LED Tagfahrlicht stört DAB Signal.

Dieses Thema im Forum "T5 - Elektrik" wurde erstellt von masselmassel, 6 Okt. 2019.

  1. masselmassel

    masselmassel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2017
    Beiträge:
    122
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    34326
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    motorcode BPC
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Scheinwerfer mit TFL von Dectane
    Moin: Konkret habe ich folgendes Problem:
    Die LED-Tagfahrlichter an meinem T5 stören das DAB-Signal der Spiegelantennen, die ich vom T6 bei mir im T5 einsetze. Sobald die LED anspringen habe ich keinen oder nur noch sporadisch Empfang.
    Ich habe schon 3 verschiedene Kondensatoren an verschiedenen Positionen im Kabelbaum der Scheinwerfer ausprobiert (Den Tipp hatte ich irgendwo gelesen). Wenn überhaupt gab es nur eine geringfügige Verbesserung.
    Gibt es eine Möglichkeit diese Signalstörungen in den Griff zu bekommen?
    Das Radio ist ein Kenwood DMX-7017Dabs.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Viele Grüße,
    Massel
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Okt. 2019
  2. masselmassel
    Themen-Starter

    masselmassel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2017
    Beiträge:
    122
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    34326
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    motorcode BPC
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Scheinwerfer mit TFL von Dectane
    Update: habe heute mal beim lokalen elektronik lädchen 2 mittelgroße klappferrite erstanden und einfach mal an die rote Leitung DRL rechts wie links geclipst, inkl. Schlaufe!
    Mein Eindruck nach 10km Stadtverkehr war vollkommen positiv, kein unterbrechen des Signals mehr.
    Ob die Antenne jetzt 100% oder vielleicht nur 80% ihrer Leistung bringt, kann ich natürlich nicht abschätzen.
    Vielleicht sucht ja jemand eines Tages genau nach dieser Lösung.
    Anbei die wilde verdrahtung:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Caliot gefällt das.
  3. Technick

    Technick Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Werden die Tagfahrleuchten gedimmt? Wenn nicht wundert es schon, wo die HF herkommt, die bei 230MHz stört.
    Vielleicht brauchen die LEDs aber auch eine höhere Versorgungsspannung und der Upconverter arbeitet nicht EMV konform.
     
  4. masselmassel
    Themen-Starter

    masselmassel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2017
    Beiträge:
    122
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    34326
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    motorcode BPC
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Scheinwerfer mit TFL von Dectane
    Ja, die LED werden natürlich auch gedimmt, falls Schalter auf standlicht oder abblendlicht steht.
    Egal ob gedimmt oder voll Power - es hat immer das dab Signal gestört.
    Was da elektrotechnisch hinter steckt - kenne ich mich nicht mit aus. Was macht eigentlich der Klappferrit? Hauptsache ist ja, dass es jetzt läuft.
     
  5. lufti

    lufti Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,681
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    was mit Steuern+Finanzen
    Ort:
    Münster
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    04.2017 meiner seit 02.2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    bloss nicht!
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ex Werkswagen mit (fast) FullHouse
    Umbauten / Tuning:
    ClimAir rauchgrau, Bulli-Plakette am Seitenblinker :-), Danhag für WWZH, Ladekantenschutz
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH******
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AUDI A3 (8L) BJ 1998 ~38.000km :-)
    Ähnliches hatte ich auch bein meinem Vorgänger mit Zubehör-Scheinwerfern mit LED-TFL.
    Ich hatte zwar kein DAB aber immer, wenn die das TFL voll leuchtete, war der normale Radioempfang größtenteils verrauscht.
    Wenn dann das Abblendlicht zugeschaltet wurde (und das TFL gedimmt) war der Empfang wieder in Ordnung.
    Aber diese Zubehör-SW mit den Linsen vor der H7-Lampe waren sowieso unterirdisch........
     
  6. masselmassel
    Themen-Starter

    masselmassel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2017
    Beiträge:
    122
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    34326
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    motorcode BPC
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Scheinwerfer mit TFL von Dectane
    Das ist ja eigentlich ein anderes Thema. Meinst du die dectane? Ich finde die lichtleistung des abblendlichts auch eher Mittel, aber immer noch besser als die der verkohlten multivan SW. Umbau auf t6-LED ist sicher das geilste,aber das Geld muss man erstmal haben und ob man damit den Wert steigert, sei mal dahingestellt. Xenon fiel bei mir raus, weil ich weder LWR noch SWRA habe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LED Tagfahrlicht in der Schweiz T6 - News, Infos und Diskussionen 10 Aug. 2017
LED Tagfahrlichter T5 - Tuning, Tipps und Tricks 5 Apr. 2015
LED Tagfahrlicht + LED Nebelscheinwerfer T5 - Tuning, Tipps und Tricks 6 Juli 2013
LED Lampen im serienmäßigen Tagfahrlicht T5 - Elektrik 4 Aug. 2012
LED Tagfahrlichter und normales Tagfahrlicht umprogrammieren T5.2 - Elektrik 18 Feb. 2012
LED-Tagfahrlicht T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 14 Feb. 2012
LED Tagfahrlicht T5 - News, Infos und Diskussionen 2 Jan. 2012
LED Tagfahrlicht T5 - News, Infos und Diskussionen 13 Apr. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden