Einzelsitz 2. Reihe mittig?

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Hallmackenreuther, 4. Januar 2017.

  1. Hallmackenreuther

    Hallmackenreuther Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Hallo zusammen,
    mein netter VW-Händler hat mir auf meine Anregung erklärt, dass es in meinem Multivan (4 Schienen) möglich ist, einen Einzelsitz in der zweiten Reihe mittig einzubauen. Technisch o.k. Ist jemand mit der rechtlichen Seite vertraut. Ist dies rechtlich auch o.k. Denke da an einen Unfall. Was sagt da die Versicherung?
    Vielen Dank im Voraus.
    Grüße
     
  2. derlaminator69

    derlaminator69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    800
    Medien:
    9
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständiger Raumausstatter
    Ort:
    Magdeburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    außer Brillenfach
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll, KAW Federn, SO-Audio 3Wege Front+Jl-Audio Sub über Mosconi, Scheiben foliert, VW Zeichen schwarz, LED Rückl schwarz
    FIN:
    Finn Lemke verläßt uns
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    schwarzer Peter
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    2004er Shuttle LR=8 Jahre gehabt, 5 Zyl :-(((
    Hallo,

    wie möchtest du denn den Einzelsitz in die Schienen bekommen ?
    In der linken und rechten Schiene sind extra Aussparungen um die jeweiligen Sitze einzusetzen. Diese Aussparungen fehlen in den anderen Schienen. Wäre nur die Möglichkeit,
    die Endkappen zu entfernen und den Sitz von hinten einsetzen. Von der rechtlichen Seite habe ich keine Ahnung und weiß auch nicht, ob die Abstände der Laufschiene passen.

    Grüße
     
  3. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Beiträge:
    947
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    920
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Hi,

    ....klar geht das. Der Sitz der in die Mitte soll kommt in die rechte Schiene des linken Sitzes und in die linke Schiene des rechten Sitzes.
     
  4. archer455

    archer455 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    1.705
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    25.02.16
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Es gab hier mal das Bild eines Users mit einem 5.1, der genau das gemacht hatte - Einzelsitz mittig hinter den Sitzen der Reihe 1, damit das Kleinkind die Eltern und die das Kind sehen konnten.
    Wenn ichs recht erinnere, war das ohne den MuFuTi. Ich meine auch, die Achsmaße der Drei Schienenzwischenräume wären bis auf 1, 2 mm identisch.
    Versuch macht kluch.

    Was daran problematisch sein soll, sehe ich als juristischer Laie nicht, denn die Last auf die Schienen verändert sich ja nicht und die Schienen sind mWn identisch.
    Sicehr weisst Du das immer erst, wenn ein Richter das rechtskräftig beurteilt hat - bis die nächste Klage anders entschienden wird.:uuups:
     
  5. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Beiträge:
    947
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    920
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Die Schienen die du meinst sind die vom MuFuTi. Diese hat der TE offensichtlich gar nicht ;)

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Quelle: vwbuswelt
     
  6. derlaminator69

    derlaminator69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    800
    Medien:
    9
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständiger Raumausstatter
    Ort:
    Magdeburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    außer Brillenfach
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll, KAW Federn, SO-Audio 3Wege Front+Jl-Audio Sub über Mosconi, Scheiben foliert, VW Zeichen schwarz, LED Rückl schwarz
    FIN:
    Finn Lemke verläßt uns
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    schwarzer Peter
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    2004er Shuttle LR=8 Jahre gehabt, 5 Zyl :-(((
    Hallo,

    stimmt ! :rolleyes:
    Ich bin jetzt von den Schienen mit Tisch ausgegangen ! Die hab ich jetzt und in meinem Shuttle hatte ich diese nach gerüstet.

    Grüße
     
  7. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Medien:
    118
    Alben:
    13
    Zustimmungen:
    503
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Die Tischschienen sind eh nicht geeignet.
    So passt z.B. die Zurröse (Teilenummer JNV801983) gar nicht in die Tischschienen, die passt nur in die Sitzschienen.

    m;
     
  8. derlaminator69

    derlaminator69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    800
    Medien:
    9
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständiger Raumausstatter
    Ort:
    Magdeburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    außer Brillenfach
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll, KAW Federn, SO-Audio 3Wege Front+Jl-Audio Sub über Mosconi, Scheiben foliert, VW Zeichen schwarz, LED Rückl schwarz
    FIN:
    Finn Lemke verläßt uns
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    schwarzer Peter
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    2004er Shuttle LR=8 Jahre gehabt, 5 Zyl :-(((
    So, hab es mal gemessen.

    Mittig paßt ganz genau so, wie auf dem Bild von Bulli-Paul.
     
  9. Striz

    Striz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Twin Monotube Fahrwerk, Bear Lock, Ampire AA
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Hallo!
    Das passt optimal und ist bei 2 Schiebetüren meiner Ansicht nach eine gute Alternative.
    Warum sollte der Gesetzgeber etwas dagegen haben? Sitz wird in den Sitzschienen verankert. Dafür sind die gemacht und freigegeben.
    Grüße
     
  10. einserkult

    einserkult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Ja, passt. Auch wenn nur 4 Schienen (ohne Tisch) vorhanden sind. Achsmaß der Schienen ist immer 380mm, wenn ich mich recht erinnere.
    Und rechtlich sollte es da kein Problem geben. Der Sitz ist der gleiche und die Belastung für die Schienen ist auch gleich. Einzig der Seitenairbag ist dann weiter weg, wenn vorhanden.
     
  11. Nemo078

    Nemo078 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    ...das wäre ja auch noch ne Alternative für mich, muß ich doch glatt mal ausprobieren wenn es etwas wärmer ist. Ich muß öfter durch die Schiebetür ins Auto und da stört der rechte Sitz etwas beim schnell rein und Jacke drin ausziehen..:D
     
  12. ELW-Fahrer

    ELW-Fahrer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmann, Papa, Journalist und noch was.
    Ort:
    Landkreis München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.06.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    Nö.
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Schiebetür li., AHK, Rückkamera, heizbare Frontscheibe, 2. Batterie, div. Funkgeräte
    FIN:
    WV2ZZZ7HZGH1*
    Wenn du weiter von der Seite entfernt bist, brauchst du den Seitenairbag sowieso nicht. Der verhindert ja nur den Kopfanschlag.
     
  13. Hallmackenreuther
    Themen-Starter

    Hallmackenreuther Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Hallo zusammen,
    hab den Sitz mittig eingebaut, passt. Für mich die beste Lösung.
    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe, die Ratschläge und Tipps.
     
  14. NaZo

    NaZo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    742
    Medien:
    16
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    11/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Ob das auch im Cali Comfortline/Coast/Ocean funktioniert?
     
  15. r1200cl

    r1200cl Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2016
    Beiträge:
    104
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    was mit IT halt
    Ort:
    Spätzleland
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    16.11.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Volle Lotte, alles was man so halt braucht...,
    Coole Sache 8) - Sitzbank raus, 2 Sitze in der Mitte hintereinander und rinks und lechts Räder ect.....:danke:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kopfstützen Einzelsitze 2. Reihe demontieren T6 - News, Infos und Diskussionen 19. Januar 2017
Einzelsitz 2. Reihe T5 Kombi Der (Fern-) Reisetaugliche 5. März 2016
Einzelsitz Sitz in der 2. Reihe ausbauen T5 - News, Infos und Diskussionen 24. Juli 2014
Einzelsitze 2.Reihe mit Leder Alcantara mit FOTO T5 - Mängel & Lösungen 6. Juni 2004