Lüfter

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von derzachy, 9 Nov. 2012.

  1. derzachy

    derzachy Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Okt. 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Reetdachdecker
    Ort:
    Bad Segeberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Hallo zusammen!
    kann mir einer sagen warum mein gebläse erst nach 20 minuten angeht?
    hab vor kurzem die gates kupplungen ersetzt und seit dem ist das so!
    danke schon mal im vorraus!
     
  2. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,748
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,592
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
    Umbauten / Tuning:
    Winter 19 Zoll 255/40 R19
    Sommer 20 Zoll 275/35 R20
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: Lüfter

    Hallo,

    ....wenn du uns verraten würdest, von welchem Gebläse/Lüfter du sprichst.

    Ist es eines der beiden Lüfter im Motorraum, das Gebläse der Lüftung vorne - oder hinten ????

    Gruß
    Claus
     
  3. JoJoM

    JoJoM R.I.P.

    Registriert seit:
    7 März 2009
    Beiträge:
    8,399
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    42275 Wuppertal
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    31.05.2017
    Motortuning:
    never !!!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    AW: Lüfter

    Moin,

    zum Lüfter kann ich Dir leider nicht helfen, da müssen die Experten ran.

    Du solltest bitte in deinem Profil den Motor ändern. Falls Du den großen R5 hast, dann hat der 128 kW. Die 132 kW gibt es erst seit dem T5.2. Das könnte bei Hilfen zu Verwirrung führen, falls man nicht auf die EZ achtet.
     
  4. derzachy
    Themen-Starter/in

    derzachy Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Okt. 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Reetdachdecker
    Ort:
    Bad Segeberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    AW: Lüfter

    das im auto! bekomme nicht die scheiben frei! erst nach 20 minuten
     
  5. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,748
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,592
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
    Umbauten / Tuning:
    Winter 19 Zoll 255/40 R19
    Sommer 20 Zoll 275/35 R20
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: Lüfter

    Hallo,

    ......und da wären wir wieder mal bei einem besch...... ausgefülltem Profil.
    Hast du manuelle Klima oder Climatronik.

    Bei dir dürfte zu 99% der Gebläsemotor selbst defekt sein - wie man den reparieren kann, steht hier im Board.

    Bei der Manuellen Klima könnte auch der Stufenschalter der Gebläsesteuerung defekt sein, bei der Climatronik könnt der elektronische Regler defekt sein.
    Die Fehlfunktion kann man bei der Climatronik mit VCDS finden, indem man die einzelnen Komponenten per Stellglieddiagnose ansteuert.

    Du kannst daber auch einfach mal am Gebläsemotor messen - aber Vorsicht man muss direkt am Gebläsemotor messen, weil dort "Masse" geschaltet wird, denn dort misst man immer 12V.
    Liegen da am Gebläse beim aktivieren 6 - 12V (je nach Stufe) an, aber das Gebläse läuft nicht, ist es der Motor selbst.

    Gruß
    Claus
     
  6. derzachy
    Themen-Starter/in

    derzachy Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Okt. 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Reetdachdecker
    Ort:
    Bad Segeberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    AW: Lüfter

    habe klimatronik! das gebläse geht ja, aber erst nach 20 minuten, wenn der motor betriebstemperatur hat! defekt ist er ja nicht! das finde ich gerade so komisch! wieso geht der erst nach 20 minuten! ist doch komisch!!!! hat der sowas wie einen zeitregler der kaputt sein kann?
     
  7. JoJoM

    JoJoM R.I.P.

    Registriert seit:
    7 März 2009
    Beiträge:
    8,399
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    42275 Wuppertal
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    31.05.2017
    Motortuning:
    never !!!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    AW: Lüfter

    Was passiert, wenn Du den Defrost-Taster drückst? Geht das Gebläse dann auch nicht an?
    Oder ist der Effekt nur, wenn die Climatronik auf "Auto" steht?
     
  8. derzachy
    Themen-Starter/in

    derzachy Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Okt. 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Reetdachdecker
    Ort:
    Bad Segeberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    AW: Lüfter

    geht dann auch erst so nach 20 minuten!
     
  9. dieseldampfer

    dieseldampfer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 März 2010
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Bayern
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.12.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    zurück zum Bus
    ex - Multivan Fahrer
    174 Ps
    180 Ps
    AW: Lüfter

    Dann klemm doch mal für 10 Minuten die Batterie ab...... Das soll ja Wunder wirken. Hin und wieder hat's mir auch schon geholfen....
     
  10. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,748
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,592
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
    Umbauten / Tuning:
    Winter 19 Zoll 255/40 R19
    Sommer 20 Zoll 275/35 R20
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: Lüfter

    Hallo,

    ......auch wenn der Lüfter nach 20 Minuten erst geht, es ist normalerweise definitiv der Lüfter.
    Das ist ein Lüfter mit ganz normalen Kohlen, je nachdem wo der Anker steht, läuft er nicht an und die Kontakte bruzzeln sich da den Wolf.

    Es ist nicht der erst Lüfter, der sich so verabschiedet - ich hatte es schon bei 2 T5 ......zuletzt an meinem Modell 2009 - allerdings nach 150.000KM.

    Gruß
    Claus
     
  11. Adelheid

    Adelheid Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Nov. 2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    AW: Lüfter

    Hallo Leute,
    mein Gebläsemotor (MV 120.000 km 2006, Climatronic) hat die gleichen Symptome. Nach genau 23 Minuten Fahrzeit läuft er kraftvoll an, bis dahin bleibt die Scheibe matt.
    Liegt das wirklich an den Kohlen, oder gibts neue Erkenntisse?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Keine warme Luft!? T5 - Mängel & Lösungen 8 Nov. 2012
Lüfter läuft nach T5 - Elektrik 29 Mai 2012
Luft- oder Wasserheizung T5 - News, Infos und Diskussionen 8 Aug. 2010
Lüfter T5 - Mängel & Lösungen 3 Juni 2009
Luft im Antrieb? T5 - News, Infos und Diskussionen 8 Mai 2009
Lüfter T5 - Mängel & Lösungen 11 Nov. 2008
Zum in die Luft gehen! T5 - News, Infos und Diskussionen 5 Mai 2008
Lüften mit Standheizung T5 - News, Infos und Diskussionen 30 Juli 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden