Gibt es denn wirklich nur negatives zum T5?

Butzman

Jung-Mitglied
Ort
Stegen
Mein Auto
T6 California
Erstzulassung
hoffentlich bald!
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Hallo,

ich bin kurz davor einen T5 MV EZ.: 10.2004 mit 2.5TDI 130PS und manueller Schaltung ( Klimaautomatik vorne und hinten / Standheizung / Sitzheizung / Alufelgen / etc. ) zu kaufen, der Wagen hat 138.000Km ist aus erster Hand und ist Scheckheft gepflegt ( die ersten Jahre bei VW und anschließend beim Bosch Dienst ). Letztes Jahr wurde der Turbo erneuert und die Karosserie ist Rostfrei.
Ich arbeite in einem Ford Autohaus und der wurde bei uns inzahlung gegeben und ich könnte den für sehr günstige 11.000€ haben.
So jetzt zu meiner Frage, wenn man so im Forum Liest gibt es ja sehr viel negatives zum T5 und auch zum 2.5TDI. Ich würde gerne wissen ob es auch ein paar Besitzer gibt die einfach zufrieden mit dem T5 sind . Der MV sollte bei mir noch mit einem Schafdach ausgerüstet werden und eher als Camper fungieren.

Für euer Feedback bin schon mal dankbar.
 

Diemaxx

Aktiv-Mitglied
Ort
HAJ
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Extras
Ridgeback's auf der Rückbank
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Dann lies mal im Ford Forum :help:

Ich bin zufrieden mit meinem T5.
 

space.traveler

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
05.2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Delta
Hallo Butzmann
Da du in einem Autohaus arbeitest müsstest du am besten beurteilen können was das zu bedeuten hat, wenn ein Turbo mit 138'000 Km erneuert werden muss.
Ob du ein Euro 3 Fahrzeug ohne original DPF willst liegt ebenfalls in deinem Ermessen.
Die Reparatur Historie ist bei VW hinterlegt und kann vom Vertragshändler abgefragt werden.
Oft wurden T5 ohne DPF mit dem falschen Motorenöl betrieben was unter anderem den Turboschaden erklären könnte.
Ob sich die Investition von ca. 10‘000E für eine Umrüstung mit Schlafdach rechnet, musst du ebenfalls für dich entscheiden.
Gruss Space
 
Themenstarter

Butzman

Jung-Mitglied
Ort
Stegen
Mein Auto
T6 California
Erstzulassung
hoffentlich bald!
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Wenn die Transit was Taugen würden, würde ich auch einen kaufen aber die sind leider Müll und zwar von vorne bis hinten. Es gibt meiner Meinung nach keine wirkliche alternative zum T5! Ich war jetzt nur ein wenig erschrocken über die wirklichen vielen schlechten erfahrungen.
 
Themenstarter

Butzman

Jung-Mitglied
Ort
Stegen
Mein Auto
T6 California
Erstzulassung
hoffentlich bald!
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Man müsste natürlich noch nen DPF nachrüsten ( hab ich schon geschaut, liegt bei ca. 950€ ). Schlafdach 10.000€ ?? Die liegen bei 2.500-3.500€ + Montage, welche ich mit nem Werkstattkollege der da Erfahrung hat selber mache.
 

Tiroler.at

Top-Mitglied
Ort
nahe der sächsischen Landeshauptstadt
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
06/2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
nix da
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
60Jahre-Bulli Aufkleber, elektr. Heckklappe, 255/45-18"Canberras
Umbauten / Tuning
LED: Kofferraum & Rückfahrleuchten, Climair Windabweiser Sport, BearLock, Business: Rückleuchten dunkel, Fensterchromleisten, Trittstufenbeleuchtung, Edelstahlpedalkappen, Edelstahlladekantenschutz
FIN
WV2ZZZ7HZHH00****
Hallo Butzmann,

in einem Forum schreiben meistens diejenigen die Probleme haben und auf Hilfe hoffen.
Die positiven sind in der Minderheit im Forum.
Meiner hat ebenfalls einen 2,5l 130PS und 250.000km runter und der läuft und läuft und läuft .......
Wenn man sieht wie viele T5 auf den Straßen laufen kann der gar nicht so schlecht sein ;)
 
J

J-Sch

Guest
Zufriedene T5 Besitzer schreiben nicht immer wie zufrieden sie sind. Sie sind es einfach!

Unzufriedene T5 Fahrer nutzen z. B. dieses Forum im Hilfe zu finden und die gibt es hier reichlich und Sehr-gut. Da ist das Forum und speziel einige User ganz offenbar Super!

Dann gibt es noch Träumer und Jammerlappen, wenn man aber deren Beitragshistorie mal näher studiert geht einem ein Licht auf. Diese einfach Ignorieren und gut ist's.

Viel Erfolg.
 

Diemaxx

Aktiv-Mitglied
Ort
HAJ
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Extras
Ridgeback's auf der Rückbank
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Lass dich mal nicht davon abschrecken. Häufig treten Problem bei Fahrzeugen auf, die schon durch mehrere Hände gegangen sind. Der ist aus erster Hand, und du hast die Möglichkeit den vorher durch zu checken.
Bei 150000 Km kommen bei dem Baujahr noch die Gateskupplungen und Freiläufe auf dich zu. Wenn der noch keinen DPF verbaut hat, müsste das ÖL Problem an dem vorbei gegangen sein.
 

hjb

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
neuer Motor von VW bei KM 93000
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
FIN
WV2ZZZ7HZD-----
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Wenn der noch keinen DPF verbaut hat, müsste das ÖL Problem an dem vorbei gegangen sein.


Einspruch, das stimmt so nicht. Die Werkstätten kippen das für das betreffende Baujahr falsche 50700 wahllos in jeden T5. Und die wehrlosen Autos vertragen es halt nicht, egal, ob nun ein DPF verbaut wurde oder nicht.

Gruß

hjb
 

baumi39

Top-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
02/2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
nicht bei 5 Jahren Garantie...
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA touch
Extras
EGSD, AHK, Leder, LSH, 2 x E-Schiebetüren, ZZH Heckklappe, Einzelsitze, DCC, ACC 210, Golf 7-MFL,
Umbauten / Tuning
H&R Stabis, KAW Federn, 8,5x19", Bear Lock, Zuheizer aufgerüstet Danhag + Multicontrol, "entchromt", Motowippe Motorradtransport, Jehnert Soundsystem, Leder Recaros
FIN
WV2ZZZ7HZGH08XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Moin ich fahre, 2,5TDI, 2004er, 174PS seit km Stand 40.000 gechipt, Laufleistung jetzt 200.000 km, keinerlei Probleme!
1. Turbo, 1. Abgaskrümmer, 2. WaPu, 1. Auspuff, noch kein DPF aber den rüste ich jetzt nach HJS kombi (Kat und DPF) kostet 750.-€ (minus 260.-€ Förderung)

Nach meinem Kenntnisstand leidet eher die Nocke durch das falsche Öl und nicht der Turbo - will sagen der neue Turbo sollte kein Indiz sein für das falsche 50700er.
 

Dentmen

Top-Mitglied
Ort
56 .....bei Koblenz
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
04/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
Umbauten / Tuning
Winter 19 Zoll 255/40 R19
Sommer 20 Zoll 275/35 R20
FIN
7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ
Hallo,

....guck mal ins "Ford Forum" .....dann müsstest du normalerweise bei deinem Arbeitgeber kündigen.

Hier im Board meldet man sich logischerweise in erster Linie wegen Problemen an - so wie in allen Foren.
Ich fahre mittlerweile den 4. T5 und seit 2009 fast ohne Probleme.

Allerdings solltest du dir bewusst sein, das du ein 10 Jahre altes Auto kaufst - da ist so mancher Ford bereits im Format 30x30x30 auf dem Weg um irgendwelche Töpfe oder
Blechschilder daraus zu machen :rolleyes:.

Gruß
Claus
 

smartcdi

Top-Mitglied
Ort
BB, Sifi, Leo
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
07.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Motortuning
...brauch ich nicht, hab genug KW!!!, 506.01
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
langer Rs
Umbauten / Tuning
REIMO "Trio Style", Goldschmitt LF, Auflastung auf 3,3 To.
Spritmonitor ID
Hallo,

ich bin kurz davor einen T5 MV EZ.: 10.2004 mit 2.5TDI 130PS und manueller Schaltung ( Klimaautomatik vorne und hinten / Standheizung / Sitzheizung / Alufelgen / etc. ) zu kaufen, der Wagen hat 138.000Km ist aus erster Hand und ist Scheckheft gepflegt ( die ersten Jahre bei VW und anschließend beim Bosch Dienst ). Letztes Jahr wurde der Turbo erneuert und die Karosserie ist Rostfrei.
Ich arbeite in einem Ford Autohaus und der wurde bei uns inzahlung gegeben und ich könnte den für sehr günstige 11.000€ haben.
So jetzt zu meiner Frage, wenn man so im Forum Liest gibt es ja sehr viel negatives zum T5 und auch zum 2.5TDI. Ich würde gerne wissen ob es auch ein paar Besitzer gibt die einfach zufrieden mit dem T5 sind . Der MV sollte bei mir noch mit einem Schafdach ausgerüstet werden und eher als Camper fungieren.

Für euer Feedback bin schon mal dankbar.

Hallo Butzman,

ich fahre eine Caravelle LR 2005 mit nachger. DPF.
Habe ihn Ende 2012 mit Tkm 82 gekauft.
Jetzt hat er Tkm 102.

Läuft bisher ohne Probleme.

Auch er wurde durch die "Blödheit" der VW Werlstätten für TKM 60 mit dem falschen Öl 50 700 befüllt. Er braucht aber zwingend 50 601. Der Ölcheck gab Entwarnung. Alles im grünen Bereich. Keine Auffälligkeiten.

Mach bei dem Wagen den Ölcheck, sofern das Öl schon ne Weile drin ist und schick die Analyse an Jochen (exCEer) das ist der Spezialist. Wenn der Wagen ok ist und gepflegt ist würde ich ihn schon zum Kauf empfehlen.

Gut bei meinem hat der Vorbesitzer bei Tkm 70 noch die Goldschmitt LF 4 Kanal einbauen lassen. Das macht niemand, wenn der Wagen schon in schlechtem Zustand ist.
Ich jedenfalls bin mit meinem 2005er sehr zufrieden. Wenngleich es auch "nur" ein "Frontkratzer" ist. Aber nicht jeder braucht "4motion".
 

smartcdi

Top-Mitglied
Ort
BB, Sifi, Leo
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
07.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Motortuning
...brauch ich nicht, hab genug KW!!!, 506.01
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
langer Rs
Umbauten / Tuning
REIMO "Trio Style", Goldschmitt LF, Auflastung auf 3,3 To.
Spritmonitor ID
Man müsste natürlich noch nen DPF nachrüsten ( hab ich schon geschaut, liegt bei ca. 950€ ). Schlafdach 10.000€ ?? Die liegen bei 2.500-3.500€ + Montage, welche ich mit nem Werkstattkollege der da Erfahrung hat selber mache.

wenn Du ein guter Schrauber bist könntest Du doch bei einem Autoverwerter nach einen gebrauchten Dach schauen.
 

Gen.In.Fest.

Top-Mitglied
Ort
Forsthaus Wahlerscheid
Mein Auto
N/A
Erstzulassung
1997, 2008, 2013
Motortuning
~1:200 2TÖl
Antrieb
4motion
Extras
T4 2.4d AJA 2.8 to
T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
@ Butzman

Ahhh, du hast das richtige Forum von alleine gefunden! ;)
 

Veisel

Top-Mitglied
Ort
Ludwigshafen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
06.08
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Business
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4K. LF
255/55/18
OEMplus CAN Bus Adapter u. Diagnose Gateaway.
OPS, Media In, FSE UHF plus, RFK High, RNS DVB-T,
T5.2 Antennen in den T5.1 Außenspiegel,
Color MFA,
FIN
WV2ZZZ7HZ8H132xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H LR
Hallo Butzmann,

hatte vor Zwei Jahren auch einen MV von 2004 für etwas mehr €nen aus dritter Hand mit mehr km gekauft. Inclusive Aufrüsten eines DPF.
Bedauerlich wurde der Oxykat (zwingend Notwendig nach 5 Jahren oder mehr als 80.000km) nicht erneuert. So nahmen die dadurch entstandenen Kosten durch Turboschaden ihren Lauf.
Er sah auch etwas mitgenommen aus (Ablagen) Kratzer usw. was ich erneuerte.
Ich investierte in Aufrüstungen wie zB. Standheizung, zweite Batterie usw.
(Also hört sich deiner für mich sehr gut an.)
Aber was ich sagen will, ich bin immer noch sehr zufrieden mit dem T5 sowie auch die meisten hier im Forum, sonst würden wir nicht soviel € in die T5er investieren und währen wahrscheinlich auch in einem anderen Forum.
Meinen MV 2004 hätte ich wahrscheinlich Heute noch wenn ich nicht meinen jetzigen gefunden hätte.
LG
 

callisto

Aktiv-Mitglied
Ort
Oberbayern, östlich vom Starnberger See
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
19.12.2006
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
hää ?
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
RCD200
Extras
FSE mit Blue Tooth übers Hörnchen
Umbauten / Tuning
geht für alles.....fein fahren, campen und auch umziehen !
FIN
wv2zzz7hz7ho78169
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7 hc
Hi Butzmann,
bin zwar kein Silberrücken mit ordentlichem technischen Hintergrundwissen, fahre aber seit 3 Jahren das beste Auto der Welt. Habe bisher über 100000 km problemlos genossen, dabei die üblichen Serviceintervalle eingehalten und auch schon das ein oder andere Verschleissteil musste mal neu. Sowohl als Transporter, ( Du wirst auf einmal ganz viele Freunde haben, die umziehen wollen ! ) als auch sehr lässiges Reisefahrzeug und natürlich zum Campen ( mit einigen selbstgetätigten Handgriffen umgebaut ) wirst Du mit Sicherheit viel Freude an dem Wagen haben. Also mir kommt nix anderes mehr ins Haus. So, das musste jetzt mal gesagt sein......für die ganzen Nörgler.
Allzeit gute Fahrt wünscht
callisto
 

malinkeT5

Top-Mitglied
Ort
Neubrandenburg
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2004
Motor
TDI® 75 KW
DPF
nachgerüstet
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
3er MV Sitzbank, Küchenblock, Seitz Fenster, Dachstaukasten, Standheizung WWZH, 2. Batterie, Kederschiene, Umschlüsselung zum WoMo, GRA, EFH, ZV
FIN
WV1ZZZ7HZ4H032904
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Sonder KFZ WoMo
Moin. Lass die History bei VW checken, lies den tatsächlichen km mit VCDS aus, mach nen Ölcheck und kauf ihn. Wenn der ok. ist, stimmt der Preis wohl und du hast noch länger Freude dran.
Den Post solltest du ändern lassen … manche Arbeitgeber sind da sehr empfindlich.

aber die sind leider Müll und zwar von vorne bis hinten ...
Gruß, M.
 

dr`Allgaier

Aktiv-Mitglied
Ort
Königsdorf
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
08-2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Extras
H&R Gewindefahrwerk, Räder 255*19
foliert
FIN
WV2ZZZ7HZ9H059XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Butzmann,

wie immer und überall ist es auch hier ...... kaum einer wird ein Loblied auf seinen T5 singen. Die meisten sind doch hier weil sie Probleme irgendeiner Art haben.

Auch ich habe/hatte mit meinem T5 Caravelle lang jede Menge Probleme!

Allerdings muss ich inzwischen etwas einschränken!
BJ 2009, gekauft 2010 mit 20 tsd km, jetzt 255 tsd, noch den ersten Turbo, das erste Automatikgetriebe, aber viel Probleme mit Türgriffen, Abgasen, usw.. ABER .... ich darf das (obkektiv gesehen) nicht am Alter des Busses festmachen, sondern muss auch die km berücksichtigen.

Desweiteren, wie Du schon angemerkt hast, gibt es keine (leider) Alternative zum T5/T4

grüße Ray
 

Neuschwede

Aktiv-Mitglied
Ort
57032 Hjältevad / Schweden
Mein Auto
T5 Shuttle
Erstzulassung
15.01.2007
Motor
Otto 85 KW
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
FIN
WV2ZZZ7HZ7X014446
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Hallo Butzman

Dieses Forum ist wie das Wartezimmer beim Arzt, nur weil es voll ist, sind nicht alle Bullis kran:uuups:
Ich bin mit meinem hoch zufrieden !

mvh
Rüdiger
 
Themenstarter

Butzman

Jung-Mitglied
Ort
Stegen
Mein Auto
T6 California
Erstzulassung
hoffentlich bald!
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Das hört sich doch gut an! Ich werd den nächste Woche noch mal mit unserem Meister probefahren und ordentlich durchchecken lassen ( der war war 20 Jahre bei VW und kennt die Autos ganz gut ), wenn der den Test besteht werd ich wohl zuschlagen.
Danke für euer Feedback, ich werde dann nochmal berichten wie es ausgegangen ist.
 
Oben