DSG vs DSG vs?????

Dieses Thema im Forum "T5.2 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Gecko, 28 Feb. 2013.

  1. Gecko

    Gecko Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2006
    Beiträge:
    3,359
    Medien:
    23
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    Noch zu Hause ;-)
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    2016
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ähh finde es herraus
    Getriebe:
    DSG®
    Extras:
    einige bzw. fast alle
    Umbauten / Tuning:
    0-100 unter 4 Sec. ;-)
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    8V
    Ich beschäftige mich seit Tagen mit dem DSG - je mehr ich erfahre umso ratloser bin ich

    Also..... es gibt ein 6.Gang DSG und ein 7.Gang DSG (wohl div. Ausführungen???)

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    lt VW...(unten im Link ist ein Link) ist das 7 Gang DSG bis 250 Nm ausgelegt und das 6 gang DSG bis 350Nm ????

    lt Rothe
    ich war heute beruflich im Audi Zentrum und die waren sich einig - 6 Gang ist haltbarer als 7 Gang

    gibt es hier einen der mich Hirntoten mal aufklären kann???

    WAS STIMMT DENN NUN???

    Danke :D

    Stephan
     
  2. wshe

    wshe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Basis
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Das DQ 500 ist für Drehmomente bis 600 Nm ausgelegt, die anderen DSG für niedrigere Drehmomente. Auf die Schnelle hab ich nur den Passat Alltrack mit einem 6-Gang DSG gefunden, 280Nm.
    Der 7. Gang ist als Overdrive ausgelegt, d.h. der Wagen erreicht seine Vmax. im 6.Gang. Was soll da haltbarer sein ? Gruß Bert
     
  3. Mika

    Mika Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    11-Sitzer
    FIN:
    X und H
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5.2
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.1 KR 96 (112) kW, 6-Gang, EZ 10.2006
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Hallo Stephan

    deine Audi-Leute meinten sicher das kleine DQ 200-7 mit Trockenkupplung. Diese Kupplung soll nicht so haltbar sein wir die anderen (nasslaufende Doppelkupplung), dafür ist sie billiger und leichter zu wechseln.

    Gruß
    Norbert
     
  4. wshe

    wshe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Basis
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Trockene Kupplungen sind Standard und ewig haltbar :D die nasse Kupplung im DQ500 ist für eine bessere Wärmeabfuhr
    Gruß Bert
     
  5. Gecko
    Themen-Starter/in

    Gecko Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2006
    Beiträge:
    3,359
    Medien:
    23
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    Noch zu Hause ;-)
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    2016
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ähh finde es herraus
    Getriebe:
    DSG®
    Extras:
    einige bzw. fast alle
    Umbauten / Tuning:
    0-100 unter 4 Sec. ;-)
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    8V
    AW: DSG vs DSG vs?????

    DAS ist doch mal ne Aussage Jungs

    kann es sein, das der T5.2 mit verschiedenen 7.Gang DSG Getriebe ausgeliefert wurde - weil herr Rothe mich expliziert nach meiner FIN gefragt hatte.
    und

    sprich ich habe kein trockenes DSG???
     
  6. wshe

    wshe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Basis
    AW: DSG vs DSG vs?????

    ... das DQ500 ist nass :D
    Beim DSG befinden sich die beiden Kupplungen im Getriebegehäuse, da ist egal trocken oder nass nichts einfacher zu wechseln, da muss das ganze Getriebe raus :mad: Gruß Bert
     
  7. wuefu

    wuefu Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,567
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    nicht selbst aber trotzdem ständig
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    3/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ist doch reichlich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Mittelhochdach,
    Diffsperre
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Hallo,

    DSG mit Ölbadkupplung gibts nur als komplette Einheit - mit Kupplung oder anderen Innereien austauschen ist da nicht viel los.

    Bei den DSG mit Trockenkuppung weiß ich es nicht.

    Michael
     
  8. wshe

    wshe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Basis
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Die DSG Getriebe sind gleich aufgebaut, Kupplungen im Getriebegehäuse :) Gruß Bert
     
  9. ulli.bully

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,481
    Zustimmungen:
    984
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Hallo Michael,

    dein DSG hat "nasse Lamellen-Kupplungen" (Quelle SSP 454 zum 7 G DSG im T5.2):).

    Trockene Kupplungen gibt es nur bei dem PKW-7-G DSG bis 250 NM..


    Gruß Ulli
     
  10. Mika

    Mika Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    11-Sitzer
    FIN:
    X und H
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5.2
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.1 KR 96 (112) kW, 6-Gang, EZ 10.2006
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Hallo wshe

    ich habe mal an einer Schulung zum Doppelkupplungstausch beim kleinen 7-Gang DSG teilgenommen. Daher weiß ich, dass sie nicht ewig halten und der Tausch auch für freie Werkstätten möglich ist.
    Dort sagt man auch, dass die "Nassen" länger hielten und der Tausch schwieriger sei.

    Gruß
    Norbert
     
  11. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    20,991
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4,318
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Tja - am Ende ist das aber wieder der Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Es gibt sicher einen guten Grund für die nassen Kupplungen beim T5. Ich vermute der Grund ist das höhere Gewicht des T5.

    Gruß, Marcus
     
  12. tinduck

    tinduck Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Dortmund
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2009
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    auf dem Fahrersitz :-)
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Extras:
    Climatic, Park-Assi, Privacy-Verglasung, Metallic-Lackierung, Sitzheizung, Mobiltelefon-Vorbereitung
    Umbauten / Tuning:
    abn. AHK, Ronal Trend41 8J17, ScanGaugeII, Kühlergrill-Block
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Multivan
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Hallo Leute,

    ich würde tippen, dass die nasse Kupplung die Wärme besser weg bekommt und den Verschleiß mindert. Das DQ500 wurde ja nun speziell für Fahrzeuge mit hohem Drehmoment konzipiert, da fällt beim flotten Losfahren ein bisschen mehr Reibungswärme an der Kupplung auf als mit irgendwelchen Nähmaschinenmotoren.

    Das 6SG funktioniert übrigens auch toll :-)

    bis denn,

    tinduck
     
  13. ichunddu

    ichunddu Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Kann es sein das sich die DSG-Getriebe wegen der Antriebsart unterscheiden 4Motion oder Frontantrieb? Denn wenn man bei Audi einen Quattro bestellt bekommt man nur SG oder Tipptronik beim Frontantrieb ist es SG und Multitronik.
     
  14. JoJoM

    JoJoM R.I.P.

    Registriert seit:
    7 März 2009
    Beiträge:
    8,399
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    42275 Wuppertal
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    31.05.2017
    Motortuning:
    never !!!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Beim T5 gibt es m.W. nur das eine DSG.
     
  15. wshe

    wshe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Basis
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Kann man doch alles bei VW lesen ...
    Gruß Bert
     
  16. ichunddu

    ichunddu Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    AW: DSG vs DSG vs?????

    @wshe

    ich meinte aber das das DSG für Allrad anders abgestimmt ist oder mehr Drehmoment aushält als für Frontantrieb, das würde dann auch das andere Schaltverhalten auf Geckos Vidoes erklären.
     
  17. wshe

    wshe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Basis
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Einfach mal bei VW nachlesen ... es gibt nur ein DQ500, Rahmenbedingungen waren
    Gruß Bert P.S. ... in unserem Tiguan + T5 sind der gleiche Motor, 103 kW + und gleiches DSG verbaut ...
     
  18. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    20,991
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4,318
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    AW: DSG vs DSG vs?????

    Das liegt daran, dass es keine Multitronik für Quattro gibt aber eine (tolle!) ZF Wandlerautomatik.

    Gruß, Marcus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
DSG undicht T6 - Mängel & Lösungen 27 Aug. 2017
Kaufberatung: T6 California Ocean 4Motion DSG 110 vs. 150 kW T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 21 Aug. 2017
DSG T5 - News, Infos und Diskussionen 6 Sep. 2015
DSG Software TDI vs. TSI T5.2 - News, Infos und Diskussionen 12 Juni 2013
Entscheidungshilfe California Beach 103kw/DSG Bluemotion vs. 132kw/Schalter T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 3 Juli 2012
Kühlbox - Thermoelektrisch vs. Kompressor vs. ??? Der (Fern-) Reisetaugliche 30 Apr. 2012
Vs T5 - News, Infos und Diskussionen 16 Feb. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden