Handyhalter T6

boemse

Jung-Mitglied
Ort
Göteborg
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
08/16
Motor
Otto 110 KW
Getriebe
6-Gang
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA+Dynaudio
Servus miteinander,
ich habe kein entsprechendes Suchthema gefunden, vermutlich ist die Frage aber schon erörtert worden:
wie befestige ich mein Handy sinnvoll in unserem T6? Vorher hatte ich einen Halter oben auf dem Armaturenbrett, jetzt erscheint es mir sinnvoller, das Telefon in der Nähe des Radios zu haben - was sind eure Erfahrungen?
Danke!
Jens
P.S. bitte keine verletzende Kommentare, nur weil ich den natürlich genau passenden und alles abdeckenden, ultimativen Thread nicht gefunden habe. Kurzer Hinweis reicht.
 

Calif

Jung-Mitglied
Ort
Rhein-Main
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
08.2016
Motor
Otto TSI® 150 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Spritmonitor ID
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ehemals T5.1 California 77kw
G

Gelöschte Mitglieder

Guest
ich werde demnächst eine handyhalterung für den T6 designen und denke, es wird dann leicht sein, dieses für viele handys zu adaptieren. Stichwort 3ddruck
 

mischtonmeister

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
01/2016
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Ich habe einfach eine Antirutsch Matte über dem Radio in der Ablage liegen. Darauf stelle ich mein Handy und lehne es an der hinteren Kante an. Funktioniert super.

lgm
 

IceMan2312

Top-Mitglied
Ort
OWL
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
Januar 2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Extras
Edition 25, Alcantara, Climatronic, Xenon, Rear Assist, WWZH, E-Türen, Privacy Verglasung, AHK, ...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC49
Hallo
das Telefon in der Nähe des Radios zu haben - was sind eure Erfahrungen?
...ich hab mir erst kürzlich dieses Set gekauft: KLICK

Hatte schon den Vorgänger und bin damit sehr zufrieden.
Keinerlei Probleme oder dergleichen.

VG
Andreas
 

elyptic

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
09/2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
div.
Brodit ProClip für VW Multivan T6
Der passt links und rechts vom Radio.
www.brodit-shop.de
 

IceMan2312

Top-Mitglied
Ort
OWL
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
Januar 2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Extras
Edition 25, Alcantara, Climatronic, Xenon, Rear Assist, WWZH, E-Türen, Privacy Verglasung, AHK, ...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC49
Brodit ProClip für VW Multivan T6
...geht es den Jungs von Brodit noch gut?!?
€110,- für ne Halterung wo ich mein Telefon mit Standardschutzhülle" einstecken kann?!?
Die ham doch nen knall!

Da kauf ich mir drei von meinen und verteil die im Bus. Da ham meine Mitfahrer auch noch was davon! :cool:8)

VG
Andreas
 

elyptic

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
09/2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
div.
Äh. Bei mir kostet der Clip 22,90
 

IceMan2312

Top-Mitglied
Ort
OWL
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
Januar 2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Extras
Edition 25, Alcantara, Climatronic, Xenon, Rear Assist, WWZH, E-Türen, Privacy Verglasung, AHK, ...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC49
Äh. Bei mir kostet der Clip 22,90
...ich geh auf Deinen Link
- da kommt eine Auswahl an Handyhalterungen
- ich such mir optisch "Ladefunktion über Zigarettenanzünder mit Standardschutzhülle" aus
- Preis €109,90

Es fängt bei €34,90 an, wobei da keine Schutzhülle am iPhone sein darf und keine Ladefunktion gegeben ist.
Einfach nur bescheidene Preise für son bissl Plastik.

VG
Andreas
 

ibgmg

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ehemals T6 California Ocean TSI a` la ibgmg
Hallo,

Die Brodit-Halterungen nutze ich schon lange. Ich möchte auch keine andere mehr haben, daher wird die Clip-Variante auch in unsren Cali kommen.

Die Position links vom DM+ ist ideal. Alles gut im Blick und gut bedienbar. Evtl. wird es dieses mal die Variante mit Ladefunkition, dazu eine möglichst verdeckte Kabelführung.

Das Handling ist jedenfalls super, nutze meine Handys aber auch ohne feste Schutzhüllen sondern habe so einfache Leder-Einsteckhüllen.

Gruß Markus
 

Dadawa

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T6 Multivan
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Nimm den Kenu Airframe. Das Teil ist spitze. Hab ihn schon in meinem Vorgängerauto gehabt. Bei mir ist er links an den Lüftungsgittern neben dem Radio.
 

einserkult

Top-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
02/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Was spricht den gegen die Handyablage im Armaturenbrett? Also dort wo die Steckdosen sind.
Euro sind eure Apparate zu groß?
 

ibgmg

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ehemals T6 California Ocean TSI a` la ibgmg
Nicht im Sichtfeld, nichts ablesbar, nicht zu bedienen.

Auch der Kenu lässt sich nicht so ideal einstellen. Das geht bei der Brodit-Halterungen mit Kugelgelenk wesentlich besser.
 

IceMan2312

Top-Mitglied
Ort
OWL
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
Januar 2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Extras
Edition 25, Alcantara, Climatronic, Xenon, Rear Assist, WWZH, E-Türen, Privacy Verglasung, AHK, ...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC49

ibgmg

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ehemals T6 California Ocean TSI a` la ibgmg
...hat der Kenu übrigens auch....
Ist das nicht nur ein 360° Drehgelenk?

Ich meine ein wirkliches Kugelgelenk, damit das Display auch optimal auf die Fahrerposition ausgerichtet und nicht nur um die Mittelachse gedreht werden kann.

Gruß Markus
 

Bulli-Fahrer

Top-Mitglied
Ort
Rheinland
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
06/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
2. Tür, 17" Dynamikfahrwerk, ZZH bds., LSH, Light Assist, Leuchtkonzept plus, Kamera, AHK, DWA, etc.
Umbauten / Tuning
Pedaloc + Bearlock + DANHAG GPS Ortung u. Fernbedienung LSH + 230V extern + Wechselrichter (inkl. Lademodul) 12V
2. Batterie ab Werk auf 230V + 230V Steckdosen
Spritmonitor ID
FIN
007
Hallo


...ich hab mir erst kürzlich dieses Set gekauft: KLICK

Hatte schon den Vorgänger und bin damit sehr zufrieden.
Keinerlei Probleme oder dergleichen.

VG
Andreas
Dito. Seit Jahren sehr zufrieden mit dieser Variante.
 

einserkult

Top-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
02/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Nicht im Sichtfeld, nichts ablesbar, nicht zu bedienen.

Auch der Kenu lässt sich nicht so ideal einstellen. Das geht bei der Brodit-Halterungen mit Kugelgelenk wesentlich besser.
Ok. Aber zum telefonieren reicht es vollkommen aus.
 

ibgmg

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ehemals T6 California Ocean TSI a` la ibgmg

IceMan2312

Top-Mitglied
Ort
OWL
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
Januar 2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Extras
Edition 25, Alcantara, Climatronic, Xenon, Rear Assist, WWZH, E-Türen, Privacy Verglasung, AHK, ...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC49

ibgmg

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ehemals T6 California Ocean TSI a` la ibgmg
Im Gegenteil.

Verbunden über App-Connect ist das Smartphone ja als Erweiterung des DM vorgesehenen und wird künftig noch eine weit größere Rolle spielen als heute. Erlaubt dann wahlweise Google - Maps Navigation, die ganz hervorragend navigiert und immer hochaktell ist, Musik-Server, Mails und Social-Medias natürlich, die teils auch als Sprachnachricht abgerufen werden können und telefonieren über die Freisprechanlage, was aber eben nur noch einen kleinen Teil ausmacht.

Dazu muss es, wie eigentlich das werkseitige DM auch, optimal bedien- und ablesbar sein. Ist also das gleiche, wie die Bedienung der Einbaugeräte, nur dass deren Bedienung teils haarsträubend ist und die Lage nicht so ideal eingerichtet werden kann wie die Platzierung eines Smartphones.

Bei den Einbaugeräten werden ja auch z. B. jede Menge Schrift- und Bildinformationen gegeben die angeschaut und gelesen werden müssen, es werden Musiktitel oder Radiosender gesucht, POIs genutzt zur Tankstellen- und Stellplatzsuche gewählt usw.

Ich sehe da das Smartphone auch sicherheitstechnisch klar im Vorteil, wenn es ein großes aktuelles Gerät ist.

Gruß Markus
 
Oben