Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

Dieses Thema im Forum "Der (Fern-) Reisetaugliche" wurde erstellt von Hans-Peter, 28. März 2011.

  1. Hans-Peter

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hab lange überlegt ob ich mir eine Küche als Fertigteil in meinen Beach kaufe und es sind ja inzwischen tolle Modelle am Markt.

    Nur wollte ich zwei Kochfelder haben und einen richtigen Kühlschrank. Das ganze logischerweise als Modulsystem leicht herausnehmbar. Am liebsten mit einem ordentlichen 2Flammenkocher. Das hat sich leider als zu kompliziert erwiesen wegen dem Gaskasten, dazu sollte er wirklich festeingebaut sein. Uns so werde ich zwei Kartuschenkocher einsetzen.

    Hier erstmal die "Zutaten"Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  2. toeggel

    toeggel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    z.Zt. Hausmann ;)
    Ort:
    Stuttgart
    Erstzulassung:
    01.06.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nööö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Dämmglas, Standheizung, Exterieur Paket
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hallo Hans-Peter!

    Viel Erfolg beim Basteln!
    Hast du schon Erfahrungen mit dieser Art von Kocher gemacht (Brenndauer/Kartuschennachkauf im Ausland...) Hatte überlegt mir auch so einen zuzulegen, um auch mal schnell im Bus was heiß zu machen.

    Gruß

    toeggel
     
  3. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    mit CampingGaz Flaschen 2,8kg hab ich mich schlau gemacht, die gibts in Skandinavien nicht. Die hatte ich ursprünglich vor einzubauen mit einem kleinen Gaskasten von Reimo. Nachdem aber der Gaskasten nicht mehr an meine geplante stelle passt durch die Verwendung des CRP 40 bin ich wieder auf die Kartusche gegangen. Ich denke, die bekommt man besser wie die 2,8 kg Flasche.

    Hier mal ein Entwurf des Schrankes:Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Viel hab ich noch nicht auf dem Kocher gekocht. Mein Nachbar hat nen Wohnwagen und der kocht immer auf solchen Kochern und hat mir auch zu dieser Variante geraten wegen der Düfte beim Kochen im Fahrzeug. Er kocht wenns geht immer außerhalb des Wohnwagens.

    Bei meiner Variante gehts dann auch drin oder draußen.
    gruß Hans-Peter
     
  4. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Die Raumaufteilung ist gar nicht so einfach: Der Kühlschrank Waeco CRP 40 hat zwar nur eine Tiefe von 31cm zzgl Tür von 5 cm also eine Tiefe genau wie der Staukasten des Beach, aber hinten kommt noch der Kompressorschlauch dazu.

    So muss ich den Kühlschrank etwas höher setzten, damit der Kühlschlauch genau in die Becheralblage eintauchen kann. Daraus ergibt sich eine kleine Schublade unter dem CRP 40. Der Kompressor ist abnehmbar und kann bis zu 1,5m entfernt untergebracht werden.

    Der Prototyp besteht aus ca 7mm Holz.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Später solls 16mm Leichtbauholz sein mit HPL Beschichtung:
    Farbe habe ich mir Titan meliert für die Wände ausgewählt (fast identisch mit den Beachsitzen)
    Die Arbeitsplatte: Granit Schwarz, etwa gleich den dunklen Streifen des Sitzbezuges.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Diese Küchenzeile reicht bis zum hinteren Schlafboard und kann also drinbleiben. Später möchte ich mir noch einen Kleiderschrank einbauen. Erstmal reicht die Küche.
    Den Ausschnitt zum Radkasten werde ich für die 19 Liter Kanister verwenden, passen dort gut hinein.

    das basteln macht auf jedenfall herrlich Spass...

    gruss Hans-Peter
     
  5. StrandBus

    StrandBus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    185
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Kieler Umland
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ???
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Klima, WWSTH, PP, AD, MFA, Kurvenl., 3erSitzb., zusätzl. Drehs., Privacy, Metallic
    Umbauten / Tuning:
    Im Winter: 17" Stahl 215/60,
    im Sommer: 17" Alu 235/55
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH094XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hallo Hans-Peter,

    das sieht ja schon gut aus.
    Hast Du mal grob überschlagen, was das Modul mit den Geräten zusammen wiegen wird ?

    Gruß,
    Olli
     
  6. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Gewicht kann ich noch nicht sagen. Ca 1,6 Platten 1,22x2,44m werden verbraucht werden.
    Ich schätze so ca 14kg für den Leeren Schrank dazu kommen 18kg Kühlschrank und 2kg für Waschbecken und Schläuche. Die Tanks und Kocher kommen ja separat hinein.

    Der Prototyp ist nun schon mal zusammengeschustert:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Hier noch ein paar Detailaufnahmen der Einbauten:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    von hinten sieht man das Problem mit dem Kompressorschlauch, der nun aber genau in den Becherhalter der Ablage passt:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Den Kompressor werde ich noch etwas anders einbauen.

    Vielleicht werde ich sogar diese Zeile in 2 Teile halbieren, damit der Einbau auch leicht alleine gemacht werden kann:
    linker Teil: Wasser
    rechter Teil: Kochen und Kühlen
    ist ja eigentlich leicht machbar;) mal sehen...

    Auf jeden Fall wir nun wieder zerlegt und der erste Prototyp auf der CNC meines Freundes in 16mm geschnitten, kann aber etwas dauern. Werde auf jeden Fall wieder berichten:rolleyes:

    schöne Grüße
    Hans-Peter
     
  7. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    4.247
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach


    Gratulation,

    mancher wäre froh, wenn er den Prototyp als Dauerlösung hätte.


    P.S. den Kocher gibt es übrigens bei z.B. Reimo auch mit Zündsicherung, weil bei Deinem Einbau ja vermutlich nicht nach jeder Benutzung die Kartusche abgetrennt wird.
     
  8. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hi Fahrradler

    ja den ersten Kocher hab ich von Reimo. (mit Zündsicherung) und da werde ich noch
    so nen zweiten besorgen, wenn denn mal soweit ist...


    mit Bastelgrüßen von Hans-Peter
     
  9. Nordwest

    Nordwest Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Linz/Österreich
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung, Konfort-Paket Climatronic, Nebelscheinwerfer
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Ja, super. Könnte ich nicht.
    Ich habe mir jetzt die Beachbox I (Waschbecken, 2 12 Liter Kanister und Stauraum) von Custom Bus bestellt, dahinter steht eine Engel Kompressorbox 40l, ich hoffe das hat alles links hinter dem Fahrersitz Platz. Das ist zwar etwas puristischer, gekocht wird ohnehin nur draußen. Die Beachbox soll bis Ostern kommen, wenn es interessiert, stelle ich dann mal ein paar Bilder rein.

    Nordwest
     
  10. basisk2

    basisk2 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Ing.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ausgebaut
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    AHK,GRA,Standheizung
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hallo Nordwest,

    hast Du den NewBeach (mit Innenverkleidung und Campingstühlen in Heckklappe) ?

    Wenn ja (EZ 9/2010 spricht eigentlich dafür) ist zu beachten, das zwischen
    seitlichem Staukasten (2er Sitzbank) und Fahrersitz ca. 9 cm weniger Platz ist
    als beim "alten" (unverkleidetem) Beach !

    Dann passt die Beachbox eventuell nicht mehr dazwischen.

    Grund: Durch die Heckklappenverkleidung (mit Campingstühlen) verschiebt sich
    die ganze Bettkonstruktion um einige Zentimeter nach vorn und man hat weniger
    Platz zwischen Staukasten und Fahrersitz.

    Gruß
    Jürgen
     
  11. Nordwest

    Nordwest Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Linz/Österreich
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung, Konfort-Paket Climatronic, Nebelscheinwerfer
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Ja, es ist das MJ 2011. Craig Kammeyer von Custom Bus meint, die Box pass, ob dann auch die Staubox noch hineingeht, weiß ich noch nicht.

    Nordwest
     
  12. Hendry

    Hendry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    2.647
    Medien:
    18
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Oral-Innenarchitekt
    Ort:
    Bei HH
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    BlueMotion ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    LR, Hochdach, elektr. Fensterheber, Luftstandheizung, Klima.
    Umbauten / Tuning:
    Surfmobilausbau mit doppeltem Boden,
    Dachfenster
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Moin!

    Sieht gut aus!:)

    So einen Kocher und die Katuschen bekommt man in der Bucht günstiger;)....z.B.:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Wenn man mal bedenkt, das die Katuschen mit bis zu 6€ gehandelt werden.....:evil:
     
  13. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hab nun noch den Kompressor tiefergesetzt als geplant, damit im Falle eins Crash, hoffentlich nie, das Ding möglichst tief sitzt:Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    außerdem wollte ich an die Ablagen kommen und hab entsprechende Ausschnitte gesägt.

    Hier mal noch ein Paar 1Prototyp-Fotos im Beach:Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Hier kam mir noch eine Idee: Auf dem Schlafboard eine Kiste bis höhe Küche einzufügen, damit die Zeile bis hinten duchläuft.

    schöne Grüße
    Hans-Peter
     
    dd_rabbit gefällt das.
  14. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    so, jetzt gehts endgültig in die CAD Phase über:

    hier nochmal das Gerippe mit den Maßen, Lageplan mit Nummerierung und ....
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.


    so nun ein schönes Osterwochenende bei gutem Wetter
    und Grüßen
    Hans-Peter
     
  15. ALF_BE

    ALF_BE Guest

    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hallo,

    hast Du schon mal überlegt das ganze als Bausatz (also Holz + Dienstleistung Zuschneiden) anzubieten?
    Wenn ich überlege, was ich in meinen Schrank letztlich an Zeit investiert habe und wie einfach das CNC-gesteuert zugeschnitten und mit Lamellos versehen ist ...

    Gruss
    ALF_BE
     
  16. Bulli Olli

    Bulli Olli Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    329
    Medien:
    14
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Gudensberg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01/2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Langer Radstand, Doppel Climatic, PDC, GRA, MFL, 17" Bremsen, 2te Batterie
    Umbauten / Tuning:
    Reimo Aufstelldach, California Innenausstattung, Sitzheizung, AHK, 18" BBS, KW Variante 1
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    California XL
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hi,

    sieht echt Klasse aus der Schrank, sehr gut durchdacht.

    Bin auf das fertige Teil gespannt :)

    Viel Spaß noch beim basteln :D


    Gruß Olli
     
  17. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hi ALF_BE

    das läßt sich bestimmt machen, das Schränkchen als Bausatz zu versenden.

    Die Platten sind ja relativ klein die Größte ist denke ich ca 80 cm x 40cm.

    Der nächst geschnittene CNC-Prototyp dauert aber noch ein bischen. Mein Freund ist gerade beim übertragen der Maße (Freizeithobby). Vielleicht so in 3 Wochen ist wieder mal was sichtbar.

    schöne Grüße
    Hans-Peter
     
  18. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Neuer Zwischestand:

    der Schrank wird nun endgültig Zweiteilig:

    Kühlschrank mit Kocherteil ca 80cm

    und

    Wasserteil ca 70cm

    hier sind nun ein paar Anderungen vorgesehen:
    der Ausschnitt links unten entfällt: mehr Stauraum und auch mal verschiebbar, falls alleine im Wagen. Durch die zwei Teile müßte die Küche auch alleine leicht einbaubar sein. Das ganze Trumm mit Kühlschrank war zu unhandlich zum alleinigen Einbau.
    Außerdem könnte man nun auch bei Bedarf einzelne Teile verwenden.

    Bastlergrüße vom
    Hans-Peter
     
  19. Spider1904

    Spider1904 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Dipl. Oecotrophologe
    Ort:
    HH
    Erstzulassung:
    07/98
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    2. Batterie
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Moin Hans-Peter,

    sehr schöne Arbeit. Hätte ich meinen Beach schon würde ich glatt fragen ob du mir ein Bausatz bei entsprechender Bezahlung zur Verfügung stellen würdest.

    Hast du mal überlegt Spüle und Kocher zu tauschen? Vielleicht passen dann die Kanister noch hinter den Fahrersitz und man hätte mehr Platz im Schrank.

    Die Beiden Module dann noch so das man sie in ein Vorzelt stellen kann und einen "Kleiderschrank" der während der Fahrt hinter den Beifahrersitz kommt und im Stand an stelle der Küchenzeile gestellt wird damit Morgens die Klamotten trocken sind.

    Gruß
    Manuel
     
  20. Hans-Peter
    Themen-Starter/in

    Hans-Peter Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    681
    Medien:
    43
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nordbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Climatic
    2erBank+2Einzelsitze
    PDC Hinten
    Differenzialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Foliatec-Verdunklungsfolie
    Reifengröße 235/60 R17
    Handyhalter als Navihalter
    Windabweiser
    Ersatzrad+GS
    Seikel-Motorschutzplatte
    Handschuhfachdämpfer
    Solarplatte 110 Watt
    Blumenvase :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Eigenbau Küche als Modulsystem im neuen Beach

    Hi Manuel

    Die Wasserkanister gleich hinter den Fahrersitz hatte ich zuerst auch geplant, anfangs nur 12 Liter Kanister, 2 übereinander, die sind ja sehr niedrig.
    Oder einen Kanister 19l hinter den Fahrersitz, den anderen links neben den Kühlschrank, dann aber nicht mehr teilbar in zwei Module.
    Als der Kühlschrank dann da war wollte ich ursprunglich den Kühlschrank hinter den Fahrersitz und Spüle drüber (Reimo Travel Style): Spüle und Kühl ragen dann bis zu 25 cm mehr ins Innere, genau bis ende Lehne Fahrersitz. Der Beachtisch ist dann leider zu lange und steht in der Trittstufe:(
    Wenn die Schrankzeile schmal bleiben soll, wegen Fahresitz drehbar + Tisch dran, dann passt der Kühlschrank nur an die jetzige Stelle, wegen dem Kompressorschlauch.
    Das Waschbecken mit Glasdeckel würde dann nicht mehr richtig zu öffenen sein, wenn es noch zwischen dem Fahresitz und dem Kühlschrank Platz finden müßte.(Natürlich nur bei großen Fahrern;) da ist der Sitz schon weiter hinten).
    Nun passen beide 19l Kanister super um die Radverkleidung hinten links.

    Die Module könnte man einzeln ins Vorzelt stellen:], haben beide eigenen 12 Volt Stecker. Das Wassermodul wird von der Vorderseite nun auch komplett zum Boden gehen. Nur hinten ists etwas wegen dem Radkasten ausgeschnitten.

    schöne Grüße
    Hans-Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Comfortline Küche in Beach? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 22. Juni 2016
Beach mit Küche ohne Schränke? T5.2 - California 22. Oktober 2014
Hilfe bei Konfiguration des neuen Beachs T5.2 - California 5. April 2014
Neu Ausstattungspakete beim Beach T5.2 - News, Infos und Diskussionen 13. Februar 2013
Selbstbau-Küche und Schrank f. Beach T5 - Tuning, Tipps und Tricks 2. Oktober 2011
Leicht entfernbares Eigenbau Schränkchen für California Beach Der (Fern-) Reisetaugliche 1. September 2011
Neuer California Beach ist bestellt... T5.2 - California 12. Januar 2011
Neuer California Beach T5.2 - California 18. Juli 2010