Luftstandheizung zu laut / Geruch

Hütti1980

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Hallo und guten Abend,

ich fahre einen Ocean mit der "Eberspächer Airtronic M D3 Plus" Luftstandheizung.
Zwei Dinge stören mich und ich möchte sie gerne verändern.

1. Lautstärke
Ich finde die Heizung im Heizbetrieb ziemlich laut. Gibt es eine Art Schalldämpfer für den kleinen Auspuff der LSH?

2. Geruch
Da VW den Auspuff direkt im Bereich der Schiebetür verbaut hat, würde ich den gerne verlegen. Ist es möglich mittels hitzebeständigem Schlauch den Auspuff bin in den Bereich der Hinterräder zu verlängern?

...oder welche Lösungen habt ihr?
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Die Lsh sollte schon einen Schalldämpfer haben.
Für das zweite ist hier Abhilfe:
 

Hugenduebel

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Die Lsh sollte schon einen Schalldämpfer haben.
Für das zweite ist hier Abhilfe:

Wie? Die Original-LSH funktioniert mit Umluft. Umbau auf Frischluft verschlimmert das Problem je nach Windrichtung bei Ansaugung unter dem Fahrzeug. Da müsste man schon die Frischluft über den Wasserkasten oder einen Schnorchel ansaugen. 😉
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Darum hat ja auch der Te in #14 gezeigt wie er das gelöst hat. Mit Schlauch nach hinten und Schalldämpfer.
 

Hugenduebel

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
 
Oben