Hilfe zu Reifen

JBerlin

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
4/2016
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Liebe Foristen,
als Neuling, der hier schon viel gelesen und gelernt hat, zu Beginn mal zwei Fragen, da ja bald die Winterreifensaison beginnt:

Die Daten meines Fahrzeugs sind: 0603 BUI002867

Fahrzeugschein:
205/65 R16C 107T [6,5Jx16 ET51]

EG-Übereinstimmungsbescheinigung zu Nr. 35:
215/60 R17C 109T (104H) [7Jx17 ET55]
215/65 R16C 106T [6,5Jx16 ET51]
235/55 R17 103H rf. [7Jx17 ET 55]
255/45 R18 103H rf. [8Jx18 ET50]
215/65 R16C 106T M+S [6,5Jx16 ET51]
215/60 R17C 109T (104H) M+S [7Jx17 ET55]
255/45 R18 103H rf. [8,5Jx18 ET50]

Nun meine Fragen:
Ausgeliefert wurde mein Fahrzeug mit ContiVanContact 200 215/65 R 16 C 109/107 R (106-104 T) Sommerreifen.
Sind die mitgelieferten Reifen bei mir überhaupt zugelassen? Habe das System mit den verschiedenen Ladungs- und Geschwindigkeitsindizes noch nicht ganz verstanden ...

Welche Reifen könnt Ihr mir als Winterreifen empfehlen (Hersteller/Produkt)? Ich würde gerne Stahlkompletträder erwerben. Ich finde bei den einschlägigen Onlinehändlern jedoch unter Eingabe meiner Fahrzeugdaten häufig Reifen, die nicht genau so in meinen Papieren gelistet sind oder wo ich zumindest wegen einer Doppelkennung zweifele, was da geht ...
Gingen bei mir etwa
- Continental VanContact Winter 215/65 R16C 106T/104T (Gilt hier jetzt die 106T, die bei mir vorgegeben ist? Oder beide, sodass es dann auch bei mir gilt ... oder was?)
- Dunlop SP LT 60 215/60 R17C 104/102H bespikebar
- Goodyear 205/65 R16C 107T/105T Cargo Ultra Grip 2?

Vielen Dank vorab aus Berlin!
J
 

bonsai19

Top-Mitglied
Ort
Regensburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06/2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
18" Canberra, AHZV
Hallo,

ein paar mehr Informationen über den Nutzungszweck Deines Busses würden die Antworten ein wenig erleichtern ;)
Die beiden hier solltest Du (zumindest in Deutschland!) fahren können.
- Continental VanContact Winter 215/65 R16C 106T/104T (Gilt hier jetzt die 106T, die bei mir vorgegeben ist? Oder beide, sodass es dann auch bei mir gilt ... oder was?)
- Dunlop SP LT 60 215/60 R17C 104/102H

106T/104T ist der Lastindex (106 bzw. 104) und T der Geschwindigkeitsindex.

Ob die Reifen bei Dir Sinn machen, ist eine andere Frage. Ein MV Trendline leer mit 75kW wiegt nicht die Welt. Da kann so ein VanContact Winter schon ein wenig hart und unkomfortabel werden. Wenn Du aber die Bank rausgeschmissen hast und dafür unter der Woche eine halbe Werkstatt spazieren fährst, kann das wieder anders aussehen. Ich hab bei mir 235/55 R17 von Nokian drauf, damit fährt man einigermaßen komfortabel und sicher durch die Gegend.
Conti kann sicherlich gute Winterreifen bauen, die VanContact sind halt für Transporter mit Last gedacht.

Grüße

bonsai
 
Themenstarter

JBerlin

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
4/2016
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Vielen Dank schonmal.
Das Fahrzeug hat 7 Sitze, wir fahren vor allem in der Stadt, dort dann in der Regel auch nicht bis zur Obergrenze beladen, machen selten Skiurlaub (also keine verschneiten Berghänge).
D.h. wenn bei mir in den Papieren ein Lastindex / Geschwindigkeit von 106T bei manchen Größen vorgegeben ist, dann kann ich auch Reifen mit der Doppelkennung 106/104T fahren!?
Und wenn ein Reifen bspw - wie unser Sommerreifen - 109/107R und 106/104T angibt, dann kann ich ihn auch nehmen, weil 106T auch genannt ist - richtig verstanden?
Vielen Dank erneut
 
Themenstarter

JBerlin

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
4/2016
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Ach so: und die von Dir genannten 235/55 R17 dürfte ich ja nur mit reinforced fahren, da dürfte das doch dann ähnlich hart werden oder?
 

hjb

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
neuer Motor von VW bei KM 93000
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
FIN
WV2ZZZ7HZD-----
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Themenstarter

JBerlin

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
4/2016
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Neige eher zu 16, ist mir aber letztlich egal.
 

hjb

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
neuer Motor von VW bei KM 93000
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
FIN
WV2ZZZ7HZD-----
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Ach so: und die von Dir genannten 235/55 R17 dürfte ich ja nur mit reinforced fahren, da dürfte das doch dann ähnlich hart werden oder?
Nö, das ist nicht bindend. Hauptsache der LI passt. Mit 103 gibt es noch viele PKW Reifen - die sind eher komfortabel.

Gruß, Marcus
 
Oben