GPS Dachantenne

Dieses Thema im Forum "T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von remo86, 29 Juli 2009.

  1. remo86

    remo86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2007
    Beiträge:
    212
    Medien:
    6
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12/2009
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Hallo kann mir jemand verraten wo genau die GPS Originalantenne vom MV auf dem Dach das Trapos gebaut bzw. wo ich bohren muss? Und wofür die 2 Kabel sind?
     

    Anhänge:

  2. AndreasSch

    AndreasSch Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst. Konstrukteur
    Ort:
    Verden
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.11.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (Life)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH052xxx
    AW: GPS Dachantenne

    Die Antenne sitzt direkt in der Mitte über dem Spiegel. Die genauen Maße wird dir wohl hier einer geben können.

    Andreas
     
  3. remo86
    Themen-Starter/in

    remo86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2007
    Beiträge:
    212
    Medien:
    6
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12/2009
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    AW: GPS Dachantenne

    Und wofür sind die beiden Kabel??
     
  4. B-VW

    B-VW Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    2,569
    Medien:
    26
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    mech. Differenzialsperre HA
    Umbauten / Tuning:
    FOX Edelstahlanlage, Wagner LLK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6X033xxx
    AW: GPS Dachantenne

    Daran kann der Laie die unterschiedlichen Antennen unterscheiden.

    Der Fachmann schließt dort die entsprechenden Geräte an:)


    Gruß, Georg
     
  5. remo86
    Themen-Starter/in

    remo86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2007
    Beiträge:
    212
    Medien:
    6
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12/2009
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    AW: GPS Dachantenne

    Und das heißt jetzt?
     
  6. MV97

    MV97 Guest

    Registriert seit:
    18 Nov. 2003
    Beiträge:
    1,684
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    75
    DPF:
    nein
    Antrieb:
    Front
    AW: GPS Dachantenne

    Ich würde die Antenne nicht aufs Dach packen:

    1. Loch bohren (potentielle Undichtigkeitsstelle)
    2. Man sieht von weitem wo ein Navi zu klauen ist
    3. Der GPS Empfang mit einer 20 Euro Antenne (oder auch der originalen) unter dem Armaturenbrett ist ähnlich gut
    4. Optik

    Ein Kabel ist für GPS das andere für Mobiltelefon. Ich meine blau wäre GPS.
     
  7. ELW-Fahrer

    ELW-Fahrer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    1,037
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kunststoffverarbeitung und noch was...
    Ort:
    Landkreis München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.06.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    Nö.
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Schiebetür li., AHK, Rückkamera, heizbare Frontscheibe, 2. Batterie
    FIN:
    WV2ZZZ7HZGH1*
    AW: GPS Dachantenne

    Dem kann man nur in allen Punkten beipflichten.

    Kein Mensch baut heute noch solche Antennen auf Autos, außer den Autoherstellern, die durch die "Integration" den extrem überhöhten Preis rechtfertigen wollen. Die Millionen TomTom- und Andere-Navi-Besitzer zeigen, dass eine GPS-Antenne auf oder im Armaturenbrett genauso gut funktioniert.

    gb
     
  8. MV97

    MV97 Guest

    Registriert seit:
    18 Nov. 2003
    Beiträge:
    1,684
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    75
    DPF:
    nein
    Antrieb:
    Front
    AW: GPS Dachantenne

    Und man darf nicht vergessen, dass die VW Antenne in der Form beim T4 ca. 1999 - also vor 10 Jahren - eingeführt wurde.

    Seit dem hat sich in der GPS-Antennentechnik sehr viel getan. Die Antennen sind leistungsfähiger und günstiger geworden. Selbst der Empfang hinter metallbedampften IR-Reflektierenden Scheiben ist für ein halbwegsaktuellen GPS Empfänger (z. B. mein Navigon 2100 max) kein Problem mehr. Vor 10 Jahren war das noch anders.

    Beim T5 würde ich die Antenne unter die Ablage oben auf dem Armaturenbrett ganz nach vorne setzten. Dort ist der Empfang gut.
     
  9. MagicD

    MagicD Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Krauchenwies
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    19.6.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Tempomat, Klima, EDS, ZV, FH, Standheizung, AHK, E-Schnittstelle, UHV, Elektr. Spiegel
    AW: GPS Dachantenne

    Eine Frage an dieser Stelle,

    weiß jemand, ob es an Stelle der werksseitig eingebauten Dachantenne (schwarzer Puck) auch eine kombinierte Antenne für Radio und Telefon gibt, welche in die bereits vorhandene Bohrung passt?

    Ich habe mal unters Dach geschaut, und war dabei der Meinung, daß in die vorhandene Bohrung eventuell eine 16-V Dachantenne passen müsste.

    Die eingebaute Scheibenantenne fürs Radio bringt seit Umrüstung auf das Blaupunkt Radio keinen vernünftigen Radioempfang trotz Phantomspeiseadapter usw.
    Daher möchte ich die vorhandene Bohrung im Dach nutzen.
    Werkseitig ist übrigens die originale FSE (UHV) verbaut.

    Bin für jede Idee dankbar, Originalteile bzw. Optik bevorzugt.:danke:

    Danke und Gruß
    MagicD
     
  10. B-VW

    B-VW Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    2,569
    Medien:
    26
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    mech. Differenzialsperre HA
    Umbauten / Tuning:
    FOX Edelstahlanlage, Wagner LLK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6X033xxx
    AW: GPS Dachantenne

    Parkhaus ist für Dich kein Thema?
    Nurmalsodahinfrag:)
    Gruß, Georg
     
  11. MagicD

    MagicD Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Krauchenwies
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    19.6.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Tempomat, Klima, EDS, ZV, FH, Standheizung, AHK, E-Schnittstelle, UHV, Elektr. Spiegel
    AW: GPS Dachantenne

    Hallo Georg,
    Parkhaus ist bei mir kein Thema.
    Wohne im ländlichen Raum, und der Wendekreis der langen Pritsche ist auch nicht unbedingt Parkhaustauglich.
    Im Notfall liesse sich der Strahler der 16-V-Antenne abschrauben.
    Hat eigentlich irgendjemand schon Erfahrungen mit der Triplex-Antenne vom Golf bzw. Passat gemacht?
    Teilenummer 1J0 035 507
    Diese besitzt Anschlüsse für Telefon, GPS und Radio.
    Adapterkabel sind auch noch notwendig, habe im Netz einen interessanten Link dazu gefunden, und zwar hier:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Sollte jemand sowas schon probiert haben, bin ich für jeden Erfahrungsaustausch dankbar. :danke:

    Werde ggf. mal versuchen, so eine Antenne zu bekommen und weitere Erkenntnisse hier posten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Antenne für Transporter T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8 Apr. 2016
Tausch der GPS-Dachantenne wegen Undichtigkeit T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 23 Juli 2014
Zugang zu Kabeln der original GSM/GPS-Dachantenne T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1 Juli 2014
Dachantennen T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 15 Feb. 2011
Welche Dachantenne für T5? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1 Aug. 2009
Dachantenne als GPS-Empfänger für TomTom 920T T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 März 2008
Dachantenne T5 - Mängel & Lösungen 9 Feb. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden