Duschen im California OCEAN

Dieses Thema im Forum "T6 - California" wurde erstellt von Andreas16, 5 Juni 2017.

  1. Andreas16

    Andreas16 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    09.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keins
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Diff-Sperre, Dämmscheiben, verstärkte Stabis
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, BFGoodrich AT KO2 245/65/17, Seikel MAXI-HD, ORIS-AHK, Calicap Schrankumbauten und Heckauszug
    Lange hab ich mir den Kopf zerbrochen wie ich das mit dem eingebauten Duschschlauch so löse, dass man sich auch wirklich gepflegt duschen kann. Endlich hab ich eine Lösung für mich gefunden die ich euch gerne zeigen möchte, vielleicht kanns ja wer brauchen...

    Ich habe mir diese beiden Artikel bestellt:
    Halterung Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Duschkopf Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Den originalen Duschkopf hab ich einfach abgeschraubt und ausgetauscht. Bei der Saugnapfhalterung musste ich nur mit einem Kreuzschlitz eine Schraube lösen um die Duschkopfhalterung in die richtige Position drehen zu können, und dann das ganze ans Rückfenster gepappt. Das Ergebnis sieht dann so aus:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Der Duschvorhang ist schon in Vorbereitung...

    Viel Spaß beim Umrüsten :-)
     
    Logohahn, grivel, SB23 und 3 anderen gefällt das.
  2. sec5050

    sec5050 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    03-2012
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ...
    Das sieht gut aus :pro:
     
  3. virtulex

    virtulex Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2017
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT in der Pharmaindustrie
    Ort:
    Bodensee (Schweiz)
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Leider noch nicht in Produktion...
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Volles Programm (ausser Navi)
    Klasse, so stelle ich mir das auch vor. :danke:
     
  4. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,307
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,426
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Der Titel lautet doch: Duschen im Cali...:pro:
    Das ist ja wieder ein Beispiel für dahinter...;(
     
  5. Kalli

    Kalli Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2015
    Beiträge:
    1,798
    Medien:
    44
    Alben:
    6
    Zustimmungen:
    2,748
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB132 mit AXC und FJJ in Farbe: LL6J :-)
    Beim Wort OCEAN in Verbindung mit IM CALI,
    dachte ich auch.... :pro:

    Gibt es schon eine Lösung für Warmduscher?
    und drinnen?
    Der Vorhang wird vollkommen überbewertet. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juni 2017
    hjb und MeisterF gefällt das.
  6. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,307
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,426
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Wenn integriert, dann :pro:
     
    Kalli gefällt das.
  7. Pred4tor

    Pred4tor Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2017
    Beiträge:
    184
    Medien:
    20
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KAM VW
    Ort:
    (CH)
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Umbauten / Tuning:
    B14 & BBS 18" inkl. 40mm Spurverbreiterung H
    Seikel Schutzplatte Desert und div. kleinere Anpassungen.
    Die Heckdusche ist doch eigentlich nur fürs Equipment gedacht.:D
     
  8. Andreas16
    Themen-Starter

    Andreas16 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    09.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keins
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Diff-Sperre, Dämmscheiben, verstärkte Stabis
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, BFGoodrich AT KO2 245/65/17, Seikel MAXI-HD, ORIS-AHK, Calicap Schrankumbauten und Heckauszug
    An der Lösung für Warmduscher arbeite ich noch, aber es wird eine Lösung mit diesem elektrischen Durchlauferhitzer Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Der findet sicher wo Platz, Mal schauen wie aufwändig die Installation wird.

    Und der Duschvorhang ist zum Schutz des nähere Umfelds, ich will ja keinen erschrecken =)

    Der Fahrer gehört doch zum Equipment hab ich gedacht :D
     
    Kalli gefällt das.
  9. virtulex

    virtulex Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2017
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT in der Pharmaindustrie
    Ort:
    Bodensee (Schweiz)
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Leider noch nicht in Produktion...
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Volles Programm (ausser Navi)
    Verlängerst du deinen Bus, dass die vielen Solarpanel aufkleben kannst? :D:D:D

    Gruss
    virtulex
     
    LBHN gefällt das.
  10. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2014
    Beiträge:
    2,323
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,157
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, VCDS, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Einen Durchlauferhitzer kannst du vergessen. Ich habe so etwas zu Hause an der 16A-Steckdose. Wenn du wirklich warmes Wasser haben willst, kommt nur noch ein Rinnsal. Das funktioniert nur mit einem Boiler, der längere Zeit hat, das Wasser zu erhitzen. Interessant fand ich dieses Thema: Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Hat aber wohl noch Niemand verwirklicht.
     
  11. Kalli

    Kalli Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2015
    Beiträge:
    1,798
    Medien:
    44
    Alben:
    6
    Zustimmungen:
    2,748
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB132 mit AXC und FJJ in Farbe: LL6J :-)
    Ganz früher hätte man schwarz gestrichene Heizkörper zu "Durchlauferhitzer" umfunktioniert.
    Adapter für Wasserschlauch vorne und hinten dran. In die Sonne gelegt.
    Fertig.
    Aber so was primitives möchte heute niemand mehr.
    Lieber endlose Basteleien mit Kurzschluss und Pipapo.:)
    Ein wenig Aufregung muss auch im Urlaub sein. Sonst hat man ja nichts mehr zu erzählen.:)
     
  12. Andreas16
    Themen-Starter

    Andreas16 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    09.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keins
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Diff-Sperre, Dämmscheiben, verstärkte Stabis
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, BFGoodrich AT KO2 245/65/17, Seikel MAXI-HD, ORIS-AHK, Calicap Schrankumbauten und Heckauszug
    Das is a colle Lösung, stimmt, danke für den Link
    Was mir auch ganz gut gefallen hat war das hier
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Aber jetzt werd ich mal schaun was sich mit dem Durchlauferhitzer anstellen lässt, es gibt ja gott sei dank nicht nur 12V, sondern ab und zu auch 230V, und da brauchts nicht immer gleich a Kraftsteckdose mit 16A. Ich hab mir den kleinsten besorgt, der hat 3.5kW und geht an einer normalen Steckdose und ist für 2l/min Durchflußmenge, und ich glaub viel mehr bringt die Wasserpumpe im Cali eh nicht...
     
  13. Kalli

    Kalli Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2015
    Beiträge:
    1,798
    Medien:
    44
    Alben:
    6
    Zustimmungen:
    2,748
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB132 mit AXC und FJJ in Farbe: LL6J :-)
    Wenn der an jeder Campingplatz-Steckdose geht, nur zu.
    Verlassen würde ich mich nicht drauf. Da kann schon ein ordentlicher Heizlüfter Probleme machen.
     
  14. virtulex

    virtulex Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2017
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT in der Pharmaindustrie
    Ort:
    Bodensee (Schweiz)
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Leider noch nicht in Produktion...
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Volles Programm (ausser Navi)
    Ich hätte da eher an so etwas gedacht:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Wird auch als Heizung für Pools verwendet. Eine Pumpe wäre ja schon drin im Dicken...
    Grübel....
     
    Kalli gefällt das.
  15. Kalli

    Kalli Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2015
    Beiträge:
    1,798
    Medien:
    44
    Alben:
    6
    Zustimmungen:
    2,748
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB132 mit AXC und FJJ in Farbe: LL6J :-)
    Funktioniert auch ohne Strom.:pro:
     
    virtulex gefällt das.
  16. Bullifant

    Bullifant Top-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2011
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ammerbuch
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Scheibetüre rechts elektrisch, Luft-Standheizungi, Diff-Sperre, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Ex-Werkswagen mit Seikel-Getriebe, Seikel-Fahrwerk mit 235/70/R16, Seikel-Motorschutz, Seikel-Differential-Schutz,
    Seikel-Topf-Schutz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hat denn der neue Cali im Heckschrank einen Wasseranschluß für den Duschschlauch?

    Zu den seligen Zeiten meines T4 Cali habe ich einfach den Wasserschlauch in der Spüle zum Klappfenster hinaus gesteckt und vor der "Küche" geduscht.

    Für den T5/T6 soll es irgendwo auch ein Duschzelt für die Heckklappe (für zu viel Geld) zu kaufen geben.
    Kann man sicher auch selbst basteln...

    Gruß Bullifant
     
  17. heinerkarin

    heinerkarin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,038
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rauenberg bei Hoffenheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.03.09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mal abwarten
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    linke Schiebetür, Sportfahrwerk, Sitzheizung, WWZH, Gute-Nacht m. Multiflex,
    Umbauten / Tuning:
    235/50R18 auf Proline PY, später evtl. 4 cm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H105xxx
    Von welchen Mengen Wasser sprechen wir hier?
     
  18. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2014
    Beiträge:
    2,323
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,157
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, VCDS, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Das kann seit 2015 optional bestellt werden. Viele, auch ich, haben das nachgerüstet.
     
  19. Bullifant

    Bullifant Top-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2011
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ammerbuch
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Scheibetüre rechts elektrisch, Luft-Standheizungi, Diff-Sperre, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Ex-Werkswagen mit Seikel-Getriebe, Seikel-Fahrwerk mit 235/70/R16, Seikel-Motorschutz, Seikel-Differential-Schutz,
    Seikel-Topf-Schutz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    In den Cali-Tank passen ca. 20 Liter. Mit kurzem Kopfhaar reicht das so gerade eben zum schnellen Duschen. :D

    Gruß Bullifant
     
  20. heinerkarin

    heinerkarin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,038
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rauenberg bei Hoffenheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.03.09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mal abwarten
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    linke Schiebetür, Sportfahrwerk, Sitzheizung, WWZH, Gute-Nacht m. Multiflex,
    Umbauten / Tuning:
    235/50R18 auf Proline PY, später evtl. 4 cm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H105xxx
    Für eine Person? Und der Rest der Familie?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] VW T6 California Ocean Verkäufe 12 Aug. 2019
[verkaufe] T6 California Ocean Edition Verkäufe 21 Juli 2019
California Ocean mit Bilstein B14 T6 - Tuning, Tipps und Tricks 5 Apr. 2017
Nachrüstung AHK California Ocean T6 - California 3 März 2017
Was fehlt/stört am California Ocean? T6 - California 16 Okt. 2015
California Ocean Edition T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 Okt. 2015
Studie California Ocean T5 - California 21 Aug. 2007
California - unfreiwillige Dusche beim Ein- und Aussteigen T5 - California 3 Jan. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden