Einbauhilfe für Original-Rückfahrkamera bei RNS2-DVD

Dieses Thema im Forum "T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von vaude, 16. Juni 2017.

  1. vaude

    vaude Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Architekt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H10XXXX
    Hallo Leute!

    Ich habe mir die originale Rückfahrkamera für meinen T5.1 zugelegt. Vom Verkäufer ist angeblich alles für den Einbau vorbereitet, eine Anleitung liegt dem Paket auch bei.

    Leider ist die Anleitung nicht besonders aufschlussreich, was den elektrischen Anschluss betrifft. Auf Nachfrage bekomme ich vom Verkäufer auch keine vernünftigen Antworten.

    Daher meine Frage:
    Gibt es irgendwo eine eindeutige Anleitung für den elektronischen Anschluss der RFK an das RNS2-DVD?

    Danke Euch!
     
    Vossibär gefällt das.
  2. vaude
    Themen-Starter/in

    vaude Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Architekt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H10XXXX
    Ich versuche mal, meine Fragestellung zu konkretisieren.

    Kameraseitig hat der Kabelbaum zwei Stecker. Da kann man natürlich keinen Fehler machen. Dann sind da aber noch je ein braunes und ein gelbes Kabel:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Lt. Anleitung ist das gelbe Kabel für das Rückfahrsignal zuständig. Muss ich das am Rücklicht abgreifen? Und braun ist dann wohl Masse?

    Naviseitig sind einige Pins vorhanden, die in den beiliegenden Stecker eingepinnt werden sollen - auch klar.
    Doch dann ist da noch ein rotes Kabel:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Ist das Dauerplus?

    Zu guter Letzt ist im Stecker noch ein graues Kabel eingepinnt, das lt. Anleitung auch für das Rückfahrsignal zuständig ist. Muss ich da zusätzlich das Rückfahrsignal abgreifen? Doch woher? Oder gleich mit dem gelben Kabel verbinden?

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  3. SchneiderVW

    SchneiderVW Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    16
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.03.2007
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkamera, AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H89722
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo vaude

    Meine Antwort kommt bestimmt zu spät.

    Vor ca. 3 Jahren habe ich auch eine "orginale " eingebaut.
    Wie ich mich erinnere geht zur Kamera: Plus, Masse und das gelbe Kabel zum einschalten der Kamera, natürlich noch die RGB Kabel.
    Das graue Kabel zum Radio schaltet den Bildschirm zum RGB Signal.
    Das gelbe und graue Kabel muß also das Rückfahrsignal bekommen, damit auf dem "Radio" das Kamerabild zu sehen ist.

    Laut Anleitung sollte ich das Rückfahrsingnal vom Steuergerät (wegen Automatik) abgreifen. Das war mir zu aufwendig.
    Ich habe nach einer einfachen Lösung gesucht.
    Meine Beobachtung war, bei eingelegtem Rückwärtsgang leuchtet eine LED im Schalter der PDC.
    So habe ich mit einem Multimeter das signalführende Kabel gesucht.

    Angenehm ist auch das die PDC noch bis zu einer geringen Geschindigkeit vorwärts eingeschaltet bleibt.

    Mit freundlichen Gruß
    Frank
     
  4. vaude
    Themen-Starter/in

    vaude Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Architekt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H10XXXX
    Hallo Frank,

    herzlichen Dank für Deine ausführliche Antwort!
    Und ja, der Einbau ist mittlerweile erledigt. Shit, habe echt vergessen, das hier bekannt zu geben! Sorry!
    Ich habe das RFS tatsächlich am Steuergerät abgegriffen.
    Habe insgesamt einige Fotos aufgenommen. Kann bei Bedarf gerne welche einstellen!
     
  5. VipShuttle

    VipShuttle Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Mechatroniker bei BMW
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01.03.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Keines
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ja, bitte stell diese mal hier rein.
     
  6. vaude
    Themen-Starter/in

    vaude Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Architekt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H10XXXX
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Hier einige Fotos!
     
  7. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8Habcdef
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ev. an dieser Stelle noch der Hinweis den Kabeldurchtritt von der Kamera durch das Blech der Heckklappe gut abzudichten. Du läuft es nämlich sonst munter in den Innenraum.
    Cheers, Michael
     
    VipShuttle gefällt das.
  8. vaude
    Themen-Starter/in

    vaude Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Architekt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H10XXXX
    Richtig, habe ich auch gemacht: Satt mit Karosserie-Dichtungsmasse abgedichtet. Habe leider kein Foto davon gemacht...
     
  9. Tera

    Tera Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet / Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo Ihr Lieben,
    Ich recherchiere jetzt schon eine ganze weile zum Thema Rückfahrkamera im T5 Multivan Highline nachrüsten.

    Ich hoffe hier den richtigen Bereich gefunden zu haben.

    Ich habe das Radio RNS 2 DVD mit der VW Nummer 7H0 035 191 K (Bild Radio)
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Dazu habe Ich eine Originale Kamera gefunden VW Nummer ist vermutlich 5k0 980 551 (Bild Kamera und Kabel)
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Allerdings sieht der Kabelsatz ganz anders aus als bei vaude auf den Billdern, von daher bin Ich etwas unschlüssig ob es überhaupt passt.

    Mein Radio hat auf der Rückseite einen Aufkleber mit dem folgenden Anschlussplan (Bild Anschlüsse Radio)
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    und sieht von hinen so aus (Radio von Hinten)
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Das ganze gibt es als Set bei einem bekannten Auktionshaus für ca. 250 €.


    Nun meine Frage an die ganzen technisch begabten und hilfsbereiten von euch,
    ist das ganze für jemanden der wenig Ahnung hat, so einfach einzubauen wie es scheint ?
    Also ein Loch in die Hecklappe machen für die Kamera,
    die Kamera mit dem Kabelsatz verbinden,
    das Kabel nach vorne zum Radio verlegen,
    das Kabel mit dem Radio verbinden,
    Auto starten, Rückwärtsgang einlegen und alles geht ;-)

    Oder gibt es noch weitere Punkte die Ich nicht bedacht habe bzw. hat mein Radio überhaupt wirklich die Anschlüsse die benötigt werden ?
    Ich möchte vermeiden das Radio auszutauschen oder auf ander Dinge wie z.B. Freisprecheinrichtung oder das DynAudio Soundsystem verzichten.


    Ausserdem habe Ich noch eine andere Frage, Ich lese hier ganz oft den Begriff "in der Bucht", was genau ist damit gemeint ?


    Es wäre nett wenn mir jemand meine Fragen beantworten bzw. mir weiterhelfen kann,
    Ich sage schonmal vielen vielen Dank im voraus, für eure Bemühungen bzw. Hilfeleistung.

    Viele Grüsse aus Haltern am See
    Frank
     
  10. vaude
    Themen-Starter/in

    vaude Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Architekt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H10XXXX
    Hallo Frank,

    wenn Du das Set in der Bucht (DAS bekannte Auktionshaus, eBucht - verstehst Du?!) kaufst, ist vermutlich auch eine detaillierte Einbauanleitung einschl. Anschlussplan dabei. Frag am Besten vorher nach, ob das Set zu Deinem Radio passt.

    Von "Einfach" würde ich bei der Geschichte nicht sprechen, war ein rechtes Gefummel. Kommt aber auch drauf an, ob bei Dir in der Heckklappe schon ein Loch vorhanden ist - das war bei mir leider nicht der Fall. Ich war erstaunt, wie groß ich das Loch ausschneiden musste, damit die Kamera hineinpasst.
    Den Kabelbaum nach Vorne zu führen, war auch nicht so einfach, im Prinzip muss der Himmel zumindest auf einer Seite ausgebaut werden.

    Ich will Dich nicht abschrecken, ist auch sicher für Dich zu machen. Bring nur Zeit und viel Geduld mit! :-)

    Ich kann Dir gerne noch weitere Fotos schicken, wenn Du mir eine PN schickst.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende!
    Volker
     
    Parasol gefällt das.
  11. Carstix

    Carstix Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2017
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Da ich hier gerade diese Stromdiebe sehe...
    Ich hasse diese Teile, die sind sehr Störanfällig, auf einem Bild gehen sogar drei Drähte hinein...
    Da es diese Stromdiebe für verschiedene Querschnitte gibt, aufpassen bei unterschiedlichen Querschnitten die Verbunden werden sollen
    Da ist löten oder besser noch Kabelschuhe zum Quetschen die sichere Angelegenheit.

    Ich gebe zu manchmal, ist es die einfachste Angelegenheit, ich habe sie letztens auch benutzt. Ich möchte nur das einem klar auf was man sich da einläßt.
    Wenn man die für nix wichtiges und da benutzt wo man gut rankommt, benutze ich sie auch schon mal
    Allerdings habe ich auch schon Verbindungen gehabt die Jahrelang problemlos waren.
    Es gibt bei den Stromdieben oft schlechte Qualität, da ist diese Metallteil, was den Kontakt herstellt, viel zu dünn und weich.
    Gute Qualität habe ich selten gesehen.

    Prüft lieber dreimal die Verbindung bevor ihr alles wieder zuschraubt.

    Grüße
    Carsten
     
  12. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8Habcdef
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Und wo ich Himmel lese noch der Hinweis bei Vorhanden sein eines Fensterairbags im Fahrgastraum das Kabel nicht einfach seitlich unter den Himmel zu stopfen, sondern sicher jenseits des Airbags zu platzieren.
     
  13. Tera

    Tera Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet / Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Danke schonmal für eure Antworten,

    Volker, Ich habe dir eine PN hinterlassen

    Carsten, da habe Ich noch eine vielleicht dumme Frage,
    was genau meinst du mit Stromdieben ?

    McFly, wo finde Ich den raus ob Ich Fensterairbags habe oder sehe Ich das wenn Ich im Auto sitze, dann werde Ich da die Tage mal nachsehen.

    Beste Grüße Frank
     
  14. Carstix

    Carstix Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2017
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Stromdieb nennt man das blaue Teil vom 5. Foto von @vaude
     
  15. Tera

    Tera Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet / Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Danke, wieder etwas gelernt :-)
     
  16. yannick29

    yannick29 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Extras:
    Luftstandheizung und Wasserstandheizung
    Umbauten / Tuning:
    AHZV nachgerüstet
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran 2.0 TDI - wird auch gern gefahren...
    Das Loch ist nur bei jüngeren Baujahren bereits in der Klappe.

    Um das Loch nicht riesig machen zu müssen, kann man auch die Kamera etwas bearbeiten. Der Kabelausgang der Kamera ist winkelig in Gummi eingegossen. Das kann man vorsichtig mit einem scharfen Messe (Cutter) entfernen, bis kurz hinter den Knick, so dass das Kabel geradeaus verlaufen kann. So genügt dann ein kleineres rundes Loch in der Klappe. Man muss das Loch dann sehr sorgfältig platzieren. Abdichten sowieso.
     
  17. Tera

    Tera Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet / Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Also bei mir scheint kein Loch für die Kamera vorbereitet zu sein, 2009 ist vermutlich nicht jung genug :/
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    McFly42, meintest du den Airbag zwischen der Vorderen Tür und der Schiebetür mit Fensterairbag ?
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  18. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8Habcdef
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Nein, unser Highline hat über den Schiebetüren und den hinteren Fenstern Airbags. Die sitzen oberhalb der Fenster im Dachhimmel. Siehst Du aber dann auch wenn Du den Himmel an der Seite löst um das Kabel nach vorne zu legen.

    Und das gesuchte Loch ist nicht in der Blende, sondern im Blech darunter. Unser 08er hatte dort kein Loch.
     
  19. Tera

    Tera Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet / Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Okay, das werde Ich dann wohl merken, Danke für die Info.
     
  20. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8Habcdef
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Nachtrag: Den Airbag hinten hast Du wenn an der C-Säule das gleiche Airbagschildchen zu finden ist wie an der B-Säule.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Originale Rückfahrkamera RFK ersetzen T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 10. Dezember 2017
rns2 dvd mit original rfk T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 3. März 2015
nicht originale Rückfahrkamera einbauen T5.2 - News, Infos und Diskussionen 1. Dezember 2014
RNS2 CD mit Rückfahrkamera Nachrüsten? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 24. Dezember 2013
RNS2-DVD aber welche? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 27. März 2013
Original VW Iphone Handyadapter auf RNS2-DVD ? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 22. September 2010
RNS2 DVD T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 23. September 2009
DVD schauen in RNS2 DVD ? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 7. Januar 2009