Klemme / Clip für Verkleidung C-Säule

Dieses Thema im Forum "T5 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Joey_P, 6 Nov. 2018.

  1. Joey_P

    Joey_P Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Hallo zusammen,

    bei unserem T5 hält die Verkleidung der rechten C-Säule nicht mehr richtig, sobald man dagegen kommt fällt sie oben ab. Nach einer Demontage hab ich dann festgestellt, dass der Clip / die Klemme, welche in dem kleinen orangen Gurt steckt, gebrochen ist.

    Da ich hier im Forum und bei Google nicht fündig wurde ist meine Frage, wie heißt diese Klemme / dieser Clip und wo bekomme ich Ersatz dafür?

    Dazu noch 2 Bilder vom erwähnten Teil. Das Bild mit dem kaputten Teil ist nicht ganz vollständig, da fehlt noch eine Scheibe in der das Ganze steckt.

    Danke für eure Hilfe.
     

    Anhänge:

  2. diesel10

    diesel10 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    BNZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo Joey,

    Meine Theorie:
    Das Teil gibt es nicht bei VW. Keine Ahnung vielleicht ein Stück Wasserschlauch? Lederband? Wahrscheinlich war die schon einmal abgebaut und es fehlte der passende Clip.
    Edit by pile: (nach Ablauf der Beitragsbearbeitungszeit):
    Der Verfasser bittet um Beachtung des Beitrages Link nur für Mitglieder sichtbar. an dieser Stelle, da der Clip möglicherweise im Zusammenhang mit dem Airbag steht


    Hier mal ein paar Fotos wie ich meine. Und so sind fast alle T5 Verkleidungen angeclipst.

    a- Clip_eingebaut.jpg (So sieht es normalerweise aus, wenn die Verkleidung abgebaut wurde)
    b- Einbausituation.jpg (Für den Einbau muss der Clip herausgezogen werden [Kombizange, Spitzzange,Spezialwerkzeug])
    c- Clip.jpg (So sieht der Clip einzeln aus)
    d- Clip an Verkleidung (Zum Einbau den Clip in die Halterung an der Verkleidung aufschieben)
    Und dann Verkleidung wieder anclipsen. Also Clip mit Verkleidung gleichzeitig in das Loch in der Karosserie-C-Säule stecken


    Bin mir nicht ganz sicher, aber der Clip sollte die VW Ersatzteilnummer 3B0 867 333 haben

    Gruß
    diesel10
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6 Nov. 2018
  3. Spaxxer

    Spaxxer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Sep. 2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Notfallmedizin...
    Ort:
    Wackersdorf
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    12/2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    fällt aus...
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    später
    Umbauten / Tuning:
    OZ Canyon 10x22 ET 40, 265/30/22, Schraubfahrwerk, LED Rückleuchten, Facelift-Umbau, Zuheitzer-Aufrüstung, 3. Batterie, Selfmade-Wegfahrsperre, 220V-Wandler, Einspeisung,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H047XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 2,5 TDI EZ 1996 ACV Motor, 370.000 km, Tuning seit 150.000 !
    läuft und läuft und läuft...
    Genauso sehe ich das auch ! ;)

    LG
    Wolfgang
     
  4. Joey_P
    Themen-Starter

    Joey_P Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Vielen Dank für die schnellen Antworten!

    Das Bild mit dem kleinen orangen Gurt stammt tatsächlich gar nicht von mir, das hab bei meiner Google Recherche gefunden. Ich hab es verwendet, da es bei mir genauso aussieht. Scheint sich von daher wohl doch um was gebräuchlicheres zu handeln, wäre ansonsten großer Zufall :-) Wofür das aber gut sein soll, hab ich eh nicht genau verstanden.

    Umso besser, dass man für die Verkleidung an der Stelle auch die normalen Plastik-Clips verwenden kann.

    Danke nochmal und viele Grüße.
     
  5. diesel10

    diesel10 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    BNZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo Joey,

    ich habe gerade mal im Netz nach Bildern gesucht und ein besseres Foto gesehen. Und ja, den orangen Gurt scheint es wirklich zu geben. Welches Baujahr hast du und was für einen Dachhimmel? Scheint wohl nach Baujahr, Modell und Ausstattung verschiedene Varianten zu geben.

    Zeig mal ein Foto von deiner Verkleidung und von deiner C-Säule, vielleicht kann man sich dann vorstellen wofür der Gurt notwendig ist.

    Bei mir gibt es den Gurt jedenfalls nicht (Habe nur die linke Seitenverkleidung abgenommen)

    ZUSATZ: Habe mir gerade noch mal genauer die Bilder im Netz angesehen, das sind die Teilenummern mit in das Kunstoffteil eingespritzt, erkennbar das da etwas mit Airbag/ohne Airbag steht. Also wohl doch nicht so unwichtig der Unterschied.

    Das Bild mit den eingespritzen Teilenummern
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Alle 4 Bilder
    Link nur für Mitglieder sichtbar.


    Gruß
    diesel10
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Nov. 2018
  6. Joey_P
    Themen-Starter

    Joey_P Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Hallo diesel10,

    vielen Dank für die Nachforschungen. Das mit dem Airbag ergibt natürlich Sinn. Allerdings versteh ich die Funktion des orangen Gurtes dadurch trotzdem nicht. Zumindest so wie die Verkleidung bei mir montiert war, war der Gurt zusammen mit der Blech-Klemme trotzdem in der entsprechenden Halterung in der Verkleidung fixiert. Auf deinen Bildern hängt der Gurt ja frei.

    Ich mach morgen im Laufe des Tages mal Bilder und versuche auch mal mir anzuschauen, wie die andere Seite montiert ist. Die hält ja noch und ist vermutlich noch so, wie sie sein soll.

    Gruß
    Joey
     
  7. Joey_P
    Themen-Starter

    Joey_P Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Ich hab es jetzt doch noch geschafft, mir das Ganze im Auto anzuschauen und habe vermutlich auch verstanden, welchen Zweck der orange Gurt hat.
    In den C-Säulen sind Airbags und der Gurt ist tatsächlich zusammen mit der Blechklammer in der Verkleidung fixiert. Ich denke der Gurt dient dazu, die C-Säulen Verkleidung nicht wild durch das Auto fliegen zu lassen, wenn der Airbag auslöst. Durch den Gurt hängt die Verkleidung oben immer noch im Autorahmen fest.

    Jetzt steh ich aber wieder vor dem ursprünglichen Problem, wo ich diese Blechklammer als Ersatzteil bekommen kann!? Ein Plastik-Clip wäre hier wohl nicht sinnvoll, dieser würde wahrscheinlich beim Auslösen des Airbags brechen und die Verkleidung dann nicht festhalten können.
     

    Anhänge:

  8. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,139
    Zustimmungen:
    1,667
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo Joey_P,
    die Klammer hat die Teilenummer 3B0 880 385 B, du findest sie hier unter der Position 62:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gibt es ganz normal beim :D für schlanke 1,37€.
    Besorg dir gleich zwei davon, beim Einbauversuch 1 geht sowas normalerweise gleich wieder kaputt ;)

    Gruß
    Jochen
     
    diesel10 gefällt das.
  9. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    9,580
    Zustimmungen:
    2,723
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Sehr schön :D:D:D
     
  10. Joey_P
    Themen-Starter

    Joey_P Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Hallo Jochen,

    danke für den Link. Ich glaub die 62 ist aber ein anderes Teil, die seitliche Federklammer. In deinem Link wären es die Teile 60 und 61, der Clip und die Tülle. Die sind aber wie wir schon festgestellt haben nur für C-Säulen ohne Airbag. Ich frag aber trotzdem mal beim :D nach dem Teil nach.
     
  11. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,139
    Zustimmungen:
    1,667
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo Joey_P,
    google mal nach der Teilenummer, die Bilder die da kommen haben eine gewisse Ähnlichkeit mit deinen "Fragmenten".

    Aber ein schönes Bild von dem Neuteil machst du bestimmt, gell? Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, wie diese Blechklammer vernünftig halten soll.

    Gruß
    Jochen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Steckdose C-Säule in der Verkleidung verschwunden T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 4 Sep. 2014
C-Säulen Verkleidung Befestigungsklammern T5 - Tuning, Tipps und Tricks 10 Apr. 2013
ET-Nr. Verkleidung C-Säule Links T5 - News, Infos und Diskussionen 15 Apr. 2011
Verkleidung B-Säule T5 - Mängel & Lösungen 2 Juni 2010
Preis für Verkleidung B-Säule T5 - Tuning, Tipps und Tricks 1 Juni 2009
Verkleidung C-Säule T5 - California 11 Sep. 2007
Verkleidung B-Säule T5 - News, Infos und Diskussionen 20 Nov. 2006
Verkleidung A Säule ausbauen T5 - California 9 Dez. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden