Hilfe Ersatzteil Antriebswelle rechts

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von JJMcClure, 6 Jan. 2018.

  1. JJMcClure

    JJMcClure Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Höheischweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    31.03.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Klima, Trittbretter, Zusatzheizung, getönte Scheiben, Alufelgen
    Hallo,

    da meine rechte Antriebswelle beim Fahren von langsamen Kurven ziemlich kranke Geräusche macht (drehzahlabhängig), wollte ich die beiden rechten Wellen ersetzen.

    Habe beim :D und der meinte da hätte sich zig mal was ersetzt. Für Welle, Steckwelle und Schrauben wollte er knapp 700€:eek:

    Vlt ist die ja verchromt:confused: hatte ich vor Atemnot und angehender Depression vergessen zu fragen?(

    Scherz beiseite. Hab dann meinen Teilefutzi angerifen, der meinte er kann für mein Fahrzeug nichts bestellen bzw finden.

    Im Internet gibts ja diverse Angebote, wobei ich wohl zu SKF tendiere. Jedesmal wenn ich eine Anfrage stelle, heißt es nicht passend für dieses Fahrzeug.:confused:

    Kann mir vlt jemand weiterhelfen, damit ich die richtige Welle ordern kann? Aus etlichen ETK werd ich ned schlau

    Daten zum Bus

    VW T5 LR 2.0 TDI 102PS 5 Gang

    EZ 31.03.2010 zu2 0603 zu3 AQT003188

    WV2ZZZ7HZAH234016

    Auf der Welle ist noch der Aufkleber mit der angeblich ersetzten Nummer 7E0 407 272 N

    Besten Dank

    Gruß JJ
     
  2. JJMcClure
    Themen-Starter

    JJMcClure Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Höheischweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    31.03.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Klima, Trittbretter, Zusatzheizung, getönte Scheiben, Alufelgen
    So,

    die obige Nummer 7E0 407 272 N hat sich ersetzt in 7E0 407 272 AB. Damit kann ich was anfangen. Der 3.:D gab mir die Nummer.

    Wundere mich nur wenn ich über Fahrgestellnummer oder Schlüsselnummer versuche was zu finden,
    da nicht wirklich etwas dabei rauskommt.:confused:

    Wurde am Getriebe was geändert beim CAAB, oder ist das evtl. noch identisch zum 1,9er?

    so long

    Gruß JJ
     
  3. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Da hat er dir die Ersetzung vom 01.09.2010 genannt und hat dann Feierabend gemacht.:uuups:
    Die Ersetzungskette geht aber mehrfach weiter. Letzte aktuelle Ersetzung vom 19.05.2017 wäre die Austauschnummer 7E0407454TX. Kann aber gut sein, dass die oben genannte (alte) Ersetzung zum Suchen auf dem Zubehörmarkt reicht.

    Spidan/GKN 25281
    EAN 4019064052814

    Gruß
     
    JJMcClure gefällt das.
  4. JJMcClure
    Themen-Starter

    JJMcClure Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Höheischweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    31.03.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Klima, Trittbretter, Zusatzheizung, getönte Scheiben, Alufelgen
    Hallo,

    besten Dank für die Antwort.
    Habe in Berlin nach etlichen Telefonaten eine gefunden die angeblich passt.
    Direkt bestellt, werde dann sehen ob das Teil dann passt.
    Er konnte mir über die alte Nummer weiterhelfen.
    Werde dann berichten ob alles gepasst hat.

    so long

    Gruß JJ
     
  5. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Wo denn in Berlin? Ein gute Anlaufstelle in Berlin ist die Fa. WANA in Charlottenburg, oder der GKN-Service in Marzahn.

    Ich hab doch extra die EAN + Spidan-Nummer gepostet. Da hättest Du nicht telefonieren müssen. Mit der EAN hättest die nur googlen brauchen:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Welche Welle wird denn jetzt bestellt und eingebaut (Nr. /Hersteller?)

    Viel Erfolg beim Wechsel.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2018
  6. JJMcClure
    Themen-Starter

    JJMcClure Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Höheischweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    31.03.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Klima, Trittbretter, Zusatzheizung, getönte Scheiben, Alufelgen
    Hallo,

    die war schon bestellt, sollte morgen da sein dann kann ich die Nummer nachsehen.

    Gruß JJ
     
  7. Hägo

    Hägo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5.2 Startline Bj. 2010
    Hab die rechte Welle bei meinem 75 kw/5-Gang auch kürzlich getauscht. Die Teile haben bei VW Original mit Mitarbeiterprozenten auch rund
    500,- gekostet. Fand das auch ganz schön teuer aber mein "Meister" hat auf Original VW Teilen bestanden. Teilenummern habe ich
    leider nicht mehr parat. Auffällig war, dass bei der kleinen Steckwelle die Verzahnung deutlich länger war als bei dem alten Teil.
    Da hat VW wohl dazugelernt...
     
  8. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Genau, das ist der wichtige Punkt. Guter Hinweis. Im Zubehör bekommt man oft nur die "alten" (kurzen) Steckwellen. Die Maße hab ich nicht so genau im Kopf. Die alte Steckwelle ist ca. 136mm lang und die neue hat ca. 145mm. Ergo: Wenn man die "neue-lange" Steckwelle nicht im Zubehör bekommt, dann bitte bei VW kaufen.

    Außer den Wellen von VW würde ich an meinem Auto nur Spidan/GKN verbauen.

    Gruß
     
  9. JJMcClure
    Themen-Starter

    JJMcClure Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Höheischweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    31.03.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Klima, Trittbretter, Zusatzheizung, getönte Scheiben, Alufelgen
    So,

    Welle und Steckwelle ist gewechselt.
    Die Nummern schreib ich morgen rein, hab den Karton inne Werkstatt vergessen.
    Das Geräusch is mal weg, Hoffen wir das bleibt so.
     

    Anhänge:

  10. fabikoe

    fabikoe Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Feb. 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.07.2012
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo JJ,
    schön, dass die Reperatur geklappt hat! Bei meinem Transporter steht diese Reperatur auch an. Könntest du mir bitte die Nummern/Spezifikationen der Teile nennen, die du verbaut hast?
    Danke und viele Grüße
    Fabian
     
  11. JJMcClure
    Themen-Starter

    JJMcClure Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Höheischweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    31.03.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Klima, Trittbretter, Zusatzheizung, getönte Scheiben, Alufelgen
    Hallo,

    sorry hat was gedauert, hatte Notfall in der Familie.
    Anbei die Bildern mit den Bestellnummern.

    SB-Autoteile in Berlin. Findet man über Google.
    Anrufen, Daten durchgeben, auf Teile warten.
    War binnen 2 Tage da.

    Gruß JJ
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14 Jan. 2018
  12. fabikoe

    fabikoe Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Feb. 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.07.2012
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Dankesehr!!!:)
     
    JJMcClure gefällt das.
  13. topra

    topra Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2010
    Beiträge:
    57
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05.06.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    FIN:
    wv2zzz7hzch-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Aufgrund der vielen Horrormeldungen hier im Board habe ich jetzt beim Zahnriemenwechsel auch gleich die Antriebswelle rechts mit prüfen und tauschen lassen. Ich bin entsetzt wie die ausgebauten Teile nach nur 113 000km aussehen!:eek:
    Die Welle hat starken "Zahnverlust" die Steckhülse hat kaum noch eine nennenswerte Verzahnung zu bieten. Unfassbar das es überhaupt noch Vortrieb hatte. Ich kann nur jedem raten das auch vorsorglich ab 100 000 genau prüfen zu lassen. Mein Schrauber sagt das fast alle bei der Kilometerleistung so aussehen. Angenehmer Nebeneffekt ist,das jetzt auch das raue Schaltverhalten in den unteren Gängen komplett verschwunden ist! Ein völlig neues Fahrgefühl...:rolleyes:
    Vielen Dank für die Tips im Board hierzu :danke: Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. und Schande über Volkswagen für so eine miserable Qualität....X(
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  14. JJMcClure
    Themen-Starter

    JJMcClure Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Höheischweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    31.03.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Klima, Trittbretter, Zusatzheizung, getönte Scheiben, Alufelgen
    Hi,
    is leider echt ein Problem mit der Quali, bin vom T4 anderes gewohnt.
    Meiner macht wieder Kummer mit dem Radlager, beide vor knapp 3000km getauscht, jetzt macht das rechte schon wieder Geräusche.
    Zum Verkaufen hab ich ihn doch noch zu gern, aber das rumreparieren geht mir langsam aufn Sack.
    Mit dem Zahnriemen bin ich mir auch ned sicher. bei 210tkm ohne Zeitangabe, meiner hat erst 108500 auf der Uhr is aber EZ 2010.
     
  15. topra

    topra Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2010
    Beiträge:
    57
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05.06.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    FIN:
    wv2zzz7hzch-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    ...mein Schrauber empfiehlt bei 120 000 oder alle 6 Jahre die Riemen auszutauschen und nicht auf VW zu hören. Wenn man im Board hier so liest, wird es auch meistens eher gemacht. Ich hab mir die alten Teile angesehen und denke das man da nichts falsch macht. Die Spannrolle hatte sichtbar deutlichen Verschleiß und der Zahnriemen war etwas eingelaufen am Rand. Da wir eine längere Skandinavientour planen wollte ich da kein Risiko eingehen. Die Plastikschutzteile des Riementriebes wurden auch gleich mit ergänzt, wo das Sinn gemacht hat.
    Was ich an diesem T5 schon alles wegen Verschleiß tauschen musste stimmt mich auch nachdenklich! Ich bin froh, das ich keinen T6 geordert habe und wahrscheinlich immer noch in der Warteschleife hängen würde, obwohl der Preis wirklich verlockend war. Die Erfahrungen mit dem jetzigen Bus und die Misere mit unserem Skoda Yeti-Update haben mich aber abgehalten.....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Antriebswelle rechts (Hilfe!...) T5.2 - Mängel & Lösungen 13 Dez. 2017
Hilfe!!! Ist das die Antriebswelle?!? T5.2 - Mängel & Lösungen 30 Apr. 2017
Antriebswelle rechts wechseln Bitte um hilfe T5 - Mängel & Lösungen 24 Juni 2016
Antriebswelle vorne rechts und keine Kulanz T5.2 - Mängel & Lösungen 21 Okt. 2014
Getriebe ausbauen/Antriebswelle rechts T5 - Mängel & Lösungen 23 März 2014
Spiel in rechter Antriebswelle T5 - Mängel & Lösungen 7 Feb. 2012
Antriebswelle rechts, Defekt der anderen Art T5 - Mängel & Lösungen 29 Juli 2011
Austausch der Antriebswelle rechts T5 - Downloads / Tutorials 30 Okt. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden