Innenraum-Temperatursensorgebläse

G

gelöschtes Mitglied

Guest
Hallo,

beim letzten Service wurde auch der Fehlerspeicher ausgelesen, ich komme nur leider erst jetzt zum fragen :-)

Abgesehen davon, dass ich mal den Multimediamist aufräumen muss (Digitalsound-Paket Fehler - habe ich nicht, Reifendruckkontrollsystem - habe ich nicht (gibt es nicht???)), hatte ich jetzt den Fehler:
Fehlercode 3091:
Innenraum-Temperatursensorgebläse
-Funktion fehlerhaft

Sagt das jemandem was? Der Forumssuche leider nicht.

Kann das der Grund sein, dass die Climatronic uaf kalt macht, obwohl es schon kalt ist?


Danke und Gruß
Steven
 

Fahrradler

Top-Mitglied
Ort
Arheilgen
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
05.03.2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
Umbauten / Tuning
die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
FIN
WV2ZZZ7HZAH226xyz
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7ECW47 CFC LZZ
AW: Innenraum-Temperatursensorgebläse

Hallo,
da bisher niemand geantwortet hat, hier mal kurze Info, wie es bei der Climatronic im T4 war. Ich nehme an, es ist im T5 ähnlich.

Hinter einem kleinen Gitter im Bedienteil sitzt der Temperatursensor, dahinter ein winziger Lüfter, ähnlich wie der Prozessorlüfter im PC, nur noch kleiner, der die Luft aus dem Innenraum ansaugt.

Durch Staubablagerungen im Lauf der Jahre saß der Lüfter irgendwann fest und der Temperatursensor meldete eine zu hohe Temperatur, weil der Luftstrom fehlte.

Bei mir war nach Reinigung des Lüfters alles wieder in Ordnung.
 
Themenstarter|in
G

gelöschtes Mitglied

Guest
AW: Innenraum-Temperatursensorgebläse

Hallo,

danke für die Info.

Kann mir vielleicht trotzdem jemand weiterhelfen, wo ich das Teil finde? Das Bedienteil hat nicht so wirklich viele (offensichtliche) Schlitze, wo so ein Sensor hinter sitzen könnte.

Gruß
Steven
 

mussi

Aktiv-Mitglied
Ort
Nürnberg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
10/2004
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
ABT 144kW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510+Sound+DVE
Extras
- 'Pure Beige' :)
- P2 Xenon
- LSH
Umbauten / Tuning
- Wasserdichte 3.te Bremsleuchte
- Wasserdichte Schiebefenster
- Waeco CF55 Icebox :)
- 3M SLN
- Danhag GSM-Modul
- Neue Antriebswelle
- Neue Nockenwelle
- Neuer Turbo
- Also eigentlich ein Neuwagen :-D
FIN
WV2ZZZ7HZ5H02XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
AW: Innenraum-Temperatursensorgebläse

Hallo Sindaugh,

schau mal unterhalb der ECON Taste.
Der Schlitz ist an die Rundung angepasst und gut vertuscht :)

Gruß
 
Themenstarter|in
G

gelöschtes Mitglied

Guest
AW: Innenraum-Temperatursensorgebläse

Hallo,

danke!

Auch wenn es mir nur bedingt gefällt, das Bedienteil rauszuschrauben...

Gruß
Steven
 

gerby

Top-Mitglied
Ort
Confoederatio Helvetica
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06.2006
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
FIN
WV2ZZZ7HZ6H10XXXX
AW: Innenraum-Temperatursensorgebläse

Hallo Steven

Rausschrauben nicht nötig. Von vorne her mal vorsichtig durch die Lüftungsschlitzen saugen, das könnte schon ausreichen.

Hier ein Bild wo zu reinigen ist:
climat.JPG

Grüsse
Mathias
 
Themenstarter|in
G

gelöschtes Mitglied

Guest
AW: Innenraum-Temperatursensorgebläse

Hey,

danke, das sieht einfach aus.

Ich werde mal saugen und dann hoffe ich, dass die Klima wieder heizt und kühlt, wie es sein soll.

Gruß
Steven

PS: Ihr seid super!
 

Parasol

Top-Mitglied
Ort
zwischen Ammer und Lech
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
29.06.2006
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Premium-Diesel
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Hab den Überblick verloren
Umbauten / Tuning
Wo soll ich anfangen?
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
AW: Innenraum-Temperatursensorgebläse

Hey,

danke, das sieht einfach aus.

Ich werde mal saugen und dann hoffe ich, dass die Klima wieder heizt und kühlt, wie es sein soll.

Gruß
Steven

PS: Ihr seid super!



Sechs 1/2 Jahre jetzt gepustet und gesaugt :D. Ist es besser geworden?
 

Brocki

Aktiv-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
Otto V6 173 KW
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Alles was geht
Hallo Nun ich auch hier. Habe das Problem das die Klima ständig an und aus geht. Also kühlt kurz geht aus usw.
Der Service sagt das die Drücke alle passen würden. Seine Vermutung währe das Steuerteil der Klima. Hat das von euch schon mal jemand gehabt bzw. kann mir einen Tipp geben?
 

Anhänge

  • 20220623131956219.pdf
    475,5 KB · Aufrufe: 4

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
A'Bissl
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn, Zusatzfernlicht
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Was sagen die Temperaturen von Klimaanlage, Ausströmer usw.
 

Brocki

Aktiv-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
Otto V6 173 KW
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Alles was geht
Kann ich nicht sagen. Klima an wird kalt ca. 2 Minuten(oder weniger) dann geht aus und wird Außentemperatur.
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
A'Bissl
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn, Zusatzfernlicht
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Das muss man auslesen
 

Brocki

Aktiv-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
Otto V6 173 KW
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Alles was geht
das haben die in der Werkstatt aber nicht getan. Nur zu mir gesagt, das eventuell das Steuergerät der Klima defekt ist.
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
A'Bissl
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn, Zusatzfernlicht
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Typisch!! Immer gleich vom Schlimmsten ausgehen. Scheiß Werkstatt.
 

togeil

Aktiv-Mitglied
Ort
Amtsberg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Atlantis
Radio / Navi
RNS MFD DVD
eventuell das Steuergerät
Das ist eine schwache Leistung. Die Drehzahl von dem Mini-Lüfter ist in der Diagnose ablesbar und auch alle Temperaturen. Jemand mit Vcds oder eine andere Werkstatt kann dir sicher helfen.
Wie der Lüfter neu verlötet wird, findest du im Board. Das war bei meinem Dicken auch fällig.
 

Brocki

Aktiv-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
Otto V6 173 KW
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Alles was geht
Lüfter dreht wie verrückt. Habe das Bedienteil mal rausgenommen.
 

Brocki

Aktiv-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
Otto V6 173 KW
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Alles was geht
Das ist eine schwache Leistung. Die Drehzahl von dem Mini-Lüfter ist in der Diagnose ablesbar und auch alle Temperaturen. Jemand mit Vcds oder eine andere Werkstatt kann dir sicher helfen.
Wie der Lüfter neu verlötet wird, findest du im Board. Das war bei meinem Dicken auch fällig.
weist du wo ich das finde? Im Board?
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
A'Bissl
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn, Zusatzfernlicht
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Welcher lüfter dreht wie verrückt? Wenn du nur immer so Brocken hinwirfst, ist das helfen nicht einfach.
 

Brocki

Aktiv-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
Otto V6 173 KW
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Alles was geht
der am Klimabedienteil. Geht hab ich zerlegt und sauber gemacht. Hat der T5 noch mehr wie einen Sensor im Luftkanal? Ich weis nur von dem hinterm Handschuhfach.
 

togeil

Aktiv-Mitglied
Ort
Amtsberg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Atlantis
Radio / Navi
RNS MFD DVD
Das sind mindestens 4 Sensoren. Lufttemperatur wird im Armaturenbrett und am Fußraumausströmer Beifahrer/Fahrer gemessen. Ich kenne nur die Diagnose über VCDS alles andere ist vermutlich Kaffeesatz lesen.

Das die Regelungen mit nur einem Sensor für die Ist-Temperatur läuft, hat mich überrascht.
 
Oben