Höher mit verstärkten Stabilisatoren - höher oder nicht?

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von cubebiker, 6 Aug. 2017.

  1. cubebiker

    cubebiker Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2007
    Beiträge:
    129
    Medien:
    9
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Frankfurt
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Hallo,

    in wenigen Wochen kommt unser California Beach. Nun haben wir um dem Geschaukel vorzubeugen die verstärkten Stabis bestellt, da wir die bei einer Mitfahrt diese mal als angenehm empfunden haben.
    Nun habe ich gehört das diese manchmal 20 mm die Fahrzeughöhe nach oben beeinflussen. Aber eben nicht immer. Nun soll der Wagen 1,99 Meter hoch sein. Mit 20mm mehr wäre er über der magischen 2 Meter Grenze liegen.
    Der Gedanke ist nun den Wagen anschliessend 40 mm tiefer legen zu lassen um noch in Garagen zu kommen, vor allem in unsere (!).

    Wie ist eure Erfahrung, kommt der Wagen tatsächlich höher? Wie fährt sich die Kombi 18 Zoll, Verstärkte Stabis und H&R Federn?

    Aber vor allem, wie hoch sind eure Bullis mit verstärkten Stabis?
     
  2. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,402
    Medien:
    7
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,065
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    An meinem MV habe ich nachträglich den 28mm Stabi verbaut. Der Bus ist gleich noch geblieben.

    Gruß Robert
     
  3. Drr_ander

    Drr_ander Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Sep. 2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2017
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ein Stabi ist drehbar gelagert, der kann die Höhe nicht beeinflussen.
     
  4. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,402
    Medien:
    7
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,065
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Sonst täte man sich auch etwas schwer damit, den Stabi im Carport ohne weiteres drunter zu schrauben.:p
     
  5. MELCO

    MELCO Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2008
    Beiträge:
    318
    Medien:
    24
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    04.2013
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    Sport Lufi, LLK Wagner, ABT 240PS
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    el. Schiebetüre, Side Assist, AHK, doppel Verglasung, Xenon, Comfort Schlafauflage ...
    Umbauten / Tuning:
    div. Brandrup, 2000 Watt Wechselrichter, Markisenzelt Thule
    FIN:
    WV2zzz7HzDHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hast aber Glück gehabt, dass der Bus gleich noch geblieben ist :-)

    Die Stabilisatoren können die Höhe nicht beeinflussen. Genauso wenig wie die Dämpfer...

    Gruss Michi
     
    FrankKufstein gefällt das.
  6. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,402
    Medien:
    7
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,065
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Aber echt he!
     
    FrankKufstein gefällt das.
  7. cubebiker
    Themen-Starter/in

    cubebiker Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2007
    Beiträge:
    129
    Medien:
    9
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Frankfurt
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Stand aber immer im Konfiguration... Hat jemand eine Erklärung dafür?
     
  8. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,402
    Medien:
    7
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,065
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Aber doch dann in Verbindung mit dem Schlechtwegefahrwerk, welches auch andere Federn und Dämpfer beinhaltet, oder?
     
  9. cubebiker
    Themen-Starter/in

    cubebiker Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2007
    Beiträge:
    129
    Medien:
    9
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Frankfurt
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Hmmm, soweit ich mich erinnere stand da immer "alles Standard, Stabis verstärkt, Fahrwerk evtl +20mm"

    Vielleicht irre ich mich da aber auch und habe gar kein Problem, umso besser
     
  10. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,402
    Medien:
    7
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,065
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Einfach messen wenn er da ist. Wenn Du Änderungen am Fahrwerk vor hast um in die Garage zu kommen, kommst Du da ohnehin nicht dran vorbei.
    Gruß Robert
     
  11. Space-Team

    Space-Team Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2015
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Bonn
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    01. Juli 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nö, Bus fahre ich gemütlich, sonst gerne
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Pedaloc ;-)
    Umbauten / Tuning:
    Spacecamper Wohnmobil- Ausbau
    Hallo,
    bei uns stand der Satz mit den "Fahrzeug kann 20mm höher sein" auch in der Bestellbestätigung, obwohl wir ein Serienfahrwerk mit Serienrädern bestellt hatten - wenn auch mit 4Motion.
    Unser Spacecamper ist ja ein ausgebauter Caravelle mit SCA Hochstelldach, welches höher baut als des Original VW- Dach. Er war neu gekauft, mit halbleerem Tank und Nennluftdruck in den Reifen an der höchsten Stelle dann tatsächlich 199cm hoch. Das weiss ich genau, weil unsere Garageneinfahrt 204cm Durchfahrtshöhe hat und die erste Aktion darin bestand, dass ich "häppchenweise" (immer wieder ausgestiegen und gemessen) und unter Aufsicht meiner Frau (auf einer Leiter, um parallel über das Dach schauen zu können) in die Garage gekrochen bin.
    "War", weil er inzwischen immer ein paar Kilogramm "Ballast" geladen hat: Frischwasser, Küchenblock mit Töpfen, Tellern, Besteck, Gaskartuschen, ein paar Flaschen Sprudel etc.
    Fazit: warte erstmal ab, bis er "da" ist und miss in Ruhe nach. Viel Spass mit dem neuen Familienmitglied!

    Gruss,
    Hans
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Verstärkte Stabilisatoren T6 - Tuning, Tipps und Tricks 30 Juli 2017
verstärkte Stabilisatoren nicht mehr bestellbar T6 - California 3 Mai 2016
17 Zoll Fahrwerk / verstärkte Stabilisatoren T5.2 - California 22 Okt. 2014
Hohe Klaurate = hohe Versicherungskosten T5 - News, Infos und Diskussionen 20 Sep. 2010
Verstärkte Stabilisatoren? T5 - News, Infos und Diskussionen 25 Feb. 2007
Aufgefrischt: Verstärkte Stabilisatoren T5 - Tuning, Tipps und Tricks 7 Nov. 2006
verstärkte stabilisatoren sinnvoll??? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 5 Nov. 2006
Verstärkte Stabilisatoren T5 - California 7 Mai 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden