Juten Tach aus Kölle...

Mike Köln

Jung-Mitglied
Ort
Köln
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
02.02.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Motortuning
keins
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Keine
Umbauten / Tuning
Keine
FIN
WV2ZZZ7HZ5X018303
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Zusammen,

hab hier ein wenig gelesen und bin erfreut wie freundlich und ohne sinnloses Geschimpfe hier miteinander umgegangen wird. Ich komme aus dem Rheinland und verdiene meine Brötchen als selbstständiger Messebauer / Veranstaltungstechniker...

Nun, ich hab mir spontan einen Traum erfüllt, den ich schon was länger hab und weiß jetzt gar nicht, ob es ein Alptraum werden wird... Ich weiß dass ein altes Auto sehr viel Aufmerksamkeit will und braucht, der T5 hat mich einfach viel zu nett angelächelt, dass meine Vernunft keine Chance mehr hatte :(

Hab von nem Kollegen der VAG-KFZetti ist den T5 gekauft, den er selbst aufgebaut hat, vor allem den Motorschaden behoben. Er gab mir einen super Preis, nun habe ich auch eine ungefähre Ahnung warum... Die Anfangsfreude ist verflogen, nachdem ein anderer Kollege (auch VAG-KFZetti) den T5 vor ein paar Tagen Probegefahren ist. Nun, hinterher ist man immer schlauer, hätte ihn mal vorher fragen sollen... Er hat seine Macken, das ist mir klar... Das größte Problem ist das Automatik-Getriebe, das Problem werde ich später im entsprechenden Forum posten... Dennoch war der Preis so gut, dass ich eine mögliche Überarbeitung des Getriebes mit etwa EUR 4000,00 in Kauf nehmen wollte. Aber halt eben "wollte", nun ist es etwas unklar ob ich ihn wieder abgeben werde... Was natürlich so Gefühle erzeugt, als würde man mit seiner Freundin Schluss machen.

So long, vielleicht klappt es ja und es läuft alles besser als gedacht, nur bin ich eben kein Schrauber, zumindest was Autos angeht... Ein gutes Stück technisches Grundverständnis traue ich mir aber zu, so dass ich mal schaue... Dennoch ist es entmutigend gewesen die Foren nach ähnlichen (Getriebe-) Problemen abzusuchen...

Erstmal vielen Dank an Alle und hoffentlich kommen meinerseits nicht so viele dumme Fragen *lol*

Mike
 
Tach.
Kopf hoch , Autos kann man reparieren, zu kleine Biergläser dagegen bleiben immer klein.😁
 
Servus Mike,

Willkommen im Forum und hoffentlich weiterhin viel Spaß mit dem Bus 👍.

VG, Olaf
 
Hab von nem Kollegen der VAG-KFZetti ist den T5 gekauft, den er selbst aufgebaut hat, vor allem den Motorschaden behoben. Er gab mir einen super Preis, nun habe ich auch eine ungefähre Ahnung warum.
Hallo Mike,
willkommen bei den Bus verrückten.

Was hat der VAG Mech den am Motor gemacht und was war defekt wegen dem Motorschaden ?
 
Hi BCP09, hallo allerseits...

Ich hab da leider keine genauen Angaben zum Motorschaden, so wirklich nachfragen will ich ehrlich gesagt auch nicht. Hab keine wirklich gute Meinung mehr über ihn... In den Unterlagen, die ich übergeben bekommen habe stand auch nichts darüber drin (Gutachten oder ähnlich)...

Fragst Du Interessehalber oder könnte das möglicherweise zu dem Getriebe-Problem mit gehören? Vielleicht wegen falscher Software oder so? (Vorschkag: Dann am Besten dort im Thread antworten... - sorry, soll nicht klugscheisserisch wirken -):

 
Hallo Mike,
herzlich willkommen im Forum.
Ich wünsche dir mit deinem T5 128kw immer unfall- und pannenfreie Fahrt und dass due alles hinbekommst, denn wenn beim T5 128kw alles funktioniert ist es ein Traum Motor.
Meiner begleitet mich beteits seit 19 Jahren.
Servus
Werner
 
Willkommen im Forum!
 
Servus und willkommen im Forum!
Der 2.5TDI ist ein wirklich toller Motor, bin mit meinem selbst sehr zufrieden und du hast recht, der T5 Vorfacelift lächelt wirklich sehr nett, ich mag ihn auch sehr ;)
Was hat der VAG Mech den am Motor gemacht und was war defekt wegen dem Motorschaden ?
Die Frage würde ich tatsächlich auch stellen, hat allerdings nix mit deinem Getriebeproblem an sich zu tun, sondern eher damit, ob der Motor auf seriöse Art repariert wurde oder ggf wenn nicht, der Bus eben (leider!) ein Fass ohne Boden ist. Das Getriebe zu richten würde sich ja noch lohnen, wenn alles andere top ist, die Automatik hat zwar nen miesen Ruf, soll aber wohl schon ne gute Weile halten, wenn überholt. Ich wünsche dir viel Glück mit deinem neuen Bus!
Viele Grüße
Fabi
 
Zurück
Oben