Felgen mit Freigabe Schneeketen in 235/55/R17?

stefx

Jung-Mitglied
Ort
Münchner Speckgürtel
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
05/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA touch
Hallo zusammen,

auch wenn es zu dem übergeordnetem Themenkomplex (Winterreifen, Reifengrößen, Empfehlungen, Schneeketten, ...) schon viele Threads gibt, habe ich das Bedürfnis, ein Teilgebiet weiter zu erörtern. Zu genau dieser Frage habe ich leider nichts gefunden.

Frage: Welche Felgen gibt es für den T6 mit einer Freigabe für Schneeketten bei der Reifengröße 235/55/R17?
Mir bekannt sind: Ronal R41, Ronal R56.Gibt es noch weitere Euch bekannte Felgen?

Hintergrund der Frage / zur Vollständigkeit für User mit gleicher Fragestellung:
- Ich möchte Winter wie Sommer 235/55/R17 fahren.
- VW hat für die Rad/-Reifenkombination 235/55/R17 keine Freigabe für Schneeketten erteilt (Problem: sehr eng beim Federbein und den Bremsleitungen). Es gibt jedoch einzelne Felgen (z.B. Ronal R41, Ronal R56), in deren ABE die Hersteller Schneeketten für die Rad-/Reifenkombination 235/55/R17 freigeben. Dies ist bei Felgen mit einer geringen Einpresstiefe möglich.
- Ich habe schon stundenlang elgenkonfiguratoren gecheckt und ABEs überflogen, finde allerdings keine weiteren Felgen mit Schneekettenfreigabe (Ronal gefällt mir optisch nicht so gut).
- Ich weiß auch, dass es Schneeketten gibt, die nur auf der Lauffläche montiert werden (z.B. RUD Centrax, Thule König, Trak). Probleme hier, da von VW keine Freigabe: Bußgeld bei Winterkontrollen? Versicherungsschutz bei Schadensfall? Das Risiko muss jeder selbst abwägen.

Danke und Grüße,
Stefan
 
Oben