Inverter an Zweitbatterie anhaengen

Schaal87

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Shuttle
Guten Abend zusammen, frohe Ostern!

Ich habe eine Frage zur Elektronik.

Ausgangslage: ich baue gerade meinen VW T5.2 zum Camper um. Dieser verfügt ab Werk über eine 2. Batterie unter dem Autositz, die über ein Trennrelais über Lichtmaschine während der Fahrt geladen wird.

Vorhaben: Anschluss eines Ective SSI inverters (der gleichzeitig Inverter, MPPT-Solarladeregler, Ladegerät und NVS Ist), über den Solarzelle und Landstrom laufen, an die Zweitbatterie, damit diese auch im Stand mit Landstrom und/oder über Solar geladen werden kann.

Frage: kann ich den Ective SSI nun einfach zusätzlich an die Zweitbatterie hängen? Diese müsste während der Fahrt doch dann eigentlich ein Ladesignal über die LIchtmaschine und gleichzeitig auch über den Ective SSI Solar bekommen? Ist dem so und falls ja, ist dies problematisch? Brauche ich eine ARt 2. Trennrelais, das während der Fahrt komplett den Ective SSI trennt?

Danke und viele Gruesse Kai
 
Oben