Feldmassnahme 75A1...Rostvorsorge/Dichtung ....wer weiß was,wer hat sie schon...

Dieses Thema im Forum "T6 - California" wurde erstellt von Camper964, 23 Sep. 2018.

  1. habu01

    habu01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Friesland
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    24.01.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Oryxweiß, ACC, Side Assist, Light Assisi, Discover Media Plus, AHK, Alarm, Kamera, Servotonic, usw.
    Umbauten / Tuning:
    Calidrawer Heckauszug, AEZ Yacht dark SUV, Markisenzelt, Calicap, Original VW Heckzelt, AEG 97121 Sinus-Spannungswandler, Pedaloc, Fahrradträger für AHK, usw.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH1029..
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BMW X3 (G01) M40i - (F20) 118i - Smart Cabrio -
    Der Brief vom Anwalt ist heute raus. Vw hat jetzt 3 Wochen Zeit sich zu äußern. Ein Beweissicherungsverfahren ist vorbereitet.
     
    Camper964 gefällt das.
  2. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo habu01
    Hast du den Brief an Vw oder VwN geschickt ...?
    Gruß Frank
     
  3. habu01

    habu01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Friesland
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    24.01.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Oryxweiß, ACC, Side Assist, Light Assisi, Discover Media Plus, AHK, Alarm, Kamera, Servotonic, usw.
    Umbauten / Tuning:
    Calidrawer Heckauszug, AEZ Yacht dark SUV, Markisenzelt, Calicap, Original VW Heckzelt, AEG 97121 Sinus-Spannungswandler, Pedaloc, Fahrradträger für AHK, usw.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH1029..
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BMW X3 (G01) M40i - (F20) 118i - Smart Cabrio -
    Der Brief wurde vom Anwalt an die Kundenbetreuung Wolfsburg Brieffach .... geschickt. Normal geht das Anwaltsschreiben zu deinem Händler, aber wie bereits oben geschrieben, war mein Händler nur der Vermittler. Somit ist mein Vertragspartner direkt VW.
     
    Camper964 gefällt das.
  4. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Danke
     
  5. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    5,391
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,002
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    hab mir grad Deine Bilde dazu angeschaut. Das ist echt unterirdisch erledigt. Muss man sich echt wundern, dass sich eine Werkstatt sowas als Qualitätsarbeit abliefern traut....
     
  6. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Ja das stimmt....ich habe am Mittwoch noch einmal einen Termin...noch einmal mit der Serviceleitung E-Mail Kontakt gehabt...
    Dann schauen wir noch einmal ...so lasse ich das definitiv nicht durchgehen...
    Ich werde berichten...bin aber sehr Skeptisch und mistrauisch...
    Und es nervt total....
     
  7. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2009
    Beiträge:
    2,089
    Zustimmungen:
    1,083
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    November 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, DM+, Dynaudio, Markise, ACC, RFK, Alcantara, Tettsut Nero 8,5x18"
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Bear Lock, Calidrawer 800, Calicave, Calibed Prestige+Roof, 1.800W Sinus Wechselrichter, 110l Tank, Gasfernschalter, Cali-Bord / Cali-Heckbox / Cali-Küchenausbau / 200W Solara-Anlage ala ibgmg
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Hallo Frank,

    Die Arbeit ist nicht akzeptabel. Bestehe auf eine fachgerechte Nachbesserung in einem Kompetenzzentrum. Wenn der Händler nicht einverstanden ist, schriftliche Aufforderung an den Händler und an VWN, ggf. mit Androhung weitergehender Schritte.

    Meine Rede und eindringliche Empfehlung. Schon die Begutachtung in einem Kompetenzzentrum durchführen lassen, dann werde in jedem Fall dort auch die Arbeiten durchgeführt.
     
    Camper964 gefällt das.
  8. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Markus
    Morgen um 10:30 Uhr noch einmal zum Freundlichen....habe Fotos auf Fotopapier ausgedruckt,Feldmassnahme bei "erWin "komplett ausgedruckt ...es
    Sind dort 8 Seiten beschrieben ...was ,wie,wo,wann gemacht werden muss....,auch wo geguckt werden sollte aber nicht wurde...
    Es gibt dort auch 2 Filme die sich die Freundlichen Kollegen anschauen könnten ...wie es Richtig instandgesetzt werden könnte...
    Ich habe diverse Textpassagen und dementsprechende Fotos von "Vor der Massnahme und nach der Massnahme"
    Ich hoffe ich bleibe Ruhig bei dem Gespräch...
    Ich werde auf eine Fachgerechte Reparatur bestehen .
    Über den Ausgang des Gespräches werde ich weiter hier berichten...
    Danke für eure Tip's
    Liebe Grüße
    Frank
     
    habu01 gefällt das.
  9. habu01

    habu01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Friesland
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    24.01.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Oryxweiß, ACC, Side Assist, Light Assisi, Discover Media Plus, AHK, Alarm, Kamera, Servotonic, usw.
    Umbauten / Tuning:
    Calidrawer Heckauszug, AEZ Yacht dark SUV, Markisenzelt, Calicap, Original VW Heckzelt, AEG 97121 Sinus-Spannungswandler, Pedaloc, Fahrradträger für AHK, usw.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH1029..
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BMW X3 (G01) M40i - (F20) 118i - Smart Cabrio -
    Hallo Frank,
    drücke dir für morgen alle Daumen.
     
    Camper964 gefällt das.
  10. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Danke
     
  11. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Dachschaden 4.0....

    Heute noch einmal den Cali vorgestellt...
    Dachdichtung,Verarbeitung und Ausführung der Feldmassnahme beanstandet.
    Zusätzlich noch 2St. Verstärkungsecken mit beginnendem Blumenkohl .

    Dokumentierter Reparaturablauf,Fotos von vor und nach der Massnahme gehen jetzt per Mail an den
    Serviceleiter.Der Serviceleiter hat eingesehen das es so nicht funktioniert.Das Fahrzeug soll in ein Kompetenzzentrum gebracht
    Werden und dort instandgesetzt werden.
    Termin steht noch nicht fest...
    Anbei noch ein paar Fotos von den Dachverstärkungen und der nicht so guten Bearbeitung der Feldmassnahme. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     

    Anhänge:

  12. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo noch einmal...Kompetenzzentrum Hildesheim weiß Bescheid....aber wegen Krankheit zur Zeit Personalmangel zur Bearbeitung...
    Heut einmal über ein aktuelles Calidach geschaut...hier mal ein Bild von einem Calidach by 03/2018....
    Die vordere Dichtung scheint etwas weiter hinten zu sitzen...knapp unter der Oberkannte des Frontansatzmoduls
    Bei meinem 2016er Cali liegt die Dichtung auf dem Frontansatzmodul...
    Man kann auf dem einen Foto sogar Wasser in der Dichtung stehen sehen...es wird früher oder später bestimmt ähnlich aussehen...wie
    Bei den älteren Fahrzeugen..
    Die Schutzfolie die man ja jetzt nachträglich klebt wird ja nur bis zur Vorderkannte angebracht.
    Und genau dort steht auf dem Bild das Wasser. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     

    Anhänge:

  13. michibecker81

    michibecker81 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2016
    Beiträge:
    884
    Medien:
    305
    Zustimmungen:
    1,003
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lager und Logistikleiter
    Ort:
    Wetzikon/Zürcher Oberland
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    05.12.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Dies ist ein Bus, kein RS ;)
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Einiges
    Umbauten / Tuning:
    Folierung fertig, Räder fertig, Rest folgt......
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH017450
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    1VF597
    Hallo zusammen

    Es ist einfach Unterirdisch was ich hier nach ca 6-7 Monaten Abstinenz lesen muss!!!
    DIE MIT ABSTAND BESTE ENTSCHEIDUNG WAR, IM APRIL MEINEN CALLI VERKAUFT ZU HABEN!!!
    Ich vermisse die Karre ungemein, aber was mit VW abgeht, ist ................!!!
    Ich habe sehr guten Kontakt zum Käufer meines T6 und in diesen Tagen, kurz vor Ablauf der 3 Jahre, geht der Bulli in ein Schweizer VWN Fachbetrieb um diverse Sachen noch auf Garantie erledigen zu lassen.
    Was alles, dass bekomme ich in den nächsten Tagen als PDF.
    Ich habe eig mit einem T6 MV 2.0 TSI DSG 4M mit 204PS geliebäugelt, davon gibt es in der Schweiz so ca 6-10 Fahrzeuge, alle zu Preisen ab 60K-85K und zwischen 10-5000km.
    Für dieses Geld bekommt man allerdings auch Autos von Herstellern mit Viel weniger Problemen, so nen Porsche Cayenne, Macan, ML AMG usw...... natürlich kein Bus.
    Nunja, es treibt mich nicht, haben genug Autos, ich denke aber das es nun bei Uns vorbei ist mit VW.
    Schade, aber nunja, so ist es.

    Wünsche allen hier eine gute und bessere Zeit ;)

    Gruss de Michi
     
    Camper964 gefällt das.
  14. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Dachschaden 5.0
    Hallo ihr Dachgeplagten...
    Der Serviceleiter des Autohauses, das an meinem Cali die Reklamierte Feldmassnahme durchgeführt hat ,hatte mir per Mail Bestätigt
    Das mein Fahrzeug im Kompetenzzentrum Hildesheim instandgesetzt wird.Ich müsste etwas Geduld haben ,da der Service Disponent zur Zeit
    Krank sei.
    Das war am 14.11.2018
    Ich habe daraufhin 14 Tage nichts weiter unternommen.
    Am Montag den 03.12.18 habe ich nur mal so in Hildesheim angerufen und gefragt ob Herr "xxxxx"im Hause ist....
    Antwort...ja er wäre im Hause aber unterwegs.Ok...
    Am Dienstag den 04.12.18 habe ich erneut angerufen und nach Herr'n "xxxxx" gefragt.
    Antwort...ja aber er wäre auf einem Seminar. Ok...
    Am Mittwoch den 05.12.18 habe ich erneut angerufen und nach Herr'n "xxxxx" gefragt .
    Antwort ...er hätte einen Kunden er würde zurück rufen....tat er aber nicht....
    Am Donnerstag den 06.12.18 hatte ich erneut über die Telefonzentrale erfragt ob Herr "xxxxx"heute zu sprechen wäre....
    Kleinen Moment bitte sagte der Herr der Zentrale......es kam ca 3 Minuten tolle Musik....dann wieder Der nette Herr der Zentrale.
    Antwort Wörtlich....Herr "xxxxx"wäre nicht Zuständig ...es wäre jetzt Frau "xxxxx"die den Vorgang Bearbeitet.Sie würde später Zurück rufen ,jetzt wäre sie in einem Meeting....ok....Danke auf wieder hören...
    Knapp zwei Stunden später dann tatsächlich ein Rückruf....
    Antwort ...ich könnte momentan keinen Termin bekommen da das Autohaus bis Mitte 2019 mit Reklamationen zu tun hätte.
    Ich sagte der Frau " xxxxx" das es eine Reparaturreklamation wäre und das es abgesprochen sei mit dem Serviceleiter vom Autohaus in "Springe"
    Wo die Feldmassnahme zwar durchgeführt wurde ,die Reparatur aber nicht Korrekt ist.Es wurde so vereinbart mit ihrem Kollegen Herr "xxxxx"
    Der ja kurze Zeit erkrankt war .
    Es kam eine kleine Sprachpause und anschließende Worte....Sie könne da nichts machen es wären keine Termine Frei.
    Sie würde sich aber melden.....nach meiner Gegenfrage wann das denn sei sagte sie bis Ende Dezember /Anfang Januar....
    So geht die Geschichte also weiter...
    Mir fehlen eigentlich die Worte....ich kann nur jedem Calibesitzer sagen....fahrt gleich in ein Kompetenzzentrum und schaut euch euer Fahrzeug
    Nach der Feldmassnahme genau an....
    Als Kunde bei VW /VWN steht man zum Schluss nur blöd da und hat den Schaden...
    Ich habe nun mitlerweile 6 mal das Autohaus in Springe angefahren , etliche Telefonate geführt,Emails geschrieben,Fotos versendet,
    In VW erWin 8 Euro investiert ,mich schlau gelesen usw usw...Am Ende hat man ein Verpfuschtes Dach ....von den anderen Busmängeln ganz zu schweigen.
    Da zahlt man sogar noch Monatlich 45 € Garantieverlängerung....wofür eigentlich....?

    Ich werde jetzt wie" Habu01" mit einem Rechtsbeistand nach einer Lösung suchen müssen...da ich sehr stark Vermute das alles sonst im Sande verläuft.
    Gerne würde ich etwas anderes schreiben.

    Rostfreie Dächer und Störungsfreie Fahrt
    Frank
     
    habu01 und michibecker81 gefällt das.
  15. michibecker81

    michibecker81 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2016
    Beiträge:
    884
    Medien:
    305
    Zustimmungen:
    1,003
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lager und Logistikleiter
    Ort:
    Wetzikon/Zürcher Oberland
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    05.12.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Dies ist ein Bus, kein RS ;)
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Einiges
    Umbauten / Tuning:
    Folierung fertig, Räder fertig, Rest folgt......
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH017450
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    1VF597
    UNFASSBAR !!!!!!
    Mehr kann ich dazu nicht sagen, leider.....
     
    Camper964 gefällt das.
  16. Elphin

    Elphin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Niederbayern
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    04.2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Xenon, Alarm, Doppelverglasung, Side Asist, Climatronic, GRA usw.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Ich muß diesen Monat laut Serviceanzeige noch zum Ölwechsel.
    Und damit hab ich dann diese blöde Feldmassnahme an der Backe. :mad:

    Mir wäre es aber lieber die Feldmassnahme erst beim nächsten Inspektionstermin im April/Mai 2019 machen zu lassen. Wäre auch zeitlich besser, da das Auto dann eh einen Tag lang dortsteht.
    Deshalb meine Fragen:

    -kann man so eine Massnahme rausschieben, oder zwingt einen VW dazu, sobald sie einem habhaft wird?

    -und was würde passieren, wenn ich mich weigere, die Aktion beim Ölservice durchführen zu lassen?
     
  17. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Elphin
    Mit dem Wissen von Heute und den Erfahrungen die ich gemacht habe würde ich dir sehr empfehlen nur ...und zwar wirklich nur...
    In ein Kompetenzzentrum zu fahren...Ich bin sehr Verärgert über die Abwicklung und das Endergebniss der Korosionsbehandlung.
    Wenn es ein VW Vertragshändler ist dem du Vertrauen schenken kannst und die vieleicht so etwas schon einmal gemacht haben ok....
    Aber mach vorher Fotos,lass dir Zeit,und vor allem hinterher eine vernünftige Übergabe.Lass dir bestätigen das alles nach Vorgabe VWN
    Gemacht wurde,sonnst glaubt später niemand das die Arbeit bei VW bzw VWN so Vorgeschrieben bzw so ausgeführt hat.
    Bei meinem Dach sieht es aus, als wenn ein Auszubildender mit einem Pinsel ein wenig gemalert hätte.Und das noch nicht einmal in Wagenfarbe
    Es wurde nicht Korrekt abgeschliffen und es gibt noch Korrosionsstellen die nicht behandelt wurden.Dachdichtung sitzt ebenfalls nicht Korrekt.
    Hier noch eine Liste mit Kompetenzzentren...aber einen Termin zu bekommen ist nicht einfach...
    Auf YouTube gibt es zum Beispiel auch einen Vlog....der nennt sich Flop5 beim T6 ...da ärgert sich ebenfalls ein Calibesitzer über die Feldmassnahme...aber nicht direkt mit Bildern....aber es scheint doch schon überall bekannt zu sein...bei den Calibesitzern...deshalb würde bestimmt ein Potenzieller Käufer später einmal unter deine Dachdichtung schauen und den Preis des Fahrzeuges mindern....falls die Arbeiten bei der Feldmassnahme nicht Korrekt ausgeführt sind.
    LG Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dez. 2018 um 20:05 Uhr
  18. MarBo

    MarBo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2011
    Beiträge:
    1,424
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Die Anleitung zur Massnahme am Dachrahmen ist, die umlaufende Dichtung zu demontieren, wenn Korrosion da ist diese zu beseitigen, mit Grundierfüller + Härter auszubessern, Folie kleben und die alte Dichtung, wenn sie ok ist wieder montieren. Wenn Korrosion oberhalb der Dichtung besteht geht es ins Kompetenzzentrum.
     
  19. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    291
    Medien:
    554
    Alben:
    47
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h ,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    So steht es geschrieben....die Korosionsansätze/Bläschen sind aber auf Beiden Seiten zu finden...Aussen und Innen...und innen ist sehr schlecht
    Abzuschleifen und mit Farbe auszubessern...deshalb schaut bitte Genau nach ...innen haben die Freundlichen bei meinem nichts gemacht...
    Nur Folie darüber geklebt...
     
  20. MarBo

    MarBo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2011
    Beiträge:
    1,424
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Unserer hätte nichts, es scheint also nicht alle zu betreffen. Die Massnahme muss allerdings baldmöglichst durchgeführt werden, da ist keine Wahl vorgesehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wer weiss es denn schon ... Off-Topic 27 Apr. 2017
Fersenbrett - wer weiß mehr? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 8 Sep. 2015
Hallo wo ist @henryp, wer weiß was Off-Topic 30 März 2011
WWZH an oder aus ,wer weiss es genau ?! T5 - News, Infos und Diskussionen 18 Dez. 2010
20"er,wer hat wer weiss............ T5 - Tuning, Tipps und Tricks 30 Juli 2010
Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter? T5 - Mängel & Lösungen 16 Apr. 2009
wer weiß etwas über englische Aussenspiegel??? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 8 Mai 2007
Suche Dachgepäckträger wer weiss was T5 - California 25 Apr. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden