Kurkumagelb metallic

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Knox16, 6. Mai 2017.

  1. knabeknut

    knabeknut Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2017
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst und Ständig
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Umbauten / Tuning:
    Scheibentönuung,MF Board,Vanessa Taschen, 2 Farblackierung, zusätzl. Konservierung,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5, 84 PS, DPF, Geschl. Kasten
    Ein guter Lackierer bekommt das ohne Farbunterschied hin. Brauchst den orig. VW Farbcode dann 3 mal Farb und 2 mal Klarlack. Kurkumagelb-metallic hat LR1X.
     
  2. bmwornothing

    bmwornothing Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2017
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Schwarze Türgriffe sehen einfach nur schlecht aus bei hellen Farben.
    Ich würde bei Trendline nur Indiumgrau bestellen, die beste dunkle Farbe die es gibt.

    Oder Original VW Türgriffe in Wagenfarbe besorgen.
    Vielleicht kann man ja die Türgriffe folieren lassen, aber ich glaub solche Griffe kann man nicht folieren, müssen wahrscheinlich eher glatte Türgriffe sein
    das es geht, oder?
     
  3. ..Kai..

    ..Kai.. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    346
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstundständig
    Ort:
    CB
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.05.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    geplant
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    Extras:
    Schiebedach, Rückfahrkamera, ACC, 2 Schiebtüren, keine Rücksitzbank,
    Umbauten / Tuning:
    schwarzer Innenraum, getönte Rückleuchten, gepfeffert FW 120 mm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Caddy GTI, Audi RS2,GT3 Clone
    hört auf den Laien immer diese Märchen zu erzählen, man n sieht die Unterschiede schon ab Werksauslieferung
     
  4. KontorDeluxe

    KontorDeluxe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2017
    Beiträge:
    136
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Moin lackierte Türgriffe in Wagenfarbe gib’s als Originale ET? Wäre für mich auch eine Option
     
  5. knabeknut

    knabeknut Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2017
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst und Ständig
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Umbauten / Tuning:
    Scheibentönuung,MF Board,Vanessa Taschen, 2 Farblackierung, zusätzl. Konservierung,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5, 84 PS, DPF, Geschl. Kasten
    ...ich hab ja auch von nem guten Lackierer gesprochen...
     
    tutte gefällt das.
  6. Beardiebulli

    Beardiebulli Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2017
    Beiträge:
    19
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Febr 2018?
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Die Diskussion geht hier ein bisschen aneinander vorbei.

    Ausgangspunkt war der Punkt ob man die schwarzen Kunstoffteile so nachlackiert bekommt das ein Farbunterschied

    so ohne weiteres nicht wahr zu nehmen ist. Hab aus diesen Grund mit einem befreundeten Lackieren gesprochen.

    Seine Aussage war die: "Damit verdienen wir unser Geld...." Natürlich bekomme ich das hin das die Teile so aussehen wie der restliche Lack....

    Wie gesagt ich spreche nicht von der Werkslackierung und dabei auftretende Qualitätsprobleme und Farbabweichungen....

    So what... Muss jeder für sich entscheiden ob er seine Kunstoffteile in Wagenfarbe haben will oder nicht.

    Ich würde aber im Bedarfsfall den Weg der Nachlackierung gehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mein neuer Liefertermin KW14 Multivan 150kw DSG Candyweiss/Kurkumagelb T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 24. November 2017
Diebstahl in 25336 T5.2 BiTDI MX Team Edition Darkwood metallic Fahndungsliste 8. Juni 2017
Glänzende, matte oder metallic-Folie: Unterschiede? T6 - Tuning, Tipps und Tricks 22. März 2017
gab es "Starlight Blue Metallic" schon beim T5? T6 - News, Infos und Diskussionen 6. April 2016
Bilder von blackberry metallic? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 4. März 2013
Shadowblue metallic im Winter T5 - News, Infos und Diskussionen 15. Dezember 2005
Bilder von Off Road Grey Metallic T5? T5 - News, Infos und Diskussionen 4. Dezember 2005
Metallic- contra Normallack T5 - California 20. November 2005