Fahrradträger für AHK T6 Modelljahr 2018

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von t6-dodo, 6 Apr. 2018.

  1. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,790
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Discover Media, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 230V, 3er Bank,...
    Umbauten / Tuning:
    Votronic VCC 1212-25, Solarmodul 100Wp in MaxxCamp-Halterung mit Votronic MPP165, Waeco CF 50, doppelter Heckauszug, herausnehmb. Küchenblock, Fiamma F35, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Construct Sperre, Atera Strada EVO3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Hast du mal ein Link zu dem Träger?
    Was ist der Unterschied zum Velospace XT3?
     
  2. BertAch

    BertAch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Okt. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Ich habe einen T6 California "30 Years" ( Basis Coast). Das Fahrzeug ist Baujahr 01/2019 und werksseitig mit einer abnehmbaren AHK bestellt worden.

    Ich habe heute den Uebler P22 S für 2 Fahrräder probiert und gekauft. Die Heckklappe geht auf, der Lenker von meinem Rad kommt nicht an die Rückscheibe. Beim Ablassen kommt jedoch der Griff auf den Boden (je nachdem wie man steht).
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  3. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,282
    Medien:
    587
    Alben:
    51
    Zustimmungen:
    2,480
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    So würde ich nicht fahren ... lieber Lenker drehen. Ne Heckscheibe ist teurer als 2mal schrauben.
     
  4. kevin2

    kevin2 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    11/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Hat jemand die Bosal Oris AHK mit dem Velospace XT3 verbaut und kann das öffnen der Heckklappe bestätigen? Natürlich mit versetzen Seil :)
     
  5. Summiter

    Summiter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Rhein/Main Gebiet
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Ja, ich habe genau diese Kombination.
    Beim XT3 müssen die Seile (Halterung für Klappmechanismus) versetzt werden, siehe Anleitung XT3.
    Die Heckklappe lässt sich problemlos öffnen.
     
  6. Miche aus LA

    Miche aus LA Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2017
    Beiträge:
    8
    Medien:
    5
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landshut
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04.04.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Servus zusammen,
    hab nun endlich mal das Erweiterungsset für das 4. Rad getestet.
    Die Heckklappe geht auch mit vier Rädern noch auf. :-)

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  7. Mischi1909

    Mischi1909 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Moin,

    Danke für die Bilder.
    Wenn der Träger mit 4 Rädern bestückt abgeklappt ist - wäre da noch genügend Platz einen Heckauszug 70-80 cm auszuziehen?
    Kannst du das in etwa abschätzen oder ggf sogar nochmal nachmessen.
    Wäre dir sehr dankbar.

    Gruß Michael
     
  8. Matthias1567

    Matthias1567 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2015
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    i.d.Opf
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Motortuning:
    nein, hoffer nur der hält...
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH09xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wie sieht es denn aus mit einem MTB bei einem sehr breiten Lenker, ist da noch Platz zur Heckscheibe.
     
    Summiter gefällt das.
  9. Summiter

    Summiter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Rhein/Main Gebiet
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus

    Ich fahre ein Specialized Levo 19 mit einem 780iger Lenker. Auf der zweiten Schiene funktioniert es noch, ohne das der Lenker die Scheibe berührt.
     
  10. Matthias1567

    Matthias1567 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2015
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    i.d.Opf
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Motortuning:
    nein, hoffer nur der hält...
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH09xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ok danke, mein Lenker ist auch 780mm, dachte mir schon dass es da knapp wird.
    Passt auf der 3. Schiene dann auch noch ein weiteres MTB platzmässig, also Pedale und Gabel usw.?
     
  11. Summiter

    Summiter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Rhein/Main Gebiet
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Ja.
    Zwei Levo‘s passen gedreht nebeneinander auf die 2. und 3. Schiene.
     
    Matthias1567 gefällt das.
  12. gruhland

    gruhland Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Feb. 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    03/19, Bj. 10/18
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Ich habe gestern für meinen T6 California (09/2018) einen (gebrauchten) Thule 928 G6 LED gekauft. Der passt auf der abnehmbaren Originalkupplung von VW (Westfalia) haarscharf. Muss aber aber auch sehr genau darauf achten, dass er auf beiden Seiten genau den gleichen Abstand hat, wenn man ihn montiert. Sonst passt es nicht. Allerdings könnte man die Stahlseile natürlich leicht versetzen (neue Haltelöcher bohren). Das ist allerdings normalerweise nicht gewünscht und vermutlich auch nicht erlaubt.
     
  13. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,282
    Medien:
    587
    Alben:
    51
    Zustimmungen:
    2,480
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Ich drehe den Lenker des ersten Rad immer.
    Auch, wenn ein Abstand bleibt, muss ja nicht gleich jede Bewegung des Rad mit die Heckscheibe perforieren.
     
  14. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,282
    Medien:
    587
    Alben:
    51
    Zustimmungen:
    2,480
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Ich hatte mir einen Adapter gebaut, den ich aber dann doch nicht brauchte, nachdem ich den G6 sauber und nicht verkantet aufgesetzt hatte.

    Bilder in meinen Alben
     
  15. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,282
    Medien:
    587
    Alben:
    51
    Zustimmungen:
    2,480
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
  16. Matthias1567

    Matthias1567 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2015
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    i.d.Opf
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Motortuning:
    nein, hoffer nur der hält...
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH09xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Also gleich zum Heckklappenträger, 3 Bikes (Cube Stereo, Cube Fritzz und ein 601er LV) passen mit ganz viel Justiererei grad so drauf. Dann stehen aber die Räder links und rechst sehr weit über, sonst bleibt kein Platz mehr. Das zeigt sich dann auch auf der AB bei der Windlast.
    Die Heckklappe geht dann bei einem breiten Lenker auch nicht ganz auf.
     
  17. Summiter

    Summiter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Rhein/Main Gebiet
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Wenn die zwei Levo‘s auf der 2.+3. Schiene sind geht die Heckklappe auf. Beim Thule Träger muss nur wie beschrieben die Aufhängung umgeschraubt werden.
    Ein drittes EMTB würde auch drauf gehen, dann fangen aber die Spielchen an mit Lenker drehen, Sattel runter,...
     
  18. CBR954RR

    CBR954RR Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Nov. 2017
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    373
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    4 / 2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    3-ZoKl, PP+RFC, Dämmpaket, LuS+, el. Heckkl., MFL, MFB, AHK
    Ich hab ebenfalls den Thule Velospace XT3, passt alles wunderbar! Hab die serienmäßige starre AHK.
    Einzig der Bügel am Fahrradträger hat bissl Spiel, aber Aufschaukeln etc. ist nicht vorhanden. Sonst alles sehr stabil.
    Hab normale MTB-Lenker, also keine Überbreiten. Auch beim ersten Rad haut das hin.

    Zur Sicherheit stecke ich über den Lenkergriff zur Heckscheibe hin Heizungsrohr-Isolierung mit ausreichender Überlänge und stauche dieses Ende gegen die Heckscheibe.
    Somit ist massig Pufferzone da für die Heckscheibe. Und ein Aufschaukeln des Trägers ist auch nicht möglich.
    Diese Rohrisolierung hab ich auch am Bügel angebracht, um Pedalkontakt zu vermeiden.
    Grüße
     
  19. gruhland

    gruhland Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Feb. 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    03/19, Bj. 10/18
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Das ist auf jeden Fall eine gute Idee!
     
  20. Heibec03

    Heibec03 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Trucker
    Ort:
    Eisenberg/Pfalz
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 300
    Extras:
    Markiese, Fahrradträger
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H106814
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Hallo, in 2Wochen bekomme ich auch meinen T6 Cali Beach Vorführer 08/2018 mit Original abnehmbarer AHK und es soll dann auch bald in Urlaub mit gehen.

    Es spricht ja hier so einiges für den Thule VeloSpace XT 3.

    Meine Frage, ich möchte 2 E-MTB mit breiten Lenker transportieren UND die Heckklappe auf bekommen!!!
    Die E-MTB sind natürlich was breiter als normale und haben auch breitere Reifen, meine um die 5cm.

    Was wäre Eurer Meinung besser, der X2 oder X3.

    Und noch ne vielleicht doofe Frage:
    Lässt sich der X3 umbauen von 3 auf nur 2 Schienen? Dann kämen die Lenker vielleicht nicht an die Heckscheibe und um-/aufgeklappt auch nicht auf den Boden?

    Gruss Heiko
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] Fahrradträger Original VW Verkäufe 23 Feb. 2019
Info-Sammlung: T6 mit welchem Fahrradträger auf AHK? T6 - News, Infos und Diskussionen 24 Nov. 2017
Modelljahr 2018 T6 - News, Infos und Diskussionen 27 Okt. 2017
T6 Sondermodell "five twins" ab Modelljahr 2018 Off-Topic 1 Apr. 2017
Welcher Fahrradträger für die AHK passt beim T6? T6 - News, Infos und Diskussionen 21 Jan. 2016
Fahrradträger für die AHK T5 - News, Infos und Diskussionen 30 Dez. 2006
Fahrradträger für die AHK T5 - Tuning, Tipps und Tricks 12 Juni 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden