Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

Dieses Thema im Forum "T5 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von Dentmen, 29 Apr. 2008.

  1. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,481
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo Jungs und Mädels,

    anbei, wie bereits angedroht eine "Kurzanleitung" zum Einbau AHK.

    Falls ich da Blödsinn drin stehen habe, bitte kurze Info, dann ändere ich das.

    Gruß
    Claus
     

    Anhänge:

    206gsi, Bimbam2K und derschotte gefällt das.
  2. Harry089

    Harry089 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Schöner Wohnen & Arbeiten
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    26.06.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no no
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    kommt noch
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5 Transporter Combi
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    WOW !! Ich bin beeindruckt!
    Tolle aufwendige Einbauanleitung auch wenn ich mich da nicht ran trau.
    (Ich bestell Sie lieber gleich beim neuen mit)
    Wird sicher einigen helfen können.
    Kompliment.
     
  3. varkoe

    varkoe Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Ingenieur im Service
    Ort:
    Hardheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nie
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Umbauten / Tuning:
    Nie
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Tolle Anleitung!! Wünsche ich hatte bei meinem Einbau eine solch Tolle Anleitung gehabt. Ich habe mich wie Hund geplagt.

    Gruß

    Peter
     
  4. ifne

    ifne Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2007
    Beiträge:
    1,046
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Land der 1000 Seen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    7.07
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    108 kW ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    ja, auch
    Umbauten / Tuning:
    B6, Motorvorwärm.
    FIN:
    8H012xxx
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Super Anleitung. Woher nimmst Du nur die Zeit auch noch Anleitungen zu verfassen???
    Ich war froh, dass ich die Kupplung nach 4 Stunden endlich drin hatte. Wenn man nicht so viel ab- und wieder anbauen müßte, würde es auch deutlich schneller gehen. Auf die AHK-Stabilisierung habe ich aus Zeitgründen schon verzichtet, dafür aber Dauerplus angeschlossen.
    Beim T4 ist so eine Nachrüstung dagegen ein Witz.
     
  5. StefanMarea

    StefanMarea Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2006
    Beiträge:
    2,925
    Medien:
    5
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Regelungstechnik
    Ort:
    Berlin
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nix
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Heck
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Mercedes Benz Viano 3.0 CDI Ambiente Edition
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hallo Claus,

    Hut ab und Bückling ... super Anleitung ... in gewohnter Claus-Qualität ...
     
  6. kottan

    kottan Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Computer
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    niemals
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Heck
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hallo Claus,

    habe heute meine AHK von Westfalia nach deiner Anleitung angebaut. Vielen Dank, deinen Anleitung ist wirklich super.

    Bei meinem Dicken war allerdings in den Schächten noch jeweils einen Reduzierung eingebaut, die mit 3 Schrauben (Schlüsselgösse 18) befestigt war.
    Diese musste erst raus, bevor ich die AHK einsetzen konnte.

    Wenn du Interese hast, sende ich dir die Bilder von den Teilen und den Schrauben.

    Als Anregung:
    Ich habe bei mir auch die PDC-Abschaltung realisiert. Vielleicht kannst du in deine Anleitung noch mit aufnehmen, wie man die Verkleidung neben dem Lenkrad demontiert. Oder vielleicht einen Hinweis auf den Artiikel auf jewuwa.

    Das mit dem Lichschalter ausbauen ist der Hammer. Auf drücken und drehen wäre ich nie gekommen :confused:

    Also nochmals, vielen Dank.

    Gruß Jens
     
  7. Bullidesperado

    Bullidesperado Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Nov. 2004
    Beiträge:
    500
    Medien:
    182
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Großlangheim
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    23 April 2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nie und nimmer oder warum?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Climatronic PolyroofHochdach mit SkyView
    Umbauten / Tuning:
    Verstärkte Federn hinten
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H13
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Dank dir Claus, bist der beste ist wirklich gut gemacht.
    Jetzt fehlt mir nur noch die Kupplung dann kanns losgehen
    Gruß Jürgen
     
  8. cnachtigall

    cnachtigall Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2007
    Beiträge:
    374
    Medien:
    19
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Celle
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nope
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Air-Top Standheizung, Sitzheizung, C-Schiene, DVB-T, RFK, GRA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4X028***
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    bis Ende 2013 T5 Shuttle 2004 128 kw 6SG
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Da muss ich auch ein großes Lob aussprechen an Claus,

    die Anleitung ist spitze , damit kriegen das wohls elbst die sonst meist ungeübten lustlosen und unmotivierten vw werkstattsmeister hin :-)

    Nein im Ernst die Anleitung ist super gelungen. Wenn ich nicht schon eine AHK hättte würde ich mir jetzt überlegen, diese statt der GRA nachzusürten *gg* Sieht einfacher aus.

    Gruß

    Chris
     
  9. Dutchfly

    Dutchfly Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Porsche
    Ort:
    Dipl. Ing./Dipl. Wirtsch. Ing
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2006 WV2ZZZ7HZ6Hxxxxxx
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    was ist das?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    WWZH, Handy-FSE, 3-Zonen Klima, Sitzheizung, 6-f CD, RNS2-DVD, Tempomat, Multiflex, MuFu-Tisch
    Umbauten / Tuning:
    Westfalia abnehmbare AHK, VW Heckklappen Fahrradträger, Parrot 3200 LS Color, Gute Nacht Paket
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hallo Claus, hallo an alle,

    vielen Dank noch für den Link aus dem Thread "Bluetooth für alle" zur Einbauanleitung der AHK.

    Nach einige Beiträge hier gelesen zu haben, habe ich mir bei Link nur für Mitglieder sichtbar. folgenden Satz für mein MV zusammen gesucht:

    AHK abnehmbar - vollautomatisch von unten gesteckt, Art.Nr. VW1423
    E-Satz spezifisch 13 polig top tronic, Art. Nr. VW1120

    Nach durchlesen der Einbauanleitungen komme ich jetzt doch etwas durcheinander. :confused::confused::confused:

    1. Wird der Leitungssatz von unten durch die seitlichen Karosseriestopfen links und rechts vom Reserveradmuldenbereich zu den Heckleuchten geführt? Oder durch die hinteren Gummistopfen unterhalb der Heckleuchten?

    2. Benötige ich auch noch den Erweiterungssatz + Abschaltrelais für Dauerplus, Ladeleitung und Masse? Ich will auf alle Fälle mit einem Wohnanhänger fahren. Wenn ich diesen Leitungssatz auch noch brauche, was ist die Funktion dieses Leitungssatzes? Und wie wird die Leitung für Dauerplus durchs ganze Fahrzeug von hinten nach vorne verlegt?
    (Mein MV hat eine 2. Batterie unter dem Fahrersitz.

    Grüße,

    PT
     
  10. Dentmen
    Themen-Starter

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,481
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hallo,

    ...die Stopfen unterhalb der Rückleuchten sind zu klein .....für die großen Zwischenstecker der Rückleuchten.
    Du musst also seitlich durch die größeren Stopfen rein, an die du aber optimal kommst, wenn du die Gitter der Zwangsbelüftung ausbaust.

    Der Zusatzkabelsatz wäre für die 12V Versorgung des Hängers .......dann muss ein zusätzliches Kabel zur 2. Batterie verlegt werden.

    Gruß
    Claus
     
  11. Dutchfly

    Dutchfly Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Porsche
    Ort:
    Dipl. Ing./Dipl. Wirtsch. Ing
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2006 WV2ZZZ7HZ6Hxxxxxx
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    was ist das?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    WWZH, Handy-FSE, 3-Zonen Klima, Sitzheizung, 6-f CD, RNS2-DVD, Tempomat, Multiflex, MuFu-Tisch
    Umbauten / Tuning:
    Westfalia abnehmbare AHK, VW Heckklappen Fahrradträger, Parrot 3200 LS Color, Gute Nacht Paket
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hallo Claus!

    Vielen Dank.

    Mir ist als Caravan-Fahrer-Rookie nicht klar, weshalb ich für den Caravan ein Dauerplus benötige. Für die Innenbeleuchtung etwa? Für wenn man unterwegs Abends auch noch den Schokoriegel im Proviandschrank im Caravan findet?

    Und wie wird dann die Dauerplusleitung am besten verlegt?

    Grüße,

    PT
     
  12. jrgen5511

    jrgen5511 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Vielen Dank dafür!!!
     
  13. fliegerbus

    fliegerbus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Coburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    08.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Extras:
    Generation Six, Navi, 4x4 mit Sperre, LED, 18", PDC mit RFK
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T6, 4 Motion
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Wenn du einen Kühlschrank im WoWa hast, geht der teilweise über Dauerplus, teilweise über die Ladeleitung. Deine Lichter, Wasserpumpe und Toilettenspülung werden im WoWa nicht ohne Dauerplus funktionieren.
    Das Kabel muß übers Dach nach vorne gelegt werden.
    Ich hab beide (Dauerplus und Ladeleitung) zur Zweitbat. gelegt und beide mit einer eigenen Sicherung unterm Sitz abgesichert.

    Ingo
     
  14. moritzemma

    moritzemma Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    Delta+Sound+DVE
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hallo irgendwie kann ich die datei nicht runterladen (AHK Nachrüsten)
    würdes du mir die datei freundlicher weise an meine e-mail adresse schicken?
    hier die e-mail adresse E-Mail Adresse nur für Mitglieder sichtbar.
    gruß michael
     
  15. alexander70

    alexander70 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Notfallsanitäter und Brandmeister Flughafen Stgt
    Ort:
    Schorndorf
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01.07.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keines
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    MFL, MFA, WLZH, PDC, AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H00XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor-Kennung BPC
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hallo Claus,

    herzlichen Dank für Deine Einbauanleitung für die AHK.
    Hab Sie heute verbaut und gleichzeitig noch eine PDC von WAECO hinten nachgerüstet, ganze 6,5 Stunden. Es hat sich gelohnt sieht klasse aus und funktioniern tut auch alles.
    Klasse und nochmals Danke für Deine Unterstützung!

    Liebe Grüsse aus Wilden Süden

    Alex
     
  16. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13 Dez. 2007
    Beiträge:
    6,206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hi

    Eiine frage zu deinem einbau?
    Hat dein T5 noch die kupplung an der D-saeule?
    Meiner leider nicht mehr darum ist mir in der beschreibung von dentmen noch unklar wie man den kabelsatz dann anschlieszt
    Da steht:

    <zitat>
    Bitte beachten !!!
    Dieser Leitungssatz kann nur verwendet wer-
    den, wenn sich in der D-Säule links eine An-
    schlussbox für diese Stecker befindet.
    ...

    Achtung !!! Bei neueren Fahrzeugen hat VWN als
    Sparmassnahme kompl. auf die Anschlussbox in
    der D-Säule verzichtet.
    Es ist nicht möglich, dort eine Original Kupplung
    anzuschließen, da alle Kabel zu den Rückleuch-
    ten links und rechts direkt aus dem Zentral-
    Kabelbaum Dach ohne Steckverbindung zuge-
    führt werden.
    Es wäre dann ein Kabelsatz zu verwenden, bei
    dem die Zuführung der Signale mittels Zwi-
    schen-Stecker direkt an den Rückleuchten ge-
    führt wird.
    <ende zitat>

    Wie war das bei dir?

    grusz max
     
  17. Dentmen
    Themen-Starter

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,481
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hallo Max,

    ...in deinem Baujahr gibt es keine "Anschlußbox D-Säule" ........die Kabel zu den Rückleuchten werden direkt ohne weitere Steckverbindung zu den Rückleuchten geführt.

    Bei Fahrzeugen mit "Anschlußbox D-Säule" ....bzw. auch bei Original verbauter AHK ....wird der Kabelstrang der AHK nach links (Fahrerseite) geführt und dann dort an der Anschlußbox angeschloßen.

    Bei deinem T5 ( Baujahr 2007) wird ein Elektrosatz benötigt, wo die Zuleitungen jeweils zur linken und zur rechten Seite direkt an die Rücklichter geführt werden.
    Dabei werden die Kabel zu AHK dann lediglich mit einem Y-Verbinder ( fertige Stecker und Kupplungen) zwischen den normalen Kabelstrang angeschlossen.

    In beiden Fällen erfolgt dann nur noch die Freischaltung per OBD .....dann gibt es auch das Signal im KI, wenn man blinkt.

    Falls noch die PDC Abschaltung vorhanden ist, wird dieses Kabel auch nach links geführt und dort die einzelne Ader bis zum PDC Steuergerät geführt ( A-Säule hinter dem Lichtschalter)

    Gruß
    Claus
     
  18. alexander70

    alexander70 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Notfallsanitäter und Brandmeister Flughafen Stgt
    Ort:
    Schorndorf
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01.07.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keines
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    MFL, MFA, WLZH, PDC, AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H00XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor-Kennung BPC
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hi Max,

    also ich hatten den E-Satz für den T5 MV von Jäger.
    Kupplungsbox in de D-Säule. Einbau wie grade von Dentmen beschrieben. Geht relativ gut die rechte Seite ist etwas fummelei wegen des Schalldämpfers, ging aber trotzdem ganz gut.
    Es sind 2 Kabelstränge je einer für links und einer für rechts. Wird an die Anschlussstecker der Rücklichter gesteckt, Masse anschliessen und fertig! Einbauzeit für den E-Satz ca. 1,5 bis 2 Std.

    Viel Spass bei Einbau.

    Falls Du noch Fragen hast meld Dich einfach!

    LG Alex
     
  19. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13 Dez. 2007
    Beiträge:
    6,206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hi

    Ah ok
    d.h. das kabel wird am ruecklichstecker als Y-verbinder angeschlossen statt and
    der kupplung in der d-box (da nicht vorhanden)?
    hast du einen link zu deinem kabelsatz?

    Ich hab ja kein KI bzw. MFA muss ich die ODB freischaltung dann wirklich machen?

    Danke max
     
  20. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13 Dez. 2007
    Beiträge:
    6,206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
    AW: Einbauanleitung Anhängerkupplung AHK

    Hi

    Trotz suche hab ich bisher nirgends wo so einen kabelsatz mit
    Y-verbinder gefunden bzw. auch nicht so einen Y-verbinder einzeln.

    z.b. auf Link nur für Mitglieder sichtbar. oder Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Bin ich nur zu blind das zu finden oder wo gibt es sowas? :cool:

    danke max
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
AHK ohne Strom T5.2 - Elektrik 24 Mai 2019
Einbauanleitung AHK T5.1 T5 - Downloads / Tutorials 13 März 2018
Thule Brink AHK T6 - Tuning, Tipps und Tricks 17 Feb. 2018
Einbauanleitung elektrosatz AHK T5 - Elektrik 1 März 2017
AHK installieren T5 - Mängel & Lösungen 30 Nov. 2016
Einbauanleitung AHK T5.1 T5 - Downloads / Tutorials 23 März 2016
Wo ist die Anhängerkupplung (AHK)? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 9 Nov. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden