Klimaanlage Leckage unklar

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Hallo Leute,
meine Klimaanlage leckt und bisher konnte keiner ein Loch finden. Mittlerweile ist bei mir Kadeluftkühler, Kondensator... zuletzt der Kompressor ebenso getauscht. Bisher hat es keiner gefunden. Kühlmittel mit Kontrastmittel mind. 3x ohne Erfolg. Nach Stickstoff gabe konnte am Einfüllventil im Motorraum Gasaustritt geschnüffelt werden mit einem Schnüffelgerät. Das ganze Teil wurde getauscht, da nach Dichtungstausch keine Besserung erzielt werden konnte. Dann schien es dicht zu sein aber gekühlt hat es nicht richtig. Dann hieß es der Kompressor wäre kaputt, da nach „Riemen“ - Tausch auch keine Besserung eintrat. Jetzt wurde es auch getauscht vor meinem Urlaub. Bin jetzt im Urlaub in der Türkei. Unterwegs und auch die Woche vorher war alles gut. Jetzt kommt nur noch heiße Luft. Bin mir sicher das wieder Kühlmittel fehlt.Ich dachte damit ist das Problem jetzt erledigt. Hab mich aber geirrt. Kann mir bitte jemand helfen.
Wo kann ich suchen lassen.
Mit freundlichen Grüßen
Önal
 

T-Man

Top-Mitglied
Ort
Mühltal
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
25.05.2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Umbauten / Tuning
Bilstein Dämpfer und Eibach Federn, 30 mm tiefer
FIN
WV2ZZZ7HZ9H126XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM BNZ
Falls du einen Verdampfer/Klima hinten hast, schau mal im rechten Radkasten hinten, unter der Radhausverkleidung. Da gibt es Halter für die Klimaleitung, unter denen ist es oft durchgescheuert.

Gruß Torsten
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Falls du einen Verdampfer/Klima hinten hast, schau mal im rechten Radkasten hinten, unter der Radhausverkleidung. Da gibt es Halter für die Klimaleitung, unter denen ist es oft durchgescheuert.

Gruß Torsten
Dazu wäre ein anständig ausgefülltes Profil von Vorteil. 🤷‍♂️

125kW von 2006...
... glaube ich nicht wirklich. 😳
Oder ist das nicht mehr der aktuelle bzw wurde er "gedrosselt"?

Und...
... wo willst du nun wirklich gute Tips haben? 🤷‍♂️

Hast du Climatic mit zusätzlichem 2ten-Verdampfer oder Climatronic mit eh zweitem Verdampfer?
 

franz5744

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
FIN
WV2ZZZ7HZ8H128666
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Astra K 1,4ST - Porsche Boxster 2,7 - KTM RC8 - KTM 1290 Super Adventure S
Abdrücken mit Foniergas, sollte der Fachmann in 10 Minuten finden. Vorteil von der Vorgehensweise ist das so auch schnell ein defekter
Verdampfer lokalisiert werden kann (sowohl Vorne als auch hinten)8)
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Was ist Foniergas? Formiergas kenn ich, das nimmt man zum Schweißen von VA Rohren damit die Innere Naht schön wird.
 
Themenstarter

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Vielen Dank für zahlreichen Antworten.
Das Gebläse hinten hatte auch gleichzeitig ein Problem.Es lief die ganze vollepower und nur heiße Luft. Ich musste zeitweise den Strom abkappen. Dort wurde so‘n Masse-Teil ausgetauscht und der Mechaniker sagte das eine Klappe sich nicht bewegt habe. Wurde auch behoben. Ich war bei Bosch, die fanden ein Problem an der Elektrik irgend ein Stecker im Motorraum unter der Windschutzscheibe recht also Beifahrerseite.
Hinten rechts wurde von VW alles kontrolliert und vieles ausgetauscht meine einschließlich ein „Sensor“(?). Vorne wurden auch irgendwelche Sensoren ausgetauscht.
Ich weiß nicht mehr weiter!!!! Bei meinem letzten Kontakt bei VW hieß es, das die Bedienteile vorne und hinten unterm Himmel defekt sei. Das habe ich nicht mehr hingenommen und das, wasich oben geschrieben habe, bei einem machen lassen der lange bei VW gearbeitet hat und jetzt bei Porsche ist.
Mit Stickstoff wurde auch mal befüllt ich sogar bis 8 oder 10 bar. Das hat uns aber auch nicht weitergeholfen.
Was kann ich noch machen?????😭
 
Themenstarter

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Falls du einen Verdampfer/Klima hinten hast, schau mal im rechten Radkasten hinten, unter der Radhausverkleidung. Da gibt es Halter für die Klimaleitung, unter denen ist es oft durchgescheuert.

Gruß Torsten
Wurde von VW kontrolliert und einiges ausgetauscht. Kann es gerade nicht aufzählen, da die Rechnungen zu Hause liegen.
 

T-Man

Top-Mitglied
Ort
Mühltal
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
25.05.2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Umbauten / Tuning
Bilstein Dämpfer und Eibach Federn, 30 mm tiefer
FIN
WV2ZZZ7HZ9H126XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM BNZ
Hast du einen aktuellen Fehlerscan? Wenn die Klima abschaltet wegen zu wenig Klimamittel dann setzt sie auch einen Fehler.
 
Themenstarter

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Dazu wäre ein anständig ausgefülltes Profil von Vorteil. 🤷‍♂️

125kW von 2006...
... glaube ich nicht wirklich. 😳
Oder ist das nicht mehr der aktuelle bzw wurde er "gedrosselt"?

Und...
... wo willst du nun wirklich gute Tips haben? 🤷‍♂️

Hast du Climatic mit zusätzlichem 2ten-Verdampfer oder Climatronic mit eh zweitem Verdampfer?

was fehlt den meinem Profil wo sehe ich es ein.
Das T5 Bj. 2006. 2,5 TDI. Cruise Ausstattung mit einer Standheizung die ich gar nicht mehr nutze, da ich den T5 erst März/ April bis ca. Oktober/November fahre.
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
was fehlt den meinem Profil wo sehe ich es ein.
Das T5 Bj. 2006. 2,5 TDI. Cruise Ausstattung mit einer Standheizung die ich gar nicht mehr nutze, da ich den T5 erst März/ April bis ca. Oktober/November fahre.
Vermute du nutzt dein Handy 😳 🤔

Drehe es mal auf "Queransicht" 😁

Ansonsten hilft auch "Rationpharm" oder...
 
Themenstarter

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Hast du einen aktuellen Fehlerscan? Wenn die Klima abschaltet wegen zu wenig Klimamittel dann setzt sie auch einen Fehler.

Es ist gerade Opferfest in der Türkei und kann kann’s noch gar nicht vorzeigen.
Daher wollte hier erst Informationen sammeln um es evtl. noch vorzuschlagen, da soviel schon gemacht wurde.
 
Themenstarter

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Vermute du nutzt dein Handy 😳 🤔

Drehe es mal auf "Queransicht" 😁

Ansonsten hilft auch "Rationpharm" oder...

Ja jetzt sehe auch mein Profil. Wo kann ich es ergänzen??
 

T-Man

Top-Mitglied
Ort
Mühltal
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
25.05.2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Umbauten / Tuning
Bilstein Dämpfer und Eibach Federn, 30 mm tiefer
FIN
WV2ZZZ7HZ9H126XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM BNZ
Verstehe, aber das kann halt viele Ursachen haben. Bei mir ist z. B der kleine Lüfter im Klima Bedienteil defekt, deswegen schwankt bei mir die Temperatur, aber auch dieser Defekt wird im Fehlerscan gezeigt.
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Themenstarter

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Den Fehlerscan fande ich immer sehr irreführend. Wie sagt stand im Fehler Scan das beide Bedienteile defekt seien. Kaum wird Kühlmittel eingefüllt läuft es wieder für 10-20 Tage. Wie kann man das dann erklären??
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Nicht jeder Fehlerscan sagt dir auch wirklich was kaputt ist.

Manchmal sind es "allgemeine Fehler", manchmal können es verschiedene sein und manche ist der eigentliche Fehler ganz wo anders zu finden.

Viele sind hier im Board beschrieben, da hilft nur lesen.

