Lenkstockschalter

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Revamp, 5 Mai 2019.

  1. Revamp

    Revamp Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    04.06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    MFD
    FIN:
    7HZ7h0106xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Moin zusammen,
    nach dem wechseln des lenkstockschalters beim trapo geht nach dem anklemmen der Batterie die Lampe des ESP's an.
    Muss ich den neuen Schalter neu anlernen? Danke im voraus Stefan
     
  2. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    2,845
    Zustimmungen:
    1,637
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Der Fehlertext wäre interessant. Bitte auslesen!!
    Der Geber für den Lenkwinkel benötigt ggf. eine Grundeinstellung (siehe Bremsenelektronik Anpassung bzw. Grundeinstellung), oder die Wickelfeder wurde beschädigt.

    Gruß
     
  3. Revamp
    Themen-Starter

    Revamp Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    04.06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    MFD
    FIN:
    7HZ7h0106xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Wie mach ich das? Oder muss ich zum freundlichen:D?
    Gruß
     
  4. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    2,845
    Zustimmungen:
    1,637
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Entweder in die Werkstatt, oder über ein Diagnoseinterface (ODIS, VCDS, etc.). Das Auslesen des Fehlers ist eh unumgänglich, damit man überhaupt erstmal weiß, was los ist.

    Was Du selbst noch versuchen kannst: Bringe (drehe) die Lenkung mindestens dreimal an jeden Anschlag und fahre dann eine kleine Runde. Bleibt die Lampe an, muss das Fahrzeug an die Diagnose.... Dann ggf. Grundeinstellung Lenkwinkelgeber... oder Erneuerung der Wickelfeder, falls defekt.... dann wieder Anlernen des Lenkwinkelgebers

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Mai 2019
  5. Revamp
    Themen-Starter

    Revamp Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    04.06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    MFD
    FIN:
    7HZ7h0106xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Danke dir . Werde das mal probieren. Melde mich wenn ich näheres Weiß.
    Schönen Sonntag noch an alle,
    Gruß Stefan
     
  6. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,278
    Zustimmungen:
    429
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Hast Du das gemacht oder machen lassen?
     
  7. Revamp
    Themen-Starter

    Revamp Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    04.06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    MFD
    FIN:
    7HZ7h0106xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hab ich selber gemacht. Hatte mich aber vorher schlau gemacht . Ein Kollege ist kfz-mechatronic-man
     
  8. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,278
    Zustimmungen:
    429
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Dann müsstest Du ja wissen, ob Du die Spule verdreht hast oder sonst was gemacht hast :-)

    Ich war da immer extrem vorsichtig, weil das Teil recht teuer ist.
     
  9. Revamp
    Themen-Starter

    Revamp Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    04.06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    MFD
    FIN:
    7HZ7h0106xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Kann sein das sie verdreht wurde ,da man sie ja auf denn neuen Schalter umbauen musste.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] Lenkstockschalter Verkäufe 5 Juli 2019
Lenkstockschalter Defekt? T5 - Elektrik 7 Feb. 2016
Lenkstockschalter Teilenummer ?? T5 - Elektrik 29 Jan. 2016
MFL Lenkstockschalter T5.2 - Elektrik 26 Mai 2014
Lenkstockschalter aus zwei mach einen? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Jan. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden