Gebläse läuft immer climatronic ohne Zündung

Dieses Thema im Forum "T5 - Elektrik" wurde erstellt von bockwurstauflauf, 1 Apr. 2011.

  1. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    3,615
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,546
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Ich faß es nicht! :eek: Die haben im neuen Buch wirklich mal wichtige Si angegeben? ?(:confused::tongue::D

    Ich schau mal ob ich am PC noch was finde... ;)
     
  2. ELMO

    ELMO Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2011
    Beiträge:
    96
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fishtown
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Beta
    Umbauten / Tuning:
    Reifen 245,45,18 >< einfach geil!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ
    also Leute ....
    Ich hab das Ding (7L0 907 521) getauscht
    gekauft hier <> Link nur für Mitglieder sichtbar. für 46€

    hat wunderbar geklappt und alles geht wieder!
    Ich liebe dieses Board! Danke Leute!
     
  3. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    3,615
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,546
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    :danke:für die Rückmeldung. ;)
     
    ELMO gefällt das.
  4. kunime

    kunime Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    CW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.09.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Wetterauer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    WWZH mit FFB T91
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H027***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC11 / Motorkennbuchstabe AXE / Getriebe GWB 6S
    Hallo, hab seit gestern das gleiche Problem das der Lüfter nach Schlüssel abziehen weiterläuft.
    Hab heute gleich einen Gebläseregler (7L0.907.521.B ) beim Freundlichen (119€) bestellt und eingebaut.
    Problem besteht weiterhin. Gebläse bläst volle Kanne ohne Schlüssel.
    Was könnte noch das Problem sein ? Kann der Regler defekt sein ?
     
  5. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    3,615
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,546
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Schau mal weiter oben, da hat erst der dritte gefunzt. :eek:
    Hast du hinten den Klimaturm? Auch der hat bei einigen zum "Testerfolg" geführt.
    Dann bist du sicher am defekten Teil und hast für 120Euro vom :D einen defekten bekommen. :p
     
  6. kunime

    kunime Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    CW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.09.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Wetterauer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    WWZH mit FFB T91
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H027***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC11 / Motorkennbuchstabe AXE / Getriebe GWB 6S
     
  7. Nixcom

    Nixcom Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2007
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Wiefelstede
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nienich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Extras:
    17" Fahrwerk, AHK lose, anklappb.Spiegel, Diebstahl-Alarmanl., El.Schnittst., GRA, Berganf.ass., Al
    Umbauten / Tuning:
    Bremse für HSFD.
    Motorvorwärmung über Standheizung
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H007xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Multivan
    Er meint damit den Gebläsekasten am Radkasten hinten rechts.
    Wenn man diese Zusatzausstattung hat, könnte man vom dortigen Gebläse den Regler testweise am vorderen Gebläse einbauen.
    Wenn es dann läuft liegt es am Regler.
    Man könnte natürlich auch den (vermutlich) defekten Regler am hinteren Gebläse testen.
    Gruß Ludger
     
    Worschtel gefällt das.
  8. kunime

    kunime Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    CW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.09.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Wetterauer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    WWZH mit FFB T91
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H027***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC11 / Motorkennbuchstabe AXE / Getriebe GWB 6S
    Hallo,
    hab nun den hinteren Gebläseregler mit dem vorderen getauscht und umgekehrt. Beide Geläseregler i.O.
    Gebläse vorne geht ohne Schlüssel im Zündschloss mit beiden gleich auf volle Kanne sobald alle Stecker eingesteckt sind.
    Hinten funktionieren beide normal.
    Glücklicherweise hat mein Händler den neuen Regler zurückgenommen.
    Was kann das Problem noch sein ?
    Danke vorab für eure Unterstützung.
     
  9. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,059
    Zustimmungen:
    1,610
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo kunime,
    hast du die werksseitige WWZH oder wurde der Zuheizer aufgerüstet zur WWZH?

    Gruß
    Jochen
     
  10. sekugu

    sekugu Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ich denke ich hab die werksseitige WWZH.
     
  11. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,059
    Zustimmungen:
    1,610
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo,
    wer bist du? Antwortest du jetzt für kunime? Dann bestell einen schönen Gruß, im Norden sagt der Bauer guten Tag wenn er in die Stadt kommt :evil:;)
    Mach Fotos von dem Türaufkleber, der Dachbedienuhr oder mach einen Fehlerscan des STG18, dann weiß man was man hat.

    Und dann solltest du die Bedingungen dieses Forums noch mal nachlesen, Doppelanmeldungen sind nicht erlaubt und sie sind - wie man hier sieht - einfach nur sch***

    Gruß
    Jochen
     
  12. sekugu

    sekugu Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Sorry, ich bin immer noch kunime allerdings gab es Probleme mit meiner E-Mail. Werde die Profile anpassen bzw eins davon löschen.

    Von welchem Türaukleber soll ich ein Foto machen bzw wie kann ich ein Fehlerscan machen ?
    Danke
     
  13. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,059
    Zustimmungen:
    1,610
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hast du im Dachhimmel eine Bedienuhr für die WWZH?
    Der Aufkleber ist an der zum Heck zeigenden Schmalseite der geöffneten Fahrertür.

    Gruß
    Jochen
     
  14. sekugu

    sekugu Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
  15. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,059
    Zustimmungen:
    1,610
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo sekugu,
    danke!
    Damit ist schon mal klar, dass das Gebläse deiner Climatronic den Saft von der Zweitbatterie bekommt (daher auch meine penetrante Fragerei ;)).

    Die Climatronic bekommt bei ausgestelltem Motor und abgezogenem Schlüssel im Standheizbetrieb über ein "Relais für Standheizung" den Einschaltstrom. Insofern liegt der Verdacht nahe, dass das Relais defekt ist und in "geschlossen"-Stellung hängt. Bei deinem Baujahr müsste das Relais auf einem Relaisträger hinter dem Sicherungsträger hinter dem mittleren großen Flaschenfach zu finden sein. Du kannst schon mal beginnen, Flaschenfach und die Verkleidungen abzubauen, um hinter die beiden Sicherungsträger zu kommen. Ich suche derweil mal, ob ich die Info finde, welche Relaisnummer auf dem Relais aufgedruckt ist.

    Was du alternativ noch mal testen kannst: Funktioniert die REST-Taste der Climatronic wie vorgesehen (also bei abgezogenem Zündschlüssel, in der BDA steht wie du die REST-Taste zum Leben erwecken musst)?
    Du kannst auch mal die Zweitbatterie abklemmen und somit einen Reset des Steuergerätes der WWZH machen. Vielleicht hilft das auch; auch am STG der WWZH kann der Fehler liegen.

    Viele Grüße
    Jochen

    EDIT: Aufgedruckt auf das Relais ist entweder eine 404 oder eine 53
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Aug. 2018
  16. kunime

    kunime Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    CW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.09.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Wetterauer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    WWZH mit FFB T91
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H027***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC11 / Motorkennbuchstabe AXE / Getriebe GWB 6S
    REST Taste funktioniert nicht
    Abklemmen der 2ten Batterie hat leider nichts gebracht.
     
  17. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,059
    Zustimmungen:
    1,610
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo kunime,
    vergiss das bitte mit den beiden genannten Relais hinter dem Flaschenfach, die gibt es bei Climatronic lt. SLP nicht, die gibt es nur bei WWZH mit manueller Klima oder ohne Klima.

    Was du mal versuchen kannst: Unter dem Fahrersitz muss eine 40A-Sicherung sein, mit der du die WWZH stromlos machst. Die müsste an der vorderen Kante der Sitzkiste in einem Relaisträger sitzen; du siehst sie wenn du vom Fahrerfussraum in die Sitzkiste schaust (und leuchtest). Solltest du elektrische Schiebetüren haben sind da ggf. noch zwei weitere, also die richtige ziehen. Jetzt müsste die Climatronic bei abgezogenem Schlüssel still sein und nicht volle Pulle blasen. Bei eingeschalteter Zündung muss die Climatronic ganz normal funktionieren.

    Ist dem so? Dann könnte es das Relais für Restwärme sein, das nicht schaltet und in "geschlossen"-Stellung hängt.

    Gruß
    Jochen
     
  18. kunime

    kunime Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    CW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.09.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Wetterauer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    WWZH mit FFB T91
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H027***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC11 / Motorkennbuchstabe AXE / Getriebe GWB 6S
    Rest Taste funktioniert doch. 40A Sicherung enfernen hat leider auch nichts gebracht
     
  19. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,059
    Zustimmungen:
    1,610
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Schick mal deine Handynummer per PN!
     
  20. kunime

    kunime Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    CW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.09.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Wetterauer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    WWZH mit FFB T91
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H027***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC11 / Motorkennbuchstabe AXE / Getriebe GWB 6S
    Hallo exCEer,
    bin nun aus dem Urlaub zurück. Melde mich per PN dann
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zuheizer Aufrüsten: Wasserpumpe läuft wenn die Zündung an ist IMMER mit. T5 - Mängel & Lösungen 27 Okt. 2016
Gebläse Innenraum läuft ständig T5.2 - Mängel & Lösungen 23 Mai 2016
Gebläse hinten läuft immer T5 - News, Infos und Diskussionen 2 Juli 2015
Gebläse in der Beifahrertür läuft immer T5 - Mängel & Lösungen 23 Apr. 2014
12V Steckdosen nur bei Zündung oder immer? T5.2 - Elektrik 24 Mai 2012
Lüfter geht mit Zündung an und läuft immer mit T5 - Mängel & Lösungen 26 Apr. 2012
Gebläse hinten läuft permanent im t5 mv bei eingeschalteter zündung! T5 - Mängel & Lösungen 14 Okt. 2011
Gebläse läuft permanent T5 - Mängel & Lösungen 24 Dez. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden