Frage zu meiner Höherlegung

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von silverqb, 9. September 2017.

  1. silverqb

    silverqb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    3
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Böblingen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    09/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Guten Tag ins Forum,

    ich benötige mal eine Meinung zur der Höherlegung meines T5 Cali´s, diese wurde vom Vorbesitzer eingebaut.

    Vorne:
    VB Airsuspension Schraubfedern
    Hinten:
    VB-Coilspring Austauschfedern

    Optisch macht das unbeladen ganz gut was her, beladen hängt der Hintern durch.
    Hinten finde ich die Federung beladen und unbeladen recht umkomfortabel.
    Macht dieses Setup so Sinn?
    Was wären die Vorteile eines Seikel Komplett Fahrwerk´s?

    Vielen Dank für Eure Meinungen

    Gruß
    Andreas
     
  2. 11chen

    11chen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    81371 Sendling
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    04.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Spacecamper Classic/Light, SCA 194
    Umbauten / Tuning:
    BFG AT KO2 235/70/16 auf Seikel Desert HD mit 18%, Diff.-Sperre, Unterfahrschutz kpl, div. Entlüftungen + Schnorchel,
    Relleum Heckträger mit Terranger Dämpfern,
    Bergeösen, Heckauszug, Solar, MiFi + CB Funk, Bearlock, Mud Flaps :)
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Der grösste Vorteil am Seikel-Fahrwerk ist meiner Meinung nach die passende Gesamtabstimmung.
    Nach fast 30000 km, meist gut beladen, kann ich über das Desert HD nicht klagen.

    Jetzt, auf der Heimfahrt aus dem Urlaub in MA, kamen zum Gepäck für 2 1/2 und Bergezeugs/Ersatzrad usw noch 14 Kisten Wein aus Norditalien dazu...
    Selbst da war's noch ok ;)
     
    PaulMZB gefällt das.
  3. PaulMZB

    PaulMZB Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Was in der öffentl.-rechtl. Fliegerei ;-)
    Ort:
    Unterschleißheim bei München
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Seikel und Co. verbaut
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    (OT)
    Hey Stefan!

    Urlaub in Mannheim (MA) gemacht... ;) Du bist ja ´n ganz wilder Hund :D
    Das erklärt, warum Du es letzte Woche auf Sardinien so hast krachen lassen - bei dem Training :]

    Spässle!

    Paul
     
  4. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    3.257
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    934
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%
    Ich hab' das Fahrwerk seit 2013 und bin grundsätzlich zufrieden; manchmal kommt es mir etwas straff vor. Gelegentlich fährt der @Zigeuner hinter mir her. Ich würde mal ihn bitten, zu erzählen wie das gefahrene Fahrzeug wirk, fahrdynamisch mein' ich. :D8)


    Ich denke, nur mit geänderten Federn oder Distanzstücken wird der Effekt der Schwerpunkterhöhung nicht wirklich eingefangen. Einen Hängearsch hatte mein MV mit Seikelfahrwerk noch nie. Mit Ersatzrad, voller Zargesbox und etwas Camping-Gerödel (Liegt alles dauerhaft im Kofferraum) streckt er die Heckstoßstange keck "in die Höhe".
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2017
    michibecker81 gefällt das.
  5. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    1.455
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Sie wünschen - wir spielen. ;):)

    Mein Bus ist mit Eibach ca 4 cm tiefer und liegt mit den 255gern richtig gut. Ich hab die normalen Stabis. Damit neigt er sich noch ganz leicht, was nicht störend wirkt. Wenn ich nun hinter Nic schon manchmal recht flott um Kurven ziehe, wundere ich mich sehr, wie gut sein höher gelegter auf dem Asphalt klebt. Durch seine dickeren Stabis neigt er sich quasi gar nicht. Und trotz seiner Reifen geht sein Bus in etwa genauso sauber um's Eck wie meiner. Kein Trampeln, Versetzen oder Wegrutschen. So meine Beobachtung von hinten.
    Ich find's erstaunlich.
    Grüßle
     
    michibecker81 und Nicolas1965 gefällt das.
  6. bim

    bim Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    297
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    30
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Umbauten / Tuning:
    Seikel mit 235/70 R16 AT

    Auch wir können über das Seikel Fahrqerk nicht klagen. Läuft bei uns nun seit 10 Jahren und 200000 km ohne Probleme ☺.

    Gruss, Martin
     
    FlyBully und 11chen gefällt das.
  7. silverqb
    Themen-Starter

    silverqb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    3
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Böblingen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    09/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Guten Morgen,

    vielen Dank für Eure Meinungen.
    Termin bei Seikel steht, bin gespannt. ;-)

    Grüße Andreas
     
  8. admiral73

    admiral73 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    263
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Küchenmontagen
    Ort:
    Essen
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    8/16
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    H7 / Dämmglas vorne rum/ Bilstein B14/ Platin P70 8x18 et50
    Denke das ist die richtige Entscheidung.
    Ist nach oben genau wie nach unten. Ein
    abgestimmtes ordentliches Gesamtfahrwerk ist immer besser als nur mit Federn zu arbeiten.
    Gruss
    Christian
     
    Nicolas1965 gefällt das.
  9. silverqb
    Themen-Starter

    silverqb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    3
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Böblingen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    09/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    So, ich würde gerne Rückmeldung geben.
    Habe nun seit zwei Tagen das Seikel HD Fahrwerk verbaut und bin ziemlich begeistert.
    Fährt sich deutlich straffer, Kurvenlage um Längen besser und empfinde ich als nicht zu hart.


    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruß
    Andreas
     
    mifadi und Toto78 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
höherlegung T5.2 - News, Infos und Diskussionen 11. Januar 2016
Höherlegung T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 9. Januar 2016
Höherlegung T5 - Tuning, Tipps und Tricks 27. Mai 2015
Höherlegung Der Robuste 28. Februar 2015
Höherlegen? Der Robuste 27. August 2013
Höherlegung T5 - Tuning, Tipps und Tricks 22. Oktober 2009
höherlegen T5 - Tuning, Tipps und Tricks 18. Juli 2007
Höherlegung T5 - Tuning, Tipps und Tricks 15. Januar 2006