Eton Hifi bringt neues Upgrade Set für den T6 F

Dieses Thema im Forum "T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von Daniel77Berlin, 16 Jan. 2018.

  1. Richpich

    Richpich Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Angestellter / Selbsständig
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    @Project X
    Jaein...
    Offensichtlich auf den Geschmack des Hänlers... Das war eher Techno- House-lastig.
    Ich bin eher der Metaller.. Die Einstellung ist wohl geschmackssache. Da darf man sich nicht drüber streiten ;)

    Die GUI von der Stage 4 ist super - da kann man auch als "nicht Fachmann" viel reissen.

    @Ossi-T6 Vielen Dank!!!!! :)
     
  2. Richpich

    Richpich Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Angestellter / Selbsständig
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Noch mal Danke an @Ossi-T6 für das File. So klingt das ganze doch gleich viel runder!
    Allerdings musste ich den LPF komplett runter ziehen.
    In deinem File steht der auf 20 Khz - somit werden an sich nur die Hochtöner in der A-Säule angesprochen - die Türen bleiben still.

    Bei den hinteren (Standard) Speakern ähnlich. Die haben auch nur als Hochtöner agiert.
    Ist das so beabsichtigt? :confused:

    Ich bin jetzt bei den Einstellungen wie im Screenshot hängen geblieben. So ist das ne feine Sache.
    Delay, Output und EQ habe ich nicht angefasst.

    Ich bin Happy!
     

    Anhänge:

  3. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    Hallo,
    Ch 1 und 2 sind HT und Ch 3 und 4 sind TMT?
    Wenn ja spielt der HT viel zu weit runter und der TMT viel zu weit nach oben.

    Das Delay (Laufzeitkorrektur) solltes Du unbedingt auch noch machen.

    Grüße
     
  4. Richpich

    Richpich Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Angestellter / Selbsständig
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Hallo,

    nein: 1 und 2 sind vorne, 3 und 4 sind hinten.
    Diese Einstellungen basieren auf dem T6 Soundfile von Eton. Delay ist also eingestellt (von Eton).

    Viele Grüße
     
  5. KontorDeluxe

    KontorDeluxe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Okt. 2017
    Beiträge:
    372
    Medien:
    17
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Guten Morgen,

    nach einigen Wochen Eton 2.1 im T6 muss ich zusammenfassend sagen, dass sich der Invest sowie Aufwand riesig gelohnt hat.
    Nach über 20 Betriebsstunden ist der Sound tatsächlich noch besser geworden.

    Also, wer überlegt, es lohnt sich!

    Grüße ins TX
     
    Bloenx und tutte gefällt das.
  6. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    Hallo,

    O.K
    dann Spielt das Heck viel zu weit runter bis 28 hz und die vorderen hören "schon" bei 60 hz auf ??
    zusätzlich begrenzt Du das Heck oben bei 5000 hz warum?

    Ein Tipp die Stage 4 gehört voll Aktiv auf die Front (dafür die passiven Bauteile raus) und das Heck läßt du über den Radio laufen. Mit der Stage 4 hast Du hinten keine Verbesserung.


    Grüße
     
  7. Richpich

    Richpich Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Angestellter / Selbsständig
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Wie gesgt;
    Einbau und Verkabelung hat der Fachmann gemacht - nicht ich.
    Die Einstellungen der Stage 4 kommen von Eton (von mir nur leicht angepasst).

    Ich bin absolut zufrieden, lehne mich ein wenig aus dem Fenster und behaupte mal "das passt". ;)

    Viele Grüße

    Edit: Das in diesen Video angesprochene Preset wurde verwendet:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  8. Ossi-T6

    Ossi-T6 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2017
    Beiträge:
    181
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Tischler Meister
    Ort:
    Kreis Steinburg (Süd Schleswig-Holstein)
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    11.04.2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Extras:
    Ja diverse
    Umbauten / Tuning:
    B14 Gewindefahrwerk, Twinmonotube Felgen Gunmetal, Optische Anpassung
    @Richpich
    Ich weiß jetzt nicht wie das Lautsprechersystem bei dir verkabelt wurde. Das Soudfile was ich dir geschickt habe ist vollaktiv, das heißt das alle LS ohne Frequenzweichen direkt an die Stage 4 oder 6
    angeschlossen werden. @michls hat recht die hintern LS dann direkt am Radio, weil bei einer
    Stage 4 kein Ausgang mehr frei ist, der Ausgang CH5 und CH6 haben keinen Verstärker,
    diese sind Output für einen anderen zusätzlichen Verstärker der dann mittels Einstellung
    aus der Stage 4 mit einbezogen werden kann.

    Gruß Ossi
     
    michls gefällt das.
  9. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    @Richpich
    Das passt überhaupt nicht bei dir!!

    Deine Einstellungen in der Stage 4 sind für den Hintern, weil die Passiven Bauteile
    (die Frequenzweiche) vor den Lautsprechern das schon begrenzen. Die müssen da raus und dann vollaktiv das ganze.
    Die Eton Soundfiles sind für Vollaktiv, da kann auch die Laufzeitkorrektur niemals stimmen.
    Da ist vorne und hinten links und rechts alles verdreht, das kann gar nicht gut klingen.

    sorry aber wer auch immer das bei Dir angeschlossen hat, hat nicht die geringste Ahnung was er da tut.

    So ist die Stage 4 quasi umsonst !
    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Sep. 2018
  10. Richpich

    Richpich Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Angestellter / Selbsständig
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Jetzt verwirrt ihr mich komplett...
    Unterm Fahrersitz sieht das ganze so aus (siehe Bild). Ist wahrscheinlich wenig aussagekräftig.

    Wenn ich Kanal 1 Mute ist vorne links stumm (HT und TMT), Kanal 2 ist vorne rechts, Kanal 3 hinten links, Kanal 4 hinten rechts.

    Mehr kann ich dazu leider nicht sagen.

    Im grunde decken sich die Einstellungen aus dem Eton File mit denen des Händlers. Nur sind eben die Filter und EQs anders gesetzt.
     

    Anhänge:

  11. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    Hallo,
    die Filter kannst Du in deinem Fall bei der Stage 4 vergessen. Weil nachdem die Stage 4 filtert kommen bei dir noch die Filter die bei den Eton LS verbaut sind und funken da rein, das geht so nicht !!!!

    CH 1 und 2 front und Ch 3 und 4 hinten, dann stimmt die Laufzeitkorrektur nicht die ist für vollaktiv wie mein Vorredner schon schrieb.
    Die hinteren LS auf die Stage 4 zu klemmen ist der größte Fehler somit machst Du die Vorteile der digitalen Stage 4 kaputt.

    Schau mal hier vor allem Post Nummer 27.
    Das gleiche gilt auch für dich.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.


    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Sep. 2018
    Ossi-T6 gefällt das.
  12. Richpich

    Richpich Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Angestellter / Selbsständig
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Alles klar...
    Ich schau die Woche noch mal beim Audio Mann vorbei und versuche das aufzuklären.

    Vielen Dank.
     
  13. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    Hi Link vergessen:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Schau mal hier vor allem Post Nummer 27.
    Das gleiche gilt auch für dich.
     
  14. Richpich

    Richpich Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Angestellter / Selbsständig
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Vielen Dank. Klingt für mich alles absolut schlüssig.
    Dann werde ich diese Woche noch mal zum Händler fahren und schauen, dass ich Licht ins Dunkel bekomme.
     
  15. Kraftwerk

    Kraftwerk Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    5.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    ACC, Light Assist, Standheizung, Dynamik Fahrwerk, Anhängerkupplung
    Darf man fragen, was du beim Fachmann dafür bezahlt hast? lg Franz
     
  16. Ossi-T6

    Ossi-T6 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2017
    Beiträge:
    181
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Tischler Meister
    Ort:
    Kreis Steinburg (Süd Schleswig-Holstein)
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    11.04.2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Extras:
    Ja diverse
    Umbauten / Tuning:
    B14 Gewindefahrwerk, Twinmonotube Felgen Gunmetal, Optische Anpassung
    @Richpich
    Moin,
    Darf man fragen was der Fachmann gesagt hat?
    Gruß Ossi
     
  17. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    Hallo,
    welcher Fachmann?
    Der, der den Einbau verbrochen hat?
    Grüße
     
  18. Ossi-T6

    Ossi-T6 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2017
    Beiträge:
    181
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Tischler Meister
    Ort:
    Kreis Steinburg (Süd Schleswig-Holstein)
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    11.04.2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Extras:
    Ja diverse
    Umbauten / Tuning:
    B14 Gewindefahrwerk, Twinmonotube Felgen Gunmetal, Optische Anpassung
    Jup,
    Ich selber bin kein Fachmann, habe mich etwas eingelesen und alles selber eingebaut und es
    hat alles geklappt. Die Eton Upgrade LS T6 und die Stage 6.
    Gruß Ossi
     
    Bulli9 gefällt das.
  19. ImmerRichtungMeer

    ImmerRichtungMeer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2018
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Übernachtungspaket, Privacy-Glas, ACC160, Standheizung, AHK, Climatronic, DAB, 80L
    Habe die Fequenzmessung von einem Profi durchführen lassen.
     
    Neiduck gefällt das.
  20. Kraftwerk

    Kraftwerk Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    5.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    ACC, Light Assist, Standheizung, Dynamik Fahrwerk, Anhängerkupplung
    @Richpich
    Die Kosten hätten mich nach wie vor interessiert.

    danke und lg
    Franz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T6 Kombi custombus flammneu SET Taste Reifendruck T6 - Mängel & Lösungen 11 Aug. 2018
Zuheizer T6 Cali zu Standheizung upgraden? T6 - California 29 Dez. 2017
2 Wege Exact! Audio & Eton Stage 6 DSP T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 17 Nov. 2017
2-Wege Eton Upgrade im Trapo T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 23 Aug. 2017
Kleines Sound upgrade im T6 T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 6 März 2017
Betrieb mit Bullierfahrung (T6) f. Hohlraumkonservierung? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 14 Juli 2016
Hifi Upgrade California BJ. 2010 T5.2 - California 17 Juni 2014
Der Neue T6? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 7 März 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden