Feder für Tieferlegung

Dieses Thema im Forum "T6 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von Nemo078, 2 März 2017.

  1. Saerdna61

    Saerdna61 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2018
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    973
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Unterfranken Region MSP, WÜ, SW
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    08/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Klima, WWZH, AHK, elek. Schiebetür & Heckklappe, DCC, etc. Farbe: Candy-Weiß/Starlight Blue Metallic
    Umbauten / Tuning:
    Proline PXK 20 Zoll Felgen in matt grey
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH01****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN Generation SIX 2.0 TDI 4MOTION )
    Ah jetzt ja :), Du hast hinten schon welche drauf. Dann macht es Sinn vorne auch noch welche zu montieren.
    Dachte schon, verdammt sieht dies hinten gut aus so ohne Spurplatten. :D

    Gruß
    Andreas
     
  2. chris0980

    chris0980 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Jan. 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    PDC vo+hi, LS-Heizung, Schiebed., Rückfahrk., NSW, SHZ, AHK, MFA+, 3Z Klima, Zuziehhilfe re&heck
    Umbauten / Tuning:
    komplett auf audio system umgerüstet inkl. AMP + 12" Alcante sub, an composition media
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Darf ich die Frage zu den Dämpfern nochmal in den Raum werfen. Sind im Vergleich zum Standard Fahrwerk neben kürzeren Federn auch andere Dämpfer beim Dynamic Fahrwerk drin? (20mm, kein DCC). Komme selbst erst Montag wieder zu VW... vielleicht ist ja jemand Firma. Danke euch.
     
  3. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,375
    Zustimmungen:
    1,573
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    MTK
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Bremse, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    BBS-SX 18“ (Winter), Eibach Gewindefedern „tief“, 24/42mm Spurverbreiterung (VA/HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Dämmung, Xpel, Brandrup, Edition-Rückleuchten, div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Für eine genaue Antwort auf diese Frage brauchst du zwei Fahrgestellnummern (ein Auto mit und ein Auto ohne diesem Fahrwerk). Damit gehst du anschließend zum Lageristen. Hier dürfte das vermutlich niemand genau wissen.
     
  4. Wurstblinker

    Wurstblinker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05.18
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    B14, Türen gedämmt+Eton´s, Küchenblock, Diebstahlschutz, Rostschutz,
    Wie ist dein Fahreindruck?
     
  5. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,375
    Zustimmungen:
    1,573
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    MTK
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Bremse, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    BBS-SX 18“ (Winter), Eibach Gewindefedern „tief“, 24/42mm Spurverbreiterung (VA/HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Dämmung, Xpel, Brandrup, Edition-Rückleuchten, div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Bis jetzt bin ich absolut positiv überrascht. Sehr komfortabel! Ich hatte ein etwas strafferes Fahrverhalten erwartet und hätte dies auch in Kauf genommen. Dass es jedoch SO angenehm wird, hätte ich nicht gedacht. Ob der Bus jetzt weniger wankt als mit den Dynamik-Federn (keine Ahnung ob diese anders sind als Serienfedern) oder weniger, kann ich noch nicht sagen, da ich es bisher nicht als störend empfand. Wichtig war mir die Optik und ein gewisser Restkomfort auf unebenen Straßen. Ersteres ist gegeben und letzteres hat meine Erwartungen definitiv übertroffen. Ich bin bis jetzt zu 100% glücklich mit diesen Federn!

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Aug. 2019 um 22:25 Uhr
  6. Alfaredo77

    Alfaredo77 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2018
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Brandenburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Mantelhaken bds. Heck
    Hallo,
    Habe mir heute das Eibach Feder Kit einbauen lassen 35/30

    Das DCC ist jetzt nicht übermäßig besser geworden, aber vielleicht wird das ja noch beim setzen.

    Zumindest sieht er jetzt nicht mehr nach offroad aus.
     

    Anhänge:

    Saerdna61 und Project X gefällt das.
  7. Wurstblinker

    Wurstblinker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05.18
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    B14, Türen gedämmt+Eton´s, Küchenblock, Diebstahlschutz, Rostschutz,
    Das klingt doch prima. Sieht auch von der Tiefe wirklich optimal aus.
    Ich muss jetzt beim B14 vorne ein Höherlegungskit verbauen. Ja richtig gehört. Die höchste Einstellung ist vorne immer noch zu tief, und die Angaben vom Hersteller stimmen nicht.
    Zitat: "Tieferlegungsbereich 40 bis 70mm, aber unglaublich komfortables Fahrverhalten, bei gleichzeitiger Minimierung der Seitenneigung, Nick- und Wankbewegung. Typisch geniale Bilstein Abstimmung !"
    Aus 40mm werden dann im T6 gerne 60-70mm. Hätte man eigentlich reklamieren müssen.
     
  8. T6 Multivanneuling

    T6 Multivanneuling Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Sep. 2015
    Beiträge:
    383
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    Minden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    19.04.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Windowbags hinten, el. anklappbare Spiegel, abn. AHK, Frontscheibenheizung, 17 Zoll Fahrwerk, RFK
    Umbauten / Tuning:
    B14 Gewindefahrwerk, 8x18 ET50 Etabeta Eros Black Matt Polish mit 255/45/18, 30mm H&R Spurverbreiterungen hinten (eingetragen), Spiegelanklappen über Funkfernbedienung, abgedunkelte LED Rückleuchten Edition 30, Hannover 96 Aufkleber
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    nein
    Ist bei meinem ja auch so. Hinten fahre ich auf höchster Einstellung. 40 mm Tieferlegung geht evtl. beim Kastenwagen mit 1800 kg Leergewicht.
    Von komfortablen Fahrverhalten kann keine Rede sein, es rumpelt an allen Ecken und Kanten. Da war das Dynamikfahrwek sogar komfortabler. Ich bin noch am überlegen das B14 wieder ausbauen zu lassen und wieder das Dynamikfahrwerke einbauen zu lassen. Alternativ die Gewindefedern??? War dann allerdings ein echt teures "Vergnügen". Ich denke allerdings, dass sich ein Multivan mit einem Serienfahrwerk immer besser verkaufen lässt, als mit einen nachträglich eingebauten Fahrwerk.
     
  9. Wurstblinker

    Wurstblinker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05.18
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    B14, Türen gedämmt+Eton´s, Küchenblock, Diebstahlschutz, Rostschutz,
    Klar ist das komfortabler. Ist eine richtige Sänfte dagegen.
    So ist das wenn man sich auf die Meinungen (so wie ich auch) in einem Forum verlässt. Das B14 sei ja so meeega komfortabel. Pustekuchen!
    Allerdings hättest du meine „Warnungen „ hier im Forum nicht übersehen dürfen?...
     
  10. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,375
    Zustimmungen:
    1,573
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    MTK
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Bremse, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    BBS-SX 18“ (Winter), Eibach Gewindefedern „tief“, 24/42mm Spurverbreiterung (VA/HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Dämmung, Xpel, Brandrup, Edition-Rückleuchten, div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Mit der Beschreibung von Fahreindrücken ist es eben wie mit Geschmäckern bei Lebensmitteln. Einer sagt, etwas schmeckt grandios, der andere hat schon besseres gegessen und ein dritter schüttelt sich vor Ekel.

    Änderungen am Fahrwerk sind und bleiben ein Glücksspiel, wenn man vorher nicht die Möglichkeit hatte, etwas selbst zu testen. Im schlimmsten Fall ist man viel Geld los und unglücklich. Wie @T6 Multivanneuling. Aber es braucht auch Größe, sich die persönliche Unzufriedenheit nicht schönzureden, nur weil man viel Geld ausgegeben hat.
     
  11. UB_47

    UB_47 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Umbauten / Tuning:
    275/35R20 mit Eibach ProKit
    Welche Federn hast Du denn nun genommen?
     
  12. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,375
    Zustimmungen:
    1,573
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    MTK
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Bremse, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    BBS-SX 18“ (Winter), Eibach Gewindefedern „tief“, 24/42mm Spurverbreiterung (VA/HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Dämmung, Xpel, Brandrup, Edition-Rückleuchten, div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Eibach-Gewindefedern, tiefe Variante.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Federn für Tieferlegung T5 - Tuning, Tipps und Tricks 1 Juli 2017
Tieferlegung ca. 40mm im T6 T6 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Juni 2017
Hängearsch nach Tieferlegung mit H&R Federn T5 - Tuning, Tipps und Tricks 4 Aug. 2016
H&R Federn bei Caravelle, Trapo ... Welche Tieferlegung in der Praxis? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 12 Juli 2011
Tieferlegen - nur Federn oder Gewinde - viel Hängerbetrieb!! Was ist zu empfehlen? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 6 März 2011
Tieferlegung mit Federn T5 - Tuning, Tipps und Tricks 28 Jan. 2010
Tieferlegung H&R falsche Federn? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 13 März 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden