Ersatz Kopfstützenhalterung

Dieses Thema im Forum "T5 - Downloads / Tutorials" wurde erstellt von Kölsche Jung, 9. April 2009.

  1. Kölsche Jung

    Kölsche Jung Moderator Team

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    3.049
    Medien:
    35
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Karosseriebaumeister
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Beta
    Hallo Boarders,
    ich hatte das Problem, daß die Kopfstütze in der Lehne der Rücksitzbank nicht mehr einrastete.
    Also mußte eine neue Führung her.

    Die Frage wie diese Teile zu demontieren sind, gab es hier schonmal irgendwo. Leider habe ich den Thread nicht mehr gefunden und deshalb Diesen hier erstellt und ein paar hübsche Bildchen dazu gemacht.

    Das Ersatzteil kostet ca. 6 Euro.

    Viel Spaß damit und ich wünsche Euch schöne Ostertage:)


    Gruß, Heiko.
     

    Anhänge:

  2. jrgen5511

    jrgen5511 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    AW: Kopfstütze rastet nicht mehr ein.

    Danke! So was ist manchmal sehr hilfreich.
     
  3. muecke

    muecke Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    muß selbst und ständig arbeiten
    Ort:
    muß ich mal aufs Ortsschild schauen!
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    sparsam fahren !
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Extras:
    WWZH,
    AW: Kopfstütze rastet nicht mehr ein.

    Auch von mir ein herzliches Danke !!!!!!!
    Werde am Dienstag gleich 2 Führungen bestellen.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Peter B.

    Peter B. Neues-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Spezialist für Sandburgen, im Hauptberuf RA für Ka
    Ort:
    Rechtsanwalt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    28.04.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Extras:
    Abstandswarner v./h.,
    Wasserzusatzheizung,
    AHK
    Umbauten / Tuning:
    nichts dergleichen
    FIN:
    ??
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    ??
    AW: Kopfstütze rastet nicht mehr ein.

    Mahlzeit Kopfstützgeplagte,

    mein MV hat schon vier oder fünf neue Raterungen bekommen, das scheint wohl das schlechteste Teil zu sein, dass der Wagen hat. In 18 Jahren VW Golf ist mir das nie passiert. Bestellt also besser gleich mehrere von den Dingern.

    Gruß
    Peter B.
     
  5. smilyman

    smilyman Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Konstanz
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    AW: Ersatz Kopfstützenhalterung

    Hallo zusammen,

    ist zwar schon etwas älter das Thema, aber vielleicht kann mir noch jemand sagen, ob die Kopfstütze in der Mitte auch einrasten sollte? Bei mir tut sie es nicht, ist sie also kaputt oder rastet die in der Mitte generell nicht ein?

    Besten Dank!

    Grüße smilyman :-)
     
  6. Kölsche Jung
    Themen-Starter

    Kölsche Jung Moderator Team

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    3.049
    Medien:
    35
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Karosseriebaumeister
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Beta
    AW: Ersatz Kopfstützenhalterung

    Hallo Smilyman,

    die mittlere Kopfstütze hat die gleichen Führungen wie Außen. ( eine mit Drucktaste, eine ohne Taste)
    Also rastet sie auch ein.


    Gruß, Heiko.
     
  7. smilyman

    smilyman Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Konstanz
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    AW: Ersatz Kopfstützenhalterung

    Danke für die Info!

    Habe mir drei Stück gekauft. Kosten: 22,21 EUR.

    Grüße smilyman :-)
     
  8. Kölsche Jung
    Themen-Starter

    Kölsche Jung Moderator Team

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    3.049
    Medien:
    35
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Karosseriebaumeister
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Beta
    AW: Ersatz Kopfstützenhalterung

    Ok Smilyman,

    viel Erfolg beim Basteln:)




    Gruß, Heiko.
     
  9. brock-musik

    brock-musik Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    AW: Kopfstütze rastet nicht mehr ein.

    ich konnte mit dieser hilfe endlich 4 führungen wieder ihrer hochhaltefunktion zuführen. danke, aber 2 erwähnenswerte sachen sind mir dabei aufgefallen. das reinziehen der rastnasen in die röhre will geübt sein. bei mir sahen alle danach etwas geknickt aus, besonders oberhalb der nase. da hat vw sicher ein spezialwerkzeug. ich habe mir übrigens keine neuen führungen bestellt, wozu auch, wenn diese stifte eventuell eh bald wieder in den sitz fallen. ich habe einen nagel mit passender dicke auf die erforderliche länge gekürzt und mit kopf reingepresst. der hällt bis zum nächsten kernschlag. tuts bestens für die kosten eines nagels.
     
  10. nisi80

    nisi80 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Luftstandheizung, Anhängerkupplung, Dynaudio
    Umbauten / Tuning:
    CAN-Bus Alarmanlage, USB-Wechsler
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7Hxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    AW: Ersatz Kopfstützenhalterung

    Hallo miteinander,

    Bei mir waren auch alle Kopfstützen betroffen, bis auf den Fahrersitz. Ich habe nun die neuen Teile für alle Sitze bestellt und wollte sie einbauen, da verliert auch der Fahrersitz die Höhenverstellung. Nach Ausbau der alten Hülsen und eingehender Betrachtung konnte ich eine Änderung entdecken, die neuen Hülsen Haben, da wo der Klemmstift sitzt nun auf beiden Seiten Stege, die ein herausfallen der Stifte, wie bei den alten geschehen, verhindern. Eine Seite hat den Steg in der Form, auf der anderen Seite ist er durch schmelzen geformt worden, nachdem der Stift eingesteckt wurde. Die alten Hülsen hatten das nicht und bei Aus- und Einbau der Kopfstützen, was bei mir im Jahr öfter passiert, fallen die Stifte einfach in den Sitz.

    Ich hoffe ich habe nun Ruhe!

    Vielen Dank an das Forum, ohne das ich nicht an die Teilenummer gekommen wäre, geschweige denn auf die Idee, die Hülsen selber mit einem Maulschlüssel und Schraubendreher auszubauen!
     
  11. Obergiasinger

    Obergiasinger Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    117
    Medien:
    11
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AHK abnehmbar, Klima
    Umbauten / Tuning:
    Ausbau zum vollvariablen Camper von und mit relleumdesign.de; Seikel Höherlegung; 235/70/R16 Bereifung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H007195
    Hallo zusammen,

    bei meinem Trapo ist auch so ne Kopfstützenverrastung am Einzelsitz 2. Reihe defekt. Alle obigen Beiträge sind bezüglich der Multivan Sitzbänke. Sind im Trapo die identischen Führungen drin?

    Danke schon mal für die Antwort.

    Gruß
    Christoph
     
  12. soul

    soul Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    MD
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    18.10.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    kommt noch...
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Sport Edition
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    220V Einspeisung, 2. Batterie, WWZH Aufrüstung mit 1533, Airtop 2000, Drehkonsole Beifahrer, Bett, Reserverad, Kompressorkühlbox, Beach Schiebetürverkleidung mit Tisch, Zentralverriegelung, fester Boden, 100W Solar
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H038XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    TRANSPORTER KOMBILR 75 TDISG5
    ...ist beim Trapo identisch. Habe meinen Fahrersitz erst repariert.

    mfg soul
     
  13. nisi80

    nisi80 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Luftstandheizung, Anhängerkupplung, Dynaudio
    Umbauten / Tuning:
    CAN-Bus Alarmanlage, USB-Wechsler
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7Hxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ich würde es wirklich mit einem Drahtstift und ein wenig Hitze zum verschweißen und fixieren in der originalen Halterung reparieren. Wenn man alle Halter durch die neue Variante ersetzt und danach die wirklich simple technische Lösung von VW sieht, dann zweifelt man echt.

    Wie bereits geschrieben, fällte der Stift von allein heraus, da er nicht gesichert ist. Bei der neuen Variante hat man einfach das Plastik ein wenig geschmolzen, sodass der Stift nicht mehr heraus kann.
     
  14. Obergiasinger

    Obergiasinger Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    117
    Medien:
    11
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AHK abnehmbar, Klima
    Umbauten / Tuning:
    Ausbau zum vollvariablen Camper von und mit relleumdesign.de; Seikel Höherlegung; 235/70/R16 Bereifung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H007195
    Danke!! Das ging ja flott.

    Werde mir das Ding mal genauer anschauen. Für eine Reparatur bin ich immer sehr aufgeschlossen. Meist funktioniert das dann besser als nach Ersatz mit Neuteilen.
     
  15. Obergiasinger

    Obergiasinger Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    117
    Medien:
    11
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AHK abnehmbar, Klima
    Umbauten / Tuning:
    Ausbau zum vollvariablen Camper von und mit relleumdesign.de; Seikel Höherlegung; 235/70/R16 Bereifung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H007195
    Danke nisi80,

    für den Hinweis der stark anzuratenden Reparaturlösung.

    Ich habe aus dem Modellbaubereich einen 1,2mm starken Federstahldraht passend abgelängt und beidseitig mit einem Tropfen Epoxy (aufgetragen mit Nadelsptitze) befestigt. Diese Lösung ist quasi kostenfrei, nimmt weniger Zeit in Anspruch als der Neukauf der Hülse bei VW und ist mindestens genauso dauerhaltbar wie die verbesserte Serienlösung.

    Rückblickend bin ich mal wieder entsetzt, welch stümperhafte Lösungen uns VW bei sicherheitsrelevanten Teilen zumutet.

    Gruß
    Christoph
     
  16. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    251
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Hallo,

    super Lösung! Ich habe das vorhin mal gemacht. Halbe Stunde für zwei Halterungen mit Ein und Ausbau und Ausprobieren. Ich habe einfach einen Nagel geköpft und verklebt.

    Gruß
    Steven
     
  17. Stuermer

    Stuermer Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fehraltorf
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    7.12.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    FIN:
    VW2ZZZ7HZDH026142
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Vielen Dank für die Anleitung! Hab das Problem soeben auch mit einem abgezwickten Nagel gelöst. Mittlerweile liegt der Stift - bei neueren Modellen - in einer Metallhalterung. Die lässt sich nach Ersatz des Stiftes mit einer Zange etwas zusammendrücken. So fällt der Stift auch ohne Leim nie wieder raus...
     
  18. Trizz

    Trizz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tübingen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    8/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    never
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    orig. RFK nachgerüstet, Zuheizer mit T100HTM aufgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC13
    Bei mir waren 3 Führungen defekt. 2 habe ich durch Neuteile ersetzt, wobei ich verwundert war, nicht die im Bild oben mit den Metallführungen erhalten zu haben, sondern die verschweißten.

    Die dritte Führung habe ich selbst mit einem Nagel repariert. Das ging wirklich einfach. Es eignen sich übrigens die normalen Ikea-Nägel wunderbar in der Stärke. Am Ende habe ich ca. 2.5mm abgezwickt.

    Nochmals Danke für solche nützlichen und hilfreichen Threads samt Bildern und LösungeN!
     
  19. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    1.353
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Danke Heiko,

    mit Deiner tollen Anleitung und den Bildern habe ich auf die Schnelle zwei Kopfstützen repariert. Dauerte keine 10 Minuten. Passende Stahlstifte hatte ich gerade zur Hand. :danke:
     
    Kölsche Jung gefällt das.
  20. Multitobi

    Multitobi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Prüfingenieur
    Ort:
    Nahe Dortmund /Unna
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn, 18"Zoll Alu
    FIN:
    WVWZZZ7HZ5H093XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Da habe ich den Beitrag wiedergefunden!
    Danke für die Bilder!
    Gruss
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ersatz für Blechmuttern T5.2 - Mängel & Lösungen 4. März 2017
Kopfstützenhalterung für Galaxy TabPro T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 2. August 2015
Ersatz für RNS2 T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 18. März 2014
Ersatz DPF T5 - Mängel & Lösungen 12. März 2013
Ersatz für Plastikeinstiegsleuchten T5 - Mängel & Lösungen 23. November 2006
Trennnetz als Ersatz für Heckflügeltüren T5 - Mängel & Lösungen 21. Oktober 2005