G6 Kaufberatung - Konfiguration

Dieses Thema im Forum "T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von ELW-Fahrer, 5. Februar 2016.

  1. ELW-Fahrer

    ELW-Fahrer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmann, Papa, Journalist und noch was.
    Ort:
    Landkreis München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.06.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    Nö.
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Schiebetür li., AHK, Rückkamera, heizbare Frontscheibe, 2. Batterie, div. Funkgeräte
    FIN:
    WV2ZZZ7HZGH1*
    Hallo,

    habe mich heute verliebt in ein Auto.

    Ein G6 in weiß mit dem 110kW TSI.

    Was haltet Ihr von folgender Ausstattung? Was fehlt? Was muss nicht sein?

    Schiebetür links
    Zuziehhilfe für li und re und hinten
    Anhängevorrichtung abnehmbar
    Stahl-Reserverad
    Bordwerkzeug und Wagenheber
    Befestigungsschienen auf dem Dach (wg. besserer Montage der Thule, mich stört das mit den Löchern, die man immer wieder dichten muss)
    Diebstahl-Alarmanlage mit Innenraum, Backup und Abschlepp (u.a. wg. meiner "Sonderausstattung")
    2. Batterie unterm Sitz (auch wegen meiner Sonderausstattung)
    2 USB mit Multimedia Aux-In
    17-Fahrwerk mit 17-Bremse
    Seiten- und Kopfairbags für Fahrer und Beifahrer, Kopfairbags auf den äußeren Sitzplätzen hinten
    4 Funkklappschlüssel
    Ohne Schriftzüge
    ZV mit Funk, Innenbetätigung und Safe
    Mobiltelefon-Schnittstelle Comfort (WAS zum Geier kann die?)
    ZGg 3080 kg

    Serie beim G6, nur, damit nicht jemand sagt "das solltest du auch noch nehmen):

    80 Liter-Tank (beim Benziner Serie)
    Felgen Devonport 17 Zoll
    Innenausstattung alles titanschwarz
    Spiegel anklappbar
    Chromleisten
    LED-Scheinwerfer, LED-Rückleuchten
    Mufu-Lenkrad in Leder
    Multikollisionsbremse (damit trifft man nicht nur einen Baum, sondern gleich zwei...)
    Spurwechselassistent (bräuchte ich nicht)
    Front Assist mit City-Notbremsfunktion für ACC bis 160 kmh
    Komfortschalttafel
    Schlossträger Ladekantenschutz in Edelstahl (WAS ist das?)
    Sitze in Alcantara
    Sonnenschutzrollos
    Teppich vorne und hinten
    Euro 6
    Batterie vorne 380 A / 68 Ah
    Generator 180 A
    Heckklappe ohne Entriegelung von innen (hab ich in neuneinhalb Jahren Vorgängermodell NIE gebraucht)
    Climatronic
    Multifunktionsanzeige Premium
    Nichtraucherausführung
    Parkpilot vorne und hinten
    Composition Media
    Scheinwerferreinigung
    Sitzheizung vorne

    So. Was meint Ihr? Fehlt was?

    Ich danke euch ganz herzlich für alle Ratschläge, Infos und Tipps.
     
  2. VW-Hannibal

    VW-Hannibal Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    677
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Da wir uns ein ganz ähnliches Modell bestellt haben, würde ich das Navigationssystem und - aus Sicherheitsgründen ggf. die Netztrennwand - vermissen. Was jetzt die 4 Funkklappschlüssel bringen sollen, weiß ich nicht. Im hinteren Bereich haben wir uns gegen den Teppichbelag entschieden, um den Bereich besser zauberhaften zu können.
     
  3. Migu

    Migu Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Keines
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Grundsätzlich eine super Konfig!

    Mein Tipp wäre die werksmäßige Alarmanlage wegzulassen (wird vom überwiegenden Teil der T5 Erfahrenen als useless im Fall der Fälle angesehen) und alternativ den Betrag in eine sehr gute Nachrüstalarmanlage bzw. andere Sicherungsmaßnahmen (ua. Bearlock, OBD-Dose usw...) investieren.

    Das große Navi hab ich auch genommen da außer mir auch noch jemand anders das Fahrzeug nutzt, die Updates von VW kostenlos bis fünf Jahre nach Ende Gerätegeneration verlängert wurden und online Verkehrsdaten (meines Wissens nicht mehr Inrix sondern die sehr guten TomTom Daten) verfügbar sind - das App Connect Zeugs hätte ich nicht gebraucht war aber Zwang im Comfortline. Bei der Mobilschnittstelle Comfort sehe ich nicht wirklich einen Nutzen - war leider auch bei meinem Navipaket nicht auszuschließen. Jedenfalls hätte mir das Composition Media Radio vollends ausgereicht!

    Ich weiß nicht wo dein Budget endet, aber wenn du schon die zweite Batterie nimmst könntest du diese gleich in Verbindung mit einer der Standheizungen (Luft oder Wasser) tun. Die WWZH lässt sich jedenfalls relativ problemlos nachrüsten - aber der Aufpreis durch deine Batterie ist nicht mehr so hoch und dann hast du das übersichtliche Kontrollpanel im Dachhimmel anstatt einer Zusatzeinheit.

    Akkustikpaket wird im G6 denk ich Serie sein - sonst augrund der Geräuschdämmung sehr empfehlenswert. Jedenfalls solltest du über die Rückfahrkamera nachdenken - Preis Leistungsverhältnis mmn. sehr gut und wirklich nützlich (Anhänger).

    Linke Schiebetüre/Elektrische Heckklappe/Heizbare Frontscheibe/Schiebefenster -> nur wenn man wirklich Bedarf hat - ansonsten weglassen


    Man ist leicht dazu geneigt mit der Konfiguration übers Budget hinauszuschießen - deshalb habe ich mir eine Sparausstattung und eine relativ volle Konfiguration erstellt und dann zwischen den beiden entschieden.8)

    PS: ACC hat ohne DSG einen eher eingeschränkten nutzen - jedoch bleibt das MFL sowie der City-Notbrems-Assi als Bonus aus dieser Ausstattung.


    Hoffe ich konnte ein paar Eindrücke weitergeben und zur Entscheidungsfindung beitragen

    Grüße, Migu
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hallo und Meinungen bzgl. Konfiguration G6 4M DSG T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 18. März 2017
G6-Konfiguration: Wie wir entschieden haben T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 16. Januar 2017
G6-Konfiguration und Fragen zu einzelnen Punkten T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 10. Januar 2017
Kaufberatung/Konfiguration T6 Cali Beach T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 14. August 2016
Konfiguration G6 ändern T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 20. Mai 2016
Meine Konfiguration T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 2. April 2016
Kaufberatung G6, das soll er werden !? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 11. Februar 2016
Kaufberatung T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 1. Dezember 2013