Lautsprecher im Dachhimmel plazieren - nicht möglich ?

BademeisterHH

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05.2009
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Hallo in die Runde,

ich habe hier keine Diskussion über den Einbau von Lautsprecher im Dachhimmel im hinteren Bereich gelesen.
Hat darin jemand Erfahrung oder ist das eine gänzlich schlechte Idee ?

Besten Gruß
 

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Pioneer AVH-Z5100, Eton200.2 Frontsystem- gedämmt, 8l Sub, Axton A400
Umbauten / Tuning
Facelift Umbau auf 2013 Front+Heck
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Kannst du schon machen, da ist halt die Auswahl super klein, da du nur ultra flache nehmen kannst und die sich nach nix anhören und kaum Gewicht haben. Mir wäre da am MV der Himmel zu schade dafür. Was spricht denn gegen die normale Einbauposition?
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Ich habe diese Screenshot_20210910-210551.png
Genau über die Köpfe der Kids in der zweiten Reihe eingebaut. Denen ist es ja eh meistens zu leise und wenn sie was nicht hören sollen, einfach lauter machen.
Sound finde ich gut, Einbautiefe geht grad so.
 
Themenstarter

BademeisterHH

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05.2009
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Kannst du schon machen, da ist halt die Auswahl super klein, da du nur ultra flache nehmen kannst und die sich nach nix anhören und kaum Gewicht haben. Mir wäre da am MV der Himmel zu schade dafür. Was spricht denn gegen die normale Einbauposition?
Hallo Viperchannel - danke für den Denkanstoß. Tatsächlich ist die Seitenverkleidung für die normale Einbauposition in meinem Fall hochwertiger als der Dachhimmel. Ich habe einen Multivan Startline. Das heißt es ist so ein Minimalmultivan mit Transporter Dach- und Seitenpappen. Die lassen sich leicht ersetzten, wenn man zurückbauen möchte/muß.
 
Themenstarter

BademeisterHH

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05.2009
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Themenstarter

BademeisterHH

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05.2009
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Ich habe diese
Genau über die Köpfe der Kids in der zweiten Reihe eingebaut. Denen ist es ja eh meistens zu leise und wenn sie was nicht hören sollen, einfach lauter machen.
Sound finde ich gut, Einbautiefe geht grad so.

Hui - 3 Wege und 210 W für 25 Euro, die dann auch in den Dachhimmel passen. Das ist eine Ansage. Die technische Spezifikation lese ich mir durch. Danke für den Tipp.
 

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Pioneer AVH-Z5100, Eton200.2 Frontsystem- gedämmt, 8l Sub, Axton A400
Umbauten / Tuning
Facelift Umbau auf 2013 Front+Heck
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Du hast klangtechnisch da auch einfach ein viel besseres Ergebnis, da du tiefere Chassis verbauen kannst und deutlich schwerere Chassis, da dir dann die Decke nicht durchhängt. Wenn du die Pappen hast, würde ich dort ein Loch reinsägen, hinten einen Ring aufleimen zur zusätzlichen Versteifung und dann ein Chassi direkt aufschrauben mit Gitter drüber. Da kriegst du sicherlich schöne 160mm 2 oder 3 Wege Lautsprecher rein. Da die super gängig sind, hast du eine mega Auswahl. Wenns nach noch mehr klingen soll, würde ich noch etwas Geld in Alubutyl investieren, damit weder die Pappe noch die Karosserie dröhnt.
 
Oben