Geschwindigkeitswarnung stellt sich auf 0 km/h zurück

TwinOtter

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5 Multivan 2004
Kann ich in soweit bestätigen. Auch hier in den letzten paar Tagen keine Rücksteller.

Dafür bleibt die Uhr stehen. Siehe nebenan. Durchaus möglich, dass ich es auch nur erst jetzt gemerkt habe. Das macht es nicht besser.
 

Olfener

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
01 / 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Ich habe gestern das Navi auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu eingerichtet. Seit dem stellt sich die Geschwindigkeitswarnung nicht mehr zurück. Auch wurde die Navigationsdatenbank von 21.2 auf 21.3 aktualisiert.
Das Vergessen der Favoriten und letzten Ziele ist aber geblieben.
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Ort
Kiel
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Nach nur einem Tag wäre ich da noch nicht so optimistisch 👀
Mit den Favoriten oder Zielen ist mir noch nichts aufgefallen. Habe da aber auch nur 2-3 drin bisher.
 

Multivantastisch

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
02/2021
Motor
TDI® 81 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Ausstattungslinie
Family
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
MFL,MFA,S.Hz,Privacy,ASR deakt,80L, Ers.Rad, AHK, Son.Rol,2xSch.Fe, RüFaKa, man.Reg,Funktg.1, 3JGv
Scheint ja auch ziemlich viele zu betreffen
Das ganze Multimediasystem in Connection mit dem Fahrzeug scheint ja gefühlt in der Testphase zu sein.
Dem Einen leuchtet die SOS Notruffunktion, der nächste kann sein Fahrzeug im Navi nicht zentrieren, da fehlt dann einfach mal nen Button auf dem Bildschirm :) , Naviziele können nicht empfangen werden, Wireless Connect funktioniert bei vielen nur mit Wire :) "Navi wird geladen", Nutzerprofil usw....

Bin dankbar, dass mir der Klang gefällt und die Navigation funktioniert :) Wobei ich es jetzt zweimal hatte, dass er mir nicht den kürzesten Weg vorgeschlagen hat. Seltsame Umwege....warum auch immer...
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Ort
Kiel
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
SOS hatte ich gestern zur Abwechslung auch mal wieder - und das direkt vor der Haustür 🥳

Das andere Mal lag es mMn tatsächlich am Empfang
 

TwinOtter

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5 Multivan 2004
"Notrufsystem ausgefallen, Werkstatt aufsuchen" gestern auch. Dreimal Zündung aus und wieder an, dann war's weg. Geschwindigkeitswarnung heute ebenfalls wieder zurückgestellt von "akustisch und visuell" auf "visuell".
Verkehrszeichenerkennung gestern auch wieder ausgefallen. Zweimal Zündung aus und wieder ein, dann gings wieder.
Die Uhr im Navi oben bleibt bei ausgeschalteter Zündung und verschiedenen Bedingungen einfach stehen und zeigt die falsche Zeit.
Mittlerweile nehme ich Wetten an, mit welcher Fehlermeldung die Fahrt beginnt. 🤮
 

Wanderfalke71

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
11/2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
"Notrufsystem ausgefallen, Werkstatt aufsuchen" gestern auch. Dreimal Zündung aus und wieder an, dann war's weg. Geschwindigkeitswarnung heute ebenfalls wieder zurückgestellt von "akustisch und visuell" auf "visuell".
Verkehrszeichenerkennung gestern auch wieder ausgefallen. Zweimal Zündung aus und wieder ein, dann gings wieder.
Die Uhr im Navi oben bleibt bei ausgeschalteter Zündung und verschiedenen Bedingungen einfach stehen und zeigt die falsche Zeit.
Mittlerweile nehme ich Wetten an, mit welcher Fehlermeldung die Fahrt beginnt. 🤮
Mein T6.1 war nun zum 3 mal in der Werkstatt zur Fehlersuche genau wegen diesen Problemen, erst Steuergerät zurückgesetzt, dann OCU Steuergerät getauscht und zuletzt noch die Verkabelung geprüft. Leider besteht das Problem weiterhin. VW sind die Probleme/Fehler/Bugs bereits bekannt, haben derzeit aber keine Lösung parat. Meine Freundlicher hat sich echt super gekümmert, kann aber aktuell nichts weiter tun. Falls es ein Lösung gibt, dann anscheinend nur über die Werkstatt, kein Online Update. Sehr ärgerlich bei einem Neuwagen, mein Modell: T6.1 Gen6 4Mo EZ10/20 Modell 2021 110KW (kein Twindose). Ich warte jetzt mal ab, ob es demnächst eine Lösung gibt, zumal die Notruffunktion auch ein Sicherheitsfeature ist und funktionieren muss!

Sind die Probleme auf ein bestimmten Fertigungszeitraum oder Typ evtl. einzugrenzen?
 

TwinOtter

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5 Multivan 2004
Ich habe meinen seit Ende März, er dürfte aber eher Anfang bis Mitte März '21 gefertigt sein. Persönlich glaube ich eigentlich auch eher an Softwarefehler, deshalb bin ich auch noch nicht so von dem Gedanken angetan, dass die Kiste x-mal auseinandergerisssen wird und dabei doch nichts herauskommt. Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt. Die Freude am neuen Auto vergeht einem jedenfalls zusehends.
 
Zuletzt bearbeitet:

TwinOtter

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5 Multivan 2004
Korrektur: Fertigung wohl eher Ende Februar - Anfang März.
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Ort
Kiel
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Meiner wurde auch im Februar gefertigt
 

TwinOtter

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5 Multivan 2004
Heute Spätnachmittag hat sich bei mir die Geschwindigkeitswarnung wohl zum letzten Mal zurückgestellt, weil sich nunmehr anscheinend die gesamte Verkehrszeichenerkennung endgültig verabschiedet hat (...ist "zur Zeit nicht verfügbar" - Zündung an und aus hilft nicht mehr).
Damit ist auch gar keine Warnung mehr einstellbar, weil die Menüpunkte nicht mehr anwählbar sind.

So langsam kotzt mich dieser Elektroschrott an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Ort
Kiel
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Meine hat sich gestern Abend abgestellt, ließ sich aber wieder einschalten.
Habe gestern länger an einer Stelle gestanden und Musik gehört, als es schon dunkel draußen war.. dabei hat sich das Display ein paar mal volle Pulle hell gestellt, ohne dass ich was gemacht habe..
Doof auch, dass die Beleuchtung der Knöpfe und Tasten am Radio aus war, nachdem ich das Licht kurz aus hatte und auch nicht durch Zurückstellen auf Automatik wieder an ging.. bekomme den genauen Zusammenhang nicht mehr hin, aber es war blöd, weil nicht mehr bedienbar..
Das Einzige, was ich gestern anders als sonst gemacht habe: Den Rest Knopf benutzt..
 

Wanderfalke71

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
11/2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Hatte Gestern auch Probleme mit der Verkehrszeichenerkennung (nicht verfügbar) Limit zurückgesetzt, zeigte wirre Verkehrszeichen z.B. 5 Km/h auf der Landstrasse. Habe dann festgestellt, dass der GPS Standort meines Fahrzeuges falsch war, ca. 15 Km neben dem wirklichen Standort. Zündung ein/aus, Neustart Navi (10s Aus Knopf) brachte keine Abhilfe. Heute Morgen zur Arbeit funktionierte Standort, Navi und Verkehrszeichen wie aus Geisterhand wieder. GPS Satelliten Probleme kann ich ausschliessen, gestern blauer Himmel, immer die gleiche Strecke zur Arbeit und freie Sicht nach oben. Ich habe langsam das Gefühl, dass der Fehler bei falschen GPS Daten auftritt und mit der VZE gekoppelt ist. Der T6.1 wird doch seit 09/19 gebaut, Probleme liest man aber nur von relativ neuen Fahrzeugen.
Meine Discover Media Version:
Hardware H56 / Software 0781 / Navi 2103
 

TwinOtter

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5 Multivan 2004
Die Verkehrszeichenerkennung ist definitiv mit dem Navi und den Standortdaten gekoppelt. Das geht aus der Anleitung hervor und lässt sich bei mir auch problemlos nachvollziehen:

Denn ich befahre regelmäßig ein Vereinsgelände, welches abseits öffentlicher Straßen liegt. Und kurz, nachdem ich die letzte, vom Navi kartografierte öffentliche Straße verlassen habe, geht das letzte angezeigte Verkehrszeichen aus und wenn ich diese Straße auf dem Rückweg wieder erreiche, geht es wieder an. Und solange ich mich in der Peripherie befinde, steht da sinngemäß auch die Meldung "Verkehrszeichen können nicht angezeigt werden". Also eine etwas andere Meldung als die obige und insoweit auch vollkommen schlüssig und in Ordnung.

Bei mir hat sich der Ausfall leider nicht von gestern auf heute geregelt. Jetzt wird der erste Werkstattbesuch fällig.
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Ort
Kiel
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Heute morgen war sie mal wieder auf 0 km/h, aber dafür eingeschaltet .. wirklich nervig
 
Oben