Ladedruckregelung: Regelgrenze überschritten Bitte dringend um Hilfe

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Diamond, 12 Juli 2019.

  1. Diamond

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    GUten Morgen zusammen,

    leider fährt man T5 spradisch immer in den Notlauf. Der Notlauf ist nach einem Anhalten und Neustarten des Motors immer weg.
    Nun habe ich den Fehlerspeicher ausgelesen und den Fehler Ladedruckregelung: Regelgrenze überschritten entdeckt, welcher höchstwahrscheinlich auf den Turbolader zurückführt.
    Folgende Arbeiten wurden bereits vorgenommen:

    - Druckschläuche auf Undichtigkeit geprüft
    - VTG gestänge mehfach besprüht

    An dieser Stelle wäre ich euch dankbar, wenn ihr mir sagen könntet was ich noch alles prüfen sollte?

    Falls es wirklich der Turbolader ist, wäre meine Frage, ob man diesen Instantsetzen lassen könnte? Generalüberholten anschaffen oder unbedingt einen neuen, welcher vom Hersteller direkt kommt.
    Kann man den Turbolader auch selber ausbauen, Böcke hätte ich da. Vielleicht hat einer von euch dazu auch eine Anleitung.

    Ich stehe etwas unter Druck, da ich eigentlich mit dem Dicken Ende nächste Woche verreisen wollte.
     
  2. KingJens

    KingJens Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2017
    Beiträge:
    366
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    Ammerbuch
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H103xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Gibt das Thema in die Suche ein.

    Da gibt es massig Lesestoff.

    Steuer per VCDS die VTG Steuerung an und schau nach den Messwerten.
    Turbolader nur neu.
    Instandgesetzte sind Müll und es kann nicht alles erneuert werden!
    Undichte Turboschläuche würden zu einer Ladedruck Unterschreitung führen.
    Überdruck ist meistens der Turbo Schuld.
     
    Worschtel gefällt das.
  3. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Steuer per VCDS die VTG Steuerung an und schau nach den Messwerten.
    Was kann ich danach erschließen?
     
  4. KingJens

    KingJens Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2017
    Beiträge:
    366
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    Ammerbuch
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H103xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ob die Verstellgrößen/Weg der VTG in Ordnung ist.
    Da muss ein bestimmter Wert zwischen Min und Max erreicht werden.
    Zudem wird alles ein paar mal auf Min und Max gefahren und kann schon ausreichen damit sich leichte Verkrustungen etc. lösen und es wieder funktioniert.

    Daraus kannst du erschließen ob die Verstellung i.O. ist oder nicht.
     
  5. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Also soll ich nicht gleich einen neuen bestellen?

    Habt ihr vielleicht eine gute sichere Quelle wo ich schnell einen neuen bekommen kann?
     
  6. KingJens

    KingJens Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2017
    Beiträge:
    366
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    Ammerbuch
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H103xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ich würde erst mal testen bevor ich 600€ ausgebe.
     
  7. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Gibt es Instansetzer, die ausschließlich Original Teile vom Hersteller beziehen und diese bei der Instantsetzung nutzen?
     
  8. KingJens

    KingJens Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2017
    Beiträge:
    366
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    Ammerbuch
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H103xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Es gibt anscheinend nicht alles Teile original zu beziehen!
     
  9. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Es gibt eine Firma, die verkaufen Generalüberholte Garrets, welche nur durch Garret überholft wurden sind. Das garantieren die auch.
    Sie verkaufen die dann im Austausch.
     
  10. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Hat jeman von euch mit der Firma STK Erfahrung gemacht?
     
  11. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Diese Firma garantiert, dass Ihre Austauschturbos ausschließlich durch den Hersteller generalüberholt werden! Das sollte doch okay sein?
     
  12. ProfMerlin

    ProfMerlin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Nov. 2011
    Beiträge:
    709
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    409
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    a.o. Prof
    Ort:
    bei Heidi und Peter in den Bergen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10.08
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RCD200
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9052xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB 105
    Das hat fast jeder grosse Teilehändler im Angebot.

    Neue oder Refurbished von Garrett. (Vertrieb z.B. unter Motair, BTS usw.)

    Preise liegen teils gut unter 500.- Euro (Auch etwas auf Rabatt-Aktionen achten)

    Gruss
    Prof
     
  13. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Hast du da noch mehr Quellen, Meiner hat Netto 460 Euro gekostet + 100 Euro Netto Altteil
     
  14. jano1989

    jano1989 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juli 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Flensburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD+DVE
    Steht die Idee gleich einen Neuen zu kaufen? sonst würde ich die VTG Gymnastik oder einfach mal eine Grundeinstellung via Tester vorschlagen. Wirkt meist wunder
     
  15. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Die VTG Gymnastik werde ich nachher bei einem Lieben Forummitglied vornehmen lassen. Selbst wenn das schon wuder bewirkt, werde ich lange erstmal Ruhe haben?
     
  16. ProfMerlin

    ProfMerlin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Nov. 2011
    Beiträge:
    709
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    409
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    a.o. Prof
    Ort:
    bei Heidi und Peter in den Bergen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10.08
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RCD200
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9052xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB 105
    Komm jetzt nimmer ganz mit. Hast jetzt einen gekauft, wenn der "gekostet" hat oder wie ?
    Sonst gibt es die Teile bei allen grossen Teilehändlern, wie z.B. Autodoc, Kfzteile24 ATP, Wagner usw.

    Das bewirkt keine Wunder. Die VTG-Gymnastik ist eine Stellglieddiagnose, mit welcher die Funktion der VTG-Verstellung geprüft werden kann.
    Somit kann beurteilt werden, ob das N75 tut, die Unterdruck-Ansteuerung dicht ist (mit Vorbehalt) und ob der Turbo überhaupt auf die
    Ansteuerung reagiert (festsitzende VTG-Mechanik).

    Leichter möglicher Nebeneffekt: die VTG-Mechanik wird durch das mehrfache vollständige Ansteuern etwas "gereingt" und kann
    ggf. danach etwas leichter laufen und führt ggf. so zu einem "besseren" Laudedruckverlauf.

    Gruss
    Prof
     
  17. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Ja, ich habe einen bei KST Turbo gekauft. Einen Original vom Hersteller generalüberholten Turbo.
    Dachte, dass die Turbos auf Autodoc, Kfzteile24 ATP, Wagner nicht direkt bei Hersteller generalüberholt sind und eventuell nicht Originalteile im Innenleben haben? Kläre mich bitte auf, wenn ich da falsch liege.

    Mhr wegen der VTG-Gymnastik wäre jetzt noch die Frage, ob sich das noch lohnt. Den N75 habe ich neu zu Hause und könnte ihn austauschen. Wahrscheinlich geht das schnell.
    Macht es vielleicht Sinn danach die VTG-Gymnastik vornehmen zu lassen, um ein besseres Diagnosebild zu erziehlen?
     
  18. ProfMerlin

    ProfMerlin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Nov. 2011
    Beiträge:
    709
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    409
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    a.o. Prof
    Ort:
    bei Heidi und Peter in den Bergen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10.08
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RCD200
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9052xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB 105
    Für Ladedrucküberschreitungen sind oft folgende Punkte ursächlich:
    - Ladedruckregelventil (N75)
    - Unterdruck-Verschlauchung zum Turbo
    - Turbolader: hängende bzw. verstottete VTG-Mechanik
    - Turbolader: defekte bzw. nicht korrekt funktionierende Unterdruckdose
    - eventuell Fehler in der Elektrik zum N75

    Weitere noch mögliche und sehr seltene Ursachen lassen wir mal ausser Betracht.

    Das wäre einer der ersten Schritte.

    Wenn es das korrekte ist und es eh nur in der Schublade liegt (da wird es nicht besser) - AUSTAUSCHEN. Ist in wenigen Minuten gemacht.

    Das sind Händler, mehr nicht. Die überholen keine Turbos, die verkaufen das Zeugs nur.
    Wenn Du bei denen z.B. einen BTS oder Motair kaufst, ist das ein originaler Garrett-Lader und je nach Modell, refurbished oder eben neu.
    Wobei Garrett-Lader unserer Baureihen fast immer Neu-Lader sind, ggf. wird mal ein Verdichter- oder Turbinen-Gehäuse weiter verwendet,
    ist aber aber nach meinen Informationen sehr sehr selten.

    Wichtig ist dabei, eine "Marke" zu wählen, die originale Garretts in Karton haben.

    ATP bietet z.B. auch abundan Neu-Lader an, die kosten 240.- Euro. Dies sind keine Originalen, sondern China-Lader.
    (Muss nicht immer schlecht sein, fahre solch einen in meinem 4Motion-BNZ und das Ding bringt Druck ohne Ende und
    dies bereits seit etwas mehr als 100tKm, nur ist ist die Druckentfaltung anderst, als beim Garrett).

    Gruss
    Prof
     
  19. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,804
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,041
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Indel TB18
    Climair
    C-Schienen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Kurzer Einwurf:
    Beim AXD wurden auch teilweise KKK bzw. BorgWarner Lader verbaut, die kann man nicht einfach 1 zu 1 gegen einen Garett tauschen...

    Gruß
     
  20. Diamond
    Themen-Starter

    Diamond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    200000KM Laufleistung
    Hallo zusammen,

    leider hat eine mehrfache VTG-Gymnastik keine Veränderungen gebracht. Der N75 wurde auch schon bereits erneuert. Anbei alle Dokus. Vielleicht hat jemand noch eine Idee und ich kann mir dann den neuen generalüberholten Turbo sparen.

    Fehlerspeicher mit VCDS


    Code:
    Freitag,12,Juli,2019,19:26:53:17163
    VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator läuft auf Windows 10 x64
    VCDS Version: PCI 18.2.1.0
    Datenstand: 20180302 DS287.1
    www.VCDSpro.de
    
    
    Fahrzeug-Ident.-Nr.:    KFZ-Kennzeichen: 
    Kilometerstand: 208560km   Reparaturauftrag:
    
    
                    Adresse 01: Motorelektronik  (070 906 016 )
    
    19:26:35 Block 011: Prüfung Ladedruckregelung (LDR)
      798 /min  Motordrehzahl (G28)
      5.2 mg/H  Status Ladedruckregelung
      1020.0 mbar  Ladedruck (Istwert)
      81.3 %  Ansteuerung Ladedruckregelung
    
    Code:
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 01: Motorelektronik        Labeldatei: DRV\070-906-016-AXD.clb
       Teilenummer SW: 070 906 016     HW: 028 101 073 2
       Bauteil: R5 2,5L EDC 0000SG  5947
       Revision: 12345678    Seriennummer: VWZ7Z0D0073307
       Codierung: 0001072
       Betriebsnr.: WSC 02756 785 00200
       VCID: 4D9A1ACED792152C9A-5140
    
    1 Fehler gefunden:
    16618 - Ladedruckregelung
                P0234 - 000 - Regelgrenze überschritten - Sporadisch
                 Umgebungsbedingungen:
                        Drehzahl: 3213 /min
                        Drehmoment: 326.0 Nm
                        Geschwindigkeit: 74.0 km/h
                        Last: 100.0 %
                        Spannung: 14.29 V
                        Binärwert: 00000000
                        Druck: 1999.2 mbar
                        Druck: 2590.8 mbar
    
    Readiness: 0 0 X X X
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 03: Bremsenelektronik        Labeldatei: DRV\7H0-907-37x-ESP-F.lbl
       Teilenummer: 7H0 907 379 H
       Bauteil: ESP FRONT MK25      0202
       Codierung: 0006187
       Betriebsnr.: WSC 02756 785 00200
       VCID: 3A704112761C92942F-5124
    
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 08: Klima-/Heizungsel.        Labeldatei: DRV\7Hx-907-040.lbl
       Teilenummer: 7H5 907 040 B
       Bauteil: CLIMAtronic T5    X 3717
       Codierung: 0000130
       Betriebsnr.: WSC 02760 785 00200
       VCID: 2A50715286BC22145F-5106
    
       Subsystem 1 - Teilenummer: 7H5 907 049 D
       Bauteil: Display_2_ClimaT5 X 0307
    
    7 Fehlercodes gefunden:
    00353 - Funktionsrückmeldung Regler für Frischluftgebläse
                002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch
                 Umgebungsbedingungen:
                        Spannung: 14.40 V
                        Spannung: 9.67 V
                        Spannung: 7.18 V
                        Spannung: 14.00 V
    
    02508 - Geber für Kältemitteltemperatur (G454)
                010 - Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus
                 Umgebungsbedingungen:
    
    01592 - Sensor für Luftgüte (G238)
                007 - Kurzschluss nach Masse
                 Umgebungsbedingungen:
    
    00229 - Kältemitteldruck
                002 - unterer Grenzwert unterschritten
                 Umgebungsbedingungen:
    
    00445 - Kältemittelverlust
                015 - zur Zeit nicht prüfbar
                 Umgebungsbedingungen:
                        Temperatur: 52.0°C
                        Drehzahl: 0 /min
                        Druck: 0.0 bar
                        Last: 31.0 %
                        Temperatur: 31.0°C
                        Temperatur: 36.0°C
                        Last: 0.0 %
                        Temperatur: 46.0°C
    
    02098 - Ansteuerung für Verstärkergebläse links
                007 - Kurzschluss nach Masse
                 Umgebungsbedingungen:
    
    02099 - Ansteuerung für Verstärkergebläse rechts
                007 - Kurzschluss nach Masse
                 Umgebungsbedingungen:
    
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 09: Zentralelektrik        Labeldatei: DRV\7H0-937-049.lbl
       Teilenummer: 7H0 937 049 K
       Bauteil: BORDNETZ SGVER 1.0  1901
       Codierung: 0000101
       Betriebsnr.: WSC 02756 785 00200
       VCID: 3A704112761C92942F-5124
    
    2 Fehlercodes gefunden:
    00991 - Innenbeleuchtung
                012 - elektrischer Fehler im Stromkreis - Sporadisch
    01598 - Spannung Fahrbatterie
                002 - unterer Grenzwert unterschritten
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 15: Airbag        Labeldatei: DRV\6Q0-909-605-VW5.lbl
       Teilenummer: 1C0 909 605 F
       Bauteil: 11 AIRBAG VW61 0R   0003
       Codierung: 12593
       Betriebsnr.: WSC 02756
       VCID: 27568866C5AE1F7C40-5106
    
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 17: Schalttafeleinsatz        Labeldatei: DRV\7Hx-920-xxx-17.lbl
       Teilenummer: 7H5 920 850 G
       Bauteil: KOMBI+WEGFAHRSP VDO V02
       Codierung: 05112
       Betriebsnr.: WSC 11111
       VCID: 336E6C36017663DCEC-5106
       WV2ZZZ7HZ5H015470     VWZ7Z0D0073307
    
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 18: Standheizung        Labeldatei: DRV\7H0-819-008.lbl
       Teilenummer: 7H0 815 071 C
       Bauteil: Standheizung        0207
       Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000
       VCID: 28548B5A98B0100449-5124
    
    1 Fehler gefunden:
    00664 - Kraftstoffvorratsanzeige
                002 - unterer Grenzwert unterschritten
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 19: Diagnoseinterface        Labeldatei: DRV\6N0-909-901-19.lbl
       Teilenummer: 6N0 909 901
       Bauteil: Gateway K<->CAN    0001
       Codierung: 00006
       Betriebsnr.: WSC 02737
       VCID: 70E4A33A30E018C4D1-5106
    
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 46: Komfortsystem        Labeldatei: DRV\7H0-959-433.lbl
       Teilenummer: 7H0 959 433 B
       Bauteil: C   Komfortgerát     0004
       Codierung: 00073
       Betriebsnr.: WSC 02760
       VCID: 32606932FE6C6AD4E7-4B02
    
       Subsystem 1 - Teilenummer: 7H1959801
       Bauteil: Tõrsteuer.FS KLO 0203
    
       Subsystem 2 - Teilenummer: 7H1959802A
       Bauteil: Tõrsteuer.BF KLO 0203
    
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 56: Radio        Labeldatei: DRV\3B7-035-1xx-56.lbl
       Teilenummer: 7L6 035 195
       Bauteil: Radio DE2           0012
       Codierung: 0001401
       Betriebsnr.: WSC 02760 785 00200
       VCID: 70E4A33A60E018C4D1-5124
    
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    
    Ende----------------------------(Dauer: 06:03)-----------------------------
    
    :

    VTG-Gymnasik Log
    Siehe Anlage

    AGR Grundeinstellung:
    Siehe Anlage

    Und hier noch ein paar Bilder
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe ! P0299 Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten T5 - Mängel & Lösungen 25 Juni 2018
Leistungseinbruch/Notlauf im Wohnwagenbetrieb | Ladedruckfehler P0234 - Turbo ersetzen? T5 - Mängel & Lösungen 15 Juli 2016
P023400 Ladedruckregelung Regelgrenze überschritten beim T5.2? T5.2 - Mängel & Lösungen 14 Juni 2016
Bitte um dringende Hilfe beim Kauf T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 März 2015
Brauche dringend eine Teilenr. !!!! Bitte um Hilfe !!! T5 - Tuning, Tipps und Tricks 23 März 2011
Bitte brauche dringend Hilfe T5 - Mängel & Lösungen 24 Dez. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden