I.D. BUZZ wird der neue Bulli mit E-Motor

Dieses Thema im Forum "Alternative Kraftstoffe und Antriebe" wurde erstellt von Wassermann, 9. Januar 2017.

Schlagworte:
  1. dödelhans

    dödelhans Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    1.152
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Inschinör
    Ort:
    Falkensee
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig, die Kiste zieht saumässig!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, Climatic, 2. Heizung Fahrgastraum...sonst glaub ich nix weiter
    Umbauten / Tuning:
    Beifahrer Doppelbank raus, Einzelsitz rein; MFL nachgerüstet; H4 raus H7 rein
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    ich denke, dass bei der unsäglichen verbindung zwischen industrie und politik die innovative Lösung deutscher Hersteller dann so aussieht:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.


    Gruß,

    Dödel
     
    ektoras gefällt das.
  2. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    1.094
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    RECS-zertifiziert oder physisch?
     
  3. paddosch

    paddosch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.959
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    845
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    T91, RFK low
    3 Wege SOaudio + JL 8w3v3 an M5DSP
    Also, noch mal für die ganz langsamen (sprich @Dr.Big)
    Das hier wurde geschrieben:

    Darauf hin habe ich geschrieben:

    Das mag deinen Horizont übersteigen, aber ich denke allen Anderne war klar das ich gernen einen Link auf die Studie hätte von der @mc_givertechnik da gerade spricht. Da es sonst in seiner Aussage nichts weiter gibt auf das man das beziehen könnte (es sei den man will sich absichtlich doof anstellen)

    Diese Aussage ist der Hauptgrund wieso ich nicht glaube das du verstehst worum es hier geht. Ich hätte gern _mehr_ Informationen als du zu liefern in der Lage bist. Da kannst du jetzt beleidigt sein oder nicht. Aber das was du da verlinkt hast erfüllt dieses Interesse nicht mal ansatzweise.

    Eben nicht. Genau das ist nicht der Fall. Hier wurden Studien beworben die angeblich unabhängig und eindeutig sind. Wenn du die nicht liefern kannst, wieso haust du dann überhaupt in die Tastatur?

    Die Frage nach der Studie die etwas belegt das behauptet wurde ist für dich "Kontra". Sonst gehts dir aber gut hoffe ich? Das solltest du mal untersuchen lassen.

    Meine Position ist das ich gern die erwähnte Studie sehen würde. Was soll ich den da belegen? Bist du wirklich nicht in der Lage das zu begreifen?

    Troll dich wenn du sonst nichts brauchbares beitzutragen hast.
     
  4. mc_givertechnik

    mc_givertechnik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.729
    Medien:
    29
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV-Fritze
    Ort:
    Graz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Regensensor, deep black perleffect, PDC, Akkustikpaket, Privacyverglasung
    Umbauten / Tuning:
    Nachgerüstet: MFL, MMI, RPK, FSE-Premium, Canberra, Multiflexboard im Eigenbau, DANHAG, CS-Modul, RNS510, Rearassist, AHK-starr, orig. BiXenon-ALWR-SWR, Highline Chrompaket, LED Innenlicht, 4 Einzelsitze hinten, 1 x Kindersitz, TV, etc.
    FIN:
    Nix da...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Beispiele:

    (1) E. Helmers, M. Weiss (2017).
    Advances and critical aspects in the life-cycle assessment of battery-electric cars (review). Energy and Emission Control Technologies. Published 1 February 2017, Vol 5, 1—18
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    (2) E. Helmers, J. Dietz, S. Hartard (2017).
    Electric Car Life Cycle Assessment Based on Real-world Mileage and the Electric Conversion Scenario. International Journal of Life Cycle Assessment, Vol. 22 (1), pp 15–30
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    (3) M. Cames, E. Helmers (2013).
    Critical evaluation of the European diesel car boom – global comparison, environmental effects and various national strategies. Environmental Sciences Europe 2013 (25):15
    Link nur für Mitglieder sichtbar.


    Viel Text...und die meisten Studien in deutsch sind urheberrechtlich geschützt.
    Eine Schwedische Studie die oft zitiert wird, wird oft auch als zu ungenau und verzerrt dargestellt. Die Objektivität bei vielen Studien lässt oft zu wünschen übrig. Die Zahlen sprechen im großen Schnitt aber leider gegen die Elektrifizierung zum jetzigen Zeitpunkt.

    Man muss aber bedenken, dass erst der Bedarf oft erst die Entwicklung voran treibt. Gibt es mehr Elektrofahrzeuge, muss auch deren ökologische Versorgung gewährleistet werden.

    Eine heikle Thematik.......

    Grüße,

    Peter
     
    Wassermann gefällt das.
  5. T5balu

    T5balu Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T5 Zugkopf/Fahrgestell
    Erstzulassung:
    16.07.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    R110
    Extras:
    Wohnmobil/Alkoven
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt AirForce- Voll-Luftfeder
    FIN:
    VW3ZZZ7JZ7X027750
    Das mit dem Stromvertrag ist sicher eine edle Gesinnung. Aber ich glaube nicht, dass aufgrund solcher Verträge der Strommix im Netz sauberer wird. Die Leute mit den Öko-Verträgen verbraten den "sauberen Strom", während der Rest der Stromkunden nun den schmutzigeren Rest geliefert bekommen. Unterm Strich ist es eine gute Sache für's persönliche Gewissen, Ökostrom zu kaufen. Wenn heute wirklich alle Ökostrom kaufen würde, hätte die Stromindustrie massive Lieferschwierigkeiten.
    Und ja!
    Häusle-Besitzer mit Solaranlage können ihren Strom für den elektrischen Einkaufs(Dritt)wagen selbst erzeugen. Das ist aber eine wunderbare Nische für einen relativ kleinen Personenkreis und kein massentaugliches Konzept.

    Gruß
    Herby
     
    Dr.Big und hjb gefällt das.
  6. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    706
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Oktober 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, Markise, ACC, PP/RFK, Alcantara, IsoTop Mark IV, Calidrawer 800
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt Luftfahrwerk, Auflastung 3.300kg. Tettsut Nero 8,5x18" ET45, Polyroof Ausstellfenster, BearLock
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Bestimmt nicht, weil du eh nur einen Strommix geliefert bekommst und für Ökostrom zahlst.
     
  7. T5balu

    T5balu Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T5 Zugkopf/Fahrgestell
    Erstzulassung:
    16.07.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    R110
    Extras:
    Wohnmobil/Alkoven
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt AirForce- Voll-Luftfeder
    FIN:
    VW3ZZZ7JZ7X027750
    :confused::confused::confused:
    Hallo Markus,
    dir ist wahrscheinlich ein Flüchtigkeitsfehler beim Lesen unterlaufen.
    In dem Fall könnte gar kein Strommix mehr verkauft werden. Ich habe das Beispiel extra so gewählt, dass klar wird, was ich mit mit der Strom-"Qualität" meine. Aber ich denke im Prinzip sind wir uns schon einig!;)

    Gruß
    Herby
     
  8. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    ....zumal die Eigenheimquote in Deutschland geringer ist, als in den übrigen europäischen Ländern. Ein ausreichendes öffentliches Ladenetz füe E-Fahrzeuge ist noch in weiter Ferne. Zudem auch limitiert durch die vorhandene Infrasstruktur. Man stelle sich vor, in einem typischen Bereich mit Wohnsilos würden "nur" 50% der Anwohner ihr E-Mobil aufladen..........
     
    T5balu gefällt das.
  9. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    706
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Oktober 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, Markise, ACC, PP/RFK, Alcantara, IsoTop Mark IV, Calidrawer 800
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt Luftfahrwerk, Auflastung 3.300kg. Tettsut Nero 8,5x18" ET45, Polyroof Ausstellfenster, BearLock
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Ja klar. Problem ist ja auch die Verteilung von Nord nach Süd. Stromtrassen sind unerwünscht. Ist alles nicht so einfach in D.
     
  10. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Beiträge:
    1.435
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    1.581
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    General Grabber AT3
    255/50 R 19 108 H
    Seikel Desert HD
    Auflastung 3,2 to
    LED inside
    IAA 2017:

    VW:
    T6 -> nix neues zur Messe
    T7 -> keine Informationen
    I.D. Buzz: Lieferbar ab 2020, keine technischen Details bekannt. Das Ding wirkt auf den Fotos kleiner als in Realität.
     

    Anhänge:

    MeisterF und Wassermann gefällt das.
  11. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Beiträge:
    1.435
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    1.581
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    General Grabber AT3
    255/50 R 19 108 H
    Seikel Desert HD
    Auflastung 3,2 to
    LED inside
    IAA 2017

    Mercedes
    V-Klasse -> Modellpflege 2019. Es kommt ein neuer Dieselmotor sowie möglicherweise ein R4 Turbo Otto, der ist vorhanden und wird bislang auf dem chinesischen Markt verkauft. Kein Hybrid oder Brennstoffzelle bis jetzt offiziell spruchreif.

    GLC F-Cell:
    SUV mit Brennstoffzelle, lieferbar ab 2018

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    G650 mit V12 Biturbo Otto

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    C111 - mein Messefavorit
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2017
    MeisterF und Wassermann gefällt das.
  12. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Beiträge:
    1.435
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    1.581
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    General Grabber AT3
    255/50 R 19 108 H
    Seikel Desert HD
    Auflastung 3,2 to
    LED inside
    PSA Pössl:
     

    Anhänge:

    MeisterF und Wassermann gefällt das.
  13. Wassermann
    Themen-Starter

    Wassermann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    4.472
    Medien:
    13
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    765
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederrhein
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02/2004
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Schiebedach, Tempomat, Klima, Umbau vom LKW auf Multivan
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H063xxx
    Nette Präsentation. Man kann glatt den Eindruck gewinnen, die haben den Knall noch nicht gehört.

    Edit: Gemeint waren die Standbesuche von VW und Mercedes, nicht der Pössl!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
E Bulli DIY Alternative Kraftstoffe und Antriebe 4. Dezember 2016
E-Bulli 2017 Off-Topic 24. September 2016
E-Bulli Studie "BUDD-e" vorgestellt Off-Topic 6. Januar 2016
VW Bulli e auf CES Off-Topic 30. Dezember 2015
E-Bulli Off-Topic 31. Oktober 2015
neuer Motor neuer Motor T5 - News, Infos und Diskussionen 11. Februar 2009
neue motoren? T5 - News, Infos und Diskussionen 26. November 2007
Neue Motoren T5 - News, Infos und Diskussionen 28. März 2005