Gebraucht EU6b vs. Neu EU-Import EU6d TEMP

Dieses Thema im Forum "T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von maxmadmax, 2 Dez. 2018.

  1. Bulli Costum

    Bulli Costum Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Nov. 2018
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA+Dynaudio
    Warum? Der t5 der letzten Jahre hatte doch euro5!
    Gilt also wenigstens bis Sebtember 2019, dann gehts weiter...
     
  2. RalphCC2

    RalphCC2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2016
    Beiträge:
    2,204
    Zustimmungen:
    661
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    T4 Bj 96 450tsd.
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Das Argument von Norbert aus W zu einem tollen Test für einen T6 Euro 6b ist natürlich gänzlich unerheblich.

    Noch nie hat es eine Ausnahme für ein Fahrzeugmodell wegen eines ADAC Tests gegeben und wird es auch nie geben. Laut ICCT RDE Tests liegen z.B. alle Euro 1 bis Euro 5 Diesel bei Stickoxidemissionen im Schnitt gleichauf, trotzdem werden sie natürlich bei Fahrverboten nach Aktenlage behandelt.

    Genauso wenig wird es Neu-Homologationen für Bestandsfahrzeuge geben, also von 6b auf 6d temp, wie in manchen Threads diskutiert.

    Auch haben Nachrüstungen bisher nie zu Neueinstufungen geführt. So haben Diesel seinerzeit für eine DPF Nachrüstung ein grünes Plakettchen bekommen und die Feinstaubwerte haben sich um eine Euro-Stufe verbessert, dafür gab es aber keine nachträglich höhere Einstufung.

    Die Aussagen zu möglichen Fahrverboten ab 2022 für Euro 6b kommen nicht nur von der DUH.
    Sie begründen sich auf die geplante Einführung von Euro 7 in 2022. Ab da verlieren Diesel ihren Stickoxidbonus (Benziner heute schon 60 Mikrogramm statt 80 beim Diesel). Außerdem wird eine generelle Absenkung auf 20 Mikrogramm NO2 in der EU diskutiert. China wird als weltgrößter Pkw-Markt definitiv 35 Mikrogramm einführen.

    Selbst der ADAC rät ja zu 6d temp Neukäufen.

    Es ist so wohl legitim Interessenten darauf hinzuweisen. Vielmehr muss man sich wundern, warum User hier auf einen solchen freundlichen Hinweis so agressiv angegangen werden?
     
    salgar gefällt das.
  3. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    17,248
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    17,810
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ausnahmsweise glaube ich Dir das jetzt bis aufs Wort, dass die irren Köpfe in der EU das diskutieren.

    Wenn dann 2022 in allen Umweltzonen durch die neuen EU6Temp überall die 40 Mikrogramm NOx unterschritten sind muss der willfährige Bürger ja weiterhin gepiesackt werden.

    Drei, vier Jahre mit einem teuren Neuwagen sind schließlich genug, das Karussell muss sich weiter drehen. Bis unter die Grenze des natürlichen Vorkommens.

    Mal sehen, wie lange das gut geht.
     
  4. TX-fan

    TX-fan Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Sep. 2007
    Beiträge:
    1,354
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    ist Arbeit
    Ort:
    Mitteldeutschland
    Mein Auto:
    Touran
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Braintuning ist besser
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T2, T3 & T5.1 a.D.
    So lange, wie die Politik dies "zulässt", der Verkehrsminister für Flottenerneuerung wirbt und das KBA Autokaufwerbebriefe für VW, Benz und BMW verschickt.
     
  5. Norbert aus W

    Norbert aus W Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    1,180
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1,191
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Bei Würzburg
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    20-07-2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Standhz., Abstandsradar, LED, AHK, Einparkhilfe, Sitzheizung., ...
    Einer der ersten Beiträge von Dir, wo ich nicht den Kopf schütteln muss und Du sachlich
    gut argumentierst. Respekt! Ich gehe auch nicht davon aus, dass man als 6b zugelassene
    T6 auf T6 d temp umstufen wird. Bisher war das so. Ob es so bleibt, weiß man nicht.
    Evtl. überlegen sich aber doch Hersteller mit sehr viel Dreck am Stecken wie VW, evtl.
    vergraulte Kunden mit Aktionen wieder zu gewinnen und bieten eine Nachrüstung an?!

    Das ist Hypothese aber nicht komplett unrealistisch. Wenn nicht ist es allemal interssant,
    dass der T6 mit 150KW 6 b scheinbar einen geringen NOx Wert hat. Sollten Fahrverbote
    meinen 6 b verbieten, obwohl er die geforderten Werte unterbietet, würde ich selber mal
    meine RS Vers. bemühen, ggf. andere auch. Das ist evtl. der Unterschied zu früher,
    da hatte man halt nicht jedes Modell/Motor nach RDE gemessen und da waren solche
    Aussagen halt pauschal. Nun gibt es aber diese Werte. Ich bin kein Jurist, stelle mir
    aber vor, dass ich damit durchkommen würde.

    Evtl. geht ja aber der Kelch der Fahrverbote für 6 b an uns noch vorbei...
    Wenn nicht, verkaufe ich vorher meinen Cali. Er wird ja nicht von heute
    auf morgen wertlos sein. Oder ich fahre ihn so lange wie Du Deinen,
    abgasarm und wertstabil:)

    Norbert
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dez. 2018 um 01:00 Uhr
  6. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Meinen vectra hätte ich damals hoch Stufen können, da gab's von Opel ein schreiben daß er die bessere Stufe schafft..leider hat meine Mutter ihn um 20cm kürzer gemacht bevor es alles eingetragen war..also machbar war's zumindest mal..den Polo könnte ich mit kaltlaufregler auch von e1 auf2 hoch Stufen lassen..
     
  7. Ohlie

    Ohlie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    2,160
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,278
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Bi-Xenon, Schiebedach, Rückfahrkamera, Standheizung
    Die Euro 1-4 waren aber auch einfach umzustufen.
    Motor, Werte, fertig.

    Euro-6d muss nach WLTP homologisiert werden.
    D.h. selbst gleiche Motoren müssen in verschiedenen Varianten separat gemessen und beantragt werden.
    Beispiel Bulli:
    Um einen 110kw TDI zu homologisieren sind (ohne Anspruch auf Vollständigekeit) WLTP-Tests und Fahrmessungen für
    - Trapo 2 WD Schalt
    - Trapo 4WD Schalt
    - Trapo 2 WD DSG
    - Trapo 4 WD DSG
    - Caravelle 2 WD Schalt
    - Caravelle 4WD Schalt
    - Caravelle 2 WD DSG
    - Caravelle 4 WD DSG
    - Multivan einfache Ausstattung (wegen Gewichtsklasse) 2 WD Schalt
    - Multivan 4WD Schalt
    - Multivan 2 WD DSG
    - Multivan 4 WD DSG
    - Cali Beach....
    - California ....
    Usw usw....
    Ob langer und kurzer Radstand sich noch auswirken ?!

    Das wird kein Hersteller für verkaufte Ware machen.
    Komplett unwirtschaftlich, und warum?
    Zum Zeitpunkt des Verkaufs entsprach der 6b doch der geltenden Rechtsvorschrift.

    Sorry, VW steckt jetzt jeden Entwicklungscent in alternative Antriebe und neue Modelle.
    Müssen sie auch, um dem Kunden weiterhin leistungsstarke Autos, jedoch mit deutlich geringeren CO2-Werten anbieten zu können.
    Also kommt erstmal die Hybridisierung.
    Und am Horizont sehe ich Umweltzonenschilder mit dem Inhalt, dass nur noch Fahrzeuge mit einem E am Ende reinfahren dürfen....
     
    JimBobele und VW-Hannibal gefällt das.
  8. Rombus

    Rombus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Meine Güte, lasst euch doch von diesen bescheuerten Fahrverboten nicht bekloppt machen. Das perfide Dreiergestirn von DUH-Bundesregierung-Automobilindustrie wird immer wieder den Verbraucher schröpfen. Befreit euch endlich mal von dieser Mafia. Ich lass mir das Bulli-Fahren von denen nicht vermiesen. Die können mich mal mit ihren "Zonen" am popo schmatzen.
     
  9. Reini114

    Reini114 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Okt. 2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Menden
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Recht hast du. Und erst mal müssen sie auch die Euro 1 -4 aus dem Verkehr ziehen. Umweltzonen einfach meiden und weiterhin Gute Fahrt
     
  10. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Den Polo wird mir keine DUH vermiesen, eher die fehlende kompetente Werkstatt..
     
  11. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    17,248
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    17,810
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Der Messias Jürgen Resch von der DUH hat nach Meldung in einem anderen Trööt hier erklärt, dass neben den bisherigen Umweltzonen auch noch ca 500 andere "kleinere" Kommunen mit Fahrverboten belegt werden müssen.
    Dumm, wie wir Deutschen sind, werden wir ihn und seinen asozialen Kleptoparasitenverein gewähren lassen, dann ist deine Stadt auch dran ;).
     
  12. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Sie wollen im Ruhrgebiet auch n Teil der Autobahn sperren
     
  13. Rombus

    Rombus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Sie werden langsam wach und die DUH wird peu a peu trocken gelegt :) Toyota zieht sich zurück. Die CDU bastelt an der Aberkennung der Gemeinnützigkeit und der Streichung von Bundesmitteln. Ironie der Geschichte "Die Luft um die DUH wird dünner".:tongue:
     
  14. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    17,248
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    17,810
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das wird nichts.

    Wir haben solchen Institutionen viel zu viele Freiräume und Biotope eingerichtet.

    Diese unseligen Zerstörer sitzen fester und tiefer in unserem Fleisch als die fiesesten Zecken und Stechwarzen.

    Und wenn die CDU was "bastelt", ist das sicherlich nicht geeignet, die DUH in Angst und Schrecken zu versetzen.
     
  15. Chrissen

    Chrissen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2017
    Beiträge:
    333
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Webentwickler
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    nope
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Hier fragt jemand zur Kaufentscheidung und bis auf eine Antwort die ewig gleichen Diskussionen. Nicht das ich sie an sich unangebracht finde, aber muss es denn zu jeder kleinen Möglichkeit sein. Reicht es nicht auf einen der Threads zum Hinzuweisen, wo die gleichen Diskussionen schon laufen?

    Dann kann der/die jeniger bei Bedarf mit einsteigen. Würde es gut finden wenn nicht jedes Thema zur VW, DUH und Dieseldebatte geformt wird, haben doch schon wie erwähnt genug hier.

    Wollte es mal erwähnen, mehr nicht.
     
  16. Carstix

    Carstix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2017
    Beiträge:
    1,020
    Zustimmungen:
    468
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    In Hamburg z.B. gibts seit 31.5. Fahrverbote für alles unter Euro 6...also nix bis Sep. 2019
     
  17. Bulli Costum

    Bulli Costum Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Nov. 2018
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA+Dynaudio
    2 Straßen, oder!?
     
  18. Ohlie

    Ohlie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    2,160
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,278
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Bi-Xenon, Schiebedach, Rückfahrkamera, Standheizung

    Stresemann-Strasse und Max-Brauer-Allee.
    Zwei Straßen. Stimmt.

    Es ist zu befürchten, dass das ein Anfang ist, den diese beiden Straßen nehmen tagtäglich die Funktion eine Hauptschlagader ein.
    Die umfahrenden Fahrzeuge lassen inzwischen die Anwohner der viel kleineren Nachbarstraßen verzweifeln. Diese organisieren sich inzwischen und nun fragt sich der geneigte Leser:
    Heute zwei Straßen. Und morgen?

    Ist das der richtige Weg? Ist die Sperrung die richtige Lösung?
     
    Carstix gefällt das.
  19. schweineeimer

    schweineeimer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    1,668
    Zustimmungen:
    1,210
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Getriebe:
    6-Gang
    Vom TE gibt es seit einer Woche keine Rückmeldung - war wahrscheinlich eh nur ein Strohmann um die Diskussion in genau diese Richtung anzufeuern.
     
  20. JimBobele

    JimBobele Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2017
    Beiträge:
    665
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    652
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-Seggele
    Ort:
    Uff dr Alb
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    06.08.2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC 160, PDC, Side Assist, 17'' Fahrwerk, AHK, LSH, Dämmglas, Stabis verstärkt, Licht&Sicht, Markise
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH17xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Nein, der liest sich gerade vorbildhaft durch alle andere Abgas-Threads, um sich zu informieren - Und das kann dauern :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kaufberatung T5.2: Eu Import, gebraucht, älter gebraucht... warten? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 8 März 2015
Kauf eines neuen T5 Cali über einen EU Import Händler. T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 8 Okt. 2011
EU Import T5 - California 26 Jan. 2011
EU-Import in die Schweiz T5.2 - News, Infos und Diskussionen 2 Sep. 2010
eu-import T5.2 - News, Infos und Diskussionen 18 Aug. 2010
EU-Import T5 - News, Infos und Diskussionen 16 Feb. 2009
EU Import T5 - News, Infos und Diskussionen 24 Jan. 2006
EU-Import T5 - News, Infos und Diskussionen 1 Jan. 2004
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden