Fliegen und anderes Getier am Wagen....

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugpflege" wurde erstellt von Nobbi, 16 Aug. 2004.

  1. Nobbi

    Nobbi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Frage an Euch:

    Wie bekomme ich den ganzen Fliegen- und anddven Dreck am

    - einfachsten
    - bequemsten
    - und am schnellsten

    vom Wagen wieder los?
    Ich meine hier haupstsälich den vorderen Stoßfänger, die Motorhaube, Spiegel etc.

    Tips wie "Langsamfahren" lasse ich nicht gelten. Fliegen und sonstiges Ungeziefer hat auf der linken Spur nichts zu suchen X(

    Also, her mit Euren Tips und Danke schon mal im vorraus.

    Gruss
    Nobbi
     
  2. Nobbi
    Themen-Starter/in

    Nobbi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mh, habt ihr alle keine Probleme mit totem Insektenmatsch auf Euren T5? ?(
    Dann erzählt mir bitte, wie Ihr das anstellt 8)

    Gruß
    Nobbi
     
  3. nagaro

    nagaro Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2004
    Beiträge:
    354
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Autoparksysteme
    Ort:
    Selbstständig
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.05.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Sport Edition
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Chrom,20" Felgen; H&R Fahrwerk
    Doch doch, aber leider keine Lösunf wie ich sie schnell und schonend vom meinem Blackmagic Lack wieder ab bekomme.
    Wie gesagt, in Sachsen gibts eine Firma die den Lack versiegelt, aber leider weiß ich nicht wo und wie die Firma heisst. Zumindest bekommt am 2 Jahre Garantie.
    Mfg
    Nagaro
     
  4. nagaro

    nagaro Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2004
    Beiträge:
    354
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Autoparksysteme
    Ort:
    Selbstständig
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.05.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Sport Edition
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Chrom,20" Felgen; H&R Fahrwerk
    HAHAHA
    Ich habe doch die Adresse gefunden :D
    [DLMURL]http://www.autopolish-fahrzeugpflege.de/faber_wg.html[/DLMURL]
    Das Zeug muss super sein. Ich werde es mal testen
    Mfg
    Nagaro
     
  5. Nobbi
    Themen-Starter/in

    Nobbi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Super! Vielen Dank für den Link.
    Bitte lass es mich wissen, wenn Du es ausprobiert hast.
    Mal so eben 420km dorthin sind ja auch nicht gerade ohne.

    Gruss
    Nobbi
     
  6. nagaro

    nagaro Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2004
    Beiträge:
    354
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Autoparksysteme
    Ort:
    Selbstständig
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.05.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Sport Edition
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Chrom,20" Felgen; H&R Fahrwerk
    Schon klar:]
    Ich fahr auch von München da hin. Diese Woche habe die da Urlaub aber ich versuche nächste Woche Dienstag oder Mittwoch da einen Termin zu bekommen.
    Ich gebe sofort Bescheid wenn es was neues gibt.
    Mfg
    Nagaro
     
  7. Gero

    Gero Guest

    Mein Tip:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Die haben ein Teflon Wachs, das ich bei meinem Motorrad und dem Smart drauf habe. Dabei ist auch eine Art Radiergummi, mit dem man nach AUftragen eines Cleaning Fluids das ganze weg radieren kann. Das muss man gesehen haben.

    Die Klebereste nach Entfernen von Werbeaufklebern vom Smart waren in ca. 20 Sekunden! ohne Kraftaufwand verschwunden. Fliegen auch kein Problem.

    Das ganze ist nicht ganz billig aber jeden Cent wert. Die Jungs von Swizzoel sind klasse. EInfach anrufen.

    Ach ja: ich bin in keiner Weise mit dem Laden verbunden. Einfach nur ein mega zufriedener Kunde.

    Gero
     
  8. mister X

    mister X Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2004
    Beiträge:
    138
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Service Techniker
    Ort:
    Lehrte
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Klima,Standheizung,FSE.. alles was man braucht.
    Umbauten / Tuning:
    Highline Grill, MV Rückleuchten,W8 Leuchte.Sortimo Einbau mit 230V Anlage und Druckluft.
    Ich waxe meine Haube alle 3 Wochen mit Sonax Extrem Wax ! Somit ist das eigentlich kein Problem das Getier von der Haube zu bekommen!!
     
  9. nagaro

    nagaro Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2004
    Beiträge:
    354
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Autoparksysteme
    Ort:
    Selbstständig
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.05.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Sport Edition
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Chrom,20" Felgen; H&R Fahrwerk
    SUPER Neuigkeiten

    Danke Gero
    Ich war heute im Baierbrunn ind der Deutschlandzentrale und habe mir so ein "Grundausstattungspaket" gekauft8) .
    Ich wollte mir nur eigentlich das Zeug mal vorführen lassen und nicht gleich kaufen. Dann hat man mir den Preis mitgeteilt und ich wollte erstreccht nicht kaufen. Als man mir dann die Motoehaube gereinigt und poliert hat, habe ich zugeschlagen und gekauft:] .
    Kaum zu Hause angekommen, habe ich das Auto geputzt mit dem Cleaner gereinigt und poliert. Er sieht jetzt besser aus als bei der Abholung in Hannover. Mir diesem "Knetmasse" Fliegenentferner geht sogar alter Fliegendreck perfekt ab:D .
    Ich möchte noch sagen, dass ich mit der Firma nix zu tun habe und auch kein Geld für die Werbung bekomme:(
    Mfg
    Nagaro
     
  10. Nobbi
    Themen-Starter/in

    Nobbi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mh, vielleicht sollte ich es dann auch mal ausprobieren, vielen Dank!
    Was hast Du jetzt preismässig hingelegt dafür? 8)
    Gruß
    Nobbi
     
  11. nagaro

    nagaro Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2004
    Beiträge:
    354
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Autoparksysteme
    Ort:
    Selbstständig
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.05.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Sport Edition
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Chrom,20" Felgen; H&R Fahrwerk
    Mhhhh8o
    490Euro:(
     
  12. Nobbi
    Themen-Starter/in

    Nobbi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    uuuuuuuuuuuuuuuuuuuppppsssss :(
    nicht mehr vor dem Urlaub, sonst bekomme ich Ärger mit meinem Fruachen.....schluck

    Vielen Dank für die Info
    Gruß
    Nobbi
     
  13. Highway-Express

    Highway-Express Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Ruhrgebiet
    490,-EURONEN ????

    Hüüüüüstel...

    Jeder wie er mag, aber bei dem Preis, zuck ich schon mehr als nur leicht zusammen. Für den gleichen Preis bekomme ich mehrere Fahrzeugkomplett-Aufbereitungen von Hand hier vor Ort, inkl. Innenreinigung.

    Wenn es nur um den Fliegendreck (also alles was bei schneller Fahrt an Insekten von vorne am Auto kleben bleibt)geht, hilft mir immer ne alte Tageszeitung...

    Die Haube, Scheibe etc. nass machen,die Zeitung möglichst glatt darüber legen und nochmal nass machen.
    Falls die Zeitung z.B. bei starkem Sonnenschein schnell wieder trocknen sollte erneut befeuchten.
    Nach 15-20 min. ist der Fliegenfriedhof eingeweicht und kann mit einen weichen Lappen entfernt werden. Bei ältern Cadavern und hartnäckigen Resten einfach wiederholen.
     
  14. Nobbi
    Themen-Starter/in

    Nobbi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Zeitungen?!? Das klingt in der Tat billiger.
    Danke für den Tip, werde das mal ausprobieren.

    Gruss
    Nobbi
     
  15. Echtdampf

    Echtdampf Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Hallo,
    als Alternative zu den Zeitungen kann mann auch ein altes Bettlaken nehmen, da es mehr Wasser speichert und dadurch länger feucht bleibt.
    Sieht beim Autowaschen seltsam aus hilft aber.
    Gruß
    Wolfgang
     
  16. Highway-Express

    Highway-Express Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin,

    Stoff ist auch ne Alternative zu Zeitungen, hat aber 2 entscheidene Nachteile:

    1. Wenn der Stoff zu Groß ist, dann wird es schwierig die Konturen des Fahrzeugs vernüftig abzudecken, es bilden sich Hohlräume und der Dreck weicht nicht so gut ein.

    2. Wenn man Zeitung nimmt, hat man den Vorteil das man schon mit der Zeitung einen großen Teil des Drecks wegwischen und anschliessend die Zeitung in den Müll werfen kann.
    Wobei wenn Stoff verwendet wird. dieser verschmutzt ist und ggf. gewaschen werden muß. Es sei denn es stört einen nicht das die Tierchen in dem Teil verwesen.
     
  17. nagaro

    nagaro Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2004
    Beiträge:
    354
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Autoparksysteme
    Ort:
    Selbstständig
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.05.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Sport Edition
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Chrom,20" Felgen; H&R Fahrwerk
    Ich gebe ja zu das 490€ sehr sehr sehr viel Kohle sind. Aber der Preis relativiert sich sehr schnell wenn man die Lieferumfang sieht.
    Schaut doch mal bei Link nur für Mitglieder sichtbar. swizol.ch rein.
    Das ist echtes Profizeug welches normalerweise für Oldtimer gedacht ist
    Der Wachs (ich weiß: EXTREM TEUER) hält erstens länger und man bekommt mit einem normalen Schwamm die Fliegen dann ab ohne einzuweichen.
    Ok man Lack ist vom Werk aus schon hinüber. Der ist einfach zu weich und daher habe ich von jedem größeren Insekt noch ein Abdruck im Klarlack;( . Dieses hat VW mir schon eingestanden aber wie die Lösung aussieht weiß noch keiner X(
    Mfg
    Nagaro
     
  18. Ramona_R

    Ramona_R Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Sep. 2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    KFZ Mechatroni
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Seit ich meinen Multivan mit dem 3K Lackschutz von Technolit aufpoliert ,
    gehen die Mücken eigentlich Komplett mit dem Dampfstrahler weg.
    Wenn ich das mal ne Zeit Lang nicht gemacht hab tut ein handelsüblicher insektenreiniger kurz einsprühen und 5 min später mit dem Dampfstrahler abspülen,
    dank dem Lackschutz ist das kein Problem.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schlüssel im Wagen T5 - News, Infos und Diskussionen 25 Apr. 2017
Der Traum vom Fliegen Off-Topic 27 Juli 2015
Fliegen an der Seitenscheibe... Off-Topic 5 Sep. 2011
Flieg, VW flieg !!! T5 - California 14 Nov. 2007
Fliegen in den Lack gefressen T5 - News, Infos und Diskussionen 17 Juli 2006
Wagen springt nicht an! T5 - Mängel & Lösungen 7 Jan. 2006
Abgase IM Wagen T5 - Mängel & Lösungen 12 Sep. 2005
Wagen ist fertig T5 - Mängel & Lösungen 20 Jan. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden