Klimabedienteil defekt? Gebläse läuft...mal nicht

misterm

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Delta
Extras
Servoschließung Heckklappe, LSTH Airtop 3500, 3-Zonen Climatronic, Werks-Sportfahrwerk, 2.Batt., kl.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HMC01
Hallo @allich habe folgendes Problem...der Gebläsemotor läuft super an und nach einer kurzen Zeit (unterschiedlich) geht er langsam aus.Teilweise läuft er auch ne kleine Weile, sodass ich verschlissene Kohlen ausschließe (140tkm)Habe jetzt schon den 3. Gebläseregler probiert sogar den von hinten wo alles läuft.Den Multimeter direkt am Gebläse gehangen:
-Kabel rot/gelb Dauer 12V
-Kabel schwarz was vom Regler kommt 0-12V wenn es mal funktioniert ansonsten 0V
Kann es sein das das Kimabedienteil defekt ist und dann falsche Werte dem Gebläseregler weiter gibt?
Hier die Daten von VCDS was auf einen defekten Gebläseregler hindeutet aber?
Address 08: Auto HVAC Labels: Redir Fail!
Control Module Part Number: 7H5 907 040 C
Component and/or Version: CLIMAtronic T5 4221
Software Coding: 0011040
Work Shop Code: WSC 02737 790 00000
Additional Info: 7H5907049D Display_2_ClimaT5 X 0307
Additional Info: Geraet 00000
VCID: 2B51039FF3832
Faults Found:00353 - Function Return Message from Fresh Air Blower Regulator
002 - Lower Limit Exceeded - Intermittent Freeze Frame:
Voltage: 13.10 V
Voltage: 6.05 V
Voltage: 0.00 V
Voltage: 14.00 V

00249 - Function Return Message for Recirculating Air Regulator 002 - Lower Lim

THX :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

Dentmen

Top-Mitglied
Ort
56 .....bei Koblenz
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
04/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
Umbauten / Tuning
Winter 19 Zoll 255/40 R19
Sommer 20 Zoll 275/35 R20
FIN
7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ
AW: Klimabedienteil defekt? Gebläse läuft...mal nicht

Hallo,

...das du am Regler nur noch 0V messen kannst, liegt daran, das mit dem Regler Masse geschaltet wird.
Bei deiner Fehlermeldung dürfte jedoch das Gebläse selbst hinüber sein.
Mein Gebläse hat die gleichen Mucken gemacht und ich hätte geschworen, das es am Regler liegt ....aber es war das Gebläse ....also die Kohlen, da ich aber noch Teilgarantie habe, habe ich mich da nicht dran vergangen.

Die Fehlermeldung kommt daher, das eine bestimmte Steuerspannung vorgegeben wird, aber die Rückmeldung (Spannung) unter dem Limit liegt, weil das Gebläse nicht mehr läuft.

Mit dem Klimasteuergeräte dürfte es nichts zu tun haben.
Wenn der Fehler auftritt, kannst du aber mal ganz einfach die beiden dicken Kabel am Regler brücken .....denn wie beschrieben wird dort Masse geschaltet ....brückst du dieses Kabel im Fehlerfall, sollte das Gebläse auf voller Drehzahl laufen ....tut es das nicht ist es definitiv das Gebläse selbst.


Gruß
Claus
 
Themenstarter|in

misterm

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Delta
Extras
Servoschließung Heckklappe, LSTH Airtop 3500, 3-Zonen Climatronic, Werks-Sportfahrwerk, 2.Batt., kl.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HMC01
AW: Klimabedienteil defekt? Gebläse läuft...mal nicht

Danke für die schnelle Antwort.

Also Regler Kabel überbrückt...nach einer Weile Motor geht langsam aus.

Also Motor im Arsch...Kohlen sind aber i.O. ?


Sind die Gebläsemotoren vom T5.2 gleich dem T5.1?

meine Teile Nr. lt. ETKA

7H5820021D

 

Borkenkäfer

Aktiv-Mitglied
Ort
Bocholt
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
09/2016
Motor
Otto TSI® 150 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein, wieso
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
SRA, AHK, Front/Heck-LED, WWZH mit DBE+FFB, Frontsch. beheizt, Light assist, Comfort BT, Dämmglas
Umbauten / Tuning
Embleme vorne und hinten schwarz matt lackiert, chromleisten vorne schwarz foliert, chromleiste hinten entfernt, diverse VCDS Anpassungen, Ambientebeleuchtung über Armaturenbrett und unten am Tisch im Fahrgastraum,
FIN
7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
AW: Klimabedienteil defekt? Gebläse läuft...mal nicht

Hallo

habe das gleiche Problem
:help:
hast du jetzt die Kohlen getauscht oder das ganze Gebläse

danke für die Info

Uli
 
Themenstarter|in

misterm

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Delta
Extras
Servoschließung Heckklappe, LSTH Airtop 3500, 3-Zonen Climatronic, Werks-Sportfahrwerk, 2.Batt., kl.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HMC01
AW: Klimabedienteil defekt? Gebläse läuft...mal nicht

Ich habe einen gebrauchten Motor von Ebay...ist aber glaub einer vom T5.2 gewesen, habe leider die Teile Nummer nicht mehr. Zu erst hatte ich einen vom Audi Q7 der Motor passt...nur dreht sich dieser anders herum.

ciao
 
Oben