Lautsprecher Einbau mit P&P

Shiggy090

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Hallo zusammen,

Bin komplett neu hier im Forum und suche jetzt nach Antworten auf meine primitiven Fragen.

Ich habe einen VW t5 Transporter BJ 04, mit werksseitig verbauten Lautsprechern, welche im Arsch sind. Diese sind mit P&P ausgestattet.

Ich möchte mir jetzt von JBL Lautsprecher (Set für um die 70€ bei eBay) kaufen, welche jedoch kein Plug and play besitzen.

Nun meine Frage:

Kann ich den Plug and play Adapter von den alten Lautsprechern in der Fahrertür einfach abknipsen und mit einem Kabelschuh und einem Stück Kabel an die neuen Lautsprecher dran grimpen oder muss ich komplett neue Kabel bis zum Radio (welches ich auch austauschen möchte) ziehen?

Gleiches gilt für die Dreieck-Hochtöner im Armaturenbrett....

Über euren Rat wäre ich sehr dankbar.
 

Konnoo

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Klapperküche
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7h
relevant für deinen Umbau ist die ausgangsleistung vom Radio. Es macht Sinn vorherzu klären welche leistung dein Radio und die LS haben. Der Anschluss derKabel kann so wie du darstellst grundsätzlich erfolgen. crimpverbindungen erfordern aber entsprechende Werkzeuge und hochwertige Hülsen/ Flachstecker. Dabei sind bei allen LS die Größe der Flachstecker unterschiedlich da die Polarität relevant ist. Das muss beachtet werden....plus und minus...dürfen für den guten Klangnicht vertauscht werden.
 
Themenstarter|in

Shiggy090

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Hi. Danke für deine Antwort.

Das Radio ist das originale, weiß nicht Mal welches. Normale Größe, Kassettenlaufwerk, nichts besonderes.
Ich möchte aber auch noch ein Pioneer DoppelDin Radio einbauen, welches es wird, weiss ich noch nicht.

Crimpzange und Kabelschuhe usw hab ich gutes Zeug, das ist kein Problem, auch der Anschluss ist nicht schwer.

Mal sehen wie der Einbau funktioniert und ob das alte Radio genug Leistung hat.

Aber wenn mein Vorhaben so klappt, dann bin ich schon Mal Happy!

Vielen Dank
 

Konnoo

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Klapperküche
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7h
so Pioneer Möhren haben meisst zw. 20 und 30 watt... am Aktiv ausgang einzelne wenige 40 watt je kanal... das solltest du beachten.
 
Themenstarter|in

Shiggy090

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Hast du denn einen Tipp für mich welches Radio ich nehmen könnte? Irgendwann soll nämlich noch eine Endstufe sowie Rückfahrkamera und Freisprecheinrichtung angeschlossen werden. Ist ja bei den meisten Doppel-DIN Radios mittlerweile schon dabei.

Ich war bisweilen mit den Pioneer Radios eigentlich immer sehr zufrieden. Darüber sind hifonics Zeus Lautsprecher gelaufen und eine Endstufe mit großem Subwoofer.

Ich werde ihr auch mal Bilder einspeisen, damit ihr seht was es sich genau alles handelt
 

Anhänge

  • 16317733550411474279201884945709.jpg
    16317733550411474279201884945709.jpg
    226,7 KB · Aufrufe: 23
  • 16317733882908444760715182023992.jpg
    16317733882908444760715182023992.jpg
    132,1 KB · Aufrufe: 22

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Pioneer AVH-Z5100, Eton200.2 Frontsystem- gedämmt, 8l Sub, Axton A400
Umbauten / Tuning
Facelift Umbau auf 2013 Front+Heck
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Klar, du kannst die Kabel abschneiden und an mit Crimpkontakten an die neuen LS machen. Aber du wirst je nach LS Set ohnehin eine kleine Weiche dazwischen haben, die du irgendwo einschleifen musst.
Die Mittel und Hochtöner kannst du rausbauen und mal messen ob da deine neuen Hochtöner reinpassen würden. Ich hab meine dort einfach auf den Lüftungskanal geschraubt, der unter den alten Lautsprechern war.

Allerdings habe ich neue Kabel gezogen, da ich ohenhin eine Endstufe fürs Frontsystem verbaut habe und der VW Klingeldraht dann nicht so hilfreich ist.

Beim Radio hast du die Qual der Wahl, du kannst die ganze Halterung rausnehmen und müsstest dann einen Doppel DIN Schacht haben.
 
Themenstarter|in

Shiggy090

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Falls ich irgendwann einen Verstärker einbaue, ziehe ich dann erst neue Kabel. Momentan brauch ich das nicht, wer weiß wie lang das Auto fährt. Hat schon 220k drauf und ich will den als Camper noch bissl fahren. 50k sollten noch mindestens machbar sein.

Beim Radio wollte ich wissen, welches du mit höherer Wattanzahl empfehlen kannst.

Das LS Set hat glaube ich keine Weiche im Lieferumfang enthalten. Sind 60€ Lautsprecher und extra für T5 Transporter, sofern man Lautsprecher "extra" für bestimmte Fahrzeuge macht :D wohl kaum...

Sehe gerade dass da sogar schon PP Adapter dabei sind. Jedoch wohl keine Weiche, siehe Bild.
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-09-16-12-06-54-822_com.ebay.mobile.jpg
    Screenshot_2021-09-16-12-06-54-822_com.ebay.mobile.jpg
    93,1 KB · Aufrufe: 11

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Pioneer AVH-Z5100, Eton200.2 Frontsystem- gedämmt, 8l Sub, Axton A400
Umbauten / Tuning
Facelift Umbau auf 2013 Front+Heck
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Findest du vielleicht eine Anleitung zum Set? Ggf werden auch Kondensatoren als Passfilter verwendet.
Erstmal musst du wissen, was dein Bus für Anschlüsse hat, also ob er eine Radiovorbereitung ab Werk hat oder jemand schon einen canbus adapter oder sonstiges verbaut hat. Ich vermute du hast eine Radiovorbereitung und daher auch schon iso stecker
 
Themenstarter|in

Shiggy090

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Findest du vielleicht eine Anleitung zum Set? Ggf werden auch Kondensatoren als Passfilter verwendet.
Erstmal musst du wissen, was dein Bus für Anschlüsse hat, also ob er eine Radiovorbereitung ab Werk hat oder jemand schon einen canbus adapter oder sonstiges verbaut hat. Ich vermute du hast eine Radiovorbereitung und daher auch schon iso stecker
Canbus wird auf keinen Fall drin sein, das war ein Baustellenfahrzeug 18 Jahre lang. Und so wie das Radio ausschaut, wird da gar nichts dran gemacht worden sein.

Also normale ISO Stecker Verbindung ist ja ab Werk drin, mehr aber auch nicht.

Bei dem LS Set ist bestimmt ein Anschlussplan mit dabei.
 

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Pioneer AVH-Z5100, Eton200.2 Frontsystem- gedämmt, 8l Sub, Axton A400
Umbauten / Tuning
Facelift Umbau auf 2013 Front+Heck
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Ab werk ist idr ein quadlock stecker drin der über canbus das radio triggert. Oder es wurde eine radiovorbereitung bestellt.
 
Themenstarter|in

Shiggy090

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Ab 2003 ist schon Quadlock? Das kann ich kaum glauben, aber ich werde es sehen, wenn ich das Radio ausbaue.
 

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Pioneer AVH-Z5100, Eton200.2 Frontsystem- gedämmt, 8l Sub, Axton A400
Umbauten / Tuning
Facelift Umbau auf 2013 Front+Heck
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Schon immer beim t5 weil in doppeldin größe das delta oder rns (bis 2006 als cd version, später dvd) verbaut wurden.
Was in 1 din größe serie war weiss ich nicht. Ich weiss nur, dass man eien radiovorbereitung bestellen konnte und dann iso stecker hatte. Also lieber mal kontrollieren
 

Konnoo

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Klapperküche
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7h
ich habe bisher nur hochwertige Anlagen gebaut. Alpine Tonsysteme und Audio System als SChallquelle und treiber/ Verstärker.
 
Oben