Oder du stellst den Scan mal als txt ein, dann können wir dir ggf mithelfen. 🤷‍♂️

Profil gefunden?
Screenshot_20210721_221748.jpg
Oh, ja 😁 👍
 
Themenstarter

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Nicht jeder Fehlerscan sagt dir auch wirklich was kaputt ist.

Manchmal sind es "allgemeine Fehler", manchmal können es verschiedene sein und manche ist der eigentliche Fehler ganz wo anders zu finden.

Viele sind hier im Board beschrieben, da hilft nur lesen.

Oder du stellst den Scan mal als txt ein, dann können wir dir ggf mithelfen. 🤷‍♂️

Profil gefunden?
Anhang anzeigen 341250
Oh, ja 😁 👍

Ich hab mein Profil jetzt gefunden. Hab einiges aus dem Gedächtnis und den Rest morgen ergänzen. Fahrzeugschein liegt im Auto.
Danke
 

Hotred

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Caravelle
Es ist gerade Opferfest in der Türkei
Na hoffentlich ist der T5 nicht das Opfer 😦

Kaum wird Kühlmittel eingefüllt läuft es wieder für 10-20 Tage. Wie kann man das dann erklären??
Das klingt aber schon sehr verdächtig nach "klassischem" Kühlmittelverlust?!? Weshalb sollte ein Defekt an der Elektrik immer 10-20 Tage nach dem neu Füllen der Anlage auftreten und dann mit einem erneutem Füllen plötzlich wieder behoben sein?
 
Themenstarter

Blizar

Jung-Mitglied
Ort
Bochum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2006
Motor
TDI® 125 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Doppelschiebetür, Winterpaket, Standheizung von Webasto,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Cruise 6 Gang Manuell
Soooo
Ich war erst beim VW Service in Ankara „Doğuş”. Schon beim ersten Kontakt war mir klar, das es richtig lange dauern und teuer sein wird. Ich spekulierte darauf, das es ein kleiner Fehler sein muss, da ich ja vorher soviel hab machen lassen.
Also beschloss zu einem anderen zu fahren. In der Türkei gibt es Kfz- Mechaniker- Viertel „Sanayi”. Wie üblich läuft es in der Türkei auch so: der kennt den, der den kennt etc.
Der Mechaniker bei dem ich da war („Ilke Otomotiv VW Service“) hat sich einen Dreck gekümmertwas das Auslesen und elektronische Fehlersuche anging.
Er hat sich drei Sachen angeschaut: Kühlflüssigkeit mit einem Schraubenzieher, Ventilator nach dem Einschalten-> lief an und ob Strom an den Kompressor ankommt, was auch ok war.
Seine Diagnose: der Kompressor!!

Ich wollte ihm das nicht abkaufen, da es gerade mal 3 Wochen alt war.
Hab es aber dennoch und er hatte Recht!!!

Der Kompressor (gekauft von eBay ATP) war an der Kupplung verbogen und „pumpte“ gar nicht mehr. Er bot mir an, ein Originalteil einzubauen oder zu einem anderen Mechaniker zu gehen, der die Kupplung an dem Kompressor hätte austauschen und wieder einbauen können. Er befürchtete, das es nach drei Wochen wieder das gleiche sein würde. Ich wollte es nicht riskieren und lies ein Originalteil einbauen.
Dabei verzichtete er auf einen neuen Kondensator, da die Kühlflüssigkeit sauber und der Kompressor nur an der Kupplung kaputt war. Einen „Reinigungsgang“ hat er dennoch gemacht.
Jetzt funktioniert wieder alles und zwar richtig gut.
Mal sehen wie lange.
Vielen Dank für eure nützlichen Beiträge
Bis bald 👋
 

T-Man

Top-Mitglied
Ort
Mühltal
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
25.05.2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Umbauten / Tuning
Bilstein Dämpfer und Eibach Federn, 30 mm tiefer
FIN
WV2ZZZ7HZ9H126XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM BNZ
Danke für die Rückmeldung!
Ersatzteile von ATP, wenn es nicht Markenersstzteile sind, wurden hier schon öfter als Schrott genannt.
 
Oben