• Am Marktplatz wird im Moment gearbeitet. Seht bitte vom Erstellen oder Bearbeiten einer Anzeige ab solange diese Meldung zu sehen ist. Danke

Erfahrung mit der Prinzip 3 Drehkonsole / Drehsitzkonsole inkl. ABE für 200€

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK (KZ) an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
Nee wird nix. :(

Wenn du die Bilder auch nur in "100x56" einstellst, braucht jeder eine Lupe! :eek:;(

Aber als Avatar kann man sie sicher nutzen :D:D:D
 

MeisterKaio

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® 103 KW
DPF
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ich habe das obere Teil ein wenig gekürzt und die hinteren Verstrebungen weggeschnitten. Die obere "Lasche" steckt zwischen Drehteller und Konsole. Beim Drehen löst sich allerdings die Abdeckung. So muss man die Abdeckung vor dem Drehen entfernen. Da ich den Sitz aber nur selten drehen werde, bin ich damit zufrieden.

Gruß
Andy

Anhang anzeigen 278821 Anhang anzeigen 278822 Anhang anzeigen 278823

Hallo zusammen und Hallo Andy,

darf ich hierzu nochmal nachfragen was du hier genau verbaut hast?
Ist es der einfache Drehteller á la Sportscraft oder ist es die hohe Drehkonsole mit abschließbar Fach?
Diese Diskussion bracht echt mal ein einheitliches Vokabular :confused::p:D!
:danke: in Voraus
 

andymelanie

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2014
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Sondermodell CUP, Luftstandheizung, 2. Batterie
Guten Morgen MeisterKaio,

ich habe nur den Drehteller auf die original Konsole verbaut.

Andy
 

MeisterKaio

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® 103 KW
DPF
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Danke Andy für die schnelle Antwort!
Nächster Halt: Warenkorb von Prinzip 3.
 

Integraler

Aktiv-Mitglied
Ort
Dachau
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2014
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
2.0 BiTdi
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
RNS 510
Umbauten / Tuning
BFGoodrich KO2 225/65/17 eingetragen, Kederleiste links und rechts am Dach, Kofferraummodul (Eigenbau), USB-Ladebuchse in der Schalttafel, Funk Rückfahrkamera nachgerüstet.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo zusammen,
@PETT @buck2203

ich wärme den Thread mal auf. Ich habe heute eine Prinzip 3 Sitzkonsole verbaut.

Der erste Eindruck war ganz gescheit, sprich es sieht alles ordentlich verarbeitet aus, kein Grad scharfe Kanten etc.

Folgendes hat mir allerdings nicht gefallen.

Die beiden vorderen Stehbolzen müssen gekürzt werden. Steht auch so in der Anleitung.

Ich habe es mit Flex und Trennscheibe gemacht.

Desweiteren kommt dann bei eben diesen Stehbolzen eine "Konusmutter" zum Einsatz. Das Problem dabei ist der Sechskant verschwindet bis auf 1mm - 2mm komplett in der Senkung. Was es natürlich nicht angenehm macht die Mutter anzuziehen.

Nächster Punkt:

Der Relaishalter der bei mir hinten an der Beifahrerkonsole angebracht ist kann nicht ohne weiteres angeschraubt werden.

Verbleiben die Schrauben da wo sie sind, liegt der Drehsockel darauf auf.

Möchte man sie durch die im Drehsockel vorhandenen Löcher mit dem Relaishalter verschrauben stellt man schnell fest das es so nicht geht.



Ich musste mit der Feile das Loch vergrößern und andere Schrauben verwenden, sonst wäre ein Anschrauben nicht möglich gewesen.
Ich habe die Prinzip3 Drehkonsole nun auch bestellt und verbaut.

Dazu muss ich einige Sachen vom Vorredner berichtigen bzw. ergänzen:

Die beiden vorderen Stehbolzen müssen gekürzt werden. Steht auch so in der Anleitung. Ja aber das ist dem geschuldet das die Drehkonsole ja möglichst Flach sein soll. Niemand will eine Drehkonsole die 5cm hoch wird.

Desweiteren kommt dann bei eben diesen Stehbolzen eine "Konusmutter" zum Einsatz. Das Problem dabei ist der Sechskant verschwindet bis auf 1mm - 2mm komplett in der Senkung. Was es natürlich nicht angenehm macht die Mutter anzuziehen. Selbes Problem wie eben. Die Konsole soll möglichst flach sein. Deshalb die versenkte Mutter. Zum anderen würde eine normale Mutter oben raustehen. Da die im Sichtbereich sitzt würde dies Einigen als unangemessen aufstoßen.

Der Relaishalter der bei mir hinten an der Beifahrerkonsole angebracht ist kann nicht ohne weiteres angeschraubt werden. Da hat der Hersteller wohl reagiert oder der Vorredner hat einfach nicht gsehen wie es geht. Mein Relaishalter konnte ohne Probleme durch die Konsole durch wieder angeschraubt werden. Mit den original VW Schrauben Also alles bestens.

Wenn da noch Fragen sind kann ich diese gerne Beantworten oder auch Bilder anfertigen.

Alles in allen aber eine gute Konsole.
 

Burnie08

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® 103 KW
Motortuning
Chip
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Standheizung, AHK, Dachreling, Sportpaket
Umbauten / Tuning
Eigenbau Bett
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Magnet1.jpg Magnet2.jpg Magnet3.jpg
Nee wird nix. :(
Wenn du die Bilder auch nur in "100x56" einstellst, braucht jeder eine Lupe! :eek:;(
Aber als Avatar kann man sie sicher nutzen :D:D:D
Ich verstehe es nicht.
Klicke die Dateien an und sage, dass sie als Vollbild hochgeladen werden sollen.
Wieso die dann immer nur im Kleinformat ankommen ist mir ein Rätsel :confused::confused::confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

Burnie08

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® 103 KW
Motortuning
Chip
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Standheizung, AHK, Dachreling, Sportpaket
Umbauten / Tuning
Eigenbau Bett
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hurra, jetzt hat es geklappt :D
 

Elf13

Aktiv-Mitglied
Ort
Dresden
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Zweitbatterie,
3-Zonen-Climatronic,
vollw. Ersatzrad,
Side-Assistant,
BiXenon
Umbauten / Tuning
abnehm. AHK,
Bear-Lock,
ClimAir-Windabweiser,
Prinzip3-Drehkonsole mit Safe,
el. ZZH Heckklappe,
MFB Eigenbau,
Bett Eigenbau,
abschaltbare Kofferraumbeleuchtung,
Batteriemonitor für Zweitbatterie
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
up!, T6 Gen6

Varta

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Kurze Info meinerseits: Ich habe die Konsolen (Fahrer- und Beifahrerseite) jetzt ~ 1 Monat im Bus eingebaut. Ich bin soweit zufrieden: Es quietscht nichts und das Drehen ist ohne allzu große Kraftanstrengung möglich. Der Einbau ist nicht besonders kompliziert. Der Höhenzuwachs ist zwar relativ gering aber trotzdem spürbar. Für kleine Personen ist das aber auf die Dauer vielleicht anstrengend an die Pedalen zu kommen. Weiterhin ist die Handbremse natürlich auch ein wenig weiter entfernt.
Zum Einbau einer 2. Batterie bin ich leider noch nicht gekommen.
 

XBjöRn

Jung-Mitglied
Ort
Westmünsterland
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2007
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Atlantis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Wasserstandheizung, Tempomat, PDC, Sitzheizung, Regensensor,
Umbauten / Tuning
Rammschutzrohre, H&R Fahrwerk, Dachrehling
Hallo, ich habe die Prinzip 3 Konsole jetzt seit ca. 2 Monaten auf der Beifahrerseite verbaut, auch nur den egentlichen Drehmechanismus auf Originalgestell.
Klappern oder Quietschen konnte ich bislang nicht feststellen und die Erhöhung ist subjektiv geringer ausgefallen als befürchtet.
Einzig ein kleines "Problem": Der Sitz muss zum Drehen etwas hochgepumt werden, da ansonsten die seitlichen Kunststoffverkleidungen am unteren Teil der Konsole hängen bleiben und aus Ihrer Verankerung springen. Ist aber nicht so tragisch, der Sitz wird ja nicht täglich gedreht.

Ich hatte mit dem Sicherungshalter kein Problem. Nachdem die vier Haltepunkte befestigt sind, dreht man den Sitz soweit, dass die im oberen Teil der Konsole eingebrachten Löcher genau über den unteren Löchern stehen. So können die Schrauben für den originalen Halter durchgeschoben und angezogen werden. Hierzu muss der Sitz in zwei verschiedene Positionen gedreht werden. Allerdings habe ich die originalen durch Senkkopfschrauben ersetzt ( hatte passende rumliegen ), da ich mir nicht sicher war ob die originalen passen.
Die hintere Kunststoffabdeckung habe ich nicht mehr verbaut. Die Wölbung nach innen war mir im Weg, da ich hier eine zusätzliche Stromverteilung mit Sicherungshalter verbaut habe für zusätzliche 12V und USB Dosen. Hierzu habe ich die vom VB eingezogenen Kabel für eine Endstufe ( nicht mehr verbaut) verwendet, welche von der Zweitbatterie unter dem Fahrersitz zum Beifahrersitz laufen. Somit habe ich ein Reststück Multiplex so zugeschnitten, dass es zwischen Teppich und dem Konsolenrand eingeklemmt wird, auf der Rückseite mit versenkten Neodymmagneten versehen und das Brett mittels Sprühkleber mit Kunstleder bezogen.
Ist noch ein wenig provisorisch, wird bei Zeiten etwas schöner nachgearbeitet.
Abdeckung Sitzkonsole.jpg
 

Toby Wallbanger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
03/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Umbauten / Tuning
Felgen: Rial X10 8.5x18
Reifen: Nexen N Fera SU1 255/45 R18
Selfmade Küchenblock "Alex"
Heckauszug
P3 Drehkonsole
Fiamma F40van Markise
Moin!
Da ich durch diesem Thread zur Entscheidung gekommen bin, wollte ich auch noch meinen Senf dazu geben ;)

Kann mich allerdings meinem Vorredner nur anschließen!
Hier eine kurze Zusammenfassung:
- Reine Drehkonsole verbaut (Beifahrer)
- Höhenverstellbarer Sitz
- Verbau Problemlos
- Tipp: Sitz ankippen zum lösen des Airbag Steckers (Batterie abklemmen!)
- Stehbolzenentfernung war auch ganz easy (Wer beim Sägen spart muss mehr feilen)
- Kein klappern / quietschen o.ä.
- Schrauben für den Sicherungshalter durch M6 Senkkopf ersetzt.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Danke für die Entscheidungshilfe hier an alle ;)
 

BulliEmma

Jung-Mitglied
Ort
Bielefeld
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2007
Motor
TDI® 96 KW
Getriebe
6-Gang
Ausstattungslinie
Highline
Ich habe meine bestellt, nun kommt sie nicht an, fckcrn :( hoffe die kriegen es bald hin. Im Moment sind zwar eh sämtliche Urlaubspläne auf Eis, aber es wäre auch die perfekte Zeit zum Einbau...
 

Strezz0r

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
09.2008
Motor
Otto V6 173 KW
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Delta+Sound
Extras
Schiebedach
FIN
WV2MAF7HX9Hxxxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HMCA3
Dabei zufällig am Bildschirm auf die Explosionszeichnung des Sitzes geschaut, da ist der Original-Drehsitz auch mit aufgeführt. Dieser hat vorne eine Verkleidung unterhalb der Sitzfläche für das dortige "schwarze Loch" .
Heißt 7E088131982V und kostet 23,80€, also gleich mit bestellt.
Heyho!

Ich habe online unter dieser Teilenummer nichts finden können. Hast du vielleicht ein Foto dieser Abdeckung parat? :)
 

Donsvenson

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
LR, Navi, PDC, Multifunk.-Lenkrad, Klima
Ich habe meine bestellt, nun kommt sie nicht an, fckcrn :( hoffe die kriegen es bald hin. Im Moment sind zwar eh sämtliche Urlaubspläne auf Eis, aber es wäre auch die perfekte Zeit zum Einbau...
Ich habe meine anfang Februar bestellt und mir wurde bereits zum zweiten Mal ein Verzug mitgeteilt. Aus „zwischen Kw12 und 13“ wurde schon vor Corona ein „kann noch eine Weile dauern“ ....
 

Dampfhanz99

Jung-Mitglied
Ort
Dresden
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 103 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
LR+Hochdach
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7J0
Ich habe zwar erst Anfang März bestellt, aber da hieß es auch noch KW 12-13.
Auf Nachfrage hieß es dann das die erste Bestellung in KW 14 kommen sollte und dann der Reihenfolge nach verschickt werden.

Ich bin mal gespannt. Habt ihr gar pro-aktiv ein Update zu Verzögerungen bekommen?

@BulliEmma Wann hast du bestellt?
 

Donsvenson

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
LR, Navi, PDC, Multifunk.-Lenkrad, Klima
Ich habe einmal per Anruf nachgehakt wie die Lage ist. Dann meinte der wirklich sehr nette Geschäftsführer dass der Lieferant momentan nicht hinterherkommt.
Daraufhin habe ich noch zwei mal per Mail ein Update bekommen in denen es kurz gesagt hieß, dass es noch dauern wird. Solange die Qualität nicht darunter leidet warte ich gerne ...

Ich denke es sollte kein Problem sein, sein Schreiben hier einmal anzuhängen. Erspart ihn ja vielleicht auch ein paar „unnötige“ Nachfragen:

„......

leider ist es wieder zu einem Lieferverzug gekommen, jedoch kann ich Ihnen mitteilen, dass Ihre Konsolen zur Zeit noch Produziert werden. Bitte entschuldigen Sie den erneuten Verzug.

Nächste Woche sollte die erste Lieferung bei mir eintreffen, dann werde ich die Konsolen nach Bestellungseingang versenden. Leider kann ich Ihnen keine genauen Termine In der heutigen Zeit zusagen, da sich leider auch jeden Tag die Bestimmungen verändern können. Ich bitte Sie um Verständnis, dass ich Ihnen zur Zeit auch keine genauen Liefertermine nennen kann.


Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit und Geduld, wir werden versuchen Ihre Bestellungen so schnell wie möglich zu erledigen.
...“
 

Dampfhanz99

Jung-Mitglied
Ort
Dresden
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 103 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
LR+Hochdach
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7J0
Das ist der Text den ich auch bekommen habe. Dann wird meine Wochenauskunft auch falsch sein ;)
Ich bin dann weiterhin gespannt...
 

Donsvenson

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
LR, Navi, PDC, Multifunk.-Lenkrad, Klima
Das ist der Text den ich auch bekommen habe. Dann wird meine Wochenauskunft auch falsch sein ;)
Ich bin dann weiterhin gespannt...
Jo, abwarten. Ist zwar schade, aber ja nichts überlebensnotwendiges für den Bus und großartig verreisen können wir zur Zeit ja eh nicht ...
 

BulliEmma

Jung-Mitglied
Ort
Bielefeld
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2007
Motor
TDI® 96 KW
Getriebe
6-Gang
Ausstattungslinie
Highline
Ja, diese Mail habe ich auch bekommen. Es wäre jetzt die perfekte Zeit um es einzubauen. Aber gut. Ich hoffe einfach, alles geht gut für die Firma und meine Bestellung ;).
 

ele2606

Aktiv-Mitglied
Ort
Teisendorf
Mein Auto
T6 Multivan
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Drehkonsole Beifahrerseite von Prinzip3
Umbauten / Tuning
VW Embleme und Chromleisten foliert
Bei mir hat die Lieferung damals ca. 3 Monate gedauert, aber ohne Corona. Das Produkt ist aber Top!
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
patrickfux Einbaufenster - Wer hat Erfahrung mit der Waschstraße? Der (Fern-) Reisetaugliche 3
M Hat jemand Erfahrung mit der Efoy Go? Der (Fern-) Reisetaugliche 8
Fupki Erfahrung mit ND Rack Dachgepäckträger aus Edelstahl VW T5/T6 Der (Fern-) Reisetaugliche 8
langhochgreg Jemand Erfahrung mit mobilen Litium Akkus/Batterien wie z.B. Dometic PLB 40 oder Suaoki G500 Der (Fern-) Reisetaugliche 3
Propellerklause Erfahrung mit selbstaufblasbarer Matratze Even von Camp4 (Reimo) Der (Fern-) Reisetaugliche 3
Gerste 575 Erfahrung mit Qeedo Quick Hub 20 Pavillon gesucht Der (Fern-) Reisetaugliche 0
el-knapone Multirail - Erfahrung mit STITCHES + STEEL Der (Fern-) Reisetaugliche 0
R Erfahrung mit Heckzelt Reimo Instant oder Alternativen? Der (Fern-) Reisetaugliche 0
mysland Erfahrung mit Kaua'i Ausbau-System Der (Fern-) Reisetaugliche 18
Tilman Fuchs Erfahrung mit Bausätzen von alternativcamper Der (Fern-) Reisetaugliche 1
Mädchen Erfahrung mit 215 70 16 auf 4MO Der (Fern-) Reisetaugliche 4
B Erfahrung mit Vanessa Kinderbett? Der (Fern-) Reisetaugliche 15
M Erfahrung mit einem Ausbau von Zillka Der (Fern-) Reisetaugliche 17
luci310590 Erfahrung Hartschalen Dachzelt Der (Fern-) Reisetaugliche 12
Parasol Propangasflasche FÜLLEN nicht tauschen – wer hat Erfahrung? Der (Fern-) Reisetaugliche 6
boxer s Erfahrung Gas durchlauferhitzer Der (Fern-) Reisetaugliche 0
A Türdichtung Upgrade für Trapo, Erfahrung? Der (Fern-) Reisetaugliche 3
S Erfahrung T5 Fiamma Carry Bike Pro Der (Fern-) Reisetaugliche 1
Worschtel CTA Drehkonsole - wer hat sie und hat Erfahrung? Der (Fern-) Reisetaugliche 3
D Kocher Unterschiede Gas, Gaskartusche und Spirituskocher Eure Erfahrung / Meinung Der (Fern-) Reisetaugliche 42
W Reimo Innenausbauplatten - jemand Erfahrung und Fotos? Der (Fern-) Reisetaugliche 3
A Erfahrung zur Schaumstoffhärte Der (Fern-) Reisetaugliche 3
Hendry "X-Trem Isolator selbstklebend" - wer hat damit Erfahrung? Der (Fern-) Reisetaugliche 34
R vwt5-teile-berlin, - Ebay-Händler, - Erfahrung, Empfehlung ?? Der (Fern-) Reisetaugliche 8
Hai-Killa T6 Kasten Plus mit Schlafmöglichkeit Der (Fern-) Reisetaugliche 5
Schoppepetzer Erfahrungen mit Qubiq Der (Fern-) Reisetaugliche 6
VWalt Sitzkonfiguration im Multivan mit Multiflexboard als 2-Personen-Camper Der (Fern-) Reisetaugliche 7
C Dachfenster mit Durchstieg Der (Fern-) Reisetaugliche 1
terracamper Küchenblock mit CFX35 und Campinggaz Bistro DLX-Kocher Der (Fern-) Reisetaugliche 2
lufti Unser PanAm mit neuer Frisur aka SCA194 Der (Fern-) Reisetaugliche 6
PhilippH84 Welche Dachluke für T5.2 mit festem Hochdach Der (Fern-) Reisetaugliche 6
E Innenausbau mit Aluprofil - Paneelbefestigung Der (Fern-) Reisetaugliche 13
PhilippH84 Buchtipps mit Ausbauhilfen/Inpiration Der (Fern-) Reisetaugliche 2
ka-scha Was lange währt ... wird hoffentlich gut. Camperumbau mit Eigenleistung und Hilfe Der (Fern-) Reisetaugliche 135
T Island mit Aufstelldach Der (Fern-) Reisetaugliche 6
P Camping Ausbau mit mind. 3 Sitzplätzen (Inspiration) Der (Fern-) Reisetaugliche 5
Godmoderacer Fahrradträger mit Flügeltüren Der (Fern-) Reisetaugliche 5
Bigben34x Mein Versuch einer Heckküche für den T6 Beach mit 2er-Sitzbank Der (Fern-) Reisetaugliche 40
Godmoderacer Erfahrungen mit 2,0L 140PS Motor Der (Fern-) Reisetaugliche 1
A Kartuschenkocher 2-flammig mit Zündsicherung? Der (Fern-) Reisetaugliche 16
96er T5 KR mit Raumbad und Einzellängsbetten. Der (Fern-) Reisetaugliche 25
D Wohnmobilzulassung mit Gas Kartuschenkocher verwehrt - Alternative?!?! Der (Fern-) Reisetaugliche 55
D VW T5 mit Fiamma F35 Pro Der (Fern-) Reisetaugliche 14
F Kindersitz (rd. 1 Jahr) mit geringem Packmaß gesucht Der (Fern-) Reisetaugliche 3
lufti VanEssa Fenstertaschen auch mit Thermomatte möglich? Der (Fern-) Reisetaugliche 3
P Vollwertige Camper mit 7 - Sitzplätzen und Aufstelldach Der (Fern-) Reisetaugliche 19
outdoor1 Bettverlängerung (Heckboard) California Beach mit Froli Star Mobil für weicheres Schlafen :) Der (Fern-) Reisetaugliche 6
H Leiste mit unbekannter Funktion unter Sitzbank - hat jemand eine Idee? Der (Fern-) Reisetaugliche 2
F!o Boden dämmen - Was ist mit den Trittstufen? Der (Fern-) Reisetaugliche 2
suedtirolbz Hilfe TÜV für Wohnmobil mit Heckküche Raum München Der (Fern-) Reisetaugliche 5
Ähnliche Themen


















































Oben