Fallstricke / wichtige Hinweise bzgl. Re-Import

sportklotz33

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Hallo T-Profis :D

wir sind kurz davor auch in die Bulli-Fangemeinde einzusteigen und einen Multivan T6.1 150PS DSG mit bisschen Schnick-Schnack dazu zu bestellen.
Ich hab mir mal die Mühe gemacht und fast alle Re-Import Händler aus dem anderen Thread angeschaut und teilweise auch abtelefoniert und Preise und Angebote zu erhalten. Lieferzeiten liegen wohl fast immer so bei 4-5 Monaten. Woher die Händler Ihre Re-Importe beziehen wollte mir keiner so richtig sagen, aber Österreich, Holland, und Co. schein wohl normal zu sein.

Jetzt meine Frage: gibt es etwas, auf das ich als Bulli Re-Import Neuling unbedingt achten sollte - also wirklich unbedingt!!!! Oder gibt es gar einen absoluten Showstopper aus Eurer Sicht?

Würde mich über Eure Erfahrungswerte sehr freuen und hoffe auf viele Punkte die Ihr mir mit auf den Weg geben könnt um eine Entscheidung zu treffen.

Danke und Cheers,
sportklotz33
 

Wollfisch

Top-Mitglied
Ort
Osten, da wo er tief und dreckig ist
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Fahrersitz
Es gibt "Händler", die treten als reine Vermittler auf, d.h. Dein Vertragspartner ist das Autohaus in A, SLO, B ... wo auch immer. Das muss man wollen, denn es hat ja Auswirkungen darauf, wie komfortabel ggf. Reklamationen vonstatten gehen.
Ob Dein Auserwählter dazu gehört, findest Du im Kleingedruckten oder frag ihn einfach direkt.
Ansonsten Ausstattungsliste genau kontrollieren (da sind manchmal beim deutschen Modell 17" Fahrwerk und Alufelgen Serie, in DK ist es vielleicht nur jeweils 16") und gut. Einfach anschauen und überlegen, ob man das noch gegen Aufpreis anpassen will oder obs Wurscht ist.
 

Tschacka76

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T6.1 Kastenwagen
Erstzulassung
2020 (?)
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Extras
3,2 Tonnen, Aufstelldach Easy Fit (open sky), langer Radstand, Komfort Plus Paket, Individualausbau
Ich habe grade beim "meinem" Händler im Kaufvertrag nachgelesen. Sachmängel / technische Mängel unterliegen ja der Herstellergarantie, die europaweite Geltung hat. D.h. man kann bei jedem VW-Händler vorstellig werden (wobei das Engagement / die Kulanz vermutlich besser sein wird, wenn man sein Fahrzeug auch bei diesem Händler gekauft hat, das ist wohl richtig). Ggf. auftretende Schäden bei Anlieferung wären davon abzugrenzen. Ich plane eine Abholung vor Ort und werde natürlich umfassende Funktionstests vornehmen, um dieses Risiko zu minimieren, bevor ich das Fahrzeug abnehme.
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Ich habe grade beim "meinem" Händler im Kaufvertrag nachgelesen. Sachmängel / technische Mängel unterliegen ja der Herstellergarantie, die europaweite Geltung hat. D.h. man kann bei jedem VW-Händler vorstellig werden (wobei das Engagement / die Kulanz vermutlich besser sein wird, wenn man sein Fahrzeug auch bei diesem Händler gekauft hat, das ist wohl richtig). Ggf. auftretende Schäden bei Anlieferung wären davon abzugrenzen. Ich plane eine Abholung vor Ort und werde natürlich umfassende Funktionstests vornehmen, um dieses Risiko zu minimieren, bevor ich das Fahrzeug abnehme.
Schwierig wird es bei einer evtl. Rückabwicklung wegen nicht zu behebender Mängel. Das müsste dann im Ausland durchgesetzt werden.
 
Themenstarter|in

sportklotz33

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Danke für Eure Antworten. Das Abenteuer beginnt bereits mit meiner Bestellung letzter Woche. Mal sehen ob alles glatt läuft!
 

Tschacka76

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T6.1 Kastenwagen
Erstzulassung
2020 (?)
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Extras
3,2 Tonnen, Aufstelldach Easy Fit (open sky), langer Radstand, Komfort Plus Paket, Individualausbau
Schwierig wird es bei einer evtl. Rückabwicklung wegen nicht zu behebender Mängel. Das müsste dann im Ausland durchgesetzt werden.
Ja. Mut zur Lücke ist das wohl. :)
Was ich noch nicht verstehe:
Ist es richtig, dass dann im ersten Schritt der Garantieanspruch bei VW angemeldet wird (beim lokalen Vertragshändler des Käufers),
und dass dann - im Falle einer Rückabwicklung - der Käufer den Vertrag mit dem deutschen Händler anfechtet?
 

hp.svobo

Top-Mitglied
Ort
Am Eingang zum Wiesental
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
22.11.2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Warum auch
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RCD-310+DAB
Extras
Standheizung / Abbiegelicht / 17" Bereifung mit Bremsen / Tempomat / Brandrup Teppiche / Markise /
Umbauten / Tuning
Küchenmodul / Landstromanschluss / Zilka Dachschrank / Heckauszug / Bear-Lock / Markisenbeleuchtung
Hallo

Ich würde jederzeit wieder ein RE-Import kaufen. Während der Gantiezeit wurde vom hiesigen VW Partner der Blumenkohl am Aufstelldach und eine gebrochene Hinterachsfeder anstandslos repariert und ersetzt ohne länger warten zu müssen.Blumenkohl war innerhalb von 6 Monaten erledigt,obwohl man schon von Wartezeiten um die 2 Jahre gehört hat. Das Argument Rückabwicklung habe ich außer Acht gelassen,denn wieviel machen das wirklich? ich denke:1/10.000 wenn überhaupt. Jederzeit wieder ein Re-Import.
 

gmsbus

Aktiv-Mitglied
Ort
Köln
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
02/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Diff, Bergab, GRA, PPL v/h, Doppelglas, WWSH, WLSH, LED, MFA+, MFL mit Wippen, NSF, etc.
Umbauten / Tuning
KEC Moutaineer Adventure u. a. Planar 2D Höhenkit, gute Dämmung (Kälte + Lärm), PV 160Wp, LiFePO4, Eton T6.2, Lazer Triple-R 750, ZAC-Möbel (Fenix), Schienen, Android Navi u. a. mit Topo, AHK (120Kg)...
Terranger Islandkit, VB 4C Air Suspension +30 und Autolevel, Unterfahrschutz, Bergeösen, 3,3t
FIN
WV2ZZZ7HZKH062***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Es treten ja nun auch nicht alle Händler als Vermittler auf. Meinen Kaufvertrag habe ich mit einem in Deutschland ansässigen Re-Importeur / Händler. Gibt nur bislang nichts rückabzuwickeln ;)
 
Oben