GRA funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

Dieses Thema im Forum "T5 - Elektrik" wurde erstellt von basti_87, 17 Juli 2011.

  1. basti_87

    basti_87 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Erstzulassung:
    2005
    Guten Abend liebe T5 Gemeinde.

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen?
    Ich habe da ein Problem mit der GRA (funktioniert nicht mehr)in dem T5 (Transporter Bj. 2005)von meinem Vater. Die GRA wurde vom VW Händler nachgerüstet und hat auch eine Zeit lang funktioniert.

    - Wir waren in der VW Werkstatt zum Fehlerauslesen: kein Erfolg (kein Fehler)
    - Ich habe den Lenkstockschalter gewechselt, auf Vermutung von VW: kein Erfolg
    - Ich habe alle Leitungen durchgemessen, sowol die zum Steuergerät (alle Schalter), als auch die Leitungen zur E-Box im Motorraum: kein Erfolg (Alle Leitungen i.O.)

    Woran kann es noch liegen???:confused:

    Jetzt bleibt doch eigendlich nur noch das Steuergerät oder ein Softwarefehler oder?8)

    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten
     
  2. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    19,778
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3,631
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Steuergerät geht eigentlich nie kaputt.

    Wie sieht es mit dem Kupplungsschalter aus?

    Gruß, Marcus
     
  3. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13 Dez. 2007
    Beiträge:
    6,206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Hi

    Wollt grad das selbe sagen - Marcus war wieder mal schneller :)
    Wir hatten jetzt schon oefters genau diesen Fall.

    Hast du viell. auch "eigenartige" Lastwechselreaktionen wenn
    du die Kupplung trittst?

    Gruss max
     
  4. basti_87
    Themen-Starter/in

    basti_87 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Erstzulassung:
    2005
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Moin, ersteinmal danke für eure schnellen Antworten.

    Ahh, hab ich garnicht dran gedacht. Werde ich nachher gleich mal checken. ;)
    Müsste dann aber nicht etwas im Fehlerspeicher stehen?

    mfg
    basti
     
  5. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    24,858
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,411
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Hallo,

    ...nö, weil es ist ja richtig, das ein Mikroschalter mal geht, oder mal nicht.
    Ist der Mikroschalter des Kupplungspedals defekt, erfolgt immer eine Sperre der GRA, weil sonst der Motor ja hoch drehen würde, wenn du die Kupplung trittst.

    So ein Mikroschalter ist fast wie die Blinker Lampe .....geht, geht nicht, geht ...=)

    Wenn ich lese, das immer Teile getauscht werden, bis der Fehler gefunden ist, zweifele ich so langsam an den Grund Fähigkeiten vieler :D.
    Ob der Kupplungspedalschalter funktioniert wie er soll, kann man per VCDS einfach auslesen, bzw. überwachen.

    Gruß
    Claus
     
  6. basti_87
    Themen-Starter/in

    basti_87 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Erstzulassung:
    2005
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Oh cool, danke für den Tipp mit der Software. Hatte mich über Google schon etwas schlau gemacht und einen kkl Interface Adapter bestellt (Steht auch so bei VCDS). Das Teil sollte heute kommen. Was auch einen guten Eindruck macht ist die Software CarPort.
     
  7. eupinkepank

    eupinkepank Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2010
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Wesel
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound+DVE
    Umbauten / Tuning:
    Ein Canshack Aufkleber am Heck
    FIN:
    0815
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Und wie wird dann fahrzeugseitig erkannt, dass der Schalter defekt ist?
    Und wenn es denn dann fahrzeugseitig erkannt wird... warum steht das nicht im Fehlerspeicher... Zumindest die GRA wurde ja korrekterweise verriegelt.
     
  8. Johanson

    Johanson Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Funkuhr
    Umbauten / Tuning:
    GRA-Nachrüstung, DPF-Nachrüstung, Aufrüstung Zuheizer zur Standheizung mit Danhag
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H011***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC11
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Das ist ja wohl das Problem, dass der Kupplungspedalschalter eben nicht als defekt erkannt wird. Es wird nur erkannt, dass der Schalter "Kupplung getreten" signalisiert und folgerichtig wird und bleibt die GRA deaktiviert. Verwunderlich finde ich das Nichterkennen des Defekts allerdings auch, da das Signal "Kupplung getreten" mit den vom MSG durchaus registrierten Geschwindigkeits- und Laständerungen nicht wirklich in Einklang zu bringen ist. Da könnte dann vom MSG durchaus auch mal ein Defekt vermutet werden. Wird es wohl aber nicht.:confused:

    Gruß

    Johanson
     
  9. basti_87
    Themen-Starter/in

    basti_87 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Erstzulassung:
    2005
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    VIELEN DANK

    Habe heute den Schalter ausgebaut und siehe da, mir rieselte der Schaltkontakt entgegen. Habe dann sporadisch einen Taster angeschlossen und eine Probefahrt gemacht. Hat wunderbar funktioniert.

    Danke für eure Hilfe. :)
     
  10. Peet84

    Peet84 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    KFZler
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Langer Radstand, Klimaautomatik vorn und hinten, PDC vorn und hinten,abn. AHK, elektr. anklappbare u
    Umbauten / Tuning:
    abgedunkelte Rückleuchten, Chrompaket ringsum, Kühlergrill ohne Zeichen, Innenbeleuchtung inkl. Einstiege kpl. auf LED/SMD-Technik umgebaut, orig. Werks-Scheibentönung nochmals nachgetönt, TV/DVD-Freischaltung, Multiflexboard nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    hatte denn schon jemand mal das Prob. das weder gra noch parklichtstellung rechts oder links geht? und nein der lenkstockschalter ist neu und die sicherungen ganz, der bremslichtschalter scheint i.o. (glühwendel leuchtet nicht auf und bremslicht geht auch).

    kann trotzdem der kupplungsschalter verantwortlich sein? ich kann mir nicht vorstellen, dass da irgendwo das parklicht mit dran hängt.

    die suche habe ich schon bemüht, das gra-problem ist ja oft beschrieben mit abhilfe-vorschlägen, allerdings habe ich nirgends was in verbindung mit parklichtausfall gelesen.

    die gesamte beleuchtung funzt und sonst ist auch ales wunderbar. jemand ideen???:danke:
     
  11. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    24,858
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,411
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Hallo,

    ....wenn dein T5 wie beschrieben aus 2007 ist, hat er normalerweise das Werksmäßig verbaute Tagfahrlicht ........das hat VW fachgerecht so dilettantisch konstruiert, das dabei das Parklicht entfällt.

    Ob und was bei dir defekt ist, lässt sich recht einfach mit einem VCDS Scan prüfen ....damit kannst du jeden einzelnen Mikroschalter im Hebel prüfen, oder aber alle anderen Komponenten die für die GRA nötig sind.

    Gruß
    Claus
     
  12. Peet84

    Peet84 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    KFZler
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Langer Radstand, Klimaautomatik vorn und hinten, PDC vorn und hinten,abn. AHK, elektr. anklappbare u
    Umbauten / Tuning:
    abgedunkelte Rückleuchten, Chrompaket ringsum, Kühlergrill ohne Zeichen, Innenbeleuchtung inkl. Einstiege kpl. auf LED/SMD-Technik umgebaut, orig. Werks-Scheibentönung nochmals nachgetönt, TV/DVD-Freischaltung, Multiflexboard nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    tag,

    jo ist aus 07 der eimer, das parklicht hat er aber trotz diesem werksmäßigen verbauten tfl-gedöhns. autoscan habe ich noch keinen gemacht, da mir dieser immer zulange dauert ,aber fehlerspeicher habe ich überall wo es interssant ist ausgelesen-> keine einträge...;(
     
  13. derdude2009

    derdude2009 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Dipl. Sozialarbeiter (so ne)
    Ort:
    32351 Stemwede
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2003 (Reift beim Kunden)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ist für andere ...
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    MP 3 Player extern__
    Cd Wechsler 6-fac__
    Dauergast in der Werkstatt__
    4000 Euro Reparaturkosten i
    Umbauten / Tuning:
    nein
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H00xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Hallo,

    ich häng mich hier mal mit an das Thema.

    Bei mir geht die GRA bis auf die Tatsache, dass bei gesetztem GRA (z.B. 100 KMH eingerastet) die Geschwindigkeit sich NICHT ! verringert, wenn ich am Schalter des GRA die "Runter Taste" drücke. Die Geschwindigkeit müsste sich eigentlich verringern und gesetzt beleiben, macht sie aber nicht. Statt dessen gibt es keine Reaktion. Riecht nach Mikroschalter in der GRA selbst, oder ?

    MfG, Oliver
     
  14. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    24,858
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,411
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Hallo,

    ....wenn die werksseitig verbaute TFL hast, hast du definitiv kein Parklicht .....wenn doch ist bei dir was faul.

    Defekte Mikroschalter werden grundsätzlich nicht als Fehler angezeigt, denn woher soll die Elektronik wissen, ob ein Schalter betätigt sein muss oder nicht.
    Ist z.B. der Kupplungsschalter dauerhaft betätigt, gibt es keinen Fehlereintrag ....aber man kann es in den erweiterten Messwertblöcken sehen.

    Dort wählt man für die GRA zum Beispiel jeden Mikroschalter an ......und lässt sich die Funktion anzeigen.

    Fehlerspeicher auslesen können die :D .........wir sind doch fähiger oder ???

    Gruß
    Claus
     
  15. Peet84

    Peet84 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    KFZler
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Langer Radstand, Klimaautomatik vorn und hinten, PDC vorn und hinten,abn. AHK, elektr. anklappbare u
    Umbauten / Tuning:
    abgedunkelte Rückleuchten, Chrompaket ringsum, Kühlergrill ohne Zeichen, Innenbeleuchtung inkl. Einstiege kpl. auf LED/SMD-Technik umgebaut, orig. Werks-Scheibentönung nochmals nachgetönt, TV/DVD-Freischaltung, Multiflexboard nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    abend,

    soo update, fehlerspeicher mit autoscan durchlaufen lassen, bis auf die tatsache dass der eimer irgenddwann mal nen spannungszusammenbruch hatte (was in ein paar steuergeräten noch stand) gabs nichts weiter.

    also mwb 06 angeschaut, kupplungspedalschalter i.o.... hmmm trotzdem mal rausgemacht und angeschaut, naja was will man da schon gucken?:cool: ABER am stößel gedrückt und siehe da, der hängt, irgendwas drin abgebrochen (wie ne art widerhaken).

    nochmal reingebaut, ging es kurz dann wieder nicht, nochmal mwb 06 überprüft, siehe da jetzt war er "eingeschalten"... also asche das teil, neuen bestellt (die übliche aussage vom :D zitat:"sowas hat der doch gar nicht verbaut"... )
    scheint also irgendwie bei denen im system etwas nicht i.o. zu sein.. jedenfalls hatte ich den mit der 8e0... nummer drin, dieser ersetzt sich mittlerweile aber in die 7er nummer.

    probiert und siehe da tempomat geht wieder. nun das parklicht, war der meinung es ging vorher, aber da habe ich heut noch nicht die zeit gefunden.

    frage wäre jetzt noch, hat jemand, der das werksmäßige tfl hat, am tempomatenhebel trotzdem die symbolik für das parklicht? oder kurz, weiß jemand hundert pro ob es nur einen gra-hebel für alle modelle gibt. der:D teilte mit es gäbe verschiedene und konnte mir aber auch, abgesehen von der nummer nicht sagen, wo der unterschied liegt.:cool:
     
  16. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    24,858
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,411
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Hallo,

    .....du bist bei deinem Händler aber an eine richtige Pfeife geraten.

    Wo die Unterschiede sind, steht doch als Text bei jedem Schalter dabei, so gäbe es z.B. einen Unterschied, ob die MFA hast oder nicht, MFL oder nicht .....dann wurde der T5 Hebel durch einen Polohebel ersetzt, weil der T5 Hebel ein Problem mit der Erdanziehung hat.

    Alle Hebel haben das Parklichtsymbol .........und du hast trotzdem kein Parklicht.
    Wenn bei dir bei werksmäßig verbautem TFL jemals das Parklicht ging, hättest du ein "Sonderfahrzeug".

    VW hat in deinem Falle bei der Umsetzung der TFL Funktion das geballte Wissen der Hightech Branche umgesetzt ........und einfach alle Kabel zu den Standlichtern fachgerecht zusammen geknotet und auf Zündungsplus gelegt.
    Daher ist bei allen T5 mit dieser Funktion kein Parklicht mehr vorhanden.

    Wenn du bei dir also Parklicht findest, gebe ich dir einen aus .......denn du hättest den 1. T5 dieser Art, wo das ging.

    Gruß
    Claus
     
  17. Peet84

    Peet84 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    KFZler
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Langer Radstand, Klimaautomatik vorn und hinten, PDC vorn und hinten,abn. AHK, elektr. anklappbare u
    Umbauten / Tuning:
    abgedunkelte Rückleuchten, Chrompaket ringsum, Kühlergrill ohne Zeichen, Innenbeleuchtung inkl. Einstiege kpl. auf LED/SMD-Technik umgebaut, orig. Werks-Scheibentönung nochmals nachgetönt, TV/DVD-Freischaltung, Multiflexboard nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    hmmmm ich zweifel gerade an mir selbst, aber wenn du dir da so sicher bist.. gut, das symbol haben also alle, aber nen polohebel hab ich nicht, habe wieder einen mit ner 7er nummer....

    naja wie dem auch sei, ich hätte schwören können, er hatte parklicht, aber je mehr ich drüber nachdenke umso unsicher bin ich mir gerade.... naja dann lass ich es wie es ist:cool: soll eh weg der eimer...8)
     
  18. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    24,858
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,411
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Hallo,

    ....ich war auch entsetzt wegen dem fehlen der Parklichtfunktion.
    Laut StVo ist man verpflichtet, sein Fahrzeug an ganz bestimmten Stellen beim Parken entsprechend kenntlich zu machen.
    Das geht beim T5.1 mit Werks TFL nicht mehr.
    Es müsste somit jeder T5 Fahrer so eine blinkende Baustellenlampe oder so was mitführen.

    Da frage ich mich, ob die beim KBA etwas rauchen, bevor solche Zulassungen erteilt werden.

    Gruß
    Claus
     
  19. meistert5

    meistert5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    14
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Selbständig Kaffee und Maschinen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Liebe Leute der GRA Problematik!

    auch ich gehöre mittlerweile zu den "Problemkindern", allerdings stellt sich das Porblem bei mir etwas anders dar, aber vielleicht habt ihr ja eine Idee, die mich weiterbringt:

    Also, da ich ein Automatikgetriebe in meinem T5 habe, gibt es folglich kein Kupplungspedal! Aber, wenn ich mir den Meßwertblock 06 vom MotorSTG im VCDS ansehe, dann steht dort bei der "Pedalstellung" sprich dem entsprechenden BIT eine 1 statt einer 0, was wohl dazu führt, dass ich die GRA einschalten kann, aber bei der Fahrt betätige und sofort im KI das Grüne Symbol ausgeht. Es steht dann im genannten Meßwertblock zu Anfang 11, was wohl soviel heißt, dass ACC überschritten wäre, folglich auch die GRA nicht funktioniert!

    Mir fällt dazu nichts mehr ein!, die Freundlichen:) sagen Lenkstockschalter tauschen, aber warum!?

    Was würdet ihr mir raten, wo ich meinen fiktiven Kupplungsschalter noch suchen soll!?
    Den Bremslichtschalter habe ich schon ausgetauscht, der war es aber nicht; war aber dennoch sinnvoll, da ich mit dem Aus-/Einbau des alten Schalters zur Prüfung plötzlich ein Dauerbremslicht hatte.

    Mit den besten Grüßen und hoffentlich Ideen von Euch

    Stefan
     
  20. meistert5

    meistert5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    14
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Selbständig Kaffee und Maschinen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    AW: GRA Funktioniert nicht - alles schon probiert - Hilfe -

    Liebe Leute,

    ich beantworte mir mal meine eigene Frage: die fiktive Kupplung bzw. der Schalter steht in der Bitfolge beim Automatikfahrzeug immer auf 1!? (STG 01, MWB 6 drittes Bit von rechts!).
    Denn, ich habe den Fehler gefunden und das Bit stand dann immer noch da; nur die beiden ersten Bits auf der linken Seite des MWB 6 waren nach der Reparatur nicht wieder aufgetreten!

    So, wie der Freundliche:) es wohl routinemäßig erzählte, nämlich den Lenkstock auszutauschen, hätte er auch recht gehabt! Aber warum dieser wo und warum kaputt geht, hat er mir auch nicht erzählt bzw. erzählen können.

    Nun die Sache stellt sich sehr einfach dar: die Verkabelung des Schalters für die GRA ist derart dilletantisch gearbeitet, dass diese nur abreißen kann bzw. muss!!!
    Senkrecht gelötete Kabel, die mehr oder weniger durch das Lenkrad rauf/runter und rein/raus bewegt werden, um eine optimale Position des jeweils Sitzenden zu erreichen, können bei senkrecht eingelöteten und um 90Grad geknickten Kabeln nur zu einem Bruch führen!!!

    Ich habe den Lenkstockschalter links vorsichtig geöffnet und siehe da, das rote Kabel!
    Seht das Foto (iPhone-Qualität (3GS!)!

    Selber reparieren....mit ein wenig Lötkunst...unproblematisch....und schon ist die Freude wieder dar und das Geld ist auch noch gespart!

    Beste Grüße

    Stefan
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
GRA funktioniert nicht T5 - Mängel & Lösungen 10 Feb. 2018
GRA funktioniert nicht T5 - Mängel & Lösungen 12 Sep. 2017
GRA Nachrüstung funktioniert nicht T5 - Mängel & Lösungen 30 Juni 2017
GRA funktioniert nicht nach Freischalten durch VAG T5 - Elektrik 24 Apr. 2015
Metallisches Klackern bei Lastwechsel, alles schon probiert ..Hilfe erbeten T5 - Mängel & Lösungen 9 Feb. 2015
GRA machgerüstet und funktioniert nicht T5 - Mängel & Lösungen 5 Apr. 2013
Heckzelt - schon probiert? T5 - News, Infos und Diskussionen 15 Dez. 2009
Hat schon jemand Nacherfüllung nach §439 probiert? T5 - Mängel & Lösungen 21 Jan. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden