Felgen mit AT-Reifen

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von ClausT5, 10. Januar 2017.

  1. peak60

    peak60 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    hamburg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    hallo
    möchte auch umrüsten,
    auf grabber at 235/60 r17
    ist es richtig, dass ich dafür keine höherlegung benötige?
    habe terranger angemailt, aber die halten sich mit einer antwort zurück!
    und benötige ich für den reifen eine verstärkte 7x17 et 55 stahlfelge oder reichen auch die normalen 7x17 vw stahlfelgen

    danke danke für einen tipp
     
  2. Lubeca

    Lubeca Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Lübeck
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    01/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    235 60 17 ist bei mir ohne Höherlegung eingetragen, ich habe aber auch ein relativ hohe Serienfahrwerk.
    Also zumindest nicht tiefergelegt.
    Zu den Felgen kann ich nichts sagen, tippe aber, dass es so geht.

    Bei mir steht nur:
    "2E3 LFAW 16 Zoll Fahrwerk"

    Ist ein Caravelle.

    Der California könnte 20mm tiefer sein damit dieser unter 2m Höhe bleibt.
     
  3. PaulMZB

    PaulMZB Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Was in der öffentl.-rechtl. Fliegerei ;-)
    Ort:
    Unterschleißheim bei München
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Seikel und Co. verbaut
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Servus Hanseat!

    Tipp1) Schau mal auf die Terranger oder Seikel Homepage. Da steht in PDF echt alles zu den Reifenumrüstungen und benötigten Umbauten.
    Kann man auch so finden...
    Tipp2) Alternativ liest Du Dir hier die ersten Seiten 1-3 durch, dann wirst Du den Terranger Link finden.

    Viel Spaß beim stöbern.

    Paul
     
  4. fxfrm

    fxfrm Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    843
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berglen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.11.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    HA-Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    California Comfortline Panorama Aufstelldach mit FB
    Spacecamper Open
    T100HTM + "Eieruhr"
    MFL+
    6-Türer
    7-Sitzer
    VB Full Air 4C mit Autolevel
    Bärenschloss
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Mit dem California-Hängehintern kann es eng werden.
    Wenn Du ihm hinten die Federn aus der 3,2T Version spendierst (alternativ mit Platten unterlegen) dann geht das mit 60er Querschnitt gut.
    Die normalen 7x17 sind OK, Du änderst ja nichts an den Achslasten und am zulässigen Gesamtgewicht.
    Ich hab 3,2T ab Werk und der TÜV hätte mir sogar 235/65-17 mit dem originalen Fahrwerk eingetragen, allerdings hätte ich bei voller Beladung auf der Hinterachse etwas Bauchschmerzen gehabt.
    Es gibt aber auch Federn mit der selben Härte wie deine, die aber etwas länger sind, die sollten auch gehen.
    Das Problem beim Cali ist nur, dass VW mit dem Aufstelldach die 2m nicht überschreiten wollte und deshalb hinten kürzere Federn verbaut hat um den A...lerwertesten runter zu bekommen.

    Grüße,
    Arne
     
  5. peak60

    peak60 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    hamburg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    danke für die tollen tipps
    hat vielleicht jemand ein gutachten von den stahlfelgen 7x17 ET55, bei dem ich 235/60 r17 draufziehen kann,
    die felgenzulassungen die ich kenne enden immer bei 235/55/ r17.

    und zum hängearsch vom cali:

    wenn ich 235/55/r17 aufm cali fahre und das ist ja serienmässig, habe ich einen rollumfang von 209,9 cm
    bei 235/60/r17 und mit grabber at habe ich einen rollumfang von 217,9 cm
    oder bei einem durchmesservergleich bei den o.g. reifengrössen von 69 cm zu 71,4 cm ...
    das müsste doch gehen?
    und es sind nur 3% tachoabweichung

    jetzt brauche ich nur noch einen zettel der mir die 235/60 r17 auf einer 7x17 ET 55 stahlfelge genehmigt

    dank für hilfestellungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2017
  6. fxfrm

    fxfrm Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    843
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berglen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.11.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    HA-Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    California Comfortline Panorama Aufstelldach mit FB
    Spacecamper Open
    T100HTM + "Eieruhr"
    MFL+
    6-Türer
    7-Sitzer
    VB Full Air 4C mit Autolevel
    Bärenschloss
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ein Gutachten oder eine allgemeine Freigabe kenne ich nicht, aber irgendwo hier im Forum geistert eine Einzelabnahme herum.

    Ich meine ich hätte sie mal heruntergeladen.
    Wenn Du nichts findest kann ich gerne mal auf meiner Festplatte schauen.

    Grüße,
    Arne
     
  7. fxfrm

    fxfrm Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    843
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berglen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.11.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    HA-Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    California Comfortline Panorama Aufstelldach mit FB
    Spacecamper Open
    T100HTM + "Eieruhr"
    MFL+
    6-Türer
    7-Sitzer
    VB Full Air 4C mit Autolevel
    Bärenschloss
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Gefunden.
    Hab Dir eine Nachricht geschickt.

    Grüße,
    Arne
     
    Nicolas1965 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
AT Reifen auf 20 Zoll Der Robuste 4. August 2017
AT Reifen 215/65 R16 T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 2. August 2017
Mad Cross Country/Bilstein B6 welche - konkrete - Reifen/Felgen-Kombi AT T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 6. Februar 2017
LR mit Seikel und AT Reifen!? Der Robuste 5. November 2016
AT Reifen in 225/70R16 T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 2. November 2016
AT-Reifen ohne Getriebeuntersetzung? Der Robuste 26. Januar 2015
Welche AT Reifen für Island Der Robuste 16. Januar 2015