Hifi system mit Rückfahrkamera und Android Radio für T 5.2

PhilippH84

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Hi Leute,

Ich möchte mich endlich vom normalen Standard Transporter Radio trennen und was gutes einbauen.

Budget insgesant ist max 1000 €, gerne etwas weniger.

Wichtig ist mir vor allem:

- Soundqualität
- einfache Verbindung des Android Handys ohne Kabel
- unbedingt Lautstärke Regler als physischer Knopf oder besser Drehregler
- möglichst schnelles Betriebssystem
- Rückfahrkamera fürs Hochdach

Hab jetzt öfter Pioneer und Eton gehört. Oder lieber Hertz Lautsprecher?

Bei Pioneer scheinen die Betriebssysteme aber bisschen altbacken, oder täuscht das?

Außerdem Frage: lässt sich später auch hinten einfach Lautsprecher nachrüsten? Sollte man das besser direkt machen.

Freu mich auf eure Kommentare.

Danke vorab
 
Schwanke gerade zwischen diesen beiden Radios:



Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen Android 12 und Android Auto ist?
 
Bei den Lautsprecher zwischen diesen beiden:

Eton Lautsprecher-Upgrade kompatibel mit VW T5, 3-Wege Lautsprechersystem Eton UGVWT5-F3.1 https://amzn.eu/d/6ZzhrJ1


Evtl. auch noch diese Endstufe dazu:

Weiß aber auch so richtig ob das nötig ist?

Freue mich auf eure Kommentare
 
Moin!

Wir benutzen im semiprofessionellem Carhifi Bereich viel die Headunits von Joying, guck da mal:
Super Sache da die Dinger digitale Ausgänge haben!

Als Frontsystem guck mal bei Audiotec Fischer und den Compose Systemen:
Durch deren Flexmount System hast da Quasi freie Auswahl und die Speaker haben einen so hohen Wirkungsgrad das sie schon recht gut auch direkt am Radio laufen.
Den Rest steckst in Dämmung für deine Türen und/oder halt in eine kleine (DSP) Stufe.

Ich habe noch einen Helix ci3 in 200mm da den ich gerade abgeben könnte
 
Zuletzt bearbeitet:
OK cool. Sonst noch jemand tipps?
 
Zurück
Oben