kleine MFA beim kleinen Kombiinstrument 860 nachrüsten 2016-12-04

Bericht meiner Nachrüstung der kleinen MFA beim T5.2

  1. matsch30

    matsch30 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bindlach
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    LSH mit Zuheizer
    Umbauten / Tuning:
    Edition 25 - Optik nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    matsch30 hat eine neue Ressource erstellt:

    kleine MFA beim kleinen Kombiinstrument 860 nachrüsten - Bericht meiner Nachrüstung der kleinen MFA beim T5.2

    Weitere Informationen zu dieser Ressource...
     
    otti55 und Hellelfenbein gefällt das.
  2. daniel.boepple1

    daniel.boepple1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2016
    Beiträge:
    18
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Riederich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Hallo, habe mir die Anleitung sehr angeregt durchgelesen.
    Wäre es nicht auch möglich die 3 Taster extern zu verbauen ?
    Scheue den ausbau des lenkrad usw. Bzw die nachfolgenden arbeiten.

    Mfg Daniel
     
  3. matsch30
    Themen-Starter

    matsch30 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bindlach
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    LSH mit Zuheizer
    Umbauten / Tuning:
    Edition 25 - Optik nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das wäre wohl möglich, aber du da würde mir die Sache zu kompliziert, wo ich dann welches Kabel wie schalten müßte und wo der Strom für alles herkommt. Mit etwas Pioniergeist ist das ganze gut zu schaffen.
    An interessantesten ist der Airbag-Ausbau. Da hatte ich am meisten Respekt davor. Ansonst kann man da nicht viel kaputt machen...Wenn man nicht unkontrolliert an irgendwelchen Schleifringen dreht......
     
  4. daniel.boepple1

    daniel.boepple1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2016
    Beiträge:
    18
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Riederich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Okay, dann werde ich es vll doch wagen, woher weiß man ob der lenkwinkelsensor neu kalibriert werden muss ?

    MFG Dani
     
  5. matsch30
    Themen-Starter

    matsch30 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bindlach
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    LSH mit Zuheizer
    Umbauten / Tuning:
    Edition 25 - Optik nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Im KI kommt das Gelbe Warnlicht mit dem Schleudernden Bus - und wenn du das ganze dann per VCDS ausliesst, steht da auch das der LWS einen unplausieblen Wert liefert.
    Das Kalibrieren ist gegenüber dem Nachrüsten des LSS absolut einfach, du brauchst nur eine Ebene Fläche für die Fahrt.
     
  6. daniel.boepple1

    daniel.boepple1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2016
    Beiträge:
    18
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Riederich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    So habe den Umbau gewagt, hat alles bestens geklappt super Anleitung
     
    matsch30 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Lenkstockhebel mit MFA für kleines KI nachrüsten - Was muss noch programmiert werden? T5.2 - Elektrik 23. Juli 2016
Kombiinstrument mit großer MFA nachrüsten T5 - Tuning, Tipps und Tricks 18. April 2014
Kombiinstrument vom T5.2 im T5.1 und MFA nachrüsten T5 - Elektrik 20. Juni 2012
Nachrüstung FSE Low mit Radio RCD310 und kleiner MFA (nicht MFA+) T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1. April 2012
MFA klein auf gross umbauen im Kombiinstrument T5 - Tuning, Tipps und Tricks 20. April 2011
Hilfe: Welche Teilenummer hat passendes Kombiinstrument mit MFA klein oder MFA+ T5 - Elektrik 15. Dezember 2010
MCD Nachrüstung - Anbindung CAN / Kleine MFA T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 6. Februar 2007
MFA groß oder klein T5 - News, Infos und Diskussionen 16. Februar 2006