Erfahrung mit der Prinzip 3 Drehkonsole / Drehsitzkonsole inkl. ABE für 200€

Dieses Thema im Forum "Der (Fern-) Reisetaugliche" wurde erstellt von buck2203, 20 Okt. 2017.

  1. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    7,734
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,611
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Nee wird nix. :(

    Wenn du die Bilder auch nur in "100x56" einstellst, braucht jeder eine Lupe! :eek:;(

    Aber als Avatar kann man sie sicher nutzen :D:D:D
     
    Elf13 gefällt das.
  2. MeisterKaio

    MeisterKaio Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front

    Hallo zusammen und Hallo Andy,

    darf ich hierzu nochmal nachfragen was du hier genau verbaut hast?
    Ist es der einfache Drehteller á la Sportscraft oder ist es die hohe Drehkonsole mit abschließbar Fach?
    Diese Diskussion bracht echt mal ein einheitliches Vokabular :confused::p:D!
    :danke: in Voraus
     
  3. andymelanie

    andymelanie Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Sondermodell CUP, Luftstandheizung, 2. Batterie
    Guten Morgen MeisterKaio,

    ich habe nur den Drehteller auf die original Konsole verbaut.

    Andy
     
    MeisterKaio gefällt das.
  4. MeisterKaio

    MeisterKaio Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Danke Andy für die schnelle Antwort!
    Nächster Halt: Warenkorb von Prinzip 3.
     
  5. Integraler

    Integraler Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sicherheitselektroniker
    Ort:
    Dachau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    5/2014
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    2.0 BiTdi
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    BFGoodrich KO2 225/65/17 eingetragen, Kederleiste links und rechts am Dach, Kofferraummodul (Eigenbau), USB-Ladebuchse in der Schalttafel, Funk Rückfahrkamera nachgerüstet, SPannungswandler 1000W unter Beifahrersitz mit Ladeteil bei 230V und Solar
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich habe die Prinzip3 Drehkonsole nun auch bestellt und verbaut.

    Dazu muss ich einige Sachen vom Vorredner berichtigen bzw. ergänzen:

    Die beiden vorderen Stehbolzen müssen gekürzt werden. Steht auch so in der Anleitung. Ja aber das ist dem geschuldet das die Drehkonsole ja möglichst Flach sein soll. Niemand will eine Drehkonsole die 5cm hoch wird.

    Desweiteren kommt dann bei eben diesen Stehbolzen eine "Konusmutter" zum Einsatz. Das Problem dabei ist der Sechskant verschwindet bis auf 1mm - 2mm komplett in der Senkung. Was es natürlich nicht angenehm macht die Mutter anzuziehen. Selbes Problem wie eben. Die Konsole soll möglichst flach sein. Deshalb die versenkte Mutter. Zum anderen würde eine normale Mutter oben raustehen. Da die im Sichtbereich sitzt würde dies Einigen als unangemessen aufstoßen.

    Der Relaishalter der bei mir hinten an der Beifahrerkonsole angebracht ist kann nicht ohne weiteres angeschraubt werden. Da hat der Hersteller wohl reagiert oder der Vorredner hat einfach nicht gsehen wie es geht. Mein Relaishalter konnte ohne Probleme durch die Konsole durch wieder angeschraubt werden. Mit den original VW Schrauben Also alles bestens.

    Wenn da noch Fragen sind kann ich diese gerne Beantworten oder auch Bilder anfertigen.

    Alles in allen aber eine gute Konsole.
     
    EndlichBulli gefällt das.
  6. Burnie08

    Burnie08 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Nov. 2019
    Beiträge:
    22
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    Chip
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Standheizung, AHK, Dachreling, Sportpaket
    Umbauten / Tuning:
    Eigenbau Bett
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Ich verstehe es nicht.
    Klicke die Dateien an und sage, dass sie als Vollbild hochgeladen werden sollen.
    Wieso die dann immer nur im Kleinformat ankommen ist mir ein Rätsel :confused::confused::confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Feb. 2020 um 12:09 Uhr
    Worschtel und Elf13 gefällt das.
  7. Burnie08

    Burnie08 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Nov. 2019
    Beiträge:
    22
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    Chip
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Standheizung, AHK, Dachreling, Sportpaket
    Umbauten / Tuning:
    Eigenbau Bett
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hurra, jetzt hat es geklappt :D
     
    Worschtel gefällt das.
  8. Elf13

    Elf13 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dez. 2016
    Beiträge:
    111
    Medien:
    5
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Zweitbatterie,
    3-Zonen-Climatronic,
    vollw. Ersatzrad,
    Side-Assistant,
    BiXenon
    Umbauten / Tuning:
    abnehm. AHK,
    Bear-Lock,
    ClimAir-Windabweiser,
    Prinzip3-Drehkonsole mit Safe,
    el. ZZH Heckklappe,
    MFB Eigenbau,
    Bett Eigenbau,
    Batteriemonitor für Zweitbatterie
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 Gen6
    Mit Magnetschnappern. Auch ne gute Lösung! :cool:
     
  9. Varta

    Varta Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2019
    Beiträge:
    6
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Kurze Info meinerseits: Ich habe die Konsolen (Fahrer- und Beifahrerseite) jetzt ~ 1 Monat im Bus eingebaut. Ich bin soweit zufrieden: Es quietscht nichts und das Drehen ist ohne allzu große Kraftanstrengung möglich. Der Einbau ist nicht besonders kompliziert. Der Höhenzuwachs ist zwar relativ gering aber trotzdem spürbar. Für kleine Personen ist das aber auf die Dauer vielleicht anstrengend an die Pedalen zu kommen. Weiterhin ist die Handbremse natürlich auch ein wenig weiter entfernt.
    Zum Einbau einer 2. Batterie bin ich leider noch nicht gekommen.
     
    pauled2 gefällt das.
  10. XBjöRn

    XBjöRn Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SFT, ZfP-Prüfer, Außendienstler
    Ort:
    Westmünsterland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Wasserstandheizung, Tempomat, PDC, Sitzheizung, Regensensor,
    Umbauten / Tuning:
    Rammschutzrohre, H&R Fahrwerk, Dachrehling
    Hallo, ich habe die Prinzip 3 Konsole jetzt seit ca. 2 Monaten auf der Beifahrerseite verbaut, auch nur den egentlichen Drehmechanismus auf Originalgestell.
    Klappern oder Quietschen konnte ich bislang nicht feststellen und die Erhöhung ist subjektiv geringer ausgefallen als befürchtet.
    Einzig ein kleines "Problem": Der Sitz muss zum Drehen etwas hochgepumt werden, da ansonsten die seitlichen Kunststoffverkleidungen am unteren Teil der Konsole hängen bleiben und aus Ihrer Verankerung springen. Ist aber nicht so tragisch, der Sitz wird ja nicht täglich gedreht.

    Ich hatte mit dem Sicherungshalter kein Problem. Nachdem die vier Haltepunkte befestigt sind, dreht man den Sitz soweit, dass die im oberen Teil der Konsole eingebrachten Löcher genau über den unteren Löchern stehen. So können die Schrauben für den originalen Halter durchgeschoben und angezogen werden. Hierzu muss der Sitz in zwei verschiedene Positionen gedreht werden. Allerdings habe ich die originalen durch Senkkopfschrauben ersetzt ( hatte passende rumliegen ), da ich mir nicht sicher war ob die originalen passen.
    Die hintere Kunststoffabdeckung habe ich nicht mehr verbaut. Die Wölbung nach innen war mir im Weg, da ich hier eine zusätzliche Stromverteilung mit Sicherungshalter verbaut habe für zusätzliche 12V und USB Dosen. Hierzu habe ich die vom VB eingezogenen Kabel für eine Endstufe ( nicht mehr verbaut) verwendet, welche von der Zweitbatterie unter dem Fahrersitz zum Beifahrersitz laufen. Somit habe ich ein Reststück Multiplex so zugeschnitten, dass es zwischen Teppich und dem Konsolenrand eingeklemmt wird, auf der Rückseite mit versenkten Neodymmagneten versehen und das Brett mittels Sprühkleber mit Kunstleder bezogen.
    Ist noch ein wenig provisorisch, wird bei Zeiten etwas schöner nachgearbeitet.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrung Rückfahrkamera in 3. Bremsleuchte T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 26 Jan. 2020
Drehsitzkonsole T6 - Mängel & Lösungen 25 Feb. 2019
Erfahrung mit Sportscraft Drehkonsole? T5 - Mängel & Lösungen 13 Juli 2015
Drehsitzkonsolen T5 - News, Infos und Diskussionen 14 März 2013
ABE oder Gutachten für Reimo Drehkonsole mit Safe T5 - Tuning, Tipps und Tricks 21 März 2011
nochmal: Drehkonsole gesucht mit ABE (kein TÜV Gutachten) T5 - Tuning, Tipps und Tricks 15 Feb. 2011
Erfahrungen mit Felgen ohne Teilegutachten/ABE ? T5 - News, Infos und Diskussionen 16 Feb. 2010
Sportscraft Drehkonsole ohne ABE.... T5 - News, Infos und Diskussionen 5 Okt. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden