Markise-Sonnensegel für Offroadeinsatz gesucht?

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von skrewdriver, 31. Juli 2015.

  1. skrewdriver

    skrewdriver Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    hallo
    hallo bin nicht neu hier,weiss nur meine alten zugangsdaten nicht mehr.
    habe einen der 5 orginalen cape2cape sondermodelle (seikel umbau) vor jahren gebraucht gekauft.
    das fahrzeug wird entsprechend eingesetzt z.b. ,Fahrt nach mali,ghana,elfenbeinküste und zurück.
    die montierte markise fiamma macht erhebliche klappergeräusche-wird jetzt verkauft nach einem urlaub albanien.
    ich suche eine einfachere lösung,sonnensegel mit gestänge,das aber nicht lose im fahrzeug mitgeschleppt werden muss.habe da schon lösungen unterwegs gesehen z.b. an landrover o.ä.da ist ein stabiler sack,kasten am dachgepäckträger befestigt in dem nach dem abbau des segels alle teile einschliesslich gestänge eingepackt werden und mit einem reisverschluss geschlossen wird.es wir im sack zugebunden,da wackelt nichts.
    sowas suche ich.das ganze sollte an der orginalen dachschiene befestigt werden und auch während der fahrt dort oben mitgeführt werden.
    wer weiss welche firmen bieten sowas an?
    was sich am landrover defender montieren lässt sollte doch auch am bus passen oder passend gemacht werden.
    wer hat lösungen und vorschläge und kennt entsprechende firmen die so was vertreiben.
    matthias
     
  2. kargen

    kargen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2013
    Beiträge:
    275
    Medien:
    12
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    42...
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    DiffSperre, Achsübers. Offroad, verst. Stabis, Parkpilot, LHZ, Climatronic; Schiebefenster li+re
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk + 235/65 R17 auf Ronal R41, Unterfahrschutz von RIVAL, DANHAG für Zuheizer, Radträger matt schwarz, BearLock, Solarpanel auf dem Dach, Soundupgrade,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH12XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Hi,

    Ich bin mit den Artikeln von Gordigear sehr zufrieden. Die dort angebotenen Markisen sind sehr stabil (bei Wind und Wetter) und schnell aufgebaut.

    Gruß Karsten
     
  3. cheoch

    cheoch Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    St. Gallen
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    02/2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Seikel Desert Fahrwerk, Bearlock, Nokian Rotiiva AT 235/65/R17
  4. Chris_t5re

    Chris_t5re Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    "nackter" RE - Aus- und Umbau nach und nach...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel, Relleum, Terranger
    und dann gibt es noch die Defender-typische FoxWing aus Australien, aber auch hier zu kaufen. ca. 600-700eu.
    Aber: um über die Heckklappe oder Hecktüren zu kommen, muss die ziemlich hoch überm Dach montiert werden...
    ich habe das bei mir mal ausgemessen (ok, ResRad auf der Hecktüre steht auch noch oben raus), auf dem Dachträger
    wäre es mit Winkeln ok.

    VG, Christian
     
  5. skrewdriver
    Themen-Starter

    skrewdriver Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    hallo georg
    deine lösung kann ich soweit nachvollziehen,aber wie ist die stabilität der befestigung mit diesem abgebildeten baumarktwinkel im entsprechendem gelände und tagelangen offroadstrassen?
    hallo karsten
    du hast ja wie ich einen 4x4 mit seikelumbau.wie hast du die befestigung der markise von gordigear gelöst?
    meine seitherige markise von fiamma hat zwei befestigungswinkel die beim aufstelldach mit der karosserie verschraubt werden und zusätzlich in der kederleiste verklemmt wird.das finde ich stabil.lässt sich die gordigear ähnlich in der kederleiste und im dach befestigen?welche halter hast du genommen?
    gruss matthias
     
  6. bilki

    bilki Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    798
    Medien:
    5
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Düsseldorf
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    So wenig wie möglich, so viel wie nötig.
    Umbauten / Tuning:
    Casemaker Innenausbau; Seikel Torque & Trail; SCA 194; DEFA 230V;
    FIN:
    WV2ZZ7HZEH05****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wir fahren unseren Rockton auch oft abseits der Straße und haben genau aus dem Grund keine Markise verbaut. Da wären wir in den Wäldern schon oft dran hängen geblieben.
    Daher haben wir ein Sonnensegel mit der Möglichkeit auch links und rechts Seitenteile einzuzippen. Das Ganze aus Airtex und dementsprechend auch wasserdicht.
     
  7. bonsai19

    bonsai19 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    2.952
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Regensburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    18" Canberra, AHZV
    Hallo Matthias,

    schau mal hier, die Betreiber der Seite sind selbst regelmäßig im Sand unterwegs

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Grüße

    bonsai
     
  8. Klaus-TDI

    Klaus-TDI Guest


    Mit dem Baumarktblech hätte ich auch so meine Bedenken.
    Außerdem regnet es zwischen der Markise und dem Fahrzeug "durch".
    Die angesprochene Befestigung der FIAMMA sollte hier auch funktionieren.
     
  9. kargen

    kargen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2013
    Beiträge:
    275
    Medien:
    12
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    42...
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    DiffSperre, Achsübers. Offroad, verst. Stabis, Parkpilot, LHZ, Climatronic; Schiebefenster li+re
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk + 235/65 R17 auf Ronal R41, Unterfahrschutz von RIVAL, DANHAG für Zuheizer, Radträger matt schwarz, BearLock, Solarpanel auf dem Dach, Soundupgrade,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH12XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    An meinem Cali ist eine originale Markise verbaut. Die Gordigear hatte ich an meinem Geländewagen im Baltikum und in Island im Einsatz. Jeweils am Dachgepäckträger verschraubt. Bilder siehst du hier:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruß Karsten
     
  10. peabrain

    peabrain Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Seikel-Fahrwerk, 235/70-16
    Also ich habe die von Nakatanenga. Preiswert, robust, klappert nix und optional gibt es auch Seitenwände dazu! Montiert ist sie auf einem 4mm Alu-Winkelblech, welches wiederum am Dachträger verschraubt ist. Hält auch starken Wellblechpisten ohne Probleme stand!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2015
  11. cheoch

    cheoch Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    St. Gallen
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    02/2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Seikel Desert Fahrwerk, Bearlock, Nokian Rotiiva AT 235/65/R17
    Hi! Naja, grob im Gelände war ich mit der Montour noch nicht, aber wackeln tut da eigentlich nix! Reinregnen ist eigentlich kein Thema, da der Hüllsack der Markise das allermeiste abfängt! Hatte bislang noch kein Problem damit!
    LG, Georg
     
  12. dschirr

    dschirr Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    10/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    LSH, Differentialsperre, 225/75 R16
    Hallo,

    wir haben uns die heute als Alternative für das Sonnensegel angeschaut. Hättest Du vielleicht ein paar Bilder wie diese montiert und eingepackt ist?
    Wäre super nett.

    Gruß

    Dirk
     
  13. peabrain

    peabrain Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Seikel-Fahrwerk, 235/70-16
    Hallo Dirk,

    hoffe, Du erkennst was bzw die Fotos zeigen was Dich interessiert!?

    SG, Bernhard
     

    Anhänge:

  14. Housten

    Housten Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Offroad Umbau
    ich hab die Markise von Horntools installiert und bin sehr zufrieden!

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  15. dschirr

    dschirr Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    10/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    LSH, Differentialsperre, 225/75 R16
    Super und Danke !
     
  16. QE11

    QE11 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2016
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertriebsdomteur
    Ort:
    Hockenheim
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    Oktober 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keines
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Differenzialsperre, Armlehnen, H7-Licht, Nebelschlampen mit Abbiegelicht und igrendwelche Pakete
    Umbauten / Tuning:
    Werz Wohnmobilausbau Piccolo Teamline mit Sonderwünschen, Unterfahrschutz, Seikelfahrwerk, Dezent Felgen 7,5x17, General Grabber AT 235/65-17
    FIN:
    sonst noch was?
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Hallo Jungs,

    An meinem Bus ist eine spezielle Halterung direkt mit dem Bus verschraubt und verklebt.
    Daran verschraubt ist eine Ausgleichsplatte, die die Wölbung vom Bus ausgleicht - die sitzt quasi noch gekippt bietet aber eine saubere Ebene um daran oder an einer weiteren Platte eine Markise ggf. auch durch schrauben zu befestigen. Da wackelt nix mehr!

    Gruß
    René
     

    Anhänge:

  17. QE11

    QE11 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2016
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertriebsdomteur
    Ort:
    Hockenheim
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    Oktober 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keines
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Differenzialsperre, Armlehnen, H7-Licht, Nebelschlampen mit Abbiegelicht und igrendwelche Pakete
    Umbauten / Tuning:
    Werz Wohnmobilausbau Piccolo Teamline mit Sonderwünschen, Unterfahrschutz, Seikelfahrwerk, Dezent Felgen 7,5x17, General Grabber AT 235/65-17
    FIN:
    sonst noch was?
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Weitere Bilder....
     
  18. Stoapfälzer

    Stoapfälzer Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Notwendig
    Ort:
    Im Herzen der Oberpfalz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Probegefahren ja, nützlich?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    3er Schlafbank u. Einzelsitz, PDC, Tempomat, WWZH, Zuziehilfe Heck, Akustik
    Umbauten / Tuning:
    Unterfahrschutz Motor u. Getriebe, AT 235/60/17, Heckträger Reserverad, Landstrom 220V
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Hallo zusammen!
    Wir haben uns die Gumtree von Gordigear gegönnt. Fiammaadapter für Aufstelldach entsprechend angepasst (Kedernut senkrecht abgeflext) und jeweils mit drei Schrauben Markise fixiert. Aufwand gering und passt wie A... auf Eimer. Nix pfeift, klappert oder hängt in den Türbereich und sieht dazu etwas Offroadiger aus. Kosten 225€ Markise (Messepreis) 70€ Adapter und 1,5h basteln. Wir sind zufrieden.
     
    QE11 und OldKustoms gefällt das.
  19. 11chen

    11chen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    81371 Sendling
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    04.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Spacecamper Classic/Light, SCA 194
    Umbauten / Tuning:
    BFG AT KO2 235/70/16 auf Seikel Desert HD mit 18%, Diff.-Sperre, Unterfahrschutz kpl, div. Entlüftungen + Schnorchel,
    Relleum Heckträger mit Terranger Dämpfern,
    Bergeösen, Heckauszug, Solar, MiFi, Bearlock, Mud Flaps :)
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Also nix gebohrt und geklebt, sondern nur geschraubt, oder.
    Hast du vielleicht ein Bild nur vom Adapter oder weisst noch genau welcher das war?
    Ich suche ähnliches für das Reimo Multirail und eine (evtl. ) Gumtree.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Markise vs. Sonnensegel T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 11. Februar 2017
Sonnensegel / Markise STITCHES + STEEL eine Alternative!? Der (Fern-) Reisetaugliche 6. August 2016
Sonnensegel / Markisenseitenteil für Markise T5.2 - California 20. August 2013
Günstiges Sonnensegel bzw Markise für die C-Schiene am MV gesucht. T5 - News, Infos und Diskussionen 16. März 2012
Sonnensegel/Markise/C-Schiene T5 - Tuning, Tipps und Tricks 6. Mai 2008
Markise oder Sonnensegel T5 - California 29. Dezember 2006
Markise oder Sonnensegel T5 - California 25. Oktober 2005