Lastabhängige Heizungstemperatur

christian g.

Aktiv-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
01.2012
Motor
TDI® 62 KW EU5 CAAA
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
Reimoschlafbank, Camperausbau, 220v, Zweitbatterie, nachgerüstete manuelle Klimanlage, Bearlock, nachgerüstete elektrische Zuziehhilfe
Moin,

mir ist heute auf der Autobahn mit einer Mischung aus längeren Vollgasstrecken und zähem Verkehr aufgefallen das die Heizungstemperatur stark schwankt (nur manuelle Klima, keine Klimaautomatik) bei Volllast war meine Wohlfühltemperatur ungefähr bei "halb". Beim Rollen musste ich dann fast ganz aufdrehen um nicht zu frösteln.

Kann es sein dass mein Thermostat auf offen hängt? Oder ist das normal und es ist mir bis jetzt nicht aufgefallen?

Die einfache KI hat ja leider keine Temperaturanzeige..
 

Nendoro

Top-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
AHK, GRA, Climatronic,
Umbauten / Tuning
Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
FIN
WV2ZZZ7HZDH062XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EC W37
Bei den derzeitigen Außentemperaturen sollte man neben dem Thermostat auch die Funktion des Zuheizers hinterfagen. Dazu zählt dann auch die Funktion des Außentempsensors. Ob der Zuheizer (wenn vorhanden) wunschgemäß funktioniert, kann man subjektiv an den Arbeitsgeräuschen feststellen. Objektiv beurteilen kann man die Funktion per Diagnoseschnittstelle. Zusätzlich kann man mit einem Infrarotthermometer die Schläuche des Kühlkreislaufes entsprechend kontrollieren.

Gruß
 
Themenstarter

christian g.

Aktiv-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
01.2012
Motor
TDI® 62 KW EU5 CAAA
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
Reimoschlafbank, Camperausbau, 220v, Zweitbatterie, nachgerüstete manuelle Klimanlage, Bearlock, nachgerüstete elektrische Zuziehhilfe
Hallo Nendoro,

Ein Zuheizer ist nicht vorhanden..

Infrarotthermoter leider auch nicht. Vielleicht werde ich erstmal vorsichtig direkt nach dem Start an die Schläuche zum Kühler fassen, die sollten ja kalt bleiben bis der innere Kreislauf warm genug ist..

Viele Grüße Christian
 

Nendoro

Top-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
AHK, GRA, Climatronic,
Umbauten / Tuning
Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
FIN
WV2ZZZ7HZDH062XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EC W37
Naja, wenn kein Werkzeug und kein Diagnosetool vorhanden ist, bleibt dir nicht mehr übrig, als da mal anzufassen und im Zweifel pauschal das Thermostat zu tauschen.

Gruß
 

track

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
08/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
RCD 310
Extras
Climatic , zweite Schiebetür , eletr. Heckklappe
Spritmonitor ID
Ich denke bei einem Kasten ohne Zuheizer sollte das Normal sein , war bei meinem T4 Kasten auch so als keine Trennwand mehr verbaut war
 

mc_flash

Aktiv-Mitglied
Ort
Konstanz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
10/2014
Motor
Otto TSI® 150 KW
Motortuning
mit ABT Motorsteuergerät auf 239 PS
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
Leder-Alcantara, Side Assist, Bi-Xenon, integr. Kindersitze, elektr. Schiebetüren, Climatronic, AHK
Umbauten / Tuning
ABT Chiptuning, Dynamikfahrwerk mit 20 mm Tieferlegung mit ABT Federn ab Werk. Motor- Tausch bei 111.000 km
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMCF9
Habe bei meinem TSI aktuell auch ein Temperaturproblem. Ich vermute den Thermostat.

Er braucht ewig zum warm werden und bis dahin schwankt die Motortemperatur teilweise recht stark. Verbrauch scheint seit ca. 4 Wochen auch um einiges höher.

Das mit dem Schlauch habe ich schon woanders gelesen. Aber welcher Schlauch ist es?

Einer von diesen?

IMG_20221209_124049_6.jpg
 
Themenstarter

christian g.

Aktiv-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
01.2012
Motor
TDI® 62 KW EU5 CAAA
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
Reimoschlafbank, Camperausbau, 220v, Zweitbatterie, nachgerüstete manuelle Klimanlage, Bearlock, nachgerüstete elektrische Zuziehhilfe
Naja, wenn kein Werkzeug und kein Diagnosetool vorhanden ist, bleibt dir nicht mehr übrig, als da mal anzufassen und im Zweifel pauschal das Thermostat zu tauschen.

Gruß

Hmm, blind tauschen ist vielleicht nicht die beste Idee. Hab mir jetzt OBDEleven bestellt, darüber kann ich mir dann hoffentlich die Kühlwassertemperatur während der Fahrt anschauen und mir eine Meinung bilden..
 

mc_flash

Aktiv-Mitglied
Ort
Konstanz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
10/2014
Motor
Otto TSI® 150 KW
Motortuning
mit ABT Motorsteuergerät auf 239 PS
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
Leder-Alcantara, Side Assist, Bi-Xenon, integr. Kindersitze, elektr. Schiebetüren, Climatronic, AHK
Umbauten / Tuning
ABT Chiptuning, Dynamikfahrwerk mit 20 mm Tieferlegung mit ABT Federn ab Werk. Motor- Tausch bei 111.000 km
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMCF9
Hab mir jetzt OBDEleven bestellt
Zwei Dumme, ein Gedanke :)
Wollte es eigentlich schon länger, aber aufgrund des aktuellen Problems nun zugeschlagen.

Gestern Abend das Pro Pack bestellt. Dann kann ich gleich noch die WWZH umprogrammieren, damit der Motor vorgewärmt wird.
Und vielleicht noch Auto-Lock.
 

Nendoro

Top-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
AHK, GRA, Climatronic,
Umbauten / Tuning
Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
FIN
WV2ZZZ7HZDH062XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EC W37
Hmm, blind tauschen ist vielleicht nicht die beste Idee. Hab mir jetzt OBDEleven bestellt, darüber kann ich mir dann hoffentlich die Kühlwassertemperatur während der Fahrt anschauen und mir eine Meinung bilden..
Ja, das ist eine gute Idee. Ist auf alle Fälle hilfreich.

Gruß
 
Themenstarter

christian g.

Aktiv-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
01.2012
Motor
TDI® 62 KW EU5 CAAA
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
Reimoschlafbank, Camperausbau, 220v, Zweitbatterie, nachgerüstete manuelle Klimanlage, Bearlock, nachgerüstete elektrische Zuziehhilfe
So, ist angekommen und ich hab gleich mal eine Probefahrt gemacht..

Ich denke meine Befürchtung war falsch. Bei ca. -5 Grad Aussentemparatur hatte ich nach der Warmfahrphase 84-94 Grad Wasser und 86-104 Grad Öl bei einer Mischung aus Vollgas und dahinrollen:

temperatur_diagramm.jpg

Nach der Autobahn in der Stadt ist die Temperatur dann unter 80 Grad gefallen, aber das ist bei den jetzigen Aussentemperaturen wahrscheinlich normal, oder?
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Nach der Autobahn in der Stadt ist die Temperatur dann unter 80 Grad gefallen, aber das ist bei den jetzigen Aussentemperaturen wahrscheinlich normal, oder?

Ja. Die Abwärme des Motors genügt nicht, um das Auto bei kleiner Last warmzuhalten.
 

mc_flash

Aktiv-Mitglied
Ort
Konstanz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
10/2014
Motor
Otto TSI® 150 KW
Motortuning
mit ABT Motorsteuergerät auf 239 PS
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
Leder-Alcantara, Side Assist, Bi-Xenon, integr. Kindersitze, elektr. Schiebetüren, Climatronic, AHK
Umbauten / Tuning
ABT Chiptuning, Dynamikfahrwerk mit 20 mm Tieferlegung mit ABT Federn ab Werk. Motor- Tausch bei 111.000 km
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMCF9
Ist es möglich, dass das Thermostat nur sporadisch klemmt?
Das Teil ist ja effektiv nur ein Bimetall, was auf und zu macht. Wäre schon denkbar, oder?

Diese Woche, wo es richtig kalt ist, wird mein Motor ziemlich gut warm, so dass ich sagen würde, dass alles in Ordnung ist. Bin allerdings die Tage nur Kurzstrecke in der Stadt gefahren.

War am Dienstagfrüh in einer freien Werkstatt, musste unseren Betriebshänger hin fahren. Bin mit dem Bus hin und hab dem Meister die Thematik erklärt. Er hat mir dann gezeigt, welche Schläuche ich prüfen soll, zu dem Zeitpunkt war alles, wie es soll. Ein Schlauch warm, einer kalt.

Sobald die nächste Überlandfahrt ansteht, werde ich das genauer mit OBD11 loggen.
 
Oben