Fahrradheckträger in Schwarz gesucht

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von NikoSi, 1 Okt. 2014.

  1. sli

    sli Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Steinhude am Meer
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    CustomBus Schlaf-/Sitzbank mit hoher Durchlade, Aufstellfenster li/re und Isolierung.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Moin! CustomBus hat auch ein neuen Träger fürs Fahrrad und Reserverad!

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      142.7 KB
      Aufrufe:
      97
  2. NikoSi
    Themen-Starter

    NikoSi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien, Österreich
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    AHK, mech. Differenzialsp., SH, Waeco CFX 40, PP Qube 335, Calicap, Goodyear F1 255/45, Ronal R53
    Danke für die Info! Aber die Preise sind auch ganz schön stolz: Lackieren 440€???
     
  3. root

    root Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2016
    Beiträge:
    37
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Antrieb:
    Front
    Servus ich hol diesen thread mal nach vorne weil es mir der passende für mein Thema scheint :-)
    Habe den logo eigentlich zerlegt um ihn zum pulver beschichten zu geben.
    Doch leider gibt es noch eine Menge Kunststoff Teile die man entfernen müsste. Ich kann mir kaum vorstellen, dass das Zerstörungsfrei möglich ist.
    Jetzt frage ich mich ob ich nicht doch lieber einfach sprüh Folie drauf mache. Hat damit jemand Langzeit Erfahrung?
     
  4. t5-sbg

    t5-sbg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi HD, 235/65 R17, vom Transporter zum OffroadCamper mit MD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Hallo, es geht ;) die oberen Halter sind genietet, einfach aufbohren und nach dem pulvern neu vernieten, alle anderen Kunststoffteile bekommt man zerstörungsfrei ab und wieder dran...
    mein Träger ist jetzt fast 2 Jahre dran auch über den Winter, keine Abnutzungserscheinungen...

    Grüße Rene
     

    Anhänge:

  5. root

    root Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2016
    Beiträge:
    37
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Antrieb:
    Front
    Hi, wie bekommt man denn diese zwei Teile ab? Siehe Foto...
    Die untere Halterung hat eine Achse? Wie con der Achse lösen?
    Die Verbindung zwischen den zwei großen Teilen hat beidseitig eine Kappe, einfach abhebeln?
    Gruß
     

    Anhänge:

  6. t5-sbg

    t5-sbg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi HD, 235/65 R17, vom Transporter zum OffroadCamper mit MD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Hi, bei der unteren Halterung, die "Achse" wird geopfert... hatte diese aufgebohrt und durch eine schöne Edelstahlschraube ersetzt
    die Mutter noch mit hochfester Schraubensicherung montiert, das solllte nicht mehr aufgehen ;)

    bei den Kunststoffabdeckungen befindet sich mittig ein Stift diesen vorsichtig reindrücken,
    oben und unten sind dann noch runde Klammern innen
    mit ein Kunsstoffkeil die Abdeckung abhebeln...

    Grüße

    Rene´
     

    Anhänge:

  7. root

    root Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2016
    Beiträge:
    37
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Antrieb:
    Front
    Danke, das haut hin.
    Aber mal ganz ehrlich: ich würde das nie wieder machen. Sehr zeitaufwändig alles...
    Allein schon die kleinen Plastikteile von der Schiene runter popeln... gibt es die eigentlich nachzukaufen? Besser sind die auch nicht geworden beim Abmachen...

    Bin mal gespannt was der Pulverer für das ganze möchte. An 70 Euro glaube ich nicht wirklich... Vielleicht mach ichs ja am Ende doch mit Folie oder Spraydose :-)

    PS: Welchen Zweck hat denn eigentlich die Airlineschiene an deinem Heckträger? Sieht gut aus!
     
  8. t5-sbg

    t5-sbg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi HD, 235/65 R17, vom Transporter zum OffroadCamper mit MD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Hallo,

    glaube nicht das es die kleinen Kantenschutzteile zum nachkaufen gibt, und wenn sind diese bestimmt sehr teuer:(

    ja es ist kein Spass den Träger auseinander zu nehmen, aber wenn man sich die Mühe schon macht, sollte das Ergebnis stimmen
    egal welche Farbe ich würde immer das pulvern bevorzugen,
    Folien können anfangen sich zu lösen,
    für Spraydosenlackierung müssen alle Teile gut vorbereitet werden, entfetten, anschleifen, Alugrundierung usw.
    von solchen PlasticDip halte ich nichts...

    mein Träger ist jetzt fast 2 Jahre schwarz nach den putzen schaut dieser immer wieder aus, wie neu
    auch wenn es etwas kosten sollte, man hat mit Pulvern einfach länger Freude mit dem farbigen Träger :rolleyes:

    die senkrechten Airlineschienen nutze ich für diverse Anbauten hinten am Heck, Aufbewahrungsboxen,
    Bergungsmaterial die schmutzig sind (Seile usw.) oder bei längeren Touren für den HighLift Jack, Sandbleche usw.

    Grüße

    Rene´
     
  9. rik84

    rik84 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2018
    Beiträge:
    129
    Medien:
    22
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Bei München
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2013
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Extras:
    Tempomat, Luftstandheizung, Beifahrersitz drehbar, Campingtisch, Heckklappe mit Innenbetätigung
    Umbauten / Tuning:
    Küchenmodul; Lichtautomatik mit CH/LH; MFL; RCD 330+ mit rückseitigem USB; Innenleuchten auf LED und an 2. Batterie; Golf 7 LED Leseleuchte im Heck
    Hat jemand eine Empfehlung für einen Pulverbeschichter im Raum München? Gibt es eigentlich auch Lackierer/Beschichter, die einen Komplett-Service (inkl. Demontage/Zusammenbau) anbieten?
     
  10. A–Team

    A–Team Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Messen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Motortuning:
    Chip
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Voitronic B2B, Victron 160 A LiFePo4, Blue Smart IP 22,Phoenix Wechselrichter.
    Logo Heckträger RAL 9005 Pulverbeschichtet. ABT Front, 20 Zoll Aversus, VanEssa Küche & Bett .
    Hoi René

    Die Plastik teile kannst du nachkaufen kosten pro Stück in der CH 2,70 CHF
    Sag mal die Airline Schienen ist das der Nachrüstsatz von


    Gruss Denny
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden