Erfahrungen mit Aftermarket Schiebefenstern

Dieses Thema im Forum "T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von Heckflosse, 9 Mai 2017.

  1. Heckflosse

    Heckflosse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    012017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    diverse
    Ahoi,

    inzwischen habe ich die diversen Freds bzgl. der Nachrüstung von Schiebefenstern (Schiebetür rechts und gegenüber) durchforstet. Leider enden alle - gefundenen - Beiträge spätestens beim Einbau. Was mir fehlt ist ein Feedback bzgl. der tatsächlichen Qualität der angebotenen, nachrüstbaren Schiebefenster.
    Aktuell gibt es zwei hauptsächliche Anbieter für Aftermarket-Schiebefenster, einen aus Willich, einen aus England (ich weiß nicht, ob ich hier Namen nennen darf?). Die Preise für Schiebefenster differieren erheblich: VW ca. € 700.-, Aftermarket ca. € 200.-, gebrauchte Originalfenster in der Bucht ca. € 400.-.

    Gibt es jemanden, der eines der Aftermarket-Produkte verbaut hat und freundlicherweise bitte berichten möchte?
    Wie ist die Erfahrung mit Dichtigkeit, Haltbarkeit, Funktion, Optik etc.? Auch die Windgeräusche würden mich interessieren, da die gefundenen Aftermarket-Produkte auf den Photos so aussehen, als ob die Schiebefenster nicht wie beim Original bündig mit der Scheibe sind.

    In einem Fred wurde sogar berichtet, dass die Nachrüstung deshalb schwierig sei, weil die Krümmungen des KFZ und des Fensters unterschiedlich sein könnten. Abgesehen von verunfallten KFZ fällt es mir schwer, dieses nach zu vollziehen.

    Jedenfalls wäre ich Euch sehr dankbar für ein Feedback, weil ich in den nächsten Tagen Schiebefenster bestellen möchte.
    Vielen Dank!

    Viele Grüße
    Matthes
     
  2. Heckflosse
    Themen-Starter

    Heckflosse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    012017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    diverse
    Ahoi,

    schade, dass keiner Erfahrung mit den Schiebefenstern hat - oder äußert.

    Vielleicht interessiert aber den ein oder anderen der finanzielle Rahmen inklusive Einbau?

    Folgende Angebote wurden mir inzwischen geschickt:

    VW € 1.200.- (Glas und Material: € 750.-, Arbeit: € 450.-)

    Lokale Filiale einer Autoglas-Kette € 1.200.- (Glas und Material: € 650.-, Arbeit: € 550.-)

    Lokale Autowerkstatt mit Glas-Service € 420.- (Glas: € 220.- (von mir besorgt), Arbeit und Material: € 200.-)

    Alle Preis inklusive MwSt..

    Diverse Händler winkten bei meiner Anfrage von vornherein ab. Das Warum wurde nicht konkretisiert. Zwei Händler meinten, es stimme nicht, dass die Scheiben nur geklebt seien (ich fuhr mit KFZ und Schein vor). Andere meinten, dass sie Angst vor Garantieansprüchen hätten. Insgesamt sehr sonderbar aus meiner Sicht.

    Viele Grüße
    Matthes
     
  3. Len-AT

    Len-AT Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 März 2015
    Beiträge:
    248
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05 / 13
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Edition 25
    Umbauten / Tuning:
    WWZH aufgerüstet
    Das einige das nicht wollen liegt wohl daran, das viele der original Schiebefenster undicht sind und dann die Rollos ( wenn man sie hat ) anfangen zu schimmeln.
    Ich habe welche und möchte sie nicht wieder haben. Die Rollos werden wohl jetzt gerade getauscht und kosten € 300 / Stück
     
  4. MarcelT

    MarcelT Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2014
    Beiträge:
    18
    Medien:
    95
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freising
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Camping-Umbau, Hochdach
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Matthes,

    ich habe demnächst (im Juni) vor, ein Aftermarket-Schiebefenster von Kiravans nachzurüsten in Eigenleistung. Original VW ist leider einfach zu teuer.
    Einbau- und Erfahrungsbericht folgen.

    Viele Grüße, Marcel
     
  5. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,494
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,960
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Oh das wär super. Vielleicht sind die im Gegensatz zu den teuren VW-Teilen ja sogar dicht. :)
     
    fxfrm gefällt das.
  6. MarcelT

    MarcelT Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2014
    Beiträge:
    18
    Medien:
    95
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freising
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Camping-Umbau, Hochdach
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das ist meine Hoffnung, dass es für einen Bruchteil des Preises wenigstens nicht schlimmer ist :D.
     
  7. oSatan

    oSatan Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Mai 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Hi,

    wir konfigurieren gerade unseren ersten T6. Die beste Frau von allen möchte gerne ein Schiebefenster. Sind die jetzt generell undicht ?!?

    Lg o
     
  8. akoser

    akoser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Feb. 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Würde mich da gerne bei dem Thema anschließen. Meine Frage dazu.

    Merkt man bzw. hört man Windgeräusche als Fahrer? Alle anderen Scheiben sind Dämmglas inkl. Frontscheibe.
     
  9. Len-AT

    Len-AT Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 März 2015
    Beiträge:
    248
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05 / 13
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Edition 25
    Umbauten / Tuning:
    WWZH aufgerüstet
    Da muss ich Dir widersprechen, die beste Frau von allen ist total genervt von den Dingern weil es ständig reinregnet und man kaum alleine in die Waschanlage kann, ohne
    das jemand nebenbei das Auto von innen trocknet ; )

    Hier gibt es viele Erfahrungen zu den Schiebefenster. Einige sind "immer" dicht, andere lassen sich mit ein bisschen Aufwand dicht bekommen. Bei unseren hat nix geholfen und
    wir bekommen nun 2 neue Fenster in den Türen. Unseren T5.2 haben wir seit 2 Jahren, einmal hat mein großer Sohn am Strand das Fenster aufgemacht, weil er nicht aussteigen wollte,
    ansonsten sind die immer zu. Wenn wir die Wahl hätten, hätten wir auf geschlossene Fenster umgerüstet, aber da VW zahlt, werden es wieder Schiebefenster incl neuen Rollos.
     
  10. oSatan

    oSatan Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Mai 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Ok, vielen Dank.

    Wir haben uns soeben gegen die Fenster entschieden.

    LG o
     
    fxfrm gefällt das.
  11. 29er_T5

    29er_T5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2015
    Beiträge:
    8
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    LR, Kiravans Fenster, Multivan Schienensystem, California Sitzbank, Campingausstattung im selbstbau
    Moin,
    ich habe zwei Schiebefenster von Kiravans eingebaut und bin sehr zufrieden.
    Sind jetzt seit einem Jahr drin und bis jetzt keine Dichtigkeitsprobleme. Der Einbau ist mit Hilfe der Anleitung gut zu meistern. Obwohl es die ersten Fenster überhaupt waren die wir eingebaut haben.

    Thema Lautstärke schwer einzuschätzen für mich, habe nur den Vergleich zwischen Multivan ohne Schiebefenster (bewusst so bestellt wegen den bekannten Problemen)
    und meinem Trapo mit 19mm Armaflex und Filzbezug im Ladebereich. Ich würde sagen die Fenster machen keine großen Geräusche liegt aber vl auch an den lauteren Motorgeräuschen.

    Das einzige was klar sein mus,s ist dass das Sichtfeld deutlich kleiner ist als bei originalen Fenstern, stört mich jetzt nicht so doll aber vl andere.

    Gruß Nils
     
  12. 29er_T5

    29er_T5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2015
    Beiträge:
    8
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    LR, Kiravans Fenster, Multivan Schienensystem, California Sitzbank, Campingausstattung im selbstbau
  13. Heckflosse
    Themen-Starter

    Heckflosse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    012017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    diverse
    Hallo Nils,

    danke für's Feedback und die Bilder. Für mich persönlich kam es leider zu spät. Da niemand über Erfahrung mit Fenstern berichtete, habe ich vorgestern neuwertige, gebrauchte Original-Fenster gekauft. Nächste Woche werden sie eingebaut.

    Viele Grüße
    Matthes
     
  14. Bääär

    Bääär Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2015
    Beiträge:
    191
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    11/2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    LR, Wasserstandheizung, Schiebetür li., Nebelscheinwerfer
    Umbauten / Tuning:
    Naviceiver Clarion NX405 E, 2-Wege System Rockford Fosgate T2652-S + Woofer, Abgedunkelte Scheiben, Innenausbau DIY
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hey, @29er_T5 , ein weiteres Jahr ist vorüber. Das Schiebefenster ist noch immer dicht?

    Bin auch grad dabei, dass ich mich für ein Schiebefenster von Kiravans entscheide.

    Gruß,
    Bääär
     
  15. 29er_T5

    29er_T5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2015
    Beiträge:
    8
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    LR, Kiravans Fenster, Multivan Schienensystem, California Sitzbank, Campingausstattung im selbstbau
    Ja bis jetzt ist alles Super war gerade letzte Woche noch in der Waschanlage inkl. Hochdruckreiniger.
    Mittlerweile gibt es sogar die Lüftungsgitter für die Fenster. Die sind mir aber noch nen bisschen zu teuer.

    Gruß Nils
     
    Bääär gefällt das.
  16. Bääär

    Bääär Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2015
    Beiträge:
    191
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    11/2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    LR, Wasserstandheizung, Schiebetür li., Nebelscheinwerfer
    Umbauten / Tuning:
    Naviceiver Clarion NX405 E, 2-Wege System Rockford Fosgate T2652-S + Woofer, Abgedunkelte Scheiben, Innenausbau DIY
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hey Nils,

    Eine Frage hab ich noch. Ich bin am Überlegen, ob ich an beiden Seiten die fix verglasten Fenster auf die Schiebefenster von Kiravans tauschen soll oder nur auf der linken Seite. Basierend auf deiner Erfahrung: Sind zwei notwendig zwecks Belüftung oder reicht einen auch aus?

    Gruß,
    Bääär
     
  17. clekilein

    clekilein Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hartha
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    viele, ca. 59k€ Liste
    ich habe 2 fenster extra genommen beim neuwagen.


    ich unterliege der (naiven) vorstellung, dass nach 15 jahren VW endlich den richtigen Gummi gefunden hat...
     
  18. Bääär

    Bääär Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2015
    Beiträge:
    191
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    11/2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    LR, Wasserstandheizung, Schiebetür li., Nebelscheinwerfer
    Umbauten / Tuning:
    Naviceiver Clarion NX405 E, 2-Wege System Rockford Fosgate T2652-S + Woofer, Abgedunkelte Scheiben, Innenausbau DIY
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das Kiravans Schiebefenster für die linke Schiebetür wurde nun bestellt und wird in ca. 2-3 Wochen verbaut. Das dazupassende Lüftungsgitter wurde auch mitbestellt. Bin schon gespannt!

    Viele Grüße,
    Bääär
     
    Migu gefällt das.
  19. T5 Michi

    T5 Michi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Nov. 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Konstanz
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nicht das ich wüsste
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    langer Radstand, zwei Schiebetüren, Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ex-Behördenfahrzeug der Bereitschaftspolizei
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Hallo zusammen,
    Da ich einen ehemaligen Behörden Transporter mit PC Scheiben erstanden habe war nach einem Jahr ein Scheibenwechsel fällig. Grund: PC Scheiben bilden sonnenbedingt haarrisse, auch der kleber hat sich gelöst. Da ich keine teilkasko besitze und auch keine PC scheiben wollte habe ich mich für kiravans entschieden.
    Die Scheiben sind von außen super dunkel und von innen heller als gedacht. Die passen fast perfekt, lediglich die spaltmaße an der C Säule sind nicht ganz korrekt. Juckt mich aber überhaupt nicht. Es gibt außerdem keine Heckscheibenwischer Vorrichtung (Loch im Glas), also musste dieser weichen, stört mich auch nicht. In der waschstrasse haben sie dicht gehalten.
    Hier mal zwei Bilder von außen. Bei Bedarf kann ich noch mehr hochladen.
    Viele Grüße Michi
     
  20. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Ich hatte auch überlegt, Ausstellfenster wären geil.. durfte mir jetzt beim Caddy vom Kumpel die originalen schiebefenster probieren ..Nee, son Mist brauch ich für das Geld nicht.. kein Wunder das die undicht werden und unpraktisch sind sie auch.. würden mir im Bus auch nix nützen bzgl der hundeAusstellfenster brauch ich, falls einer von VW mit liest...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
meine Erfahrungen T6 - News, Infos und Diskussionen 5 Juli 2018
Wischermotor vorne, Aftermarket, Erfahrungen alle T5 T5.2 - Mängel & Lösungen 3 Jan. 2018
RFK aftermarket nachrüsten T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 1 Nov. 2017
Undichte Schiebefenster T5.2 - Mängel & Lösungen 6 Sep. 2017
Probleme mit Aftermarket Navi T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 28 Apr. 2016
Nutzung FSE Premium und Aftermarket Carplay Radio T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 2 Jan. 2016
NAVI - aktuelles Aftermarket ? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 21 Apr. 2011
schiebefenster T5 - Tuning, Tipps und Tricks 24 Aug. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